Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

 61×

Bürgerversammlung
Buchloes Bürgermeister verweist auf die Jahresbilanz der Stadt

Vor knapp 40 interessierten Besuchern eröffnete Bürgermeister Josef Schweinberger den Reigen der diesjährigen Bürgerversammlungen im Schützenheim von Lindenberg. Seinem ausführlichen Bericht schloss sich eine recht kurze Frage- und Antwortrunde an. 'Ich hoffe, wir können heute ein wenig abkürzen', meinte der hörbar angeschlagene Bürgermeister gleich zu Beginn der Versammlung. Dann allerdings ließ er es sich nicht nehmen, mithilfe ausführlichen Zahlen- und Bildermaterials auf die bisherige...

  • Buchloe
  • 07.11.17
 109×

Gala
Glanzvoller Auftakt im Kaufbeurer Eis-Palast

Bei der Eröffnungsfeier sorgen internationale Künstler für einen Hauch von Olympia Mit ratlosen Blicken glitt Kaiser Maximilian I. auf Schlittschuhen über die frische Eisfläche: 'Nackte Wände, keine Kronleuchter, kein Gold – was ist das nur für ein seltsamer Palast?', fragte sich der Herrscher mit der besonderen Beziehung zu Kaufbeuren. Tatsächlich findet sich in der neuen Erdgas Schwaben Arena kein prächtiger Prunk wie in einstigen Kaisersälen – umso glanzvoller war aber die Gala im...

  • Kaufbeuren
  • 09.10.17
 278×

Jubiläum
Patenschaft Marktoberdorf – Hohenelbe feiert 60-jähriges Bestehen

'Was in der Erinnerung bleibt, stirbt nicht und wird nicht vergessen'. Unter diesem Motto feierte der Heimatkreis Hohenelbe/Riesengebirge bei seinem 57. Bundestreffen auch das 60-jährige Bestehen der Patenschaft Marktoberdorf – Hohenelbe. Zur offiziellen Feier dieser Patenschaft hatte die Stadt Marktoberdorf in den Rathaussaal eingeladen. 'Wir Marktoberdorfer sind sehr stolz, mit Ihnen, den Vertretern des Heimatkreises Hohenelbe/Riesengebirge, das 60. Patenschaftsjubläum zu feiern', sagte...

  • Marktoberdorf
  • 11.09.17
 130×

Einweihung
Neuer Radweg bei Hopferbach schließt eine Lücke

Um die Einweihung des neuen Radwegs zwischen Maneberg und Hopferbach gemeinsam zu feiern, sind rund 100 Gemeindebürger und Gäste aufs Fahrrad gestiegen. Bürgermeister Alfred Wölfle hatte zum Startpunkt am Untrasrieder Zunftweg geladen. Vom Herbst 2016 bis zum Frühjahr 2017 wurde der Zwei-Kilometer-Lückenschluss zwischen den Dörfern – mit 12.000 Quadratmetern Asphaltschichten und 6.000 Kubikmetern Bodenbewegungen – gebaut. Dafür trägt die Gemeinde Untrasried 380.000 Euro an Kosten und kann mit...

  • Untrasried
  • 16.07.17
 231×   19 Bilder

Feier
60. Geburtstag von Josef Schweinberger: Buchloer Bürger feiern ihren Bürgermeister

Eigentlich hatte der Bürgermeister von Buchloe, Josef Schweinberger, schon am 8. April seinen 60. Geburtstag. Doch diesen hätte er wegen eines schweren Herzinfarkts Anfang März beinahe nicht mehr erlebt. Wieder genesen feierte er nun bei einem Bürgerempfang im Buchloer Rathaus. Dort sangen Kindergartenkinder, spielten Musiker und redeten natürlich auch Politiker. Landrätin Maria Rita Zinnecker lobte, Schweinberger habe im nördlichen Landkreis viele Marksteine gesetzt. Auch die...

  • Buchloe
  • 02.07.17
 181×

Stadtrat
Die Wahl des Dritten Bürgermeisters in Füssen steht an

Eigentlich hätten in den vergangenen Tagen Telefondrähte heiß laufen müssen. Wie immer, wenn eine politische Entscheidung dieses Ranges ansteht. Die Fraktionsvorsitzenden der im Stadtrat vertretenden Parteien und Gruppierungen hätten sich über mögliche Kandidaten ausgetauscht, Mehrheiten organisiert. Doch nichts dergleichen ist passiert. 'Es war erstaunlich ruhig', sagt Dr. Anni Derday von den Freien Wählern. Sie selber wollte deswegen noch einmal zum Telefonhörer greifen, die Fühler...

  • Füssen
  • 27.06.17
 77×

Feier
Buchloes Bürgermeister feiert nach Herzinfarkt seinen Geburtstag mit den Bürgern nach

Josef Schweinberger lädt am 1. Juli ins Rathaus ein An seinem 60. Geburtstag – am 8. April – hat Buchloer Bürgermeister Josef Schweinberger die Reha-Klinik verlassen. An eine Feier zum Ehrentag war damals – vier Wochen nach seinem schweren Herzinfarkt – weder im großen noch im kleinen Kreis zu denken. Deshalb lädt das Stadtoberhaupt jetzt mit knapp drei Monaten Verspätung zum Geburtstagsempfang ins Rathaus ein. Mit dem Empfang unterstützt er die Wasserwacht Buchloe, indem er statt Geschenken...

  • Buchloe
  • 16.06.17
 35×

Integration
Stadträte bei Asyl-Diskussion einig: Marktoberdorf muss Druck machen

Der Marktoberdorfer Stadtrat hat intensiv über die Folgen der neuen Verteilpraxis für Asylbewerber diskutiert. Die Räte waren sich einig: Marktoberdorf muss sich Gehör verschaffen, denn sonst scheitert die Integration. Im Kern geht es darum, dass Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell die Betreuung von Kindern in städtischen Kitas dadurch in Gefahr sieht, dass Asylbewerber und ihre Familien nurmehr auf wenige Kommunen im Landkreis Ostallgäu – darunter Marktoberdorf – verteilt und somit...

  • Marktoberdorf
  • 31.05.17
 41×

Überlastung
Bürgermeister sieht Betreuung von Kindern in Marktoberdorfer Kitas in Gefahr

Der Marktoberdorfer Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell sieht die Betreuung von Kindern in städtischen Kitas in ihrer jetzigen Form in Gefahr. Hintergrund ist die neue Strategie, Asylbewerber nurmehr auf wenige Kommunen im Landkreis zu verteilen. Schon jetzt beherbergt die Stadt nach Angaben des Bürgermeisters überproportional viele anerkannte Asylbewerber, darunter viele Familien mit Kindern. Dies hat laut Hell 'dramatische Folgen': Eine erhebliche finanzielle Belastung der Stadt zum einen. Zum...

  • Marktoberdorf
  • 26.05.17
 55×

Politik
Buchloes Bürgermeister Josef Schweinberger übernimmt nach Herzinfarkt wieder das Ruder

Der Chef ist wieder zurück im Rathaus: Froh und erleichtert zeigte sich am Dientagabend Buchloes Bürgermeister Josef Schweinberger darüber, 'dass ich wieder bei Ihnen sein kann'. Er leitete seine erste Sitzung nach einem Herzinfarkt, den er Anfang März erlitten hatte. Wie berichtet, musste sich das Buchloer Stadtoberhaupt zwei Operationen unterziehen und längere Zeit auf Reha verbringen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 26.05.2017. Die...

  • Buchloe
  • 25.05.17
 591×

Parken
Parken am Kaufbeurer Eisstadion erregt Gemüter

Der Parkplatz am Berliner Platz in Kaufbeuren wird sehr gut angenommen. Wenn dann noch ein Eishockey-Spiel stattfindet, wird gefühlt jeder Meter ausgenutzt, um sein Auto noch irgendwo abzustellen – auch Gehwege bleiben da nicht außen vor. Ganz normal findet das offensichtlich Ex-Stadtrat Konrad Fischer. Er ärgerte sich in der Bürgersprechstunde des Stadtrats vielmehr darüber, dass die Verkehrsüberwachung zu hart vorgehe. Martina Wischhöfer (SPD) verwies die Fans auf drei Parkhäuser und einen...

  • Kaufbeuren
  • 27.04.17
 76×

Kommunalpolitik
Stadtrat Buchloe wählt den Zweiten und Dritten Bürgermeister neu: Beck und Barthelmes jetzt Stellvertreter

Manfred Beck (72, SPD) ist neuer Zweiter Bürgermeister von Buchloe, Herbert Barthelmes (63, CSU) wurde von den Stadträten am Dienstagabend zum Dritten Bürgermeister gewählt. 'Damit ist die Stadtspitze wieder vollständig', resümierte Beck nach der Wahl. Er rechne mit einer 'baldigen Rückkehr von Bürgermeister Josef Schweinberger'. Beck: 'Wir hoffen, dass es Mitte Mai soweit ist.' Wie mehrfach berichtet, ist Schweinberger seit Anfang März aufgrund eines Herzinfarkts außer Dienst. Beck hatte ihn...

  • Buchloe
  • 12.04.17
 43×   2 Bilder

Kommunalpolitik
Der Buchloer Stadtrat wählt einen neuen zweiten Bürgermeister

Am kommenden Dienstag wird der Buchloer Stadtrat einen neuen Zweiten Bürgermeister wählen. Wie berichtet, hatte der bisherige Zweite Bürgermeister, Bernhard Seitz, um seine Entlassung gebeten und dafür gesundheitliche Gründe angeführt. Eine Umfrage der Buchloer Zeitung bei den Fraktionen zeigt, dass Manfred Beck (SPD) – bisher Dritter Bürgermeister – gute Chancen hat 'aufzurücken'. Laut Geschäftsordnung ist nun ein neuer Zweiter Bürgermeister zu wählen – und zwar – wie...

  • Buchloe
  • 09.04.17
 160×

Nachfrage
Die Gemeinde Grünenbach hat für Bauland doppelt so viele Bewerber wie Grundstücke

Über eines sind sich Bürgermeister, Gemeinderäte und die Bürger wohl einig: In Grünenbach lebt es sich gut. Beweis sind nicht nur die Zahlen aus dem Standesamt, die Rathauschef Markus Eugler bei der Bürgerversammlung vorstellte: Die Zahlen für Einwohner, Geburten und Eheschließungen sind gestiegen. Geht es bei Nachfrage um Bauland, zeigt sich ebenfalls, dass die Gemeinde ein beliebter Wohnort ist. Da die Nachfrage für Bauplätze derart groß ist, wird sich der Gemeinderat Gedanken über ein...

  • Kaufbeuren
  • 05.04.17
 176×

Allgäuer Land
Stadträte knöpfen sich Füssens Bürgermeister Iacob vor

Große Empörung haben Aussagen von Bürgermeister Paul Iacob in der Sitzung des Zweckverbands Allgäuer Land bei einigen Stadträten ausgelöst. Im Gespräch mit unserer Zeitung ist die Rede von peinlichem Verhalten, Vertrauensbruch und Aussagen, die an Beleidigung grenzen. Iacob hatte in der Sitzung das Verhalten des Bauausschusses kritisiert, der Entscheidungen des Zweckverbandes blockiert hatte. Auch andere Bürgermeister machten ihrem Ärger darüber Luft, dass Füssener Stadträte sich einmischen...

  • Füssen
  • 03.04.17
 26×

Politik
Vertreter für den Buchloer Bürgermeister gesucht: Am Dienstag soll im Stadtrat der Wahltermin festgelegt werden

Buchloes Bürgermeister Josef Schweinberger (CSU) erholt sich derzeit von einem Herzinfarkt. Sein Stellvertreter, Bernhard Seitz (FW), tritt zum 31. März aus gesundheitlichen Gründen von seinem Amt zurück. Seit Anfang März hält deshalb der Dritte Bürgermeister, Manfred Beck (SPD), die Fäden im Rathaus in der Hand. Doch vertritt er die Stadt Buchloe auch in den nächsten Wochen und Monaten? Wer führt künftig die Amtsgeschäfte, entscheidet, leitet die Sitzungen? Wer wird neuer Zweiter...

  • Buchloe
  • 01.04.17
 372×

Ehrenbürger
Der Altbürgermeister der Stadt Marktoberdorf, Franz Schmid, ist gestorben

Im Alter von 93 Jahren ist am Mittwoch der ehemalige Marktoberdorfer Bürgermeister Franz Schmid gestorben. Als Kommunalpolitiker und Unternehmer galt er als Macher und Visionär zugleich. Einen Namen machte er aber auch als Förderer der Kunst. Eigenschaften wie Tatkraft, Weitblick und soziales und kulturelles Engagement sind eng mit ihm verbunden. Er wurde aufgrund seiner Verdienste 1991 zum Ehrenbürger ernannt. Ausgezeichnet worden war er auch mit dem Kulturpreis der Stadt...

  • Marktoberdorf
  • 24.03.17
 135×

Politik
Buchloes zweiter Bürgermeister Bernhard Seitz tritt aus gesundheitlichen Gründen zurück

Die Stadtspitze erlebt derzeit ein gesundheitliches Fiasko: und muss deshalb die Amtsgeschäfte ruhen lassen. Da der Zweite Bürgermeister Bernhard Seitz (FW) angeschlagen war, musste Dritter Bürgermeister Manfred Beck (SPD) einspringen. Nun zog Seitz die Konsequenz aus seiner Malaise: 'Ich habe meinen Rücktritt aus gesundheitlichen Gründen eingereicht', berichtet er. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 23.03.2017. Die Allgäuer Zeitung und...

  • Buchloe
  • 22.03.17
 167×

Gesundheit
Buchloes Bürgermeister Josef Schweinberger (59) ist auf dem Weg der Besserung

Auf dem Weg der Besserung befindet sich Buchloes Bürgermeister Josef Schweinberger. Wie berichtet, hatte das Stadtoberhaupt vor knapp zwei Wochen einen Herzinfarkt erlitten und musste operiert werden. Sein zweiter Stellvertreter, Manfred Beck (72), leitet seitdem die Geschäfte im Rathaus, denn auch der erste Stellvertreter, Bernhard Seitz, ist derzeit erkrankt. Wie es aussieht, wird Beck noch längere Zeit die Stellung im Rathaus halten. , wird nach einer ersten Reha nochmals operiert. Erst...

  • Buchloe
  • 15.03.17
 53×

Politik
Buchloer Bürgermeister (59) befindet sich nach Herzinfarkt in der Klinik

Nach einem Herzinfarkt befindet sich der Buchloer Bürgermeister Josef Schweinberger (59) seit Samstag im Klinikum Kaufbeuren. Er soll voraussichtlich Ende der Woche wieder entlassen werden und geht danach in Reha. Dritter Bürgermeister Manfred Beck leitet nun die Geschäfte, denn auch der Zweite Bürgermeister, Bernhard Seitz, ist derzeit erkrankt. Wie am Rande der Bauausschusssitzung am Dienstagabend bekannt wurde, wurde Schweinberger am Samstagmittag ins Klinikum Kaufbeuren eingeliefert und...

  • Buchloe
  • 08.03.17
 246×

Ärger
Wird Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka bei Facebook gemobbt?

Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka wittert eine Intrige gegen sich. Unbekannte melden seine Facebook-Seite immer wieder als Fälschung. Stecken Stadträte dahinter? Der Bürgermeister von Bad Wörishofen, der größten Stadt im Unterallgäu, hat Ärger mit seinem Facebook-Auftritt – jetzt ermittelt sogar die Polizei. Unter dem Namen 'Bürgermeister Paul Gruschka' teilt Bad Wörishofens Rathauschef Fotos und Texte mit seinen Lesern. Nun allerdings hat Facebook seine Seite schon zweimal...

  • Kaufbeuren
  • 02.02.17
 92×

Trauer
Waaler Altbürgermeister Peter Pauli unter großer Anteilnahme beigesetzt

Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung ist Altbürgermeister und Ehrenbürger Peter Pauli zu Grabe getragen worden. In Anspielung auf das Weihnachtsfest meinte Pfarrer Jan Forma in seiner Ansprache, Gott kommt zu den Menschen, damit wir zu Gott finden. Das Leben des Verstorbenen sei erfüllt gewesen von Liebe und Leidenschaft zur Familie, zum Theater und zu seiner Schreinerwerkstatt. Die Liebe zum Herrgott sowie Glaube und Zuversicht hätten sein Leben geprägt. In tiefer Verbundenheit trauert...

  • Buchloe
  • 29.01.17
 118×

Trauer
Trauer um den Waaler Altbürgermeister Peter Pauli

Peter Pauli ist tot. Der Waaler Ehrenbürger und Altbürgermeister starb heute Morgen im Alter von 93 Jahren. 25 Jahre lang stand Peter Pauli als Bürgermeister an der Spitze des Passionsspielorts. 'Es war nicht immer alles Sonnenschein', sagte der Kommunalpolitiker mit Leib und Seele im Juni 1998. Damals verlieh ihm die Gemeinde die höchste Auszeichnung, die Ehrenbürgerwürde. Peter Pauli kam am 30. Mai 1923 als Sohn eines Landwirts in Waal zur Welt. Zusammen mit vier Geschwistern wuchs er im...

  • Buchloe
  • 23.01.17
 86×

Erinnerung
Buchloes Altbürgermeister Franz Greif zur Situation der Flüchtlinge von heute und damals

Deutschland bietet für viele Flüchtlinge die Chance ihres Lebens. Notwendig dazu sei aber ein 'klarer Willen zur Integration seitens der Geflüchteten'. Franz Greif weiß, wovon er spricht. Der Altbürgermeister von Buchloe gehört selbst zu der Generation von Vertriebenen, die nach dem Zweiten Weltkrieg in Buchloe ein neues Zuhause fanden. Im abschließenden Bericht zu unserer Serie 'Geflüchtet. Vertrieben. Angekommen.' vergleicht der heute 78-Jährige die Situation der Flüchtlinge von damals mit...

  • Buchloe
  • 30.12.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020