Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

Lokales

Frauenkränzle
Großartige Stimmung im Saal in Ronsberg beim Frauenkränzle

Bürgermeister als ganz armer Hund Bürgermeister Gerhard Kraus als Hund: So kann es einem gehen, wenn der Auftritt des Bayerischen Staatstheaters in Ronsberg kurzfristig platzt und deshalb 'Regisseur' Erwin Reichart (im zivilen Leben bekanntlich Pfarrer und Dekan) das Publikum als Ersatz für die 'dramatische' Liebesgeschichte verpflichtet – sei es als Schauspieler und sogar als 'lebende' Dekoration. Kurzum: Beim Faschingskränzchen, das das Führungsteam des Frauenkreises Ronsberg und Dekan...

  • Obergünzburg
  • 15.02.12
  • 9× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Marktoberdorfer Kulturausschuss mit Modeon-Gala sehr zufrieden

Rückblick hielt der Kulturausschuss des Marktoberdorfer Stadtrates in seiner jüngsten Sitzung. Dabei ging es um zwei Zugpferde im städtischen Jahr: Sehr zufrieden waren die Mitglieder mit der Modeon-Gala. Keine Kritik, nur Lob habe es gegeben, bestätigten Rupert Filser vom Kulturamt und Bürgermeister Werner Himmer. Die Gala war auch schnell ausverkauft. Das zeige, dass die Stadt mit dieser Tanzgala auf dem richtigen Weg sei. Überzeugt habe auch die Showband 'Voice'. Ob sie im kommenden Jahr...

  • Marktoberdorf
  • 14.02.12
  • 15× gelesen
Lokales

Seeg
Nach Bürgerentscheid - Bau des Bettentraktes in Füssen gefährdet

Der Bürgermeister von Seeg Manfred Rinderle und der Gemeindetags- Kreisvorsitzender, sehen den Bau des neuen Bettentraktes in Füssen gefährdet. Nach dem Bürgerentscheid über den Austritt aus dem Klinikverbund gäbe es kein festes Zukunftskonzept mehr, sagte Rinderle gegenüber der Allgäuer Zeitung. Daher würden auch die bereits zugesagten Fördergelder vom Freistaat nicht mehr fließen. Die geringe Wahlbeteiligung in Füssen von 27,8 % beim Bürgerentscheid kann Rinderle nicht nachvollziehen....

  • Füssen
  • 14.02.12
  • 9× gelesen
Lokales

Jahrestreffen
9000 Medien in der Obergünzburger Bücherei

Obergünzburgerinnen leisten viel Ehrenamt Beim jährlichen Treffen mit dem Bürgermeister Lars Leveringhaus legte das Team der öffentlichen Bücherei Obergünzburg seinen Jahresbericht vor. Ein großer Dank ging an die beiden Träger, die Gemeinde Obergünzburg und die Katholische Kirche, für die Unterstützung im vergangenen Jahr. Mit Stolz schaute das Team der Bücherei auf über 1200 Stunden ehrenamtliche Tätigkeit zurück, die von zeitweise 20 Mitarbeitern geleistet wurden. An 140 allgemeinen...

  • Obergünzburg
  • 13.02.12
  • 19× gelesen
Lokales

Liveticker
Das Allgäu entscheidet und all-in.de ist live dabei

Sondersendung im Radio – Liveticker im Internet Aktuelle Informationen über wichtige Weichenstellungen: Das Onlineportal der Allgäuer Zeitung all-in.de und RSA - Der Allgäusender berichten am Sonntag Abend live von der Oberbürgermeisterwahl in Lindau und vom Bürgerentscheid über die Zukunft des Klinikverbundes Ostallgäu-Kaufbeuren. In einer Sondersendung ab 17 Uhr informiert Sie RSA – Der Allgäusender über aktuelle Hochrechnungen, Meinungen von Politikern vor der Auszählung und Reaktionen...

  • Marktoberdorf
  • 09.02.12
  • 70× gelesen
Lokales

Haushaltsdiskussion
Maierhöfen investiert mehr als eine Million Euro

Geld fließt unter anderem in das Ibergzentrum Voraussichtlich in der nächsten Sitzung im März will der Maierhöfer Gemeinderat den Haushalt 2012 verabschieden. Über die vorgesehenen Investitionen diskutierte das Gremium schon jetzt und stimmte den Planungen von Bürgermeister Martin Schwarz einstimmig zu. Danach sind neben den Fixkosten über eine Million Euro zusätzlicher Ausgaben vorgesehen. Um diese zu finanzieren, sollen die Rücklagen von derzeit 1,4 Millionen Euro halbiert werden. Größte...

  • Kaufbeuren
  • 06.02.12
  • 15× gelesen
Lokales

Lengenwang
Lengenwang ist nun schnell im Internet unterwegs

Schnelles Internet ist im Ostallgäu auf dem Vormarsch und nun auch in Lengenwang angekommen. Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung hat Bürgermeister Josef Keller mitgeteilt, dass der Breitbandausbau abgeschlossen ist. Einen DSL-Anschluss müssen sich die Lengenwanger Bürger jedoch selbst vom jeweiligen Anbieter einrichten lassen. Informationen dazu liegen laut Keller in der Gemeindeverwaltung und in Geschäften aus. Nicht angeschlossen sind die zum Rückholzer Vorwahlbereich zählenden Weiler...

  • Marktoberdorf
  • 31.01.12
  • 21× gelesen
Lokales

Brandschutzmängel
Arbeiten in Füssener Mittelschule noch nicht erledigt

Elternbeirat wirft Stadt Untätigkeit vor – Iacob: Bis September fertig Die Decken in den Fluren sind zum Teil abgehängt, Kabel liegen offen. Wo früher Schaukästen in den Fluren hingen, klaffen nun Hohlräume. Auch der dringend benötigte zweite Fluchtweg für die Turnhalle ist noch immer nicht realisiert worden. Es sind diese Zustände, die den Elternbeirat der Mittelschule Füssen wütend machen. Über ein Jahr, nachdem das Landratsamt Brandschutzmängel in der Schule moniert hatte, sind die...

  • Füssen
  • 25.01.12
  • 24× gelesen
Lokales

Alpenverein
Alpenverein Sektion Füssen feiert 125-jähriges Bestehen

Ein Steinmann von beachtlicher Größe – Gratulanten stehen Schlange und sparen nicht mit Lob Es war fast elf Uhr am Samstagabend, als bei Peter Ziegler selbst die letzte Anspannung wich. Es war der Zeitpunkt, als der offizielle Teil der Feier anlässlich des 125-jährigen Bestehens der Sektion Füssen des Deutschen Alpenvereins nach knapp vier Stunden beendet war. Nun sollte ein geselliges Beisammensein diesen Abend abrunden. Die Organisatoren um den Sektions-Vorsitzenden hatten zuvor viele...

  • Füssen
  • 23.01.12
  • 13× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Untrasrieder Bürgermeister gibt Empfehlung für Ratsbegehren ab

Wölfle ruft zum Wählen auf Informationen zum bevorstehenden Bürgerentscheid über die Zukunft des Kommunalunternehmens 'Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren' waren auch im Untrasrieder Gemeinderat Thema. Dabei bezog Bürgermeister Alfred Wölfle, der Mitglied des Kreistags ist, klar Position: 'Ich unterstütze das Ratsbegehren und hoffe, dass das auch ein Großteil des Gemeinderats tun wird.' Wölfle gab einen Abriss der jüngsten Entwicklung und verlas ein Schreiben von Landrat Johann Fleschhut, in dem...

  • Obergünzburg
  • 16.01.12
  • 26× gelesen
Lokales

Neujahrsempfang
Neujahrsempfang in Pfronten - Rückkehr zum Wesentlichen

Zeislmeier: 'Pfronten vor großen Herausforderungen' 'Unsere Kommune steht vor großen politischen Herausforderungen, wie dem demografischen Wandel oder den knappen Haushaltskassen und den vielen Aufgaben einer 8000-Einwohner-Gemeinde', sagte Bürgermeister Beppo Zeislmeier gestern Mittag beim 16. Neujahrsempfang in Pfronten. Es sei unerlässlich, dass man den 'richtigen Kompass für das Wesentliche' habe, so Zeislmeier. Zunehmend entstehe der Eindruck, dass unserer Gesellschaft der Blick...

  • Füssen
  • 16.01.12
  • 28× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Iglinger Grundschule bekommt Namenszusatz Via Claudia

Die Römer sind los Zugestimmt hat der Gemeinderat Igling dem von Günter Först gestellten Antrag auf Namensänderung der Schule. Der Zweite Bürgermeister weist darauf hin, dass die Bildungsstätte seit ihrer Inbetriebnahme offiziell als Volksschule bezeichnet wird, obwohl sie seit Jahren Grundschule ist. Först beantragte auch einen Zusatz, der auf Besonderheiten in Igling aufmerksam machen kann und hatte auch drei Vorschläge parat. Alle hatten den Zusatz "Via Claudia". 'Der Antrag...

  • Buchloe
  • 13.01.12
  • 17× gelesen
Lokales

Kulturfonds
Bürgermeister Iacob hofft auf viele Spenden für das Füssener Museum

Schnell zugreifen bei interessanten Exponaten Das passiert gar nicht so selten: Auf dem Kunstmarkt wird ein Gemälde, eine Uhr oder gar eine Laute mit engem Bezug zur Füssener Geschichte angeboten. Doch scheitert ein Ankauf für das städtische Museum oft am chronischen Geldmangel der Kommune. Das soll sich ändern: Bürgermeister Paul Iacob will in diesem Jahr einen Kulturfonds ins Leben rufen, der mit privaten Mitteln von Mäzenen gefüllt werden soll. 'Wir hoffen, damit eine Grundlage schaffen zu...

  • Füssen
  • 09.01.12
  • 11× gelesen
Lokales

Feier
Am Freitag wird Waals Bürgermeister Alois Porzelius 60 Jahre alt

Das Herz am 'oberen Flecken' Dort am Ufer der Singold hat er als kleiner Bub gerne gespielt. Und das Haus nebenan aus Schieferplatten mit der St.-Nikolaus-Kirche im Hintergrund faszinierte ihn schon damals, sagt er. Im 'oberen Flecken' – wie die Waaler den Bereich im Süden des Dorfes, wo die Singold entspringt, nennen – ist Alois Porzelius auch heute noch gerne. Am Freitag wird er 60 Jahre alt und betont, seine Kindheit sei seine liebste Zeit gewesen. Als 'echter Oberfleckler' wuchs...

  • Buchloe
  • 05.01.12
  • 65× gelesen
Lokales

Ausblick
Wo Füssens Bürgermeister Paul Iacob die Schwerpunkte seiner Arbeit für 2012 sieht

Ernte einfahren und Neues planen Er wirkt entspannt und mit sich im Reinen. Füssens Bürgermeister Paul Iacob ist im Gespräch mit unserer Zeitung sichtlich zufrieden mit dem, was Stadtrat, Verwaltung und er im zurückliegenden Jahr erreicht haben. Manche Projekte werden in den kommenden Monaten abgeschlossen, neue Vorhaben stehen an. Einige der Schwerpunkte seiner Arbeit für 2012 skizzierte der Bürgermeister. Schule/Kinderbetreuung: Hier wurden die Weichen bereits 2011 gestellt, heuer wird...

  • Füssen
  • 03.01.12
  • 8× gelesen
Lokales

Fazit
Unterdießens Bürgermeister Dietmar Loose blickt auf 2012

Viel Arbeit, aber zufrieden Dietmar Loose ist ein glücklicher Mensch. Und nicht nur das – auch als Bürgermeister der Gemeinde Unterdießen ist er rundum zufrieden. So zumindest fällt sein persönliches Fazit für das abgelaufene Jahr aus. 'Wir haben viele Altlasten abgearbeitet und dennoch finanzielle Luft zum Atmen.' Dennoch blickt Loose auf ein stressiges 2011 zurück. 'Es war enorm arbeitsreich. Aber die viele Arbeit ist belohnt worden. Und es macht Spaß, wenn der Erfolg da ist.'...

  • Buchloe
  • 03.01.12
  • 35× gelesen
Lokales

Neujahrsempfang
Neujahrsempfang: Pfarrgemeinderat Hopferbach lud ein

Auf guten Zusammenhalt Gemeinsam das neue Jahr willkommen zu heißen, das hat seit 2006 für Untrasried und Hopferbach Tradition. Turnusgemäß wurde der Neujahrsgottesdienst diesmal in Hopferbachs Kirche St. Bartholomäus gefeiert und anschließend im Freien mit Sekt, Punsch und Glühwein auf das neue Jahr angestoßen. Dazu eingeladen hatte der Hopferbacher Pfarrgemeinderat. Bürger, Vertreter der politischen Gemeinde und der Kirchengemeinden nutzten die Gelegenheit zum Gespräch. 'Lasst uns mit...

  • Obergünzburg
  • 03.01.12
  • 31× gelesen
Lokales

Neujahrsempfang
Bürgermeister von Marktoberdorf blickt auf bewegte Monate zurück

Mit Optimismus ins neue Jahr Mit traditioneller Blasmusik begrüßten Musiker der Stadtkapelle und des Marktoberdorfer Jugendblasmusik unter der Leitung von Peter Fühner die Bürgerinnen und Bürger, die der Einladung der Stadt zum Neujahrsempfang auf den Stadtplatz gefolgt waren. Die Marktoberdorfer Böllerschützen sparten bei den Salutschüssen nicht an Pulver und auch an warmen Getränken - kostenlos ausgeschenkt vom Trachtenverein - herrschte kein Mangel. In seinem Rückblick erinnerte...

  • Marktoberdorf
  • 02.01.12
  • 13× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Am 11. März wird gewählt - Friesenrieder lehnen hauptamtlichen Bürgermeister ab

Noch immer gibt es keinen Kandidaten für die Nachfolge von Bürgermeister Wolfgang Gerum. Doch dafür legte der Gemeinderat bei seiner jüngsten Sitzung die Kriterien für die Kandidaten fest. Der neue Bürgermeister soll ehrenamtlich arbeiten, seinen Dienst vorzeitig antreten und vorerst zwei Jahre im Amt bleiben. Amtschef Gerum will sich nach 21 Jahren aus gesundheitlichen Gründen zurückziehen (wir berichteten). Albert Wölfle, Geschäftsstellenleiter der Verwaltungsgemeinschaft, erläuterte zunächst...

  • Kaufbeuren
  • 24.12.11
  • 12× gelesen
Lokales

Römerturm
Staatssekretär übergibt historisches Bauwerk in Aufkirch der Marktgemeinde Kaltental

Bürgermeister und Burgherr Bis gestern wehte noch die weiß-blaue Bayernfahne über dem Aufkircher Römerturm. Nun ist es die rot-gelbe Flagge mit dem Kaltentaler Gemeindewappen. 'Dann muss ich den Bürgermeister künftig wohl auch als Ritter Manfred von Kaltental anreden', sagte Finanzstaatssekretär Franz Josef Pschierer (CSU), als er im Auftrag der bayerischen Staatsregierung Gemeindeoberhaupt Manfred Hauser das historische Gebäude offiziell übergab. Der Bergfried einer im 12. Jahrhundert...

  • Kaufbeuren
  • 24.12.11
  • 14× gelesen
Lokales
2 Bilder

Gabentisch
Anekdoten rund um missglückte Geschenke

Auch das Christkind greift mal daneben – Von grünen Vasen bis Opa-Hosen Es ist Heilig Abend, der Baum ist geschmückt und das Festessen ist vorbei, die Kinder sind schon ganz nervös – im Kerzenschein werden die Geschenke ausgepackt. Ein jeder hofft im Stillen, das richtige Präsent für die Liebsten gefunden zu haben. Wie schief die Bescherung aber gehen kann und was für schräge Geschenke unter dem Papier zum Vorschein kommen können, davon erzählen einige Persönlichkeiten der Region....

  • Füssen
  • 24.12.11
  • 109× gelesen
Lokales

Iakob
Mini-Party für Paul Iacob (60)

Alphornklänge, musizierende Musiklehrer und ein kaltes Büffet: Mit einer Mini-Party wurde Füssens Bürgermeister Paul Iacob (SPD) vom Stadtrat nach der Jahresschlusssitzung überrascht. Denn Iacob hatte kurz zuvor seinen 60. Geburtstag gefeiert. Als Gag überreichte Stellvertreterin Uschi Lax (CSU) einen Gutschein mit einer "Nachsitzungsgebühr". Hintergrund: Iacob besucht nach Ratssitzungen gerne ein italienisches Restaurant. Weil er aber oft seinen Geldbeutel vergisst, muss er...

  • Füssen
  • 22.12.11
  • 41× gelesen
Lokales

Kliniken Text1
Akutreha und Tagesklinik in Marktoberdorf

Himmer stellt Pro Klinik-Gutachten vor Geriatrische Akutreha, Tagesklinik, Notfallbehandlung: Das sind drei 'ergänzende' Eckpfeiler, die das Gutachten von 'Pro Klinik' für eine Fortführung des Krankenhauses Marktoberdorf empfiehlt. Einen Entwurf dieses Gutachtens, das die Stadträte in Auftrag gegeben hatten, stellte Bürgermeister Himmer nun im Rat vor. Wie Himmer sagte, widersprechen die Vorschläge darin nicht dem Beschluss des Kliniken-Verwaltungsrates – zugleich verbesserten sie die...

  • Marktoberdorf
  • 14.12.11
  • 50× gelesen
Lokales

Untrasried
Untrasried verfügt zukünftig über Höchstleistungsanschlüsse ans Internet

Die Gemeinde Untrasried katapultiert sich in erste Liga der digitalen Welt. Bürgermeister Alfred Wölfle hat den entsprechenden Bauauftrag an Vertreter des Telekommunikationsunternehmen LEW TelNet und M-net übergeben. Bisher konnten die Bewohner von Untrasried nur im Schneckentempo ins Internet, das werde sich jetzt ändern, so Bürgermeister Wölfle. Ab Herbst 2012 beginnt die LEW mit dem Verlegen der neuen Glasfaser- und Kupfernetze.

  • Obergünzburg
  • 09.12.11
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020