Bürgerentscheid

Beiträge zum Thema Bürgerentscheid

16×

Kliniken
Kaufbeurer Stadtrat bestätigt Auflösung des Klinikverbundes

Der Stadtrat von Kaufbeuren hat in einer Sondersitzung gestern für die Auflösung des Klinikverbundes Ostallgäu-Kaufbeuren gestimmt. Bei nur einer Gegenstimme kam der Stadtrat zu dem Ergebnis, den Verwaltungsräten des Klinikverbundes die Auflösung des Unternehmens zu empfehlen. Demnach will die Stadt Kaufbeuren seine Anteile an den Kreiskliniken zurückgeben und sich künftig nur noch auf das Klinikum Kaufbeuren konzentrieren. Die Unternehmensberatung Roland Berger hatte den Stadträten zuvor...

  • Kempten
  • 20.03.12
108×

Rat
Aitranger Bürgermeister positionieren sich vor Bürgerentscheid zu den Kliniken

Schweikart und Eble für Ratsbegehren Bürgermeister Jürgen Schweikart und sein Stellvertreter Hubert Eble unterstützten in der jüngsten Aitranger Gemeinderatssitzung das Ratsbegehren zu den Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren. Sie sind der Meinung, die Spezialisierung sei die einzige Möglichkeit, das komplette Unternehmen zu erhalten. Der Austritt aus dem Kommunalunternehmen ist das Ziel des Bürgerbegehrens. Dieser Austritt hätte wahrscheinlich fatale Folgen, so Schweikart. Im Gemeinderat wurde die...

  • Kempten
  • 02.02.12
19×

Anhörung
Expertenrunde zur Klinikenzukunft

Bürger sind eingeladen Zur Information vor dem Klinikentscheid am 12. Februar veranstaltet der Landkreis Ostallgäu am Donnerstag, 26. Januar, ab 14 Uhr im Landratsamt in Marktoberdorf eine Expertenanhörung zur Zukunft der Kliniken. Bei der Auswahl der Referenten habe man auf 'Unabhängigkeit und hohe Kompetenz' geachtet, erklärt Landrat Johann Fleschhut. Die Anhörung, die von 14 bis 17 Uhr dauert, moderiert Werner Buchberger, Ressortleiter Gesundheit beim Bayerischen Rundfunk. Als Experten...

  • Kempten
  • 23.01.12
11×

Marktoberdorf
Verwaltungsrat will Fortsetzung des Klinik-Kommunalunternehmens

Der Verwaltungsrat des Klinikverbundes Ostallgäu-Kaufbeuren hat sich deutlich für eine Fortsetzung des Kommunalunternehmens ausgesprochen. Das erklärte der amtierende Vorsitzende und Landrat Johann Fleschut nach der 50. Verwaltungsratssitzung am vergangenen Abend. Der Verwaltungsrat habe klar gestellt, dass er die Fusion weiter für richtig halte und keinen Grund zur Auflösung des Klinikverbundes sehe. In dem Zusammenhang verwies Fleschhut darauf, dass ohne Zustimmung des Verwaltungsrates und...

  • Kempten
  • 21.01.12

Marktoberdorf
Verwaltungsrat will Fortsetzung des Klinik-Kommunalunternehmens

Der Verwaltungsrat des Klinikverbundes Ostallgäu- Kaufbeuren hat sich deutlich für eine Fortsetzung des Kommunalunternehmens ausgesprochen. Das erklärte der amtierende Vorsitzende und Landrat Johann Fleschhut nach der 50. Verwaltungsratssitzung am vergangenen Abend. Der Verwaltungsrat habe klar gestellt, dass er die Fusion weiter für richtig halte und keinen Grund zur Auflösung des Klinikverbundes sehe. In dem Zusammenhang verwies Fleschhut darauf, dass ohne Zustimmung des Verwaltungsrates und...

  • Kempten
  • 21.01.12
16×

Marktoberdorf
Experten-Anhörung zur Zukunft der Ostallgäuer Kliniken am 26. Januar 2012

Im Rahmen der Information der gesamten Bürgerschaft im Landkreis Ostallgäu bietet der Landkreis am 26. Januar 2012 ab 14 Uhr im Landratsamt Ostallgäu in Marktoberdorf eine unabhängige Expertenanhörung zur Zukunft der Kliniken an. Bayern- und bundesweit erfahrene Gesundheitsexperten werden in kompakten Referaten aus ihrer Sicht Stellung beziehen und zur Diskussion zur Verfügung stehen. 'Die Persönlichkeiten, die eingeladen sind zu referieren, bieten absolute Gewähr für Unabhängigkeit und hohe...

  • Kempten
  • 20.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ