Autounfall

Beiträge zum Thema Autounfall

Zwischen Stöttwang und Mauerstetten ist am Dienstagmorgen eine 19-jährige Autofahrerin mit einem LKW kollidiert. Zuvor hatte sie versucht den LKW zu überholen, verschätzte sich dabei aber. (Symbolbild)
4.039×

Unfall mit LKW
Junge Autofahrerin (19) verschätzt sich bei Stöttwang bei Überholmannöver

Zwischen Stöttwang und Mauerstetten ist am Dienstagmorgen eine 19-jährige Autofahrerin mit einem LKW kollidiert. Zuvor hatte sie versucht den LKW zu überholen, verschätzte sich dabei aber. Gegenverkehr unterschätzt Während des Überholvorgangs kam der Gegenverkehr immer näher und die junge Frau scherte zu früh wieder nach rechts ein. Dabei kollidierte sie mit der Fahrzeugfront des LKW, geriet ins Schleudern und prallte anschließend in die Leitplanke. Laut Polizeibericht wurde die 19-Jährige...

  • Stöttwang
  • 08.09.21
Im Ostallgäu hat es am Freitag fünf Unfälle gegeben. (Symbolbild)
6.061× 1

Mehrere Verletzte und hoher Sachschaden
Fünf Unfälle an einem Tag im Ostallgäu

Bei fünf Unfällen am Freitag im Ostallgäu haben sich mehrere Personen Verletzungen zugezogen, zudem entstand hoher Sachschaden.  Autofahrer übersieht Radfahrer in MarktoberdorfAm Freitagmorgen hat ein 35-jähriger Autofahrer einen Radfahrer übersehen. Sie kollidierten. Gegen 7:50 Uhr  befuhr ein 35jähriger Autofahrer die Schwabenstraße stadtauswärts und wollte auf Höhe Haus-Nr. 53 nach links auf einen Parkplatz auffahren. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Radfahrer. Dieser war laut...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 03.07.21
Polizei (Symbolbild)
2.013×

Verletzt ins Krankenhaus
Rieder: Kind (7) läuft auf Straße und wird von Auto erfasst

In Rieder (Ostallgäu) ist am Sonntagnachmittag ein siebenjähriger Junge von einem Auto erfasst und verletzt worden. Das Kind war über die Hauptstraße gerannt, drehte dann unerwartet wieder um und lief auf die Straße zurück. Dabei wurde der Siebenjährige frontal von einem herannahenden PKW-Fahrer (37) erfasst. Der Junge erlitt bei dem Zusammenstoß eine Platzwunde über dem linken Auge und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • Marktoberdorf
  • 31.05.21
Bei einem Autounfall in Pfronten wurden zwei Frauen verletzt. (Symbolbild)
2.984×

Unfall in Pfronten
Autofahrerin (24) kommt auf Gegenfahrbahn und stößt frontal mit Pkw zusammen

Eine 24-jährige Autofahrerin geriet am Mittwoch gegen 10 Uhr auf der alten Zeller Straße in Pfronten-Kreuzegg in einer unübersichtlichen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem Pkw einer 75-Jährigen zusammen. Laut Polizei wurden die beiden Frauen bei dem Unfall mittelschwer verletzt und kamen zur Behandlung in eine Klinik. Zwei kleine Kinder, die sich in einem Auto befanden, blieben unverletzt. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen beträgt etwa 15.000 Euro. Beiden Fahrzeuge...

  • Pfronten
  • 31.03.21
Zwei Verletzte und hoher Sachschaden bei Unfall auf der A96
(Symbolbild)
1.249×

Gesamtschaden rund 73.000 Euro
Zwei Autofahrer (83 und 71 Jahre) nach Autounfall bei Buchloe verletzt

Zwei leicht verletzte Fahrer und drei stark beschädigte Pkw sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag auf der A 96 Richtung Lindau ereignet hatte. Der 83-jährige Fahrer eines Mercedes kam im Bereich einer leichten Senke nach der Anschlussstelle Jengen aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, touchierte zunächst die rechte Leitplanke, schleuderte dann quer über alle Fahrbahnen und prallte schließlich frontal in die Mittelschutzplanke. Der Pkw...

  • Buchloe
  • 28.03.21
Verkehrsunfall bei Stöttwang mit zwei Verletzten (Symbolbild)
963×

Auf glatter Straße ins Schleudern geraten
Autofahrer (19) und Beifahrer verletzt nach Frontalzusammenstoß bei Stöttwang

Zu zwei verletzten Personen ist es am Donnerstagmorgen auf glatter Fahrbahn zwischen Stöttwang und Osterzell gekommen. Ein 19-jähriger Autofahrer kam wegen der Glätte ins Schleudern und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug eines 26-Jährigen. Totalschaden in Höhe von rund 20.000 Euro Der 19-jährige Unfallverursacher und dessen Beifahrer wurden bei dem Zusammenstoß mittelschwer verletzt. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der 26-Jährige blieb unverletzt. An den beiden...

  • Stöttwang
  • 19.02.21
Schwerer Autounfall auf der B12 bei Germaringen
23.227× Video 13 Bilder

War starker Seitenwind der Grund für den Unfall?
Schwerer Verkehrsunfall auf der B12 bei Germaringen mit acht Verletzten

Wie die Polizei mitteilt, ist es auf der B12 Höhe der Ortschaft Untergermaringen zu einem Verkehrsunfall mit fünf Fahrzeugen gekommen. Eine 25-jährige Autofahrerin kam nach bisherigen Erkenntnissen von der Fahrbahn ab und kollidierte auf der Gegenfahrbahn mit einem entgegenkommenden SUV. Drei weitere Fahrzeuge hatten versucht auszuweichen und kamen dabei ebenfalls von der Fahrbahn ab und wurden erheblich beschädigt.   Zwei Personen schwer verletztOb die junge Frau wegen dem starken Seitenwind...

  • Germaringen
  • 13.02.21
Autounfall mit mehreren Verletzten in Füssen (Symbolbild)
16.339× 1

Mehrere Verletzte
Mann (56) fährt über rote Ampel: Schwerer Unfall auf der B310/A7 bei Füssen

Zu einem Unfall mit mehreren Verletzten ist es am Mittwochabend gekommen. Ein 56-jähriger Autofahrer, der auf der B310 von Füssen in Richtung Pfronten unterwegs war, hatte die für ihn geltende rote Ampel missachtet und ist mit einem anderen Auto zusammengekracht. Fünf VerletzteNach Angaben der Polizei wurden beide Autos durch den Aufprall in ein drittes Fahrzeug geschleudert, das an der rot zeigenden Ampel in Richtung Füssen wartete. Bei dem Unfall wurden fünf Personen leicht bis mittelschwer...

  • Füssen
  • 12.11.20
Ein landwirtschaftliches Gespann und ein Auto sind bei Pforzen zusammengestoßen. Mehrere Personen wurden verletzt.
26.542× 2 7 Bilder

Schwerer Unfall zwischen Traktor und Auto
Mehrere Verletzte nach Zusammenstoß bei Pforzen

Am Mittwochmorgen sind ein landwirtschaftliches Gespann und ein Auto zwischen Pforzen und Schlingen zusammengestoßen. Bei dem schweren Unfall gab es mehrere Verletzte, darunter zwei Schwerverletzte.  Wie die Polizei berichtet, fuhren alle Fahrzeuge in Richtung Pforzen: Das landwirtschaftliche Gespann voraus, dahinter zwei Autos. Das erste Auto fuhr dem Traktor weiter nach. Das zweite Auto setzte zum Überholen des vorderen Autos sowie des Traktorgespanns an. In diesem Moment bog das Gespann nach...

  • Pforzen
  • 16.09.20
Ein Auto hat sich bei Roßhaupten mehrfach überschlagen (Unfall Symbolbild).
3.319×

Zwei Verletzte
Unfall beim Überholen: Auto überschlägt sich bei Roßhaupten mehrfach

Zwischen Roßhaupten und Lechbruck hat sich ein Auto mehrfach überschlagen. Zwei Personen wurden verletzt, teilt die Polizei mit.  Eine 33-jährige Mutter fuhr demnach mit ihren Kindern im Alter von eineinhalb und drei Jahren in Richtung Lechbruck. Sie wollte bei der Abzweigung Salach abbiegen. Ein 25-jähriger Autofahrer und seine 24-jährige Begleitung wollten die Familie überholen. Dabei kam es zum Unfall. Das Auto des 25-Jährigen überschlug sich mehrfach. Beide Insassen kamen leicht bis schwer...

  • Roßhaupten
  • 10.08.20
Symbolbild.
1.279×

Polizei
Unfall bei Halblech mit drei Verletzten: Auto wird meterweit in Wiese geschleudert

Drei Personen sind am Donnerstagabend bei einem schweren Verkehrsunfall bei Halblech verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Wagen auf der Kreisstraße OAL1 von Berghof kommen und wollte die B17 geradeaus überqueren. Dabei missachtete der junge Mann die Vorfahr eines 89-Jährigen, der auf der B17 von Buching kommend in Richtung Halblech fuhr. In der Kreuzung kam es dann laut Polizei zu dem schweren Unfall. Einer der beiden Wagen blieb auf der Straße stehen, das...

  • Halblech
  • 14.02.20
53×

Unfall
Auto fährt gegen Strommast bei Brandeln im Ostallgäu

Gegen 7 Uhr rutschte heute Morgen eine 22-jährige Kaufbeurerin bei Brandeln von der Staatsstraße 2055 ab und in die angrenzende Grünfläche. Dort stieß sie mit ihrem Auto gegen einen Strommast und wurde dabei leicht verletzt, weswegen sie vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht wurde. Vor Ort waren neben Polizei und Rettungsdienst die Feuerwehr Friesenried und der örtliche Stromversorger. Das Fahrzeug der Frau musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Der noch nicht bekannte...

  • Kaufbeuren
  • 02.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ