Bürgerversammlung

Beiträge zum Thema Bürgerversammlung

Die Gemeinde will die Schulstraße entschärfen.
214× 1

Bürgerversammlung
Umbau der Schulstraße steht bei Bürgerversammlung in Stiefenhofen im Mittelpunkt

Etwas verspätet hat Stiefenhofens Rathauschef Anton Wolf dieses Jahr die Bürgerversammlung einberufen. Fast 18 Monate war die vergangene her. Das hatte einen Grund: Solange das Großbauprojekt in der Schulstraße mit dem Kindergartenumbau, der Hangsicherung, die Wolf scherzhaft als „Klagemauer“ bezeichnete, und der Wertstoffhofzufahrt noch nicht fertig war, konnte und wollte er noch keinen detaillierten Jahresrückblick machen. Die 150 Stiefenhofener, die zur Bürgerversammlung in die...

  • Stiefenhofen
  • 25.04.19
Symbolbild. Ein Fachmann des Gemeindetages mahnt die Bürgermeister zur Vorsicht. Der Staat schaffe Standards, von denen es auch in wirtschaftlich schlechteren Zeiten kein Zurück gebe. Die Grundsteuer sei für Gemeinden „unverzichtbar“.
295×

Finanzen
Bayerischer Gemeindetag warnt Kommunen im Landkreis Lindau vor Rezession

Den Städten und Gemeinden in Bayern geht es finanziell gut. Das gilt auch für die Kommunen im Landkreis Lindau. Doch das muss nicht so bleiben. „Irgendwann kommt die Rezession“, sagte Hans-Peter Mayer, Präsidialmitglied des Bayerischen Gemeindetages, bei der Bürgermeisterversammlung in Scheidegg. Der Fachmann für öffentliche Finanzen warnte deshalb die Gemeindechefs, zusätzliche neue Aufgaben zu übernehmen. Ein Risikofaktor für die Finanzen der Gemeinden scheint aus der Welt. Seit Ende...

  • Lindau
  • 05.02.19
Rekordverdächtig wenige Besucher kommen in Weiler-Simmerberg. Anmerkungen gibt es trotzdem. So  kritisierte ein Bürger, dass sich seit dem Hangrutsch an der Straße nach Ruppenmanklitz offenbar nichts mehr tut.
584×

Informationsveranstaltung
Rekordverdächtig wenige Besucher bei Bürgerversammlung in Weiler-Simmerberg

Rekordverdächtig gering war die Besucherzahl bei der diesjährigen Bürgerversammlung in Weiler-Simmerberg: Neben einigen Mitgliedern des Marktgemeinderates und Mitarbeitern der Verwaltung kamen nur etwa 30 Interessierte ins spärlich gefüllte Kolpinghaus. Sie hörten einen knapp anderthalbstündigen Rechenschaftsbericht von Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph und sprachen im Anschluss Themen wie die Sanierung der derzeit gesperrten Straße nach Ruppenmanklitz und den Breitband-Ausbau an. Der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.06.18
28×

Diskussion
Von Kinderbetreuung bis Christbaum-Aktion: Bürgerversammlung in Weiler-Simmerberg

Die Zukunft der Heimatstube und ein zweiter Brunnen auf dem Friedhof in Simmerberg, die Erweiterung des Winterwanderweges in Ellhofen und der schlechte Zustand des Kriegerdenkmals in Weiler lösten bei der Bürgerversammlung in Simmerberg Wortmeldungen von Bürgern aus. Darüber hinaus gab es nach dem eineinhalbstündigen Vortrag von Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph keinen Diskussionsbedarf der 100 Besucher. Der Rathauschef selber ging unter anderem auf die Kinderbetreuung im Ort ein. Helga Schwarz...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.06.17
32×

Bürgerversammlung
Bürgermeister Giebl: Hergatz hat bei Feuerwehr-Frage keine Kosten in den Sand gesetzt

Wie geht es weiter in Sachen Hergatzer Feuerwehrhäuser? Nicht nur diese Frage interessierte die etwa 90 Bürger in der Turnhalle Wohmbrechts bei der Hergatzer Bürgerversammlung, die dieses Jahr zum zweiten Mal stattfand. Aber wirklich Neues war zumindest zu diesem Thema von Bürgermeister Uwe Gibel nicht zu erfahren – mit Ausnahme der Kosten-Frage. Dank zweier schriftlicher Anfragen kam auf den Tisch, was die Gemeinde bisher an Geld ausgegeben hat, um ein Haus in Maria-Thann zu bauen oder eben...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.10.15
103×

Neues Angebot
Heimenkircher können künftig beim Wochenmarkt einkaufen

Lindenberg und Weiler haben einen, Scheidegg und Opfenbach ebenso – und künftig wird es auch in Heimenkirch einen Wochenmarkt geben. Er ist erstmals am kommenden Dienstag, 22. September, von 8 bis 13 Uhr im Ortskern geplant und soll künftig ganzjährig einmal pro Woche stattfinden. Wie Bürgermeister Markus Reichart im Gemeinderat sagte, war die Idee vor ein paar Jahren bei einer Bürgerwerkstatt entstanden und kürzlich bei der Seniorenbürgerversammlung wieder aufgegriffen worden. Daraufhin hat...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.09.15
510×

Politik
Bürgerversammlung in Scheidegg: Viele Fragen an Bürgermeister Ulrich Pfanner

Für den Verbrauchermarkt an der Scheidegger Zollstraße gibt es endlich eine Baugenehmigung, teilte Bürgermeister Ulrich Pfanner den 85 Besuchern der Bürgerversammlung im Kurhaus mit. Möglicherweise beginnen die Bauarbeiten noch diesen Herbst. Auch zu Kurhaus, Breitbandausbau und Hochbehälter brachte er die Bürger auf den neusten Stand. Die Scheidegger sprachen ihrerseits ebenfalls Themen an. Kurt Knauer wollte etwa wissen, was mit dem ehemaligen Feriendorf Saarland passiert, das die Gemeinde...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.04.15
35×

Bürgerversammlung
Oberreute muss bei Finanzen künftig enger kalkulieren

Fragen der rund 80 Anwesenden gab es bei der Bürgerversammlung in Oberreute nicht. Dafür erläuterte Bürgermeister Gerhard Olexiuk detailliert die finanzielle Lage der Gemeinde. Er wies darauf hin, dass bedingt durch die Neuregelung bei der Schlüsselzuweisung die Gemeinde in den kommenden Jahren immer weniger Geld erhält. Das trifft die Gemeinde besonders, da 1.000 der 2.800 Einwohner ihren Erstwohnsitz anderswo haben. Was noch auf der Bürgerversammlung besprochen wurde, lesen Sie in Der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.04.15
22×

Diskussion
Feuerwehr-Disput: Bei Bürgerversammlung Hergatz zeichnet sich keine Annäherung der Positionen ab

Die Festhalle Maria-Thann platzte aus allen Nähten: 400 Bürger und 180 Feuerwehrler verfolgten die Bürgerversammlung der Gemeinde Hergatz zum Thema Feuerwehr. Zur Diskussion stand die seit vielen Jahren diskutierte Frage, wo die Feuerwehr Maria-Thann langfristig unterkommen soll: in einem neuen Feuerwehrhaus Maria-Thann oder gemeinsam mit der Feuerwehr Wohmbrechts in einem Haus an zentralem Standort. Vertreter beider Hergatzer Wehren sowie des Gemeinderats legten hierzu ihre Meinungen dar...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.01.15
16×

Brandschutz
Feuerwehrhaus-Frage Hergatz: Bürgerversammlung und Dienstversammlung gleichzeitig geplant

Kreisbrandrat Friedhold Schneider nennt es die 'unendliche Geschichte Hergatz'. Und die bekommt jetzt ein neues Kapitel: Um die Feuerwehrhaus-Frage zu lösen, hat die Gemeinde für den 19. Januar eine thematische Bürgerversammlung angesetzt - kombiniert mit einer außerordentlichen Dienstversammlung der Feuerwehren Maria-Thann und Wohmbrechts. Eine Dienstversammlung bedeutet, dass die Feuerwehrler verpflichtet sind, dort in Uniform aufzutauchen, wenn sie keinen triftigen Grund wie Beruf oder...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.12.14
67×

Breitbandausbau
Hergatz: Verlegung von Glasfaserkabeln nur mit Beteiligung der Haushalte möglich

Fast 100 Bürger bei der Bürgerversammlung in Hergatz – das ist eine rekordverdächtige Zahl. Und sie zeigt, wie groß das Interesse der Menschen im Ort ist, endlich eine schnelle Internetverbindung zu bekommen. Denn Breitbandausbau war Thema der Versammlung. Die Telekommunikation Lindau, kurz TKLi, stellte dafür Pläne in der Turnhalle in Wohmbrechts vor. Die Weichen für die Zusammenarbeit mit der Stadtwerke-Tochter hatte der Gemeinderat gestellt. Erreicht werden soll ein eigenwirtschaftlicher...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.12.14
27×

Nahversorgung
Geplanter Supermarkt in Heimenkirch erregt die Gemüter

In einer Senioren-Bürgerversammlung hat der Heimenkircher Bürgermeister Markus Reichart erstmals öffentlich über den geplanten Neubau eines Edeka-Supermarkts in der Ortsmitte gesprochen. Die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger stellten dazu eine Reihe kritischer Fragen. Sie gingen unter anderem auf den Standort ein, der am bisherigen Festplatz vorgesehen ist. Der bestehende Edekamarkt am Sägeplatz sei auf Dauer nicht wettbewerbsfähig, gab Reichart die Einschätzung des Geschäftsinhabers wieder....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.06.14
46×

Wortmeldungen
Kritik an möglicher Umsiedlung des Feneberg-Lebensmittelmarktes an die Obere Breite in Weiler-Simmerberg

Kritische Stimmen aus der Bevölkerung zur möglichen Umsiedlung des Feneberg-Lebensmittelmarktes an die Obere Breite Im Mittelpunkt der Bürgerversammlung der Gemeinde Weiler-Simmerberg standen zwei Themen, die unmittelbar miteinander verknüpft sind: der Bahnhof und die mögliche Neuansiedlung des Fenebergs im Baugebiet 'Obere Breite' in Weiler. Die meisten Wortmeldungen der etwa 80 Zuhörer im Kolpinghaus Weiler beschäftigten sich sehr kritisch damit, nachdem Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.03.12
77×

Religion
Klosterbruder geht in Ellhofen mit Lokalpolitikern hart ins Gericht

In der Fastenzeit wird zwar auf kalorienreiche und schmackhafte Dinge verzichtet, was aber den Stammwürzegehalt des Biers und den Pegel des Humorgenusses betrifft, darf man durchaus in die Vollen gehen. Keine Ausnahme machte am Samstagabend das Derblecken im Kloster Weißtanne in Ellhofen, wo Fastenprediger Bruder Jakob, alias Alexander Hagspiel, nicht nur hochprozentiges Bier, sondern auch eine dicke Prise Humor unter die geschätzt 350 Leute brachte. Besonders freute den Klosterbruder, dass es...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.03.12
39×

Bürgerversammlung
Drei Bürgerehrungen bei der Bürgerversammlung in Heimenkirch

Markus Reichart zeichnet Josef Weiß, Dr. Gerhard Popp und das Heimenkircher Basarteam aus Mit etwa 200 Frauen und Männern war der Weber-Saal in Heimenkirch gefüllt – aber nicht eine Frage wurde gestellt bei der Heimenkircher Bürgerversammlung am Montag. Offenbar hatte Bürgermeister Markus Reichart mit seinem knapp einstündigen Rechenschaftsbericht alle Unklarheiten beseitigt, und mit Spannung wurde die Bürgerehrung erwartet, für die es laut Reichart dieses Mal mehr Vorschläge denn je...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.02.12
19×

Bürgerversammlung
Weiterhin zwei Feuerwehren in Hergatz

Bürgermeister Giebl stellt über 150 Besuchern zwölf Projekte vor Ein ambitioniertes Programm hatte sich Bürgermeister Uwe Giebl für die Bürgerversammlung 2012 der Gemeinde Hergatz vorgenommen: In zwölf Punkte hat der Rathauschef die Tagesordnung aufgeteilt, um die Menschen über die wichtigsten Projekte der Gemeinde zu informieren. Das Interesse mehr über die teils schon seit vielen Jahren in der Gemeinde diskutierten Projekte zu erfahren war groß. Über 150 Bürger waren gekommen um sich in vier...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.02.12
84×

Bürgerversammlung
«Unschöner» Hang bei Oberreute stört Idylle

Ortsbild, Mottfeuer und Steuern sind Themen, die Oberreuter ansprechen Gleich mehrfach äußerten Bürger von Oberreute bei der Bürgerversammlung Lob und Kritik und wandten sich mit Fragen an Bürgermeister Gerhard Olexiuk. Bereits im Vorfeld hatte das Ingeborg Christner getan. Sie kritisierte einen unschönen Hang, der an der neuen Gemeindeverbindungsstraße nach Langenried zwischen Ihlingshof und Beule die Idylle der Allgäuer Landschaft störe. Hier könne die Gemeinde nichts tun, so Olexiuk....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.04.11
36×

Bürgerversammlung
Blockheizkraftwerk soll im Herbst in Betrieb gehen

Mehr als 50 Zuhörer in Kleinweiler Das Interesse war groß, weit mehr als 50 Zuhörer waren bei der Bürgerversammlung in Kleinweiler. Weitnaus Bürgermeister Alexander Streicher berichtete zunächst über gemeindliche Anliegen. l Bauplätze: 58 eingereichte Bauanträge zeigen stetigen Zuwachs. In Weitnau sind fast alle Grundstücke verkauft, in Diethen ist nur noch eines frei. Die Grundstückspreise in Wengen wurden deutlich gesenkt auf 89 Euro, inklusive Erschließung. Bei Bedarf könnten auch in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.04.11
47×

Bürgerversammlung
Bald Entscheidung zur «Alten Schule»

Bürgermeister Eugler stellt Pläne vor - Auch Scheitern möglich Dem «Jahr des Bauens» 2010 folge nun ein «Jahr des Sparens» 2011 in Grünenbach, kündigte Bürgermeister Markus Eugler den 80 Besuchern der Bürgerversammlung in der Laubenberghalle an. Denn schon im nächsten Jahr könnten eine Reihe neuer Bauprojekte Realität werden. Neben dem ersten großen Straßenbau im Rahmen der Flurbereinigung könnte das vor allem der Umbau der «Alten Schule» werden. «Wir werden uns wohl bis zum Frühsommer...

  • Grünenbach
  • 21.03.11
53×

Bürgerversammlung
Bürgerehrung in Heimenkirch

Ehrungen für Irmengard Schuler, Albert Dirr, Angela Feßler und die Arbeitsgruppe Paul-Bäck-Haus Die Bürgerehrung bildete den Schluss- und Höhepunkt der Bürgerversammlung in Heimenkirch am Mittwoch. Heuer wurde die übliche Anzahl von drei zu ehrenden Heimenkirchern überschritten, weil sich der Gemeinderat nicht entscheiden konnte. Also vergab Bürgermeister Markus Reichart vier Auszeichnungen: an Irmengard Schuler, Albert Dirr, Angela Feßler und die Arbeitsgruppe Paul-Bäck-Haus. Das ganze Jahr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.02.11

Bürgerversammlung
Sigmarszell stemmt und bewegt viele Projekte

Ob Wall, Kindergarten, Rathaus oder Dorferneuerung: die Gemeinde ist schwer aktiv Es war ein Jahr reich an Aktivitäten und Ereignissen, auf das Sigmarszells Bürgermeister Walter Matzner in der Bürgerversammlung zurückblicken konnte. Rund 80 Bürger hatten sich im Haus des Gastes in Schlachters eingefunden. Zum stilvollen Beginn gab es ein Gläschen Sekt zum Neuen Jahr und eine musikalische Begrüßung durch den Musikverein Sigmarszell. Zu den abgeschlossenen Projekten, die die Gemeinde im...

  • Lindau
  • 29.01.11
79×

Bürgerversammlung
Sonntags-Verkauf regt Anlieger auf

Diskussion in Weitnau über Zahl der erlaubten Öffnungstage Schuhe, Schokolade, Hosen, Textilien - das alles geht bei den Geschäften im Trigema-Komplex an der B 12 bei der Klausenmühle auch sonntags über den Ladentisch. Dieses Thema erhitzte bei der jüngsten Bürgerversammlung in Weitnau die Gemüter. Pläne, die Zahl der erlaubten Verkaufssonntage von jetzt 28 auf 40 zu erhöhen, stießen auf geharnischten Protest von Anliegern. Matthäus Herb empörte sich darüber, dass «Trigema von 365 Tagen 360...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ