Bücher

Beiträge zum Thema Bücher

28×

Buchmesse
Ottobeurer Gymnasiasten befassen sich mit Leseverhalten jüngerer Mitschüler

Wie ist es denn eigentlich um das Leseverhalten von Schülern bestellt? Mit diesen und weiteren Fragen haben sich die Teilnehmer des Projekt(P)-Seminars 'Leseförderung' drei Semester lang am Ottobeurer Rupert-Ness-Gymnasium befasst. Aber Die Idee dazu kam von Deutschlehrerin Maike Baummann. Aufgrund der Pisa-Studien-Ergebnisse sei das Thema 'Leseverständnis fördern' nach wie vor aktuell. Die Erhebung kritisiert, dass deutsche Schüler oft den Inhalt von Gelesenem nicht wiedergeben könnten. In...

  • Memmingen
  • 14.03.15
64× 3 Bilder

Ausstellung
Bauernhofmuseum Illerbeuren präsentiert schwarz-weiß-Fotografien von Christian Heumader

Das Schwäbische Bauernhofmuseum Illerbeuren zeigt von Freitag, 7., bis Sonntag, 30. November, die vom architekturforum allgäu, Kempten, initiierte Ausstellung 'Heu Hütten. Berg Bauern. Land Schafft' mit der Präsentation der fotografischen Arbeiten von Christian Heumader. In den letzten Jahren sind zahlreiche Bücher zur Kultur, Geschichte und Tradition des Oberallgäus erschienen. Zwei dieser Bücher beschäftigen sich mit der Tradition der Heuarbeit in den Ostrachtaler Bergen: 'Hoibat – Die...

  • Memmingen
  • 06.11.14
498×

Schriftstelllerin
Pferdeliebhaberin und Schriftstellerin aus Niederrieden mit Ihren Werken sehr erfolgreich

'Das ist die Pferdefrau', sagen die Leute im Dorf über sie. Susanne Wiegleb freut das. Sie wohnt mit drei Pferden in Niederrieden im Unterallgäu. Pferde sind ihr Leben. Pferde und Bücher. Pferde reitet, pflegt, therapiert sie. Bücher liest, verkauft, schreibt sie. Und veröffentlicht sie auch, muss man hinzufügen. Schließlich schreiben viele, sagt Susanne Wiegleb über ihre Kolleginnen und Kollegen im Buchhandel. Aber nur wenige schaffen den Weg in einen Verlag. Wiegleb hat sieben ihrer acht...

  • Memmingen
  • 04.11.14
33×

Lesen
Immer wieder neue Lektüre

Leseratten aufgepasst: In Ollarzried gibt es jetzt ein 'Buch-Haus' In unserer modernen, hoch technologisierten Welt geht vieles schneller, automatisch. Globalisierung und Digitalisierung halten Einzug in jeden Lebensbereich. Selbst ein echtes Buch in die Hand zu nehmen, ist heutzutage nicht mehr 'normal'. Dabei ist ein gutes Buch etwas ganz Besonderes. Es ist voller Geschichte, Historie oder Fantasie. Bücherfreunde und Leseratten brauchen also immer neues Futter – nur die wenigsten...

  • Memmingen
  • 15.05.14
78×

21ottob Flohmarkt
Flohmarkt auf dem Marktplatz in Ottobeuren

Einen Flohmarkt veranstaltet der Ottobeurer Kinderschutzbund am Freitag, 21. September, von 14 bis 16 Uhr auf dem Ottobeurer Marktplatz. Kinder und Jugendliche können gut erhaltene Spielsachen, CDs und Bücher verkaufen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Verkaufstische müssen mitgebracht werden. Bei Regen wird der Markt auf Freitag, 28. September, verschoben. Informationen unter Telefon (08332) 64 84.

  • Memmingen
  • 20.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ