Bäcker

Beiträge zum Thema Bäcker

Auf Vordermann gebracht haben Antje und Chris Gast die ehemalige Filiale der Bäckerei Eder an der Füssener Welfenstraße. Hier stehen sie an ihrer neuen Kaffeemaschine.
5.502×

Nahversorgung
In ehemalige Bäckerei im Füssener Westen kehrt wieder Leben ein

In die ehemalige Filiale der Füssener Bäckerei Eder an der Welfenstraße im Westen kehrt wieder Leben ein: Antje und Chris Gast eröffnen am Freitag, 16. August, dort die neue Welfenbäckerei. 2016 wurde der Traditionsbetrieb Eder in das Filialnetz der Landbäckerei Sinz integriert und damit Teil der Feneberg-Gruppe. Das Unternehmen entschied 2017, neben der Filiale im Füssener Westen auch die am Schrannen- und Franziskanerplatz zu schließen. Was die neuen Betreiber alles planen, lesen Sie in der...

  • Füssen
  • 13.08.19
1.191×

Heimatreporter-Beitrag
Top-Qualität bei Bäckereien im Unterallgäu: Erfolgreiche Brotprüfung in Memmingen

Bei der diesjährigen Brotprüfung der Bäckerinnung Memmingen - Mindelheim hat das Deutsche Brotinstitut e.V. 49 Brotsorten, Semmel oder Brezen bewertet. Der Brotprüfer, Bäckermeister Stiefel, konnte dabei 17 mal die Note sehr gut und 28 mal die Note gut vergeben. Dabei werden Geschmack, Geruch und Aussehen der Backware bewertet. Aufgrund des strengen Bewertungsschlüssel gibt es nur bei der Toppunktzahl von 100 Punkten die Note sehr gut. An der Brotprüfung haben die Bäckereien Heim aus...

  • Memmingen
  • 17.06.19
Die neue Lehrwerkstatt in Kempten
841×

Handwerk
Neue Lehrwerkstätten für schwäbische Bäcker befinden sich in Kempten

Brezen schlingen ist gar nicht so einfach und will gut geübt sein. Das stellten die Gäste bei der gestrigen Einweihung der neuen Lehrwerkstätten für Bäcker und Bäckereifachverkäufer im Berufsbildungs- und Technologiezentrum (BTZ) in Kempten fest. Dort durften sie sich unter fachmännischer Anleitung selbst an den Teigrohlingen versuchen. Damit das auch die Auszubildenden künftig in einer hochmodernen Umgebung lernen können, hat die Handwerkskammer Schwaben zwei Millionen Euro in die neuen Räume...

  • Kempten
  • 12.05.18
533×

Insolvenz
Harter Schnitt bei Memminger Bäckerei Bittner

Bei der in finanzielle Turbulenzen geratenen Bäckerei Bittner gibt es einen harten Schnitt: Das Unternehmen, bei dem ein 'eigenverwaltetes Insolvenzverfahren' läuft, wird künftig nur noch fünf von bisher 13 Verkaufsstellen betreiben. Die übrigen Filialen sollen verkauft werden - mit einer Ausnahme: Die Zweigstelle in Kirchdorf schließt zum 1. August, berichtete gestern Unternehmensberater Markus Zimmermann von der Firma Mareco aus Seeg, der die Bäckerei bei ihren Sanierungsbemühungen berät. Im...

  • Kempten
  • 13.07.13
148×

Interview
Bald keine Dorf-Metzger und -Bäcker mehr?

Hans-Peter Rauch, Vizepräsident der Handwerkskammer Schwaben, kritisiert den Kabinetts-Beschluss, wonach auf dem Land nun größere Supermärkte möglich sind Gibt es bald in kleineren und mittelgroßen Orten keine Bäcker und Metzger mehr? Wie berichtet, hat der Bayerische Ministerrat noch im alten Jahr den Gemeinden bei der Ansiedlung von Einzelhandelsgroßprojekten einen größeren Spielraum eingeräumt. Konkret sind nach diesem Kabinettsbeschluss demnächst 1200 Quadratmeter Verkaufsfläche möglich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.11
516×

Firmenporträt
Mit Neuheiten aus dem Backofen die Region erobern

Bäckerei Schwarz setzt in 44 Filialen auf Innovationen Seit Tausenden von Jahren zählt Brot zu den Grundnahrungsmitteln des Menschen. Diese lange Geschichte bedeutet aber nicht, dass es deswegen altbacken daherkommen muss. Im Gegenteil: Die Bäckerei Schwarz mit Sitz in Lindenberg (Westallgäu) und Filialen in der ganzen Region will getreu ihrem neuesten Slogan «der Bäcker für Entdecker», ständig innovativ sein. «Wir wollen unseren Kunden immer etwas Neues bieten», sagt Inhaber Thomas Neumann. Im...

  • Kempten
  • 09.12.10
2.656×

Handwerk
Von elf auf 360 Mitarbeiter

Rita und Wolfgang Neumann haben die Bäckerei Schwarz groß gemacht - Jetzt übergeben sie den Betrieb an ihren Sohn Thomas Wie viele freie Tage Rita Neumann in den vergangenen Jahren gehabt hat? Ganz genau weiß sie es nicht. Jedenfalls können sie und ihr Mann Wolfgang jetzt etwas kürzer treten. Das Ehepaar hat die Leitung der Lindenberger Bäckerei Schwarz an ihren Sohn Thomas Neumann übergeben. «Die Arbeit», sagt Rita Naumann rückblickend, «hat immer Spaß gemacht». Für Thomas Neumann ist es eine...

  • Kempten
  • 24.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ