Bäume

Beiträge zum Thema Bäume

Lokales
Die großen Bäume schützen vor Lärm - halten aber auch die Feierabend Sonne fern. Das kritisieren Buchloer Anwohner.

Lärmschutz
Bäume nehmen Sonne: Buchloer Anwohner kritisieren Schutzwall

Im Westen schließt die Wohnbebauung derzeit mit einem Wall vor der Rudolf-Diesel-Straße ab. Der grüne Mini-Höhenzug schirmt auch die Anlieger der Böhmerwaldstraße vor dem Lärm ab – aber inzwischen am Nachmittag auch von der Sonne, sagt eine erzürnte BZ-Leserin. Denn der Bewuchs sei so hoch, dass der Feierabend auf den Terrassen einiger Hausbesitzer lediglich im Schatten genossen werden könne. „Für das Zuschneiden ist die Stadt Buchloe zuständig, aber gemacht wurde bisher nicht viel“, kritisiert...

  • Buchloe
  • 16.06.19
  • 1.609× gelesen
Lokales
Der Buchloer Marienweg wird ausgebaut.

Straßenbau
Ausbauarbeiten am Buchloer Marienweg bald beendet

Die Bagger haben sich durchs Gelände gewühlt, die Lastwagen bringen Material zur Verdichtung des Untergrunds und die Pflasterer ziehen schnurgerade die neuen Randsteine hoch. Hie und da musste eine Hecke weichen. Manche Bäume wurden radikal gestutzt. Der Buchloer Marienweg wird derzeit ausgebaut. Eine Maßnahme, die nicht unumstritten ist und immer wieder für Protest seitens der Anlieger sorgte – wie auch der Ausbau und die Erschließung mehrerer Straßen im Süden von Waal. Mehr über das Thema...

  • Buchloe
  • 23.05.19
  • 337× gelesen
Lokales

Sitzung
Ärger über gefällte Bäume in der Buchloer Stadtratssitzung

Mehrere Bauangelegenheiten dominierten die Tagesordnung der jüngsten Buchloer Stadtratssitzung. Im Einzelnen ging es um folgende Themen: Baumfällung „Unmöglich“ sei die Fällung der alten Linde am Wilboldweg durch den Bauträger, die Firma Spindler, schimpfte Maximilian Hartleitner (FDP). Er sei über die Vorgehensweise „sehr verärgert“. Auch der Hinweis des Bürgermeisters Josef Schweinberger, dass der Bauträger fünf neue Bäume pflanzen wolle, konnte Hartleitner nicht beruhigen. Schweinberger...

  • Buchloe
  • 04.02.19
  • 972× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Bald Bestattung unter Bäumen in Jengen möglich

Jengen kommt Wünschen der Bürger entgegen Bereits 30 Jahre ist es her, dass die Gemeinde Jengen das Stück Land neben dem alten Friedhof gekauft hat. Seitdem ist der 1.700 Quadratmeter große neue Friedhof nahezu unberührt – statt Ruhestätten erstreckt sich dort bislang grüne Wiese, umrahmt von einer Hecke. Weil die Gemeinde Jengen in Zukunft auch Baumbestattungen anbieten möchte, diskutierten die Räte in der jüngsten Gemeinderatssitzung die Gestaltungsmöglichkeiten für das Gelände. Ein kleiner...

  • Buchloe
  • 28.10.15
  • 21× gelesen
Lokales

Zählung
Buchloe möchte Bäume im Stadtgebiet erfassen lassen

Die Stadt Buchloe möchte jeden ihrer rund 6000 Bäume im Stadtgebiet in einem Katasterplan erfassen und den Zustand der Bäume dokumentieren lassen. Dies sei eine notwendige Grundlage, um im Fall des Falles Schadensansprüche gegen die Kommune abzuwenden, informierte Stadtbaumeister Herbert Wagner die Mitglieder des Bauausschusses in deren Sitzung am Dienstagabend. Die Stadt ist auch für ihre Bäume verantwortlich. Hier gilt – ähnlich der Streupflicht auf öffentlichen Wegen – eine so...

  • Buchloe
  • 18.03.15
  • 12× gelesen
Lokales

Aktion
Buchloer Gymnasiasten pflanzen 550 Linden im Wasserschutzgebiet

Zusammen mit knapp 90 Fünftklässlern des Buchloer Gymnasiums erlebte Inola einen ganz besonderen Unterricht. Die Mädchen und Buben durften am Rand des Wasserschutzgebietes 'Hirnschale' bei Lindenberg mit Hilfe von Schulleiter Alexius Batzer, Bürgermeister Josef Schweinberger, Eltern, Lehrern, Förstern und Freiwilligen insgesamt 700 neue Bäumchen für den Schulwald des Buchloer Gymnasiums pflanzen. Nach einer kurzen Einweisung des neuen Buchloer Revierförsters Stefan Honold, der auch erklärte,...

  • Buchloe
  • 22.10.13
  • 17× gelesen
Lokales

Antrag
Bäume in der Bahnhofstraße in Lamerdingen sollen gefällt werden

Nachdem im August eine Birke auf ein Haus fiel, starteten Anwohner eine Unterschriftenaktion Anfang August ist bei einem schweren Unwetter in der Lamerdinger Bahnhofstraße eine Birke umgeknickt und auf ein Hausdach gestürzt. Nun haben Anwohner insgesamt 45 Unterschriften gesammelt und die Liste Bürgermeister Konrad Schulze übergeben, der in der jüngsten Gemeinderatssitzung von der Aktion berichtete. Die Antragsteller schreiben, dass einige Bäume in der Birkenallee hohl seien. Außerdem...

  • Buchloe
  • 13.09.12
  • 12× gelesen
Lokales
2 Bilder

Bundeswaldinventur
Josef Dreher und Josef Graf erfassen im Allgäu den Zustand der Bäume

Mit Laptop und Messgeräten im Wald – Das Ergebnis soll die Grundlage für die künftige Bewirtschaftung bilden und wird von der Holzindustrie laut Dreher 'sehnsüchtig erwartet' 'Wir wissen, dass unsere Zahlen teilweise sehnsüchtig erwartet werden', sagt Josef Dreher. Er arbeitet für das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) in Krumbach und ist derzeit mit seinem Kollegen Josef Graf im Allgäu unterwegs – und das teilweise auf schwierigen Wegen. Denn beide sind an der...

  • Buchloe
  • 04.09.12
  • 34× gelesen
Lokales

Natur
Das Eschentriebsterben in Bayern geht weiter

Kein Grund zur Panik - Viele Bäume könnten trotzdem überleben Der Esche geht es an den Kragen: Nachdem vor rund vier Jahren das sogenannte Eschentriebsterben entdeckt wurde und deshalb schon viele Bäume gefällt wurden, fragen sich betroffene Grundstücksbesitzer, was passieren soll. So möchte ein Leser der Buchloer Zeitung wissen, ob er die Eschen in seinem Garten fällen lassen soll. Zumal nach einer Prognose über 90 Prozent der befallenen Bäume absterben, wie ein anderer Leser berichtet....

  • Buchloe
  • 11.08.12
  • 13× gelesen
Lokales

Hauptstraße
In Leeder müssen fünf Birken gefällt werden

Bäume sind in schlechtem Zustand – Ersatzpflanzungen Fünf Birken sollen in der Hauptstraße in Leeder gefällt werden. Grund ist der schlechte Zustand der Bäume, informierte Bürgermeister Erwin Karg in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Er versprach jedoch Ersatzpflanzungen. Weitere Themen waren: Parallel zum Genehmigungsverfahren für den Bebauungsplan wurde bereits der Bauantrag für den neuen Verbrauchermarkt in Leeder gestellt. Irritiert zeigten sich die Räte, dass der vorgesehene...

  • Buchloe
  • 24.07.12
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019