Bürgermeisterwahl

Beiträge zum Thema Bürgermeisterwahl

Lokales
Wahl (Symbolbild)
4 Bilder

Kommunalwahl 2020
Bürgermeister-Wahl in Füssen: Das sind die Kandidaten

Am 15. März ist Kommunalwahl in Bayern. An diesem Tag wählt Füssen einen neuen Bürgermeister. Amtsinhaber Paul Iacob von der SPD tritt aus Altersgründen nicht mehr an. Insgesamt gibt es drei mögliche Nachfolge-Kandidaten. Erich Nieberle (SPD) Einstimmig hat die SPD Erich Nieberle nominiert. Der 58-Jährige möchte bei einer erfolgreichen Wahl unter anderem für mehr Bürgerbeteiligung sorgen. Wohnraum ist für ihn aber das zentrale Thema. Hier weist Nieberle auf das große Potenzial der Flächen...

  • Füssen
  • 22.01.20
  • 2.188× gelesen
Lokales
Wahl (Symbolbild)
6 Bilder

Kommunalwahl 2020
Oberbürgermeister-Wahl in Kempten: Das sind die Kandidaten

Kempten wählt bei der Kommunalwahl am 15. März den Oberbürgermeister bzw. die Oberbürgermeisterin. Insgesamt gibt es fünf Kandidaten für den Posten.  Thomas Kiechle (CSU) Der amtierende Oberbürgermeister peilt eine zweite Amtszeit an. Seine Entscheidung begründet der 51-Jährige damit, dass ihm die Arbeit Spaß mache und er zahlreiche Projekte angeschoben habe, deren Verwirklichung er bis zum Ende begleiten möchte. Gabriela Büssemaker (FDP) Für die FDP geht Gabriela Büssemaker ins Rennen....

  • Kempten
  • 21.01.20
  • 4.828× gelesen
Lokales
Die FDP nominierte eintimmig Maximilian Hartleitner zum Bürgermeister-Kandidaten in Buchloe.

Kommunalwahl 2020
FDP nominiert Maximilian Hartleitner zum Bürgermeister-Kandidaten in Buchloe

Einstimmig hat die FDP Maximilian Hartleitner zum Bürgermeister-Kandidaten in Buchloe nominiert. Laut Allgäuer Zeitung ist er damit der sechste Bewerber. Der gebürtige Buchloer sitzt seit 2002 im Stadtrat. Damals allerdings noch für die CSU. Diese verließ Hartleitner 2015 und trat zwei Jahre später in die FDP ein. Mit dem erfahrenen Kommunalpolitiker habe die Partei durchaus Chancen auf den Bürgermeisterposten, so Nicky Nauert der Ortsvorsitzende der FDP. Der 40-Jährige sieht unter...

  • Buchloe
  • 21.01.20
  • 621× gelesen
Lokales
Wahl (Symbolbild)
5 Bilder

Kommunalwahl 2020
Oberbürgermeister-Wahl in Kaufbeuren: Das sind die Kandidaten

Bei der Kommunalwahl am 15. März wählt auch die Stadt Kaufbeuren ihren Oberbürgermeister bzw. ihre Oberbürgermeisterin. Drei Kandidaten und eine Kandidatin stehen zur Wahl. Stefan Bosse (CSU) Einstimmig nominierte die CSU den amtierenden Oberbürgermeister erneut. Unterstützt wird er außerdem von der Kaufbeurer Initiative. Schon seit 15 Jahren ist Bosse Oberbürgermeister und strebt nun seine vierte Amtszeit an. Die Ziele der CSU sind unter anderem der Barrierefreie Neubau des Bahnhofes, ein...

  • Kaufbeuren
  • 20.01.20
  • 3.223× gelesen
Lokales
Andi Haid will zum dritten Mal Bürgermeister in Mittelberg werden.

Kommunalwahl 2020
Bürgermeister Andi Haid in Mittelberg kandidiert für die offene Bürgerliste

Der seit 2010 in Mittelberg amtierende Bürgermeister Andi Haid will erneut Bürgermeister in Mittelberg werden. Für die Kommunalwahl im März 2020 kandidiert er für die offene Bürgerliste.  Für den Rathauschef ist es besonders wichtig, dass es "für das Tal gut weitergeht", so Haid gegenüber all-in.de. Sowohl für die Kinder, als auch für die Kindeskinder. Deshalb kandidiert der 62-Jährige auch für die dritte Amtsperiode in der Gemeinde. Er mache die Aufgaben als Bürgermeister gerne, so...

  • Riezlern
  • 15.01.20
  • 598× gelesen
Lokales
Wilma Hofer

Kommunalwahl 2020
Günzacher Bürgermeisterin entschuldigt sich und wird wieder zur Bürgermeisterkandidatin nominiert

„Ich habe einen Fehler gemacht, den ich mir sehr schwer verzeihe und den ich sehr bedaure“: Diese eindringliche Entschuldigung hat Bürgermeisterin Wilma Hofer bei der Nominierungsversammlung der Wählergruppe Pro Günzach am Donnerstagabend vor mehr als 200 Zuhörern vorgebracht. Hofer (54) hatte im Dezember öffentlich im Gemeinderat ihre erneute Kandidatur ums Bürgermeisteramt kundgetan – dabei aber gesagt, es gebe keine weiteren Bewerber. Dabei hatte sich zu dem Zeitpunkt Regine Herz (46)...

  • Günzach
  • 10.01.20
  • 1.799× gelesen
Lokales
Eric Ballerstedt, Bürgermeister von Lindenberg im Allgäu und Kandidat der CSU bei der Kommunalwahl 2020.

Kommunalwahl 2020
Bürgermeisterwahl in Lindenberg: CSU nominiert Eric Ballerstedt

Der derzeitige Bürgermeister von Lindenberg (Westallgäu) Eric Ballerstedt (43) geht auch bei der Kommunalwahl 2020 am 15. März für die CSU ins Rennen. Laut dem "Westallgäuer" war das Ergebnis bei der Nominierungsversammlung eindeutig: 100 Prozent der Lindenberger CSU-Mitglieder wollen, dass Ballerstedt zur Bürgermeisterwahl antritt. Ballerstedt ist seit 2014 Bürgermeister von Lindenberg. Anders als vor sechs Jahren hat er diesmal vermutlich keinen Gegenkandidaten. Ballerstedt parteilos,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.12.19
  • 887× gelesen
Lokales
Nesselwang (Symbolbild)

Kommunalwahl 2020
Bürgermeisterwahl in Nesselwang: SPD und CSU stellen Kandidaten

Knapp 50 Jahre ist es her, dass es in Nesselwang einen Wahlkampf um das Bürgermeisteramt gab. Bei der Kommunalwahl 2020 am 15. März treten laut Allgäuer Zeitung erstmal seit 1972 wieder zwei Kandidaten an: Christoph Uhl (46) für die SPD und Pirmin Joas (29) für die CSU. Der gebürtige Nesselwanger Uhl ist Leiter des Nesselwanger Bauamts. Joas stammt aus Oberstdorf, ist seit 2015 Leiter der Tourist-Information in Nesselwang. Der amtierende Rathauschef Franz Erhart tritt aus Altersgründen...

  • Nesselwang
  • 21.12.19
  • 1.741× gelesen
Lokales
Harald Vauk (Mitte) bei der Nominierungsveranstaltung der ÖDP in Füssen.

Kommunalwahl 2020
Bürgermeisterwahl in Füssen: Harald Vauk will nicht mehr für die ÖDP antreten

Harald Vauk will nicht mehr für die ÖDP bei der Bürgermeisterwahl 2020 in Füssen antreten. Laut einem Bericht der Allgäuer Zeitung hat der 62-Jährige sich nun gegen eine Kandidatur entschieden. Auch für die Stadtratsliste der ÖDP stehe Vauk nicht mehr zur Verfügung.  Ob Vauk für eine andere Gruppierung in das Rennen um den Posten des Rathauschefs gehen möchte, ließ er noch offen, so die AZ weiter. Der gebürtige Hamburger war erst Ende September von der ÖDP als Bürgermeisterkandidat nominiert...

  • Füssen
  • 17.12.19
  • 2.249× gelesen
Lokales
Der Bad Grönenbacher Bürgermeister Bernhard Kerler (CSU) tritt nochmal an. (Hier bei einer Bürgerversammlung im Jahr 2018)

Bürgermeisterwahl
Bad Grönenbach: Amtsinhaber Bernhard Kerler (59) tritt wieder an

Bernhard Kerler tritt erneut bei der Bürgermeisterwahl in Bad Grönenbach an. Laut einem Bericht der Memminger Zeitung ist der 59-Jährige einstimmig von der Grönenbacher CSU zum Bürgermeisterkandidaten für die Kommunalwahl 2020 nominiert worden. Kerler ist bereits seit 2003 Bürgermeister in Bad Grönenbach. Neben der Neuausweisung eines Wasserschutzgebietes, einem neuen Feuerwehrhaus für Zell und der Weiterentwicklung des Hohen Schlosses möchte sich Kerler für eine ganze Reihe weiterer Themen...

  • Bad Grönenbach
  • 17.12.19
  • 974× gelesen
Lokales
In der Kritik: Paul Iacob (SPD), Bürgermeister von Füssen.

Parteiinterner Ärger
Ferienwohnungs-Streit in Füssen: Bürgermeister Iacob droht mit Austritt aus der SPD

Bezahlbarer Wohnraum für Einheimische statt Ferienwohnungen für Touristen: in Füssen eine Frage, über die man sich lautstark streitet. Paul Iacob, Noch-Bürgermeister von Füssen und SPD-Mitglied, steht schwer in der Kritik seiner Parteigenossen: Seine Ehefrau hat beantragt, Wohnungen in Ferienwohnungen umzuwandeln. Höchst unsozial findet das die SPD-Ortsvorsitzende und Landrats-Kandidatin Ilona Deckwerth. Sie hat letzte Woche ihrem Ärger Luft gemacht und sich von Iacob per Presseerklärung scharf...

  • Füssen
  • 10.12.19
  • 5.713× gelesen
Lokales
Bürgermeister Stephan Höß strebt eine zweite Amtszeit in Röthenbach an.

Kommunalwahl 2020
Freie Wähler nominieren Stephan Höß (38) erneut zum Bürgermeisterkandidaten in Röthenbach

Die Freien Wähler haben Stephan Höß zum Bürgermeisterkandidaten in Röthenbach nominiert. Bei einem Wahlsieg wäre es die zweite Amtszeit des 38-Jährigen. Der gebürtige Röthenbacher möchte bei einer Wiederwahl unter anderem das Radwegenetz ausbauen. Aber auch der ÖPNV soll verbessert werden. Zusätzlich möchte er den Kindergarten erweitern und das Freibad sanieren. Laut Höß soll auch die Grundschule in Röthenbach erhalten bleiben und die Pflegesituation verbessert werden. Weil ihm der...

  • Röthenbach im Allgäu
  • 04.12.19
  • 477× gelesen
Lokales
Paul Gruschka tritt im Rahmen der Kommunalwahl 2020 erneut als Bürgermeisterkandiat in Bad Wörishofen an.

Kommunalwahl 2020
Freie Wähler nominieren Amtsinhaber Paul Gruschka einstimmig zum Bürgermeister-Kandidaten in Bad Wörishofen

Die Freien Wähler haben Amtsinhaber Paul Gruschka einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten in Bad Wörishofen gewählt. Laut der Augsburger Allgemeinen meinte Gruschka, dass die Haushaltskonsolidierung und der Schuldenabbau parallel zum „Abbau des Investitionsstaus“ Thema bleibe.  Demnach stünden gewaltige Investitionen an, wie beispielsweise der Hochwasserschutz für die Kernstadt, Abwasseranlagen oder die Beschaffung von Löschfahrzeugen für die Feuerwehren. Deshalb werde er im Falle einer...

  • Bad Wörishofen
  • 29.11.19
  • 660× gelesen
Lokales
Renate Deniffel möchte Bürgermeisterin von Wildpoldsried werden.

Kommunalwahl 2020
Wildpoldsried: CSU und Freie Bürger nominieren Renate Deniffel zur Bürgermeisterkandidatin

Die Liste "CSU und Freie Bürger Wildpoldsried" hat Renate Deniffel einstimmig zur Bürgermeisterkandidatin für die Kommunalwahl 2020 in Wildpoldsried nominiert. Der noch amtierende Bürgermeister Arno Zengerle tritt nach 24 Jahren nicht mehr an.  Laut ihrer Website sieht Deniffel ihren Themenschwerpunkt im Bereich der sozialen Verantwortung. So möchte sie für alle Altersgruppen Rahmenbedingungen für ein "lebenswertes Leben" schaffen. Außerdem brauche man Wohnraum für junge Leute und...

  • Wildpoldsried
  • 28.11.19
  • 612× gelesen
Lokales
Helmut Bucher will seine Amtszeit als Germaringer Bürgermeister erst 2022 beenden. In Absprache mit dem Gemeinderat entschied er sich gegen eine Zusammenlegung der Gemeinderats- und Bürgermeisterwahl.

Kommunalwahl 2020
Bürgermeister- und Gemeinderatswahl in Germaringen werden nicht zusammengelegt

Die Germaringer Wählerinnen und Wähler werden bei der Kommunalwahl im kommenden Jahr nur den Gemeinderat wählen können. Laut einem Bericht der Allgäuer Zeitung (AZ) entschied sich der amtierende Bürgermeister Helmut Bucher - in Absprache mit dem Gemeinderat - gegen eine Zusammenführung der Gemeinde- und Bürgermeisterwahl. Seine Amtsperiode endet damit regulär erst im Jahr 2022. Ausschlaggebend für diese Entscheidung seien wichtige Projekte in der Gemeinde, so die AZ weiter. Aus dem üblichen...

  • Germaringen
  • 26.11.19
  • 436× gelesen
Lokales
Ralf Wohlfahrt, Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler von Markt Wald

Kommunalwahl 2020
Freie Wähler in Markt Wald nominieren Ralf Wohlfahrt als Bürgermeisterkandidat

Ralf Wohlfahrt heißt der Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler von Markt Wald (Unterallgäu). Der 39-Jährige tritt bei der Kommunalwahl am 15. März 2020 gegen Amtsinhaber Peter Wachler (CSU) an. Gegenüber all-in.de hat Wohlfahrt die seiner Meinung nach dringendsten Probleme der Marktgemeinde genannt, unter anderem die Klärung der Kläranlagenproblematik in Verbindung mit dem sich in Planung befindlichen Baugebiet, die Erstellung eines ganzheitliches Konzept zur Sanierung der Grundschule...

  • Markt Wald
  • 06.11.19
  • 438× gelesen
Lokales
Rathaus von Baiweil

Kommunalwahl 2020
Bürgermeisteramt in Baisweil bleibt ehrenamtlich

Der Baisweiler Gemeinderat hat sich dagegen ausgesprochen, einen hauptamtlichen Bürgermeister zu beschäftigen. Das hat laut Allgäuer Zeitung der Gemeinderat jetzt beschlossen. Ein hauptamtlicher Bürgermeister würde die Gemeinde zu viel kosten. Die nächste Wahlperiode startet mit den Kommunalwahlen im März 2020. Demnach wird es bis 2026 keinen hauptamtlichen Bürgermeister in Baisweil geben. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Baisweil
  • 24.10.19
  • 310× gelesen
Lokales
Stefan Schneider, Bürgermeisterkandidat in Oberreute

Kommunalwahl 2020
Stefan Schneider stellt sich als erster Bürgermeisterkandidat in Oberreute öffentlich vor

Die Bürgermeisterwahl mobilisiert die Menschen in Oberreute. Als erster Bewerber hat sich Stefan Schneider am Donnerstagabend vor deutlich mehr als 300 Bürgern öffentlich vorgestellt. „Es ist Zeit, dass die Bürger wissen, wer ich bin“, nennt Scheider den Grund für den Abend. Der Adler-Saal ist schon 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung bis auf den letzten Platz gefüllt. Es ist ein Heimspiel für den 32-Jährigen. Schneider ist im Ort aufgewachsen, er ist Zweiter Kommandant der Ortswehr und...

  • Oberreute
  • 19.10.19
  • 1.982× gelesen
Lokales
Markus Wipper, Bürgermeisterkandidat der ÖDP in Weiler-Simmerberg

Kommunalwahl 2020
ÖDP schickt Markus Wipper als Bürgermeisterkandidat in Weiler-Simmerberg ins Rennen

Markus Wipper möchte Bürgermeister der Marktgemeinde Weiler-Simmerberg mit Ellhofen werden. Der 46-Jährige hat zu diesem Zweck mit den Kreisverbänden der Grünen und der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) Kontakt aufgenommen. Letztere will ihn am nächsten Freitag als Bürgermeisterkandidat für die Kommunalwahl 2020 nominieren. Ob auch die Grünen die Kandidatur unterstützen, ist noch offen. Der gebürtige Weilerer, der mit seiner Frau und den beiden Kindern in Lindenberg wohnt und beim TSZ...

  • Weiler-Simmerberg
  • 19.10.19
  • 863× gelesen
Lokales
Beate Ullrich, Bürgermeisterkandidatin der CSU in Wolfertschwenden

Kommunalwahl 2020
Bürgermeisterwahl in Wolfertschwenden: CSU nominiert Beate Ullrich

Der CSU-Ortsverband Wolfertschwenden hat bei der Nominierungsversammlung einstimmig Beate Ullrich ins Rennen um das Bürgermeisteramt geschickt. Sie ist seit 2006 als Kämmerin der Stadt Wörishofen tätig. Landtagsabgeordneter Klaus Holetschek (CSU) betonte, dass nach fast 30 Jahren Amtszeit von Bürgermeister Karl Fleschhut (FW) eine Ära zu Ende geht. Fleschhut kann aus Altersgründen nicht erneut kandidieren. Beate Ullrich, selbst kein CSU-Mitglied, wurde 1966 in Würzburg geboren. Sie ist...

  • Wolfertschwenden
  • 19.10.19
  • 1.204× gelesen
Lokales
Kandidaten für die Bürgermeisterwahl in Bernbeuren: Amtsinhaber Martin Hinterbrandner und Herausforderer Josef Köpf

Kommunalwahl 2020
Unabhängige Wählergemeinschaft (UWG) Bernbeuren ernennt Köpf statt Amtsinhaber zum Bürgermeisterkandidaten

Eine überraschende Wendung nahm die Nominierungsversammlung der Unabhängigen Wählergemeinschaft Bernbeuren. Sie entschied sich mit klarer Mehrheit für Josef Köpf als Kandidat für die Bürgermeisterwahlen im kommenden März. Die Auszählung ergab ein eindeutiges Ergebnis: 151 Wähler entschieden sich für Köpf als ihren Kandidaten, 48 Stimmen erhielt Hinterbrandner, zwei Stimmen waren ungültig. Enttäuscht, jedoch erst einmal „ein Stück weit gelassen“ musste der amtierende Bürgermeister Martin...

  • Stötten am Auerberg
  • 19.10.19
  • 411× gelesen
Lokales
Karl-Heinz Rudolph möchte eine vierte Amtsperiode Bürgermeister sein. Die Freien Wähler Weiler-Simmerberg-Ellhofen haben ihn erneut nominiert.

Bürgermeisterwahl
Weiler-Simmerberg: Freie Wähler setzen erneut auf Karl-Heinz Rudolph als Rathauschef

Ihre Unterstützung für den amtierenden Bürgermeister haben die Freien Wähler Weiler-Simmerberg-Ellhofen bei ihrer Nominierungsversammlung im Gasthaus „Krone“ in Simmerberg klar signalisiert: Von 44 gültigen Stimmen entfielen 42 auf den Amtsinhaber, zwei Stimmberechtigte enthielten sich. Eine Diskussion über Rudolphs Kandidatur hatte es bei der über vier Stunden dauernden Versammlung nicht gegeben. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Westallgäuers  vom...

  • Weiler-Simmerberg
  • 18.10.19
  • 439× gelesen
Lokales
Markus Berktold, Bürgermeister von Seeg

Kommunalwahl 2020
Markus Berktold (45) erneut für die Wahl zum Bürgermeister von Seeg nominiert

Drei Gruppierungen haben den amtierenden Seeger Bürgermeister Markus Berktold für die Kommunalwahl im März kommenden Jahres nominiert und weitere 20 Kandidaten zum Gemeinderat auf einer gemeinsamen Liste aufgestellt. Eine weitere Liste wird sich heute gründen. Deren Versammlung beginnt um 20 Uhr im Café Holzmann. Zur stark besuchten Nominierungsversammlung am Montag im Saal des Gemeindezentrums hatten Walter Settele (Zweiter Bürgermeister, bisherige Liste „Gemeinsam für Seeg“), Markus...

  • Seeg
  • 09.10.19
  • 1.628× gelesen
Lokales
Erich Nieberle (Zweiter von rechts) will im nächsten Jahr ins Füssener Rathaus einziehen. Seine Kandidatur unterstützen (von links) Stadtrat Lothar Schaffrath, Ortsvorsitzende Ilona Deckwerth, der ehemalige Bürgermeister Paul Wengert und Rathauschef Paul Iacob.

Kommunalwahl 2020
Erich Nieberle (SPD) will Bürgermeister von Füssen werden

Seit 1990 ist Erich Nieberle Geschäftsführer des Kreisjugendrings Ostallgäu. Dabei hat der 57-Jährige nach eigener Aussage vor allem gelernt, wie Jugendliche an Entscheidungsprozessen beteiligt werden können. Das ist für ihn auch auf die Arbeit mit Erwachsenen übertragbar und soll vor allem eines bedeuten: viel Bürgerbeteiligung. Auf solche Schwerpunkte will Erich Nieberle in der Füssener Kommunalpolitik setzen: Denn der Vorstand der örtlichen SPD hat einen einstimmigen Empfehlungsbeschluss für...

  • Füssen
  • 27.09.19
  • 947× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020