Alles zum Thema Bürgerbefragung

Beiträge zum Thema Bürgerbefragung

Sport

Meinung
Was Buchloer von den Sommerspielen in Rio de Janeiro halten

Die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro sind vorbei, doch das Gerede wird wohl noch eine Weile weiter gehen. Ob über den erfundenen Raubüberfall, der den Goldmedaillengewinner Ryan Lochte aus den USA vier Sponsoren gekostet hat, oder auch über die Nachhaltigkeit der Veranstaltung in Brasilien. Die Meinung über die Sommerspiele sind in Buchloe sehr gespalten. Eine Passantin auf der Bahnhofstraße ist geradezu empört, auf das Thema angesprochen zu werden: 'Es geht bei den Olympischen Spielen...

  • Buchloe
  • 24.08.16
  • 9× gelesen
Lokales

Neugestaltung
Sonthofer sagen, wie der Oberallgäuer Platz aussehen soll

Wie wollen die Sonthofer ihren Oberallgäuer Platz haben? Das fragte die Stadt ihre Bürger im Vorfeld der geplanten Neugestaltung des Platzes. Bei der Befragung machten 50 Sonthofer mit, 30 von ihnen haben sich zudem für einen Workshop angemeldet. Die meisten Wünsche gingen in Richtung: weniger Verkehrslärm, ein Kreisverkehr und eine kleine Gastronomie. Nächster Schritt ist nun das Arbeitstreffen am Samstag, 11. Juni, bei dem die Vorschläge diskutiert werden. Was sich die Sonthofer für den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.06.16
  • 13× gelesen
Lokales

Finanzen
Die Bürger von Immenstadt werden doch nicht befragt

Eine Überraschung gab es in der Stadtratssitzung in Immenstadt: Die Räte stoppten die für Mai geplante Bürgerbefragung zum Haushalt. Damit spart sich die Stadt die Kosten von 30.000 Euro für die Befragung. Immenstadt: 'Abstimmungsliste für den Stadtrat' Wie berichtet, sollten 13.280 Immenstädter über 16 Jahre ihre Meinung dazu abgeben, wo die Stadt künftig sparen und wo sie mehr einnehmen kann. Sie alle hätten im Mai per Post eine Liste mit Vorschlägen zur Sanierung der städtischen Finanzen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.04.16
  • 17× gelesen
Lokales

Straßenverkehr
Mehr Tempo-30-Zonen in Kempten

Die Tempo-30-Zonen kommen. Bauverwaltung und Stadträte beugen sich dem Wunsch zahlreicher Bürger und wollen in den nächsten Jahren verstärkt Tempo-30-Zonen in Kempten einrichten. Allerdings, so hieß es jetzt im Verkehrsausschuss, kommen sie nicht alle auf einmal, sondern eine nach der anderen. Und das kann dauern. Denn für eine 30er Zone müssen die jeweiligen Straßen umgestaltet werden. Begonnen wird zunächst mit dem Aybühlweg und danach sind die Straßen auf der Ludwigshöhe dran. Welche...

  • Kempten
  • 23.10.14
  • 65× gelesen
Lokales

Bürgerinitiative
Weitere Vorgehensweise zum geplanten Chalet-Hotel unklar

Die große Diskussion zum geplanten Chalet-Hotel im Stadtrat Immenstadt blieb aus – zumindest im öffentlichen Teil der Sitzung. Binnen fünf Minuten entschied das Gremium über das Thema Bürgerbefragung. Allerdings wenig konkret: Aktuell ist keine Befragung der Immenstädter geplant. Der Stadtrat behält sich diesen Schritt (oder auch ein Ratsbegehren) vor, sollte es nach der Diskussionsphase im Herbst weiter erhebliche Bedenken in der Bevölkerung geben. Vor der Sitzung hatte die Bürgerinitiative...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.08.14
  • 15× gelesen
Lokales

Ideenfindung
Wie entwickelt sich das Ostallgäu weiter? Bürger sollen mitentscheiden

Wie entwickelt sich das Ostallgäu weiter? Diese Frage richtet sich am Nachmittag im Ostallgäu an die Bürger. Landrat Johann Fleschhut ruft die Bürger dazu auf, sich aktiv an der Ideenfindung für das Regionale Entwicklungskonzept zu beteiligen. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr im Landratsamt Ostallgäu. Alle Bürger, Vereine und Verbände sind herzlich eingeladen.

  • Marktoberdorf
  • 15.11.13
  • 6× gelesen
Lokales

Umfrage
Gehen in Scheidegg nachts die Lichter aus?

Abschaltung der Straßenlaternen Thema In Scheidegg sollen nachts für vier Stunden die Lichter ausgehen. Ausgenommen von der Abschaltung der Straßenbeleuchtung sollen nur die Durchgangsstraßen sein. Einen entsprechenden Vorschlag hat das Energieteam im Bauausschuss unterbreitet. Jetzt sollen die Bürger dazu befragt werden. Seit 2007 ist die Marktgemeinde Teilnehmer an dem vom Bayerischen Umweltministerium angeregten und unterstützten Projekt 'European Energy Award' und hat im vergangenen Jahr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.05.12
  • 18× gelesen
Lokales

Isny
Isnyer Bürgerentscheid - Ärger über Fragestellung

Um die Fragestellung des für Februar anvisierten Bürgerentscheides in Isny gibt es erneut Ärger. Die Fragestellung zum geplanten Isnyer Stadttor des Schweizer Architekten Peter Zumthor führe die Wähler in die Irre, so Vertreter der Bürgerinitiative >>Pro Bürgerentscheid

  • Kempten
  • 02.01.12
  • 7× gelesen
Lokales

Energie
Windkraft: Markt Rettenbach will Bürger befragen

Gemeinde wird vorerst keine möglichen Standorte für Anlagen melden Der Markt Rettenbacher Gemeinderat will vorerst keine Vorranggebiete für Windkraftanlagen melden. Das hat das Gremium in der jüngsten Sitzung beschlossen. Der Regionalverband Donau-Iller hatte - wie in andern Orten im Unterallgäu auch - bei der Gemeinde Markt Rettenbach angefragt, ob die Kommune generell über ein solches Gebiet verfügt. Wie Bürgermeister Alfons Weber erklärte, geht es um Bereiche, die sich für Windparkanlagen...

  • Mindelheim
  • 15.09.11
  • 14× gelesen
Lokales

Pfronten
Seniorenbefragungen in Pfronten gestartet

Um mehr über die Bedürfnisse der Senioren zu erfahren, hat die Gemeinde Pfronten eine umfangreiche Bürgerbefragung angestoßen. In diesen Tagen werden Briefe an alle Einwohner verschickt, die über 60 Jahre alt sind. Das sind über 2300 Menschen und damit rund ein Drittel der Gemeinde. Mit Hilfe des Fragebogens sollen verlässliche Daten über die Wohn- und Lebenssituation älterer Menschen in Pfronten ermittelt werden. Die Befragung wird im Rahmen des Ostallgäuer Seniorenkonzepts durchgeführt. Seit...

  • Kempten
  • 21.04.11
  • 7× gelesen
Lokales

Einzelhandel
Alle Buchloer Haushalte erhalten Fragebogen für das städtebauliche Entwicklungskonzept

Jetzt sind die Bürger gefragt - Abgabe bis 15. März Worin sehen Sie besondere Vorzüge und Stärken der Stadt Buchloe? Welche Geschäfte und Einrichtungen würden Sie sich zusätzlich in Buchloe wünschen? Diese und 15 weitere Fragen können die Gennachstädter in den kommenden vier Wochen beantworten. Die Stadt Buchloe lässt mit Unterstützung der Städtebauförderung Bayern ein Einzelhandelskonzept erstellen. Im Rahmen des städtebaulichen Entwicklungskonzeptes «Aktive Innenstadt Buchloe» führt das...

  • Buchloe
  • 09.02.11
  • 7× gelesen
Lokales

Bürgerbefragung
Landrat Kaiser: «Man kann nie gut genug sein»

Landratsamt Oberallgäu schneidet bei Untersuchung hervorragend ab - Zwölf Kreisbehörden im Vergleich Die Ergebnisse sind so gut, dass sie fast unglaublich erscheinen: Den Spitzenplatz hat das Landratsamt Oberallgäu bei einer Bürgerbefragung erzielt - im Vergleich von zwölf Landratsämtern. Da strahlt Landrat Gebhard Kaiser im Kreistag zufrieden. Das Ergebnis sei eine Referenz an die Mitarbeiter, lobt er. Und mahnt: «Man kann nie gut genug sein.» Ermittelt hat die Daten das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.12.10
  • 16× gelesen
Lokales

Bürgerbefragung
Landrat Gebhard Kaiser: «Man kann nie gut genug sein»

Landratsamt Oberallgäu schneidet bei Untersuchung hervorragend ab - Zwölf Kreisbehörden im Vergleich Die Ergebnisse sind so gut, dass sie fast unglaublich erscheinen: Den Spitzenplatz hat das Landratsamt Oberallgäu bei einer Bürgerbefragung erzielt - im Vergleich von zwölf Landratsämtern. Da strahlt Landrat Gebhard Kaiser im Kreistag zufrieden. Das Ergebnis sei eine Referenz an die Mitarbeiter, lobt er. Und mahnt: «Man kann nie gut genug sein.» Ermittelt hat die Daten das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.12.10
  • 10× gelesen
Lokales

Bürgerbefragung
Was ist das derzeit größte Problem in Kempten?

5000 Haushalte haben siebenseitige Fragebogen bekommen - Rücksendung bis 13. Dezember In 5000 Kemptener Briefkästen sind sie in den vergangenen Tagen gelandet: Die gelben Fragebögen, mit denen die Stadt herausfinden will, wie das Leben in Kempten aussieht. Bis 13. Dezember sollen die Fragebögen ausgefüllt und ans Amt für Wirtschaft und Stadtentwicklung zurückgeschickt werden. Auf sieben Seiten geht es unter anderem ums Wohnen, Einkaufen, um Wirtschaft und soziale Einrichtungen. Bei den...

  • Kempten
  • 24.11.10
  • 10× gelesen
Lokales

Befragung
Die Stadt will wissen, was die Bürger wollen

In den nächsten Tagen startet Erhebung - 5000 Kemptener erhalten Post Für eine umfassende Bürgerbefragung wurde im Stadtrat erneut kräftig die Werbetrommel gerührt. Die Verwaltung will nämlich erfahren, wo die Kemptener der Schuh drückt, welche Angebote sie nutzen oder vermissen, was sie sich für die Zukunft ihrer Stadt vorstellen. 5000 Fragebögen gehen in den nächsten Tagen bei zufällig ausgewählten Haushalten ein. Die Befragten müssen mindestens 18 Jahre alt sein und ihren Wohnsitz in...

  • Kempten
  • 15.11.10
  • 3× gelesen
Lokales

Kempten
Bürger sollen der Stadt die Meinung sagen

Wie steht es um das Angebot für Jugendliche? Fühlen sich die Senioren wohl in der Stadt? Welchen Beitrag wollen die Kemptener zum Klimaschutz leisten? Und was sagen die Familien? Antworten auf diese und viele weitere Fragen sucht die Stadt - und zwar direkt bei ihren Bürgern. Nach zehn Jahren soll heuer nämlich wieder eine große Bürgerbefragung stattfinden. 5000 Fragebögen möchte Dr. Richard Schießl vom Amt für Wirtschaft und Stadtentwicklung verschicken. Der Haupt- und Finanzausschuss hatte...

  • Kempten
  • 23.03.10
  • 7× gelesen
Lokales

Kempten
Bürger sollen der Stadt ihre Meinung sagen

Wie steht es um das Angebot für Jugendliche? Fühlen sich die Senioren wohl in der Stadt? Welchen Beitrag wollen die Kemptener zum Klimaschutz leisten? Und was sagen die Familien? Antworten auf diese und viele weitere Fragen sucht die Stadt - und zwar direkt bei ihren Bürgern. Nach zehn Jahren soll heuer nämlich wieder eine große Bürgerbefragung stattfinden.

  • Kempten
  • 22.03.10
  • 3× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019