Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

Lokales

Bevölkerung
Verwirrung um Einwohnerzahl im Unterallgäu: Landesamt für Statistik und Gemeinden haben verschiedene Antworten

Laut dem Landesamt für Statistik lebten zum Stichtag 30. Juni 2015 in den 52 Gemeinden des Landkreises Unterallgäu genau 139.445 Menschen. Das sehen heimische Bürgermeister allerdings anders. Denn nach ihren Aussagen stimmen die Zahlen des Landesamts nicht. So erklärte beispielsweise der Memmingerberger Rathauschef Alwin Lichtensteiger auf einer Bürgerversammlung vor etwa zehn Monaten, dass seine Gemeinde jetzt mit 3.002 Einwohnern erstmals die 3.000er-Grenze geknackt habe. Laut dem Landesamt...

  • Mindelheim
  • 14.03.16
  • 38× gelesen
Lokales

Beschwerde
Gaststättenlärm: Markt Rettenbacher Bürgermeister hofft auf Ende der Diskussionen

Ein vor einigen Monaten neu eröffnetes Café am Marktplatz in Markt Rettenbach sorgt seit einiger Zeit im Ort für Diskussionsstoff. Einige Nachbarn hatten sich beschwert, weil sie sich in ihrer Nachtruhe gestört fühlen. Ein Antrag von Anwohnern hatte zum Ziel, dem Besitzer zu verbieten, im Obergeschoss der Gaststätte einen Seminarraum zu betreiben. Die Beschwerdeführer befürchteten dadurch eine Ausweitung des Gaststättenbetriebs und damit noch mehr Lärm in der Nacht. Denn der Seminarraum...

  • Mindelheim
  • 24.02.16
  • 23× gelesen
Lokales

Gemeinde
Bürgerversammlung in Sontheim: Hochwasserschutz und Bahnübergänge im Blick

'Ich war gerne Bürgermeister in Sontheim': Das erklärte Rathauschef German Fries bei seiner letzten Bürgerversammlung in der Gemeinde. Dabei dankte er allen für die gute Zusammenarbeit. Doch kurz vor seinem Abschied standen noch zwei Themen an, die für Sontheim und Attenhausen oberste Priorität haben: der Hochwasserschutz für Attenhausen und die Planung der Deutschen Bahn AG in Sontheim. In Sachen Hochwasserschutz stellte Frank Steinbacher von Steinbacher Consult das 'Endprodukt' von drei...

  • Mindelheim
  • 02.05.14
  • 20× gelesen
Lokales

Politik
Mindelheims Bürgermeister (CSU) soll Vize-Landrat im Unterallgäu werden

Die Kreistagsfraktion der CSU hat sich intern in einer nicht öffentlichen Sitzung auf Mindelheims Bürgermeister Dr. Stephan Winter als ihren Kandidaten für das Amt des Vize-Landrats verständigt. Das bestätigte Winter auf Anfrage unserer: 'Ich habe mein Interesse angemeldet.' Entscheidend sei aber die Wahl am 5. Mai in der konstituierenden Sitzung des Kreistags. Näheres zum Verlauf der Sitzung sagte Winter nicht. Näheres zum Verlauf der Sitzung sagte Winter nicht. Die Sprecherin der Fraktion,...

  • Mindelheim
  • 11.04.14
  • 38× gelesen
Lokales

Kritik
Streit in Kettershausen: Gemeinderäte kritisieren erneut Amtsführung der Bürgermeisterin

Mit einer Broschüre haben sich die Kritiker der Kettershauser Bürgermeisterin Gabriele Janowsky erneut zu Wort gemeldet und ihre Vorwürfe gegen die Rathauschefin bekräftigt. Diese hatte ihrerseits vor knapp vier Wochen ein Sonderheft veröffentlicht und ihre Sicht der Dinge dargelegt. Wie mehrfach berichtet, werfen die Räte ihrer Rathauschefin Inkompetenz und Unwahrheiten vor. Zudem beschweren sie sich unter anderem darüber, dass Janowsky gemeindliche Protokoll-Ordner mit nach Hause genommen...

  • Mindelheim
  • 07.03.14
  • 24× gelesen
Lokales

16. März
Kommunalwahl: Vorbereitungen im Landratsamt Unterallgäu laufen auf Hochtouren

In knapp eineinhalb Wochen ist es soweit, dann haben rund 107.000 Unterallgäuer die Möglichkeit, an die Wahlurnen zu treten. Seit einigen Wochen hängen Plakate an Bäumen und Wänden, auf denen Kreistags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterkandidaten um Stimmen werben; regelmäßig landen Prospekte im Briefkasten. Auch hinter den Kulissen des Landratsamts laufen die Wahlvorbereitungen schon seit Monaten. Als Wahlleiterin des Landkreises ist Ulrike Klotz dafür verantwortlich, dass die Wahl der 60...

  • Mindelheim
  • 05.03.14
  • 8× gelesen
Lokales
18 Bilder

Bürgermeister-Kandidaten
Großes Interesse an Podiumsdiskussion in Erkheim

Die Bürgermeister-Wahl am 16. März mobilisiert die Menschen in Erkheim: Rund 430 Bürger sind am Donnerstag Abend zu einer Podiumsdiskussion der Memminger Zeitung in die Verbandshalle gekommen. Schon eine halbe Stunde vor Beginn waren die Reihen gut besetzt, es mussten dann sogar noch stapelweise Stühle dazu gestellt werden. Die beiden Kandidaten Richard Hack (Unabhängige Liste) und Christian Seeberger (Christliche Wählervereinigung) standen Rede und Antwort. Sie wollen Nachfolger des...

  • Mindelheim
  • 13.02.14
  • 56× gelesen
Lokales

Politik
Kettershauser Bürgermeisterin reagiert mit Hochglanz-Broschüre auf ihre Kritiker

In den Streit zwischen der Kettershauser Bürgermeisterin Gabriele Janowsky und ihren Kritikern, den sieben Gemeinderäten Marianne Rugel, Clemens Winter, Anton Bader, Paul Gottner, Franz Raffler, Andreas Stiegeler und Alexander Walter, ist wieder Bewegung gekommen. Nachdem Janowsky einige Zeit wegen Krankheit abwesend war, haben die Kettershauser Bürger jetzt ein umfangreiches Hochglanz-Heft in ihren Briefkästen gefunden, in dem die Rathauschefin auf die anhaltenden Vorwürfe der sieben Räte...

  • Mindelheim
  • 12.02.14
  • 12× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Podiumsdiskussion mit Bürgermeister-Kandidaten in Erkheimer Verbandshalle

Aufgrund des zu erwartenden Besucherandrangs ändert sich der Ort für die Podiumsdiskussion mit den Erkheimer Bürgermeister-Kandidaten: Sie findet nun in der Verbandshalle statt. Beginn ist am Donnerstag, 13. Februar, um 19.30 Uhr. Zwei Kandidaten streben das höchste Amt in dem Unterallgäuer Ort an, in dem knapp 3000 Menschen leben: Zweiter Bürgermeister Richard Hack geht für die Unabhängige Liste ins Rennen, Christian Seeberger ist der Kandidat der Christlichen Wählervereinigung. Bei der...

  • Mindelheim
  • 11.02.14
  • 10× gelesen
Lokales

Nominierung
Ulrich Dehe kandidiert für das Amt des Bürgermeisters in Rettenbach

Kandidat für Rettenbach Schon bei der Nominierungsversammlung der Rettenbacher Dorfgemeinschaftsliste am 11. Dezember war Ulrich Dehe als Bürgermeisterkandidat vorgeschlagen worden. Er wurde gleichzeitig von vielen Rettenbachern dazu ermuntert, die neue Wählergruppe 'Offenes Miteinander' zu gründen und eine eigene Nominierung anzustreben. Es bestand der Wunsch nach einer echten Wahl am 16. März. Nach der erfolgreichen Nominierungsversammlung vom 2. Januar, lagen bereits knapp eine Woche später...

  • Mindelheim
  • 29.01.14
  • 100× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Christliche Wählervereinigung stellt Christian Seeberger für Erkheimer Bürgermeisterwahl auf

Christian Seeberger ist auf der Nominierungsversammlung der Christlichen Wählervereinigung (CWV) zum Bürgermeisterkandidaten für die Gemeinde Erkheim (Unterallgäu) gewählt worden. Nach seinem Wehrdienst habe er in Memmingen das erste Internetcafé im Allgäu eröffnet und damit sein Wirtschaftsingenieur-Studium finanziert, so Seeberger. Seit 2001 sei er als Gastronom in Erkheim tätig. Im Jahr 2008 wurde er in den Kreistag gewählt und gehört dort mehreren Ausschüssen an. Im Falle seiner Wahl wolle...

  • Mindelheim
  • 09.01.14
  • 122× gelesen
Lokales

Kritik
Scharfe Kritik an Kettershausener Bürgermeisterin

Nach der Nominierungsversammlung der Freien Wählergemeinschaft Kettershausen haben Zweiter Bürgermeister Clemens Winter und sechs weitere Gemeinderäte scharfe Kritik an Bürgermeisterin Gabriele Janowsky geäußert und einen Brandbrief an die Allgäuer Zeitung gesandt. In deutlichen Worten werfen sie ihr Untätigkeit, Inkompetenz und unwahre Aussagen vor. Die Rathauschefin selbst wollte sich zunächst nicht detailliert zu den Vorwürfen äußern. Die Bürgermeisterin beklage 'fehlende Akzeptanz' im...

  • Mindelheim
  • 03.01.14
  • 22× gelesen
Lokales

Kommunalwahlen
Erkheimer Richard Hack auf Versammlung der Unabhängigen Liste zum Bürgermeisterkandidaten gewählt

Der amtierende Zweite Erkheimer Bürgermeister Richard Hack ist auf der Nominierungsversammlung der Unabhängigen Liste (UL) ohne Gegenstimme zum Bürgermeisterkandidaten für Erkheim gewählt worden. Der 52-Jährige, der aus der Nähe von Bamberg stammt, wohnt seit 1983 in Erkheim, ist verheiratet und hat vier erwachsene Kinder. Zu Beginn der Versammlung stellten die UL-Gemeinderäte Josef Zeitner und Irmgard Kellnhofer den Kandidaten vor. Hack habe immer offen, fair und zuverlässig gehandelt und...

  • Mindelheim
  • 20.12.13
  • 61× gelesen
Lokales

Amt
Künftig hauptamtlicher Bürgermeister in Sontheim

Der künftige Bürgermeister von Sontheim wird hauptamtlich tätig sein. Das hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung mit 10:5 Stimmen beschlossen. Bereits im September dieses Jahres hatte sich das Gremium ausführlich mit dieser Thematik beschäftigt. Damals hatte der amtierende Rathauschef German Fries den Ratsmitgliedern erklärt, dass er nicht mehr ehrenamtlich weitermachen möchte. Die Entscheidung wurde damals vertagt. Mittlerweile hat Fries seinen Hut in Ottobeuren in den Ring geworfen....

  • Mindelheim
  • 13.12.13
  • 10× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Zahlreiche Unterallgäuer Bürgermeister werden 2014 nicht mehr kandidieren

Viele Unterallgäuer werden sich im kommenden Jahr an einen neuen Bürgermeister gewöhnen müssen. In zahlreichen Gemeinden treten die Amtsinhaber bei der Kommunalwahl im März 2014 nicht mehr an. Dagegen wird einer nun doch kandidieren, der bereits seinen Rückzug angekündigt hatte: Winfried Prinz wirft in Kronburg wieder seinen Hut in den Ring. 'Ich gehe in Rente, ich bin alt genug', sagt der Heimertinger Bürgermeister Armin Bauer (61). Er hat in der Unterallgäuer Gemeinde nur eine Amtsperiode...

  • Mindelheim
  • 07.11.13
  • 70× gelesen
Lokales

Informationsveranstaltung
Landrat informiert Unterallgäuer Bürgermeister in Pleß über aktuelle Themen

Von Asylbewerber bis Kommunalwahl Wo kann die steigende Zahl an Asylbewerbern untergebracht werden? Wie lange darf ein Biergarten geöffnet sein? Wie ist es um die Gewässerqualität im Unterallgäu bestellt und welche Fristen muss man für die Kommunalwahl beachten? Um diese Fragen ging es jetzt in einer Dienstbesprechung der Bürgermeister mit Landrat Hans-Joachim Weirather im Zehntstadel in Pleß. Asylbewerber: Weirather appellierte an die Gemeindeoberhäupter, sich nach Wohnraum für Asylbewerber...

  • Mindelheim
  • 28.10.13
  • 23× gelesen
Lokales

Gemeindeleben
Gedrückte Stimmung beim Winterrieder Neujahrsempfang

Schweigeminute für verstorbenen Rathauschef – Nachfolger Hans-Peter Mayer blickt auf arbeitsintensive Zeit zurück Flotte Blasmusik, gute Wünsche und ein Prosit auf 2013: Und dennoch wollte beim traditionellen Neujahrsempfang im Winterrieder Rathaus keine richtig fröhliche Stimmung aufkommen. 'Der Verlust meines Vorgängers Gerhard Brosch hat unsere Gemeinde sehr getroffen', sprach Bürgermeister Hans-Peter Mayer vielen aus dem Herzen. Gleichzeitig forderte er zu einer Gedenkminute auf. ...

  • Mindelheim
  • 10.01.13
  • 11× gelesen
Lokales

Rückblick
Otto Göppel fasst das Jahr 2012 im Fuggermarkt Babenhausen zusammen

Babenhausens Bürgermeister zieht positive Bilanz 'Für den Markt Babenhausen kann ich für 2012 eine positive Bilanz ziehen. Es standen uns auch dieses Jahr wieder erfreuliche Steuereinnahmen zur Verfügung, mit denen wichtige Investitionen bestritten und die gemeindlichen Einrichtungen unterhalten werden konnten': Mit diesen Worten fasste Bürgermeister Otto Göppel das Jahr 2012 zusammen. An Gewerbesteuer werden laut Göppel heuer knapp vier Millionen Euro in die Marktkasse fließen. Die Grundsteuer...

  • Mindelheim
  • 31.12.12
  • 36× gelesen
Lokales

Bab-mr-montagsmärkte
Galgenfrist für traditionelle Babenhauser Montagsmärkte

Nachdem der sogenannte Nikolausmarkt in Babenhausen bereits im Jahr 2011 aufgelöst wurde, stehen nun der Lichtmess-, Georgi- und Jakobimarkt auf der Kippe. Hintergrund ist, dass sowohl die Zahl der Besucher, vor allem aber der Fieranten, deutlich zurückgegangen war. Deshalb sind diese traditionellen Montagsmärkte, wie Bürgermeister Otto Göppel erklärte, "aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr vertretbar". Dies sei nicht zuletzt auf das große Angebot an Märkten zurückzuführen,...

  • Mindelheim
  • 18.10.12
  • 13× gelesen
Lokales

Enge90.geb
Franz Altheimer aus Engetried feiert 90. Geburtstag

Franz Altheimer aus Engetried hat am Samstag seinen 90. Geburtstag gefeiert. Der Schreiner führte ab 1950 den elterlichen Betrieb weiter. Altheimer prägte das dörfliche Leben als Organisator bei der Musikkapelle, als Berichterstatter der Memminger und Mindelheimer Zeitung (von 1956 bis 1996) und im kirchlichen Leben. Er nahm zahlreiche Aufgaben wahr und war unter anderem Marktrat (24 Jahre), Zweiter Bürgermeister, Baureferent der Kirchenverwaltung (23 Jahre), Vorsitzender der Musikkapelle (30...

  • Mindelheim
  • 24.09.12
  • 14× gelesen
Lokales

Win-kandidat
Mayer will Bürgermeister werden - Erster Kandidat in Winterrieden

Hans-Peter Mayer, seit vier Jahren Zweiter Bürgermeister von Winterrieden, kandidiert für das höchste Amt der Gemeinde. Der 49-Jährige will die Nachfolge des im August verstorbenen Rathauschefs Gerhard Brosch antreten. Die Wahl ist am Sonntag, 25. November. Als Vize-Bürgermeister, als Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft und des Schulverbands Babenhausen erhielt Mayer bereits Einblicke in die gemeindlichen Belange. Als der CSU-Ortsvorsitzende Leonhard Martin ihn auf eine Kandidatur...

  • Mindelheim
  • 21.09.12
  • 20× gelesen
Lokales

Winterrieden
Termin für Bürgermeisterwahl in Winterrieden festgelegt

Die Bürgermeisterwahl in Winterrieden findet am 25. November statt. Die Bürger der Gemeinde Winterrieden wählen am Sonntag, 25. November, einen neuen Bürgermeister. Diesen Termin hat das Landratsamt jetzt - wie von der Gemeinde vorgeschlagen - festgesetzt. Der bisherige Bürgermeister Gerhard Brosch war im August im Alter von nur 48 Jahren verstorben.

  • Mindelheim
  • 17.09.12
  • 12× gelesen
Lokales

Bürgermeister
Bürgermeisterwahl in Winterrieden frühestens im November

'Der jähe Tod von Gerhard Brosch hat uns alle tief getroffen.Trotzdem müssen wir jetzt wieder zur Tagesordnung übergehen', erklärt der Zweite Bürgermeister der Gemeinde Winterrieden, Hans-Peter Mayer. 'Wir haben eine Verpflichtung gegenüber den Bürgern und müssen gemeindliche Belange wie bisher zielstrebig und zum Wohle aller voranbringen.' Voraussichtlich Ende November 2012 werden die Winterrieder zur Wahlurne schreiten und ein neues Gemeindeoberhaupt wählen.

  • Mindelheim
  • 06.09.12
  • 27× gelesen
Lokales

Nachruf
Winterriedens Rathauschef Gerhard Brosch im Alter von 48 Jahren gestorben

Für Bürger stets ein offenes Ohr gehabt Die plötzliche Nachricht vom Tod des Winterrieder Bürgermeisters Gerhard Brosch ist für die Bewohner der Gemeinde sowie für alle, die ihn kannten, unfassbar. Eine schwere Krankheit hat den 48-Jährigen innerhalb von nur eineinhalb Jahren aus einem von Arbeit, Verantwortung und Pflichtbewusstsein geprägten Leben gerissen. Er hinterlässt seine Frau Margit sowie Sohn Uwe und Tochter Kerstin. Der Verstorbene wurde in Babenhausen geboren und wuchs als jüngster...

  • Mindelheim
  • 14.08.12
  • 109× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019