Bürgerentscheid

Beiträge zum Thema Bürgerentscheid

28×

Frist
Zweiter Anlauf für ein Hotel in Bühl am Alpsee

Vor zwei Monaten entschied sich die Mehrheit der Immenstädter Bürger gegen ein geplantes Hotelprojekt in Bühl am Alpsee. Bürgerentscheide haben eine Bindungsfrist von einem Jahr. In der Zeit darf der Wille des Volkes nicht aufgehoben werden. 'Das heißt: In zehn Monaten ist die Bindungsfrist für Bühl um, dann starten wir einen zweiten .' Diese Kampfansage machte jetzt der Immenstädter Bürgermeister Armin Schaupp beim Verein der örtlichen Geschäftsleute. Mehr über das Thema erfahren Sie im...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.04.15
23×

Hotelpläne
Hotel Alpsee: Bürgerinitiative nimmt Klage zurück

Mitglieder wollen nach dem Erfolg beim Bürgerentscheid den Rechtsstreit beenden Die Bürgerinitiative zum Erhalt der Alpseelandschaft (BI) nimmt ihre Klage zurück. Das gab die Gruppierung jetzt in einer Pressemitteilung bekannt. Die Initiative hatte, wie berichtet, gegen die Stadt Immenstadt geklagt, weil diese ihr Bürgerbegehren nicht zugelassen hatte. Durch den Ausgang des Bürgerentscheids, bei dem über 60 Prozent gegen die Hotelpläne am Alpsee stimmten, hätte die BI ihr Ziel weitgehend...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.03.15
14×

Bürgerentscheid
Nach dem Nein zum Projekt in Bühl herrscht Ratlosigkeit über die Zukunft des Tourismus in Immenstadt

Beim Bürgerentscheid am Sonntag hat eine Mehrheit von 61,1 Prozent den Bau eines Hotels in Bühl abgelehnt. Jetzt herrscht Ratlosigkeit im Immenstädter Rathaus und beim Tourismusverein. Rund 350.000 Übernachtungen hat Immenstadt im Jahr, und etwas mehr als 2.100 Gästebetten. Das sind 1.000 weniger als vor zehn Jahren. "Die Abwärtsspirale geht weiter", befürchtet Christine Sinz vom Tourismusverein. "Ich muss erst mit dem Stadtrat reden", sagt Bürgermeister Armin Schaupp, am...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.02.15
22× 2 Bilder

Ausblick
Gespräch suchen: Ein Kommentar zum Bürgerentscheid in Immenstadt von Etienne le Maire

Eine klare Mehrheit sagt: 'Nein! Wir wollen kein neues Hotel auf der städtischen Fläche in Bühl.' Auch die Wahlbeteiligung lässt wenig Spielraum für Wenn und Aber: 40,7 Prozent – das ist für Bürgerentscheide in Bayern überdurchschnittlich. ist eindeutig. Was heißt das jetzt? Die Bürger haben Stadtrat und Bürgermeister in deren Bemühen um einen Impuls für den Tourismus in Bühl ausgebremst. Der Beschluss bindet die Stadt formal nur ein Jahr – tatsächlich viel länger. Und ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.02.15
391× 18 Bilder

Bürgerentscheid
Bürger in Immenstadt stimmen gegen das Hotelprojekt am Alpsee

Alle Stimmen sind ausgezählt. Das Hotelprojekt in Bühl ist gescheitert. Zahlen auf einen Blick 61,1 % Nein, 38.9 % 4.457 von 10.960 stimmberechtigten Bürgern haben mit abgestimmt, das ist eine Wahlbeteiligung von 40,67 % - für einen Bürgerentscheid ist das im Vergleich zum bayernweiten Schnitt hoch. Ein Kommentar von AZ-Redakteur Etienne le Maire zum Ergebnis des Bürgerentscheids finden Sie . Stimmen nach der Entscheidung Lange mussten die Hotelgegner zittern, bis nach der Auszählung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.02.15
26×

Bauplanung
Bürgerentscheid in Immenstadt: Initiative und Stadtverwaltung legen Mindeststimmen-Regelung unterschiedlich aus

Zuletzt sorgt das Quorum für Aufregung Zum Hotelstreit in Immenstadt schien vor dem Bürgerentscheid am Sonntag, 22. Februar, alles gesagt. Aufregung gab es am Freitag trotzdem: Zwei Tage vor dem Bürgerentscheid am Sonntag, 22. Februar, sorgte das sogenannte Quorum für Diskussion. Der Bürgerentscheid ist nur gültig, wenn eine Mindestzahl an Stimmen erreicht wird. 20 Prozent aller Stimmberechtigten müssen es bei einer Stadt dieser Größe sein. Das ist das Quorum. Aber gilt diese Zahl für die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.02.15
21×

Bürgerentscheid
Abstimmung am Sonntag in Immenstadt: Briefwähler haben Quorum schon halb erfüllt

1.1037 stimmberechtigte Bürger gibt es in Immenstadt. Davon müssen mindestens 2.207 abstimmen, damit der Bürgerentscheid am Sonntag über die Hotelansiedlung in Bühl gilt. Bis Donnerstag hatten freilich bereits mehr als 1.200 Bürger Briefwahl genutzt. Das sogenannte Quorum wird also höchstwahrscheinlich erreicht. So lautet die Frage: "Sind Sie dafür, dass auf den Grundstücken, die im Flächennutzungsplan rechtskräftig als Hotelfläche ausgewiesen sind (Flurnummern 1410, 1410/3, 1411) neben...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.02.15
15×

Diskussion
Podiumsdiskussion rund um die Baupläne für ein Hotel am Alpsee in Immenstadt

In welche Richtung soll sich der Tourismus in Immenstadt entwickeln? Soll in Bühl ein Hotel gebaut werden? Und passt das geplante 'Alpsee Aktiv & Natur Hotel' überhaupt ins Konzept? Um diese Fragen dreht sich eine Podiumsdiskussion des Allgäuer Anzeigeblatts am Mittwoch, 11. Februar, um 19 Uhr in der Hofgarten-Stadthalle. Elf Tage vor dem Bürgerentscheid über die Hotelpläne in Bühl diskutieren Tourismusexperten, Befürworter und Gegner des Hotelprojekts an diesem Abend. Die Teilnehmer sind:...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.02.15
22× 2 Bilder

Rückblick
Bereits mehrere Großprojekte waren am Großen Alpsee in Bühl geplant

Die Immenstädter stimmen am Sonntag, 22. Februar, bei einem Bürgerentscheid darüber ab, ob sie in Bühl am Alpsee ein neues Hotel haben wollen. 'Es ist allerdings nicht das erste Mal, dass am Seeufer ein Hotel-Projekt geplant ist', erinnert sich Stadthistoriker Siegbert Eckel. Erste Gedankenspiele habe es bereits in den 60er Jahren gegeben: Schon damals habe man sich sehr bemüht, am Alpsee ein Hotel anzusiedeln – nichtöffentlich. In den 70er Jahren waren etwa ein "Sporthotel...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.02.15
39×

Is Bürgergemeinschaft
Bürgergemeinschaft Immenstadt im Allgäu Weihergut ohne Golfplatz (BGI) hat sich aufgelöst

Die BGI sieht nach eigenen Angaben keine Notwendigkeit mehr für ein Weiterbestehen. Die Mitglieder hatten sich dafür eingesetzt, dass am Weihergut kein Golfplatz entsteht. Dazu gab es 1997 einen Bürgerentscheid, in dem sich mehr als 68 Prozent der Immenstädter gegen einen solchen Golfplatz ausgesprochen hatten. Nun sei das Allgäu rundum mit Golfplätzen versorgt – und am Weihergut kein Investor in Sicht. Letztmalig wurde der Verein laut Vorsitzendem Siegfried Lüer aktiv, als es darum ging,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.12.11
27×

Bürgerversammlung
Schloss oder Hofgarten?

Rathaus-Chef Schaupp zeigt Sympathie für die Pläne von Privatinvestor Peter Seitz zum historischen Adelssitz und kann sich einen Bürgerentscheid vorstellen Bürgermeister Armin Schaupp hat in der Bürgerversammlung für Immenstadt am Freitagabend vor 250 Zuhörern im Hofgarten-Saal Sympathie für ein rundum erneuertes Schloss mit Veranstaltungsmöglichkeiten im Schlosshof erkennen lassen. In der Zusammenkunft erhielt Schlossbesitzer und Privatinvestor Peter Seitz ausgiebig Gelegenheit, seine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 31.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ