Alles zum Thema Bürgerversammlung

Beiträge zum Thema Bürgerversammlung

Lokales
Der Höhenunterschied zwischen Geh- und Radweg vor dem Hotel Hasen sehen viele Frauen als Gefahrenstelle.

Weibliche Perspektive
Kaufbeurerinnen diskutieren auf Bürgerinnenversammlung

Oberbürgermeister Stefan Bosse war an diesem Abend einer der wenigen Männer im Saal. Etwa 50 Frauen lockte die Bürgerinnenversammlung ins Haus St. Martin, um die Entwicklung der Stadt Kaufbeuren aus weiblicher Perspektive zu betrachten. Dabei wurde deutlich, dass die Kaufbeurerinnen so einiges umtreibt: das knappe Angebot an Sozialwohnungen, die Geh- und Radwege, laute Laubbläser und verdreckte Müllsammelstellen. Radwege: Irmgard Nieckau beschwerte sich über den Höhenunterschied zwischen...

  • Kaufbeuren
  • 12.04.19
  • 1.307× gelesen
Lokales
Leerstand in der Kaufbeurer Innenstadt.

Geschäftesterben
Der Einzelhandel in Kaufbeuren ist unter Druck

Das Geschäftesterben in der Altstadt war ein zentrales Thema bei der Bürgerversammlung im Kaufbeurer Stadtsaal. Bosse betonte, dass es „seit vielen Jahren“ um die 40 Leerstände in der Altstadt gebe. Auch wenn das Thema derzeit in aller Munde sei, habe sich die Anzahl nicht verändert. An die 17 leere Gebäude seien marode und im jetzigen Zustand nicht mehr nutzbar. Der OB räumte ein, dass der „Handel unter Druck ist“. Die Stadt müsse versuchen, zu unterstützen. Als Gründe machte Bosse zum...

  • Kaufbeuren
  • 28.03.19
  • 3.271× gelesen
Lokales
VWEW-Zentrlae in Kaufbeuren

Energie
VWEW-Fusion: Bürger üben Kritik an Plänen

Mehr Auswahl für die Kunden, harter Wettbewerb und Kostendruck für die Anbieter: Seitdem 1998 der Energiemarkt liberalisiert worden ist, suchen kleine Energieversorger ihr Heil in Kooperationen und Fusionen. Das Thema hat nun auch den Versorger VWEW-Energie erreicht, den viele Kaufbeurer liebevoll E-Werk nennen. Die kommunalen Gesellschafter planen die Fusion mit der Betriebsstätte Kaufbeuren von Erdgas Schwaben. Ein Vorhaben, das nicht unumstritten ist. Das zeigte sich bei der...

  • Kaufbeuren
  • 29.11.18
  • 252× gelesen
Lokales
Die Parksituation am Klinikum ist für viele Patienten und Besucher ein Ärgernis. Das Kommunalunternehmen sucht nach Lösungen.

Bürgerversammlung
Parkhaus am Kaufbeurer Klinikum rückt näher

Die Neugablonzer blicken über ihren Stadtteil hinaus. Bei der Bürgerversammlung im Gablonzer Haus am Dienstagnachmittag wurde vor allem über die aus Sicht vieler Besucher prekäre Parksituation am Klinikum diskutiert. Oberbürgermeister Stefan Bosse stellte eine Lösung in Aussicht. Im Kommunalunternehmen Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren werde über ein Parkhaus nachgedacht. Ein Bau sei allerdings frühestens im Jahr 2020 denkbar. „Dann allerdings kann es sehr schnell gehen.“ Welche Themen in...

  • Kaufbeuren
  • 14.03.18
  • 1.479× gelesen
Lokales

Planung
Kaufbeurer diskutieren über umstrittenen Moschee-Neubau

Der Kaufbeurer Stadtrat entscheidet in seiner Sitzung nächste Woche, ob und zu welchen Bedingungen die Stadt der türkisch-islamischen Kulturgemeinde ein Grundstück für einen Moschee-Neubau zur Verfügung stellen wird. Am Montagabend diskutierten das Vorhaben bei einer Bürgerversammlung rund 300 Besucher. Im Zentrum der weitgehend sachlich geführten Debatte stand die Sorge vor Lärm und einer möglichen hohen Verkehrsbelastung im Kaufbeurer Norden, wo der Neubau in einem Gewerbegebiet entstehen...

  • Kaufbeuren
  • 14.11.17
  • 269× gelesen
Lokales

Projekte
Bürgerversammlung: Große Projekte in Röthenbach

Der Hochwasserschutz, das neue Baugebiet, der Breitbandausbau, die Sanierung des Freizeitzentrums: Die Gemeinde Röthenbach stemmt derzeit große Projekte. In nächster Zeit will die Gemeinde zwar keine großen Maßnahmen angehen, wie Bürgermeister Stephan Höß bei der Bürgerversammlung sagte. Es gibt aber noch einige Punkte auf der Liste, die anstehen: von der Flurbereinigung über die Freibadsanierung bis zu maroden Kanälen. Auch die Bürger bringen ihre Anliegen vor. Die meisten der Probleme sind...

  • Kaufbeuren
  • 14.04.16
  • 20× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
OB Stefan Bosse setzt in Neugablonz große Hoffnungen auf vierspurige B12

Geradezu euphorisch eröffnete Oberbürgermeister Stefan Bosse die Bürgerversammlung in Neugablonz. Grund dafür waren wohl weniger die recht lückenhaft besetzten Tischreihen im großen Saal des Gablonzer Hauses. Vielmehr überbrachte der den Zuhörern freudig die Nachricht, dass es der vierspurige Ausbau der B12 von Buchloe bis Kaufbeuren . Diese 'epochale Entscheidung', die von einem Großteil der Anwesenden mit zustimmendem Raunen und Beifall quittiert wurde, werde dafür sorgen, 'dass sich rund um...

  • Kaufbeuren
  • 18.03.16
  • 26× gelesen
Lokales

Umbau
Großes Interesse für das Projekt Kindergarten bei Bürgerversammlung in Stiefenhofen

Der Um- und teilweise Neubau des Kindergartens St. Martin in Stiefenhofen bewegt nicht nur Bürgermeister Anton Wolf und die Gemeinderäte. Auch die Bevölkerung zeigt großes Interesse für das Projekt: Über 100 Teilnehmer kamen zu einer außerordentlichen Bürgerversammlung, in der es ausschließlich um dieses Thema ging. Ein rundes Dutzend Wortmeldungen gab es dabei auch. Das grundsätzliche Konzept stellte dabei aber niemand in Frage. Viele Gedanken hat sich ein eigens gebildetes 'Kompetenzteam'...

  • Kaufbeuren
  • 23.11.15
  • 9× gelesen
Lokales

Neubau
Gestratz ist jetzt schon stolz auf der neue Feuerwehrhaus

Obwohl es derzeit noch gebaut wird, ist das neue Feuerwehrhaus jetzt schon der große Stolz der Gemeinde Gestratz. 'Hier wird ganz Großartiges geleistet. Wir bekommen ein super-wunderschönes Feuerwehrhaus', sagte Bürgermeister Johannes Buhmann auf der Bürgerversammlung und ergänzte: 'Die Holzbauweise macht es aus.' Knapp 4.000 ehrenamtliche Arbeitsstunden sind bislang geleistet werden. Derzeit sind 440.000 Euro ausgegeben, unterm Strich sollen es inklusive Ausbau des Schulungsraumes etwa...

  • Kaufbeuren
  • 22.05.15
  • 46× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Fußgänger wünschen sich mehr Sicherheit im Germaringer Ortsteil Riederloh

Im Germaringer Ortsteil Riederloh geht es um Gefahrenpunkte. Straßen sollen saniert werden Der Ausbau der Straße, der Wunsch nach mehr Flächen für den BSK Olympia und ein mögliches Baugebiet wurden bei der Bürgerversammlung der Gemeinde Germaringen im Ortsteil Riederloh intensiv diskutiert. 60 Einwohner zählt die kleine Enklave, die direkt an Neugablonz grenzt und vorwiegend Gewerbebetriebe beheimatet. Im Zuge der Straßenerneuerung wünschen sich die Anwohner mehr Sicherheit für die Fußgänger,...

  • Kaufbeuren
  • 07.04.15
  • 13× gelesen
Lokales

Flüchtlingshilfe
Landrat Denklingen diskutiert mögliche Unterbringung von 17 Asylbewerbern im Pfarrhof

Bis zu 17 Asylbewerber könnten im Pfarrhof in Denklingen im kommenden Jahr ein neues Zuhause finden. Im Rahmen einer Sonder-Bürgerversammlung werden Landrat Thomas Eichinger, Denklingens Bürgermeister Michael Kießling und Dekan Oliver Grimm nächste Woche die Bürger darüber informieren. 'Wir haben uns schon länger Gedanken darüber gemacht, wo in Denklingen Asylbewerber untergebracht werden könnten', berichtet Bürgermeister Kießling. Dabei sei die Sprache im Gemeinderat auch auf den derzeit leer...

  • Kaufbeuren
  • 11.12.14
  • 14× gelesen
Lokales

Politik
Gemeinde Röthenbach gibt Planung eines neuen Baugebiets bei Bürgerversammlung bekannt

Erstmals seit mehr als 20 Jahren wird die 1600-Einwohner-Gemeinde Röthenbach (Westallgäu) wieder ein größeres Baugebiet ausweisen. Das gab der im Frühjahr gewählte Bürgermeister Stephan Höß bei der Bürgerversammlung bekannt. Vorgesehen sind 27 Bauplätze. Das Interesse sei groß, so Höß. Demnach liegen der Argentalgemeinde bereits acht konkrete Anfragen vor – 'von Röthenbacher Bürgern', wie Höß betonte. Am Dienstag wird sich der Gemeinderat damit befassen. Bei der Bürgerversammlung wurde...

  • Kaufbeuren
  • 03.12.14
  • 9× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Eggenthal bekommt mehr Geld

Zuschüsse für Breitband und Sporthalle steigen und sind zugesagt Die Erschließung der Gemeinde Eggenthal mit schnellem Internet und der Neubau der Sporthalle haben lange auf sich warten lassen. Doch das zähe Ringen hat sich wohl gelohnt: 'Der Fördersatz für die Breitbandversorgung in Eggenthal wurde von 60 Prozent auf 80 Prozent erhöht', teilte Bürgermeister Harald Polzer auf der Bürgerversammlung im Gasthaus 'Krone' mit. Zudem habe der Bayerische Landessportverband erklärt, dass der...

  • Kaufbeuren
  • 27.11.14
  • 20× gelesen
Lokales

Versorgung
Bekommt Denklingen einen Dorfladen?

Öffnet in einigen Monaten in Denklingen ein Dorfladen? Kann die Nahversorgung im Dorf wieder gesichert werden? Fragen, mit denen sich der Denklinger Gemeinderat seit Beginn der Amtsperiode im Frühjahr beschäftigt und die er jetzt an die Bürger in einer Versammlung weitergegeben hat. Deutlich mehr Interessierte waren zur Bürgerversammlung 'Dorfladen' in die Mehrzweckhalle gekommen als am Abend zuvor zur regulären Bürgerversammlung. 90 Frauen und Männer bekundeten am Ende der Veranstaltung in...

  • Kaufbeuren
  • 21.10.14
  • 10× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Gestratzer Bürger diskutieren mit Bürgermeister über geplantes Gewerbegebiet

Ausnahmslos sachlich haben rund 150 Gestratzer mit ihrem Bürgermeister Johannes Buhmann bei einer außerordentlichen Bürgerversammlung über das geplante interkommunale Gewerbegebiet an der Kreisstraße LI 5 zwischen Grünenbach und Gestratz diskutiert. Im Anschluss an eine Bürgerinformation Mitte Januar waren in der Argental-Gemeinde 326 Unterschriften gegen den Standort gesammelt worden. Petra Vögel übergab diese mit dem Appell an Buhmann, dass es zu einer erneuten Diskussion um den Standort...

  • Kaufbeuren
  • 26.02.14
  • 19× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Friedhofgebühren in Osterzell werden neu kalkuliert

Zuhörer haben kaum Fragen – Urnengräber geplant Der Friedhof wird im kommenden Jahr die Osterzeller Gemeinderäte beschäftigen. Zum einen sollen der veränderten Bestattungskultur Rechnung getragen und Urnengräber angelegt werden, wie sie beim Wettbewerb 'Der gute Ort' skizziert wurden. Zum anderen ist eine Neukalkulation der Kosten und Gebühren fällig. Darüber informierte Bürgermeister Johann Strohhacker bei der Bürgerversammlung. Größere Investitionen stehen am Friedhof zwar nicht ins...

  • Kaufbeuren
  • 04.12.12
  • 12× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Denklingens Rathauschefin berichtet über wichtige Aufgaben der Gemeinde

Nicht in Starre verfallen Arbeitsplätze, Energieversorgung, Kommunikation und Infrastruktur – das sind laut Bürgermeisterin Viktoria Horber die wichtigsten Punkte für die Gemeinde Denklingen, 'um nicht in Starre zu verfallen'. Bei der Bürgerversammlung berichtete sie über die Aufgaben, die die Gemeinde 2012 angepackt hat oder bald schaffen will. Feuerwehr: Die Epfacher Wehr bekommt ein neues LF-10-Fahrzeug. Neue Wärmebildkameras (11 000 Euro) gibt es für Epfach und Denklingen. Schule:...

  • Kaufbeuren
  • 29.11.12
  • 10× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Straßenbeleuchtung und Hochwasserdamm Themen in Bernbach

Bau des Gemeinde-Windrads beginnt im Frühjahr Bei der Bürgerversammlung in Bernbach gab Bürgermeister Franz Martin einen ausführlichen Jahresbericht ab. Prägendes Thema war der geplante Bau des Gemeindewindrads und der Bau des Hochwasserdammes in Ob. Nach dem Bürgerentscheid zum Windradbau im Jahr 2011 wurde im laufenden Jahr die Umsetzung in Angriff genommen. Für die Einspeisung des Stroms sowie für die Stabilisierung des Bidinger 20kV-Netzes wurde mit dem Bau eines kleinen Umspannwerkes...

  • Kaufbeuren
  • 26.11.12
  • 26× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Geh- und Radweg zwischen Stiefenhofen und Mittelhofen könnte 201314 realisiert werden

Wolf ist 'guter Dinge' Ein langgehegter Wunsch könnte schon bald in Erfüllung gehen: Der Geh- und Radweg zwischen Stiefenhofen und Mittelhofen könnte schon 2013/14 realisiert werden. Bürgermeister Anton Wolf ist zumindest 'guter Dinge', dass das Projekt sowohl in das Straßeninvestitionsprogramm des Landkreises aufgenommen als auch durch entsprechende Grundstücksverkäufe ermöglicht wird. Der knapp ein Kilometer lange Weg entlang der Kreisstraße LI 14 soll, nach ersten groben Schätzungen, rund...

  • Kaufbeuren
  • 21.11.12
  • 14× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Durchgangsverkehr in Baisweil soll verlangsamt werden

Gefahr für die Jugend Große Projekte stehen in der Gemeinde Baisweil im nächsten Jahr an. Doch es waren eher kleinere oder zukünftige Probleme, die die Menschen bei der Bürgerversammlung im Gasthaus 'Drei Rosen' beschäftigten. Mit Sorge sehen derzeit die Bürger den Verkehr auf der Allgäuer Straße, die nach Lauchdorf führt. Dort werde viel zu schnell gefahren, meinte ein Besucher. Vor allem der Schwerlast- und landwirtschaftliche Verkehr sei auf der Straße viel zu schnell und dementsprechend...

  • Kaufbeuren
  • 09.11.12
  • 8× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Durchgangsverkehr in Baisweil soll verlangsamt werden

Gefahr für die Jugend Große Projekte stehen in der Gemeinde Baisweil im nächsten Jahr an. Doch es waren eher kleinere oder zukünftige Probleme, die die Menschen bei der Bürgerversammlung im Gasthaus 'Drei Rosen' beschäftigten. Mit Sorge sehen derzeit die Bürger den Verkehr auf der Allgäuer Straße, die nach Lauchdorf führt. Dort werde viel zu schnell gefahren, meinte ein Besucher. Vor allem der Schwerlast- und landwirtschaftliche Verkehr sei auf der Straße viel zu schnell und dementsprechend...

  • Kaufbeuren
  • 09.11.12
  • 10× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Schulden in Ruderatshofen sollen weiter sinken

Gemeinde Ruderatshofen will trotzdem weitere Projekte umsetzen – Hohe Einnahmen durch Gewerbesteuer Neben den Verkehrsprojekte in der Gemeinde, informierte Bürgermeister Johann Stich bei der Bürgerversammlung in Ruderatshofen auch über die Finanzen und das Wirtschaftleben in der Kommune. Denn in der Gemeinde gebe es eine 'erfreuliche Schuldenentwicklung', die von 2002 bis Ende 2011 von 2200 auf 1304 Euro pro Kopf zurückgegangen sei, so Stich. Damit betrage die Gesamtverschuldung etwa 2,25...

  • Kaufbeuren
  • 19.10.12
  • 11× gelesen
Lokales

Bürgeranhörung
Windräder im Kaiwald bei Stöttwang bleiben umstritten

Stöttwanger zeigen großes Interesse und diskutieren kontrovers Groß war das Interesse der Bürger an der Informationsveranstaltung der Gemeinde Stöttwang und der Vereinigten Wertach Elektrizitätswerke (VWEW) über die mögliche Entwicklung von Windkraftanlagen im Kaiwald. Der Saal im Gasthaus Wiedenmann war voll besetzt – auch interessierte Bürgermeister und Gemeinderäte umliegender Orte waren gekommen. Sie diskutierten kontrovers über die Vor- und Nachteile von Windrädern, die auch im neuen...

  • Kaufbeuren
  • 14.09.12
  • 38× gelesen
Lokales

Sitzung
Bürgerversammlung Germaringen: Kritik an Hinterlassenschaften von Jugendlichen an ihren Treffpunkten

'Dort ist alles vermüllt' Die Anregungen bei den Bürgerversammlungen der Gemeinde Germaringen im Winter vergangenen Jahres, 'waren nichts Großes', meinte Bürgermeister Kaspar Rager. 'Trotzdem geht es auch um die Kleinigkeiten, die wichtig sind.' Wichtig ist laut Ratsmitglied Josef Kreuzer, sich einmal die abendlichen Treffpunkte der Jugendlichen in Germaringen anzuschauen. 'Da der Sportplatz und das Tennisheim nach dem Wochenende immer verschmutzt sind, sollte man die Jugend einmal darauf...

  • Kaufbeuren
  • 10.05.12
  • 42× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019