Alles zum Thema Bürgerversammlung

Beiträge zum Thema Bürgerversammlung

Lokales
Der neue Bürgerpark in Niederrieden nimmt bereits konkrete Formen an.

Versammlung
Bürgerpark Niederrieden soll im Mai fertig sein

Die Neugestaltung der Niederrieder Ortsmitte nähert sich ihrem vorläufigen Ende. Das berichtete Bürgermeister Michael Büchler im Rahmen der Bürgerversammlung im Schützenheim. Im Mai dieses Jahres soll der Umbau des Pfarrgartens beendet sein und der neue Bürgerpark für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Die ursprünglichen Kosten lagen demnach bei rund 280 000 Euro. 100 000 Euro davon kommen aus Fördermitteln der Dorferneuerung. Der Bürgermeister geht jedoch davon aus, dass die...

  • Memmingen
  • 19.04.18
  • 563× gelesen
Lokales
Anwohner in der Meichelbeckstraße stören sich am Verkehr. Der habe zugenommen, seit in der parallel verlaufenden Bahnhofstraße Tempo 30 gilt. Sie wollen ebenfalls Tempo 30 oder Flüsterasphalt.

Bürgerversammlung
Autos ärgern Anwohner in der Meichelbeckstraße in Marktoberdorf

Ausgerechnet, als Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell nach dem Aufzeigen „einiger Meilensteine“ zum Höhepunkt seines Vortrags anheben wollte, streikte im Modeon der Beamer. Nach kurzer Pause konnte er in der gut besuchten Marktoberdorfer Bürgerversammlung dann doch Martin Richenhagen, Chef der Fendt-Mutter AGCO, zitieren: „Die Lebensqualität in der Stadt ist hoch. Leute, die dort arbeiten, wollen gar nicht mehr weg“, hatte er im Interview mit der AZ gesagt. Am Punkt Lebensqualität hakte Josef Dolp...

  • Marktoberdorf
  • 14.04.18
  • 1.382× gelesen
Lokales
Ampelanlage in Babenhausen

Bürgerversammlung
Ampelanlage in Babenhausen sorgt weiter für Diskussionsstoff

Verschmutzte Straßen, eine umstrittene Ampel, Barrierefreiheit: Das sind drei der Themen, die die Babenhauser und Klosterbeurer bei der diesjährigen Bürgerversammlung angesprochen haben. Rund 60 Teilnehmer kamen ins „Rössle“, um den Bericht von Bürgermeister Otto Göppel über die Entwicklungen im Fuggermarkt zu verfolgen – und im Anschluss selbst das Wort zu erheben, wo es ihrer Meinung nach nicht rund läuft. Umstritten ist nach wie vor die Ampel, die seit mehr als einem Jahr den Verkehr an...

  • Memmingen
  • 20.03.18
  • 260× gelesen
Lokales
Die Parksituation am Klinikum ist für viele Patienten und Besucher ein Ärgernis. Das Kommunalunternehmen sucht nach Lösungen.

Bürgerversammlung
Parkhaus am Kaufbeurer Klinikum rückt näher

Die Neugablonzer blicken über ihren Stadtteil hinaus. Bei der Bürgerversammlung im Gablonzer Haus am Dienstagnachmittag wurde vor allem über die aus Sicht vieler Besucher prekäre Parksituation am Klinikum diskutiert. Oberbürgermeister Stefan Bosse stellte eine Lösung in Aussicht. Im Kommunalunternehmen Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren werde über ein Parkhaus nachgedacht. Ein Bau sei allerdings frühestens im Jahr 2020 denkbar. „Dann allerdings kann es sehr schnell gehen.“ Welche Themen in...

  • Kaufbeuren
  • 14.03.18
  • 1.479× gelesen
Lokales

Landwirtschaft
Wer kümmert sich um die Feldwege in Ummenhofen?

Sie sind immer wieder ein Aufreger: kaputte Feld- und Waldwege. Ein Problem, das es in jeder Gemeinde gibt – zuletzt kam es in der Bürgerversammlung in Ummenhofen zur Sprache. Die Wegesanierung ist häufig so geregelt: Die Jagdgenossenschaften und die ortsansässigen Landwirte reparieren die Wege selbst. Die Kommunen stellen den Kies zur Verfügung. Allerdings hören immer mehr Landwirte auf oder verpachten ihre Äcker. Fremdunternehmer bewirtschaften dann die Felder. 'Es fühlt sich niemand mehr...

  • Buchloe
  • 18.12.17
  • 118× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Bauvorhaben: Westerheims Bürgermeisterin beklagt Probleme mit der Bahn

Große Probleme sieht Westerheims Bürgermeisterin Christa Bail für die Erneuerung des Bahnübergangs in ihrer Gemeinde. Darüber berichtete sie bei der Bürgerversammlung ebenso wie über das neue Baugebiet 'Rummeltshausen-Nord'. Platz für Häuslebauer hat die Gemeinde im Gebiet 'Rummeltshausen-Nord' mit insgesamt zwölf Baugrundstücken geschaffen – dort sind nun die Bauarbeiten laut Bail voll im Gange. Für die Erneuerung des Bahnübergangs in Westerheim soll an dieser Stelle eine Brücke eingeschoben...

  • Memmingen
  • 01.12.17
  • 23× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Bauverzögerungen beim Hallenbad in Buchloe

Es war laut Josef Schweinberger die am besten besuchte Bürgerversammlung in seiner Amtszeit. Etwa 80 Bürger waren ins Gasthaus Eichel gekommen, um sich über die Stadtentwicklung zu informieren. Ein großes Problem in Buchloe ist der fehlende, bezahlbare Wohnraum, sagte Schweinberger. Er gab zu bedenken, dass mit der Elektrifizierung der Bahnstrecke der Andrang auf Buchloe noch steigen werde. Größtes Sorgenkind sei derzeit das Hallenbad. Dort gab es wie berichtet erhebliche Bauverzögerungen....

  • Buchloe
  • 28.11.17
  • 24× gelesen
Lokales

Verkehr
Bürgerversammlung: Staus beschäftigen Schwangauer

'Vielleicht sagt mancher Schwangauer, dass wir nun doch eine gemeinsame Umgehungsstraße machen.' Das hatte Bürgermeister Paul Iacob kürzlich bei der Füssener Bürgerversammlung erklärt. Denn 'scheinbar bringen im Moment bestimmte Ampelanlagen für Schwangau einen Nachteil' – nämlich in Form von langen Staus. Iacobs Äußerungen haben nun Reaktionen auf Schwangauer Seite ausgelöst. 'Es stimmt natürlich, dass man sich Gedanken macht. Ich möchte, dass das Thema mehr in den Fokus der Gemeinde gerät',...

  • Füssen
  • 24.11.17
  • 20× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Zinsgeschäfte beunruhigen einige Füssener

Die kürzlich bekannt gewordenen Zinssicherungsgeschäfte der Stadt Füssen beunruhigen mehrere Füssener. Das wurde bei der Bürgerversammlung im Soldatenheim deutlich. Wie , hat die Stadt Füssen ab 2005 sogenannte Swap-Geschäfte abgeschlossen. Nun will die Kommune vor Gericht um Schadenersatz kämpfen, da sie Beratungsfehler auf Seiten einer Münchner Privatbank sieht. Sollten Richter der Stadt nicht Recht geben, droht nach aktuellen Berechnungen ein Schaden von bis zu 4,5 Millionen Euro. Warum...

  • Füssen
  • 15.11.17
  • 22× gelesen
Lokales

Diskussion
Füssener sparen nicht mit Kritik bei der Bürgerversammlung im Soldatenheim

Wie geht es in Sachen Swap-Geschäfte der Stadt Füssen weiter? Wann tritt der Bebauungsplan Uferstraße-Nord in Hopfen in Kraft? Diese Fragen und noch mehr beschäftigten die Füssener bei der Bürgerversammlung am Montagabend im Soldatenheim. Darüber hinaus beschwerten sich Bürger über parkende Busse beim Seehotel Weißensee. Zudem meldete sich Harald Vauk von der Füssener Gruppe 'Aktive Bürger' zu Wort und wiederholte seine Vorwürfe gegen Hauptamtsleiter Andreas Rist wegen dessen angeblichem...

  • Füssen
  • 14.11.17
  • 109× gelesen
Lokales

Planung
Kaufbeurer diskutieren über umstrittenen Moschee-Neubau

Der Kaufbeurer Stadtrat entscheidet in seiner Sitzung nächste Woche, ob und zu welchen Bedingungen die Stadt der türkisch-islamischen Kulturgemeinde ein Grundstück für einen Moschee-Neubau zur Verfügung stellen wird. Am Montagabend diskutierten das Vorhaben bei einer Bürgerversammlung rund 300 Besucher. Im Zentrum der weitgehend sachlich geführten Debatte stand die Sorge vor Lärm und einer möglichen hohen Verkehrsbelastung im Kaufbeurer Norden, wo der Neubau in einem Gewerbegebiet entstehen...

  • Kaufbeuren
  • 14.11.17
  • 269× gelesen
Lokales

Terminänderung
Memminger Bürgerversammlung auf 5. Dezember verschoben

Die Bürgerversammlung für die Memminger Kernstadt ist 'aus terminlichen Gründen' auf Dienstag, 5. Dezember, verschoben worden. Das hat die Stadtverwaltung am Donnerstagabend mitgeteilt. Die erste Bürgerversammlung mit Oberbürgermeister Manfred Schilder beginnt um 19:30 Uhr im kleinen Saal der Stadthalle. Ursprünglich war die Veranstaltung für den 22. November geplant. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Memminger Zeitung vom 10.11.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Memmingen
  • 09.11.17
  • 41× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Buchloes Bürgermeister verweist auf die Jahresbilanz der Stadt

Vor knapp 40 interessierten Besuchern eröffnete Bürgermeister Josef Schweinberger den Reigen der diesjährigen Bürgerversammlungen im Schützenheim von Lindenberg. Seinem ausführlichen Bericht schloss sich eine recht kurze Frage- und Antwortrunde an. 'Ich hoffe, wir können heute ein wenig abkürzen', meinte der hörbar angeschlagene Bürgermeister gleich zu Beginn der Versammlung. Dann allerdings ließ er es sich nicht nehmen, mithilfe ausführlichen Zahlen- und Bildermaterials auf die bisherige...

  • Buchloe
  • 07.11.17
  • 15× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Zunehmender Verkehr sorgt bei Bürgern der Kemptener Stadtteile Hinterbach, Hirschdorf und Zollhaus für Ärger

Hirschdorfer klagen über Raser durch ihren Stadtteil. Sie fordern bauliche Veränderungen und wollen wissen: Was ist aus der Umgehungsstraße geworden? Die Bürger von Hinterbach, Hirschdorf und Zollhaus klagen über den zunehmenden Verkehr. Vor allem darüber, dass die Autofahrer zu schnell durch die Stadtteile rasen. Und sie befürchten, dass mit dem neuen Baugebiet noch mehr Verkehr in ihre Wohngebiete kommt. Als sehr erfreulich stellte den Bürgern der Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle...

  • Kempten
  • 21.10.17
  • 292× gelesen
Lokales

Projekte
Bügerversammlung: Sontheims Rathauschef Alfred Gänsdorfer informiert über laufende und geplante Projekte

Eine Fülle von Informationen, Daten und Zahlen hatte Sontheims Rathauschef Alfred Gänsdorfer bei der Bürgerversammlung im Gepäck. Im Mittelpunkt seiner Ausführungen standen laufende und geplante Projekte sowie die finanzielle Situation der Gemeinde. 'Noch über einen längeren Zeitraum wird uns die Beseitigung der vier Bahnübergänge beschäftigen', sagte Gänsdorfer. Wie berichtet, wird unter anderem im Zuge der Elektrifizierung der Bahnstrecke München-Memmingen-Lindau eine Bahnunterführung...

  • Mindelheim
  • 22.09.17
  • 21× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
In Immenstadt fehlt es an Hortplätzen

Immer mehr Eltern wollen eine Betreuung ihrer Kinder den ganzen Tag über. Nachdem dafür Kindergärten und Krippen in den vergangenen Jahren schon kräftig ausgebaut wurden, soll es in den Grundschulen weitergehen. Vor diesem Problem steht jetzt auch die Stadt Immenstadt: 'Wir haben derzeit 120 Hortplätze, aber der Bedarf liegt heuer bei 160 Plätzen für die Kinder', erklärte Bürgermeister Armin Schaupp in der Bürgerversammlung im Hofgarten, als es um den Ausbau der Königsegg-Grundschule...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 19.07.17
  • 19× gelesen
Lokales

Diskussion
Von Kinderbetreuung bis Christbaum-Aktion: Bürgerversammlung in Weiler-Simmerberg

Die Zukunft der Heimatstube und ein zweiter Brunnen auf dem Friedhof in Simmerberg, die Erweiterung des Winterwanderweges in Ellhofen und der schlechte Zustand des Kriegerdenkmals in Weiler lösten bei der Bürgerversammlung in Simmerberg Wortmeldungen von Bürgern aus. Darüber hinaus gab es nach dem eineinhalbstündigen Vortrag von Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph keinen Diskussionsbedarf der 100 Besucher. Der Rathauschef selber ging unter anderem auf die Kinderbetreuung im Ort ein. Helga Schwarz...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.06.17
  • 14× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Straßensanierung und viele weitere Themen beschäftigen Woringer

Das neue Feuerwehrhaus ist fertiggestellt, dafür muss die Gemeinde beispielsweise eine Lösung für Platzmangel im Kindergarten suchen: Bei der Bürgerversammlung berichtete Rathauschef Volker Müller vor rund 80 Besuchern, dass viele Großprojekte in der 2003 Einwohner zählenden Gemeinde Woringen im vergangenen Jahr abgeschlossen oder fortgeführt wurden. Die Schulden werden nun 'im elften Jahr ohne Kreditaufnahme' weiter abgebaut, Sondertilgungen sind angestrebt – zugleich warten auf die...

  • Memmingen
  • 05.05.17
  • 19× gelesen
Lokales

Diskussion
Bürgerversammlung: Marktoberdorfer ärgern sich über manche Autofahrer

Sie parken ihre Autos vor privaten Einfahrten, blockieren Schulbusse und manchmal auch Rettungsfahrzeuge, sie sorgen morgens und mittags vor Kindergärten für chaotische Verhältnisse auf den Straße: Manche Autofahrer werden in Marktoberdorf für Anlieger zu einem Problem. Das wurde einmal mehr bei der gut besuchten Bürgerversammlung im Marktoberdorfer Modeon deutlich, wo Bürger ihr Leid klagten. Das Thema Verkehr war ein Schwerpunkt der Versammlung. Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell setzte mit...

  • Marktoberdorf
  • 28.04.17
  • 36× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Feneberg oder Rewe? 300 Einheimische diskutieren, welcher Lebensmittelmarkt nach Oberdorf kommen soll

Volles Haus am Mittwoch in der Mehrzweckhalle Oberdorf: Knapp 300 Einheimische wollten erfahren, wie es mit der Nahversorgung im Ort weitergeht. Die Anbieter Rewe und Feneberg stellten unterschiedliche Konzepte vor. Ersterer überraschte einige mit seiner geplanten Größe von 1200 Quadratmetern Verkaufsfläche. Mehrere Bürger sprachen sich für Feneberg aus – und ernteten viel Applaus. Kommende Woche will der Waltenhofener Gemeinderat eine Entscheidung treffen. Diese war eigentlich für den Termin...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.04.17
  • 346× gelesen
Lokales

Haushalt
Bürgerversammlung in Nesselwang hat Unterhaltungswert und erntet wenig Kritik

Eine Bürgerversammlung mit Unterhaltungswert hat Nesselwangs Bürgermeister Franz Erhart einmal mehr präsentiert. Schnell und humorvoll informierte er die 350 Anwesenden in der vollen Alpspitzhalle in 90 Minuten über die Lage und viele Themen in der Marktgemeinde – darunter der Haushalt. Er schloss mit 12,5 Millionen Euro: 8,9 Millionen im Verwaltungs- und 3,6 Millionen im Vermögenshaushalt. Das könne sich sehen lassen, sagte Erhart. Der Wirtschaft ginge es gut, 'auch wenn die Weltpolitik...

  • Oy-Mittelberg
  • 27.11.16
  • 14× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Windrad in Bidingen wirft mehr ab als gedacht

Sehr zufrieden zeigte sich Bürgermeister Franz Martin bei der Bürgerversammlung in Bidingen über die nun für ein komplettes Kalenderjahr vorliegende Einspeisevergütung des Gemeindewindrades. Dank geringerer Investitionen, einem besseren Zinssatz und der Direktvermarktung der produzierten 5.843 Megawattstunden (MWh) Strom wurde im Jahr 2015 mit der Anlage rund 225.000 Euro Reingewinn erzielt. Geplant waren für das mit der Gemeinde Ingenried gemeinsam betriebene Windrad im ersten Betriebsjahr...

  • Kempten
  • 23.11.16
  • 50× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Regio-S-Bahn: Fellheim für Fortführung des Projekts

Fellheims Bürgermeister Alfred Grözinger hat sich bei der Bürgerversammlung enttäuscht darüber gezeigt, dass das Projekt Regio-S-Bahn ins Stocken geraten ist. Das Bayerische Innenministerium sei zu der Ansicht gelangt, dass das Vorhaben über dem vorgegebenen Kostenrahmen liegt, erklärte er vor rund 40 Besuchern. Dies habe man ihm bei einem Treffen im Innenministerium mitgeteilt. 'Wir sind eigentlich in der Annahme dort hingefahren, dass man uns sagt, wann die Bagger anrollen.' Mehr über das...

  • Memmingen
  • 17.11.16
  • 20× gelesen
Lokales

Planungen
Weißenseer Probleme stehen im Fokus der Bürgerversammlung in Füssen

Die schrumpfende Infrastruktur im Stadtteil und die noch immer fehlende Lösung für den maroden Kiosk im Freibad-Bereich: Weißenseer Probleme haben einen Schwerpunkt bei der Füssener Bürgerversammlung gebildet, die am Montagabend im Haus Hopfensee über die Bühne ging. Beim Kiosk, dessen bisheriger Pächter im kommenden Jahr aufhören wird, versprühte Bürgermeister Paul Iacob vorsichtigen Optimismus: Er habe bereits potenzielle Investoren angesprochen, die einen Neubau in Erbpacht errichten...

  • Füssen
  • 08.11.16
  • 20× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019