Alles zum Thema Bürgerstiftung

Beiträge zum Thema Bürgerstiftung

Lokales

Soziales
Niederrieder Rathauschef will Bürgerstiftung gründen

In der Gemeinde Niederrieden soll eine Bürgerstiftung ins Leben gerufen werden. Bürgermeister Michael Büchler bestätigte auf Anfrage, dass dies eines der Vorhaben für das Jahr 2018 ist. Ziel der Bürgerstiftung soll es sein, soziale, gemeinnützige oder mildtätige Projekte zu fördern. Die Bürgerstiftung vergleicht der Initiator Büchler ganz pragmatisch mit einer Spardose. Das eingebrachte Kapital könne man nicht mehr entnehmen. Nur die Zinsen und Erträge dürfen ausgeschüttet und für den...

  • Memmingen und Region
  • 13.02.18
  • 38× gelesen
Lokales

Ehrenamt
Die Bürgerstiftung Ostallgäu ist seit zehn Jahren aktiv

Eine Erfolgsgeschichte ist immer dann besonders gut, wenn sie sich mit harten Fakten untermauern lässt. Daher, hier sind die Zahlen: 10.000 Euro an Spenden pro Jahr, schon 20.000 Ostallgäuer erreicht, ein Kapitalstock von rund 100.000 Euro und sechs Projektleiter, die im Jahr etwa 1.600 Stunden ehrenamtlich arbeiten. Und darüber hinaus, quasi als Fundament all dessen, werden Menschen angestiftet, Gutes zu tun. Seit zehn Jahren gibt es die Bürgerstiftung Ostallgäu jetzt. Und diejenige, die von...

  • Kaufbeuren und Region
  • 24.08.17
  • 26× gelesen
Lokales

Projekt
Große Pläne bei der Bürgerstiftung Kaufbeuren

Auch der Bürgerstiftung Kaufbeuren machen die derzeit niedrigen Zinsen zu schaffen. Trotzdem geht sie neue Projekte an. Unter anderem unterstützt sie die Eigenproduktion einer Kinderoper zur Märzenburg-Sage durch die Kulturwerkstatt Kaufbeuren. Die Null-Zins-Politik der Europäischen Zentralbank 'schränkt auch unseren Spielraum ein', berichtete Stiftungsvorsitzender Johann Marschall. In welchen Bereichen sich die Bürgerstiftung außerdem engagiert, lesen in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer...

  • Kaufbeuren und Region
  • 07.06.17
  • 106× gelesen
Lokales

Richtfest
Ziegenhof der Bürgerstifung Kulturlandschaft Adelegg im Kreuthal soll im Mai in Betrieb gehen

Die Kälte macht Ziegen nichts, sagt Landwirt Oliver Post. Der Kreuzthaler Ziegenhof der Bürgerstiftung Kulturlandschaft Adelegg steht dennoch leer. Bislang zumindest. Der Stall für 60 Tiere ist auch noch nicht ganz fertig. Aber das Dach ist drauf. Auch auf der dahinter liegenden Bergehalle. Richtfest der 410.000-Euro-Projekts war deshalb vor wenigen Tagen. Im Mai sollen die meckernden Vierbeiner einziehen. Sie werden dann Platz um das Holzgebäude herum haben, viel Platz. Insgesamt 100 Hektar...

  • Kempten (Allgäu)
  • 05.02.15
  • 119× gelesen
Lokales

Kunst
Kunstwerke aus Glas brennen

Kunstprojekt 2014 der Bürgerstiftung Ostallgäu beeindruckt Schulkinder Margit Riedle von der Bürgerstiftung Ostallgäu bemühte sich um das Kunstprojekt 'Künstler mit Schülern 2014' und fand in der Glaswerkstatt 'Hanne' in Rudertashofen den passenden Ort für die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler aus Rudertashofen. Hier wurden Glasstelen für den Schulhof kreiert und gebrannt. Die Bürgerstiftung Ostallgäu ist eine Gemeinschaftseinrichtung von Bürgerinnen und Bürgern für ihren Landkreis und...

  • Marktoberdorf und Region
  • 16.06.14
  • 7× gelesen
Lokales

Engagement
Obergünzburger Hermann Knauer gründet eigene Bürgerstiftung

'Meine Familie, der ich meine ganze Zuneigung widme', nennt Hermann Knauer seinen Geburts- und Heimatort Obergünzburg. Für diese Familie hat der Taxiunternehmer im Ruhestand, der ehemalige Obergünzburger Marktgemeinderat und Kirchenpfleger, der in zahlreichen Ehrenämtern vor allem im sozialen und kulturellen Bereich noch immer äußerst aktiv ist, schon viel getan. So war er Motor für die Renovierung der Bergkirche, die Innenrenovierung der Kirche St. Martin, die Kirchplatzgestaltung, gab den...

  • Obergünzburg
  • 15.06.14
  • 55× gelesen
Lokales

Bauplanung
Ziegenhof in Kreuzthal: Bau soll Ende Juli starten

Es zieht sich hin mit dem Ziegenhof in Kreuzthal. Der Bau wurde verschoben und verschoben. Peilte die Bürgerstiftung Kulturlandschaft Adelegg zunächst Herbst 2012 an, hieß es dann Ende 2013 – und jetzt ist immer noch kein Bagger angerollt. 'Ende Juli ist es soweit', sagt Toni Barth, Buchenbergs Bürgermeister und Stiftungsratsvorsitzender. Zunächst werden Stall- und Heubergehalle für 60 Mutterziegen gebaut, eine Käserei soll erst später folgen. Mehr über den Ziegenhof in Kreuzthal finden Sie...

  • Kempten (Allgäu)
  • 27.05.14
  • 2× gelesen
Kultur

Konzert
Kreatives Musiktheater bringt Kindern in Kaufbeuren Sinfonieorchester näher

Sichtlich schwer fiel es Otto Menk von der Bürgerstiftung Kaufbeuren, die wartenden Mütter mit ihren Kindern abzuweisen. Nach zwei Schulaufführungen am Vormittag waren zur öffentlichen Nachmittagsvorstellung von 'Das Konzert der Tiere', dem ersten klassischen Musiktheater speziell für Kinder in Kaufbeuren, mehr Besucher gekommen, als das Kaufbeurer Stadttheater fassen konnte. Als sich der Vorhang öffnete, wartete ein Mann im schwarzen Frack auf den Bus. In einer Stellenanzeige der Zeitung...

  • Kempten (Allgäu)
  • 21.01.14
  • 5× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Bürgerstiftung Biessenhofen soll dem Gemeinwohl der Bürger dienen

Ein, wie es hieß, Weihnachtsgeschenk bescherte der Gemeinderat Biessenhofen seinen Bürgern. In der letzten Sitzung des Jahres gründete das Gremium die 'Bürgerstiftung Biessenhofen'. Schon seit längerer Zeit befasst sich der Gemeinderat mit diesem Thema. Unabhängig davon hat die Gemeinde im Jahr 2011 ein Haus geerbt, erinnerte Bürgermeister Wolfgang Eurisch. 100.000 Euro aus dem Verkauf der Immobilie sollen nun das Grundstockvermögen der Stiftung bilden. Die gemeinnützige Stiftung soll dem...

  • Kaufbeuren und Region
  • 27.12.13
  • 8× gelesen
Kultur

Schnupperprobe
Eine Stadt singt: Kulturring Kaufbeuren will Carl Orffs Carmina Burana auf die Bühne bringen

Alles was ich bisher geschrieben und was Sie leider gedruckt haben, können Sie nun einstampfen! Mit 'Carmina Burana' beginnen meine gesammelten Werke. Das schrieb Carl Orff seinem Verleger 1937 kurz nach der Uraufführung. Aus der mittelalterlichen Lied- und Textsammlung schuf Orff die noch heute berühmte Fassung von Carmina Burana. Mit Aufwändigen Chorgesängen und einem großen Orchester will der Kulturring Kaufbeuren das Werk 2013 auf die Bühne bringen. Das besondere: Mitmachen sollen nicht...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.11.12
  • 9× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018