Autounfall

Beiträge zum Thema Autounfall

Verkehrsunfall bei Stöttwang mit zwei Verletzten (Symbolbild)
928×

Auf glatter Straße ins Schleudern geraten
Autofahrer (19) und Beifahrer verletzt nach Frontalzusammenstoß bei Stöttwang

Zu zwei verletzten Personen ist es am Donnerstagmorgen auf glatter Fahrbahn zwischen Stöttwang und Osterzell gekommen. Ein 19-jähriger Autofahrer kam wegen der Glätte ins Schleudern und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug eines 26-Jährigen. Totalschaden in Höhe von rund 20.000 Euro Der 19-jährige Unfallverursacher und dessen Beifahrer wurden bei dem Zusammenstoß mittelschwer verletzt. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der 26-Jährige blieb unverletzt. An den beiden...

  • Stöttwang
  • 19.02.21
Schwerer Autounfall auf der B12 bei Germaringen
22.739× Video 13 Bilder

War starker Seitenwind der Grund für den Unfall?
Schwerer Verkehrsunfall auf der B12 bei Germaringen mit acht Verletzten

Wie die Polizei mitteilt, ist es auf der B12 Höhe der Ortschaft Untergermaringen zu einem Verkehrsunfall mit fünf Fahrzeugen gekommen. Eine 25-jährige Autofahrerin kam nach bisherigen Erkenntnissen von der Fahrbahn ab und kollidierte auf der Gegenfahrbahn mit einem entgegenkommenden SUV. Drei weitere Fahrzeuge hatten versucht auszuweichen und kamen dabei ebenfalls von der Fahrbahn ab und wurden erheblich beschädigt.   Zwei Personen schwer verletztOb die junge Frau wegen dem starken Seitenwind...

  • Germaringen
  • 13.02.21
Die 23-Jährige fuhr trotz Rotlicht über den Bahnübergang und wurde vom Zug erfasst. (Symbolbild)
1.703×

Eingeklemmt
Trotz Rotlicht über Bahnübergang gefahren: Zug erfasst Autofahrerin (23) in St. Anton

Am Mittwochabend hat ein Zug im österreichischen St. Anton im Montafon ein Auto erfasst und die Autofahrerin verletzt. Sie war bei Rot über den Bahnübergang gefahren. Warum, ist bislang nicht geklärt.   Auto schleudert gegen MastWie die Polizei mitteilt, leitete der Lokführer sofort eine Notbremsung ein. Der Zug schleuderte anschließend das Auto gegen einen Mast der Oberleitung. Die Fahrerin wurde in ihrem Auto eingeklemmt. Mit einer Bergeschere konnte die Feuerwehr sie schließlich aus ihrem...

  • 21.01.21
Polizei (Symbolbild)
4.718× 1

Auf schneebedeckter Straße
Frontalzusammenstoß in der "Börwanger Wiege": Autofahrerinnen leicht verletzt

Am Mittwochmittag ist es auf der Staatsstraße 2055, in der "Börwanger Wiege", zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos gekommen. Die Unfallbeteiligten wurden bei dem Unfall nur leicht verletzt.  Auf schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern gekommenEine Jährige war auf der Staatsstraße von Börwang kommend in Richtung Untrasried unterwegs und verlor bei schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Die Fahranfängerin schleuderte über den Gegenfahrstreifen in die Schutzplanke...

  • Haldenwang
  • 09.12.20
Leichtkraftrad-Fahrer erleidet Verletzungen (Symbolbild)
345×

Mit Rettungswagen in Klinik gebracht
Leichtkraftrad-Fahrer (16) prallt gegen Auto bei Ravensburg

Eine mittelschwer verletzte Person und knapp 4.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 7 Uhr auf der L 288 ereignet hat. Der 16-jährige Lenker eines Leichtkraftrads setzte auf Höhe Schlegel zum Überholen an. Da er Gegenverkehr erkannte, wollte er wieder hinter dem vor ihm fahrenden Pkw einscheren. Beim Bremsen geriet das Leichtkraftrad auf der nassen Fahrbahn jedoch seitlich ins Rutschen, wodurch der 16-Jährige auf den Grünstreifen stürzte. Sein...

  • 17.11.20
Autounfall mit mehreren Verletzten in Füssen (Symbolbild)
16.263× 1

Mehrere Verletzte
Mann (56) fährt über rote Ampel: Schwerer Unfall auf der B310/A7 bei Füssen

Zu einem Unfall mit mehreren Verletzten ist es am Mittwochabend gekommen. Ein 56-jähriger Autofahrer, der auf der B310 von Füssen in Richtung Pfronten unterwegs war, hatte die für ihn geltende rote Ampel missachtet und ist mit einem anderen Auto zusammengekracht. Fünf VerletzteNach Angaben der Polizei wurden beide Autos durch den Aufprall in ein drittes Fahrzeug geschleudert, das an der rot zeigenden Ampel in Richtung Füssen wartete. Bei dem Unfall wurden fünf Personen leicht bis mittelschwer...

  • Füssen
  • 12.11.20
Autounfall auf der B308 am Alpsee
8.555× 11 Bilder

Höhe Alpsee bei Immenstadt
Mann überholt und stößt mit Auto zusammen: Frau (41) nach Unfall schwer verletzt

Am Freitagnachmittag ist eine 41-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall auf der B308 bei Immenstadt schwer verletzt worden. Der Grund für den Unfall war ein misslungenes Überholmanöver. Mann übersieht Autofahrerin Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 31-jähriger Oberallgäuer mit seinem Volvo auf Höhe des Alpsees ein langsam fahrendes landwirtschaftliches Gespann überholen. Dabei übersah der Mann jedoch das Fahrzeug der 41-jährigen Immenstädterin. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Während der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.09.20
Vorfahrtsverletzung fordert fünf Verletzte bei Neukirch.
6.732× 16 Bilder

Vorfahrt genommen
Schwerer Verkehrsunfall bei Neukirch: 5 Personen verletzt

Fünf Personen sind nach einem Autounfall am Donnerstagmittag auf der L333 bei Neukirch leicht bis mittelschwer verletzt worden, darunter auch zwei Kinder im Alter von zwei und vier Jahren. Autos krachen ineinanderEin 72-jähriger Autofahrer missachtete an einer Kreuzung der L333 bei Neukirch die Vorfahrt eines anderen Autos. Wie die Polizei berichtet, hat der Mann möglicherweise das für ihn geltende Stoppschild missachtet. Die beiden Autos krachten ineinander. Die vierköpfige Familie und der...

  • Wangen
  • 17.09.20
Ein landwirtschaftliches Gespann und ein Auto sind bei Pforzen zusammengestoßen. Mehrere Personen wurden verletzt.
26.288× 2 7 Bilder

Schwerer Unfall zwischen Traktor und Auto
Mehrere Verletzte nach Zusammenstoß bei Pforzen

Am Mittwochmorgen sind ein landwirtschaftliches Gespann und ein Auto zwischen Pforzen und Schlingen zusammengestoßen. Bei dem schweren Unfall gab es mehrere Verletzte, darunter zwei Schwerverletzte.  Wie die Polizei berichtet, fuhren alle Fahrzeuge in Richtung Pforzen: Das landwirtschaftliche Gespann voraus, dahinter zwei Autos. Das erste Auto fuhr dem Traktor weiter nach. Das zweite Auto setzte zum Überholen des vorderen Autos sowie des Traktorgespanns an. In diesem Moment bog das Gespann nach...

  • Pforzen
  • 16.09.20
Unfall in Kempten auf der Kreuzung Fenepark - Kempten Leubas (Symbolbild).
8.248×

Bordsteinkante
Auto landet auf dem Dach - Unfallverursacher (22) verletzt in Kempten

Am Donnerstagabend ist es gegen 20:00 Uhr in Kempten zu einem Autounfall gekommen. Bei dem Unfall landete der Audi RS3 des 22-jährigen Fahrers auf dem Dach. Der Bordsteinkante zu nah gekommen Wie die Polizei berichtet, fuhr der 22-jährige Unfallverursacher mit seinem Audi RS3 auf der Kaufbeurer Straße stadteinwärts und wechselte auf den linken Fahrstreifen. Dabei kam der 22-Jährige der Bordsteinkante zu nah und stieß gegen ein neben ihm fahrenden VW Kombi. Das Auto des 22-Jährigen überschlug...

  • Kempten
  • 10.09.20
Autofahrer (74) kollidiert mit zwei anderen Autos. Das Auto eines 52-Jährigen fängt nach der heftigen Kollision Feuer (Symbolbild).
1.532×

Kollision
Auto fängt Feuer bei Immenstaad: Vier verletzte Personen

Mit zwei Pkw im Gegenverkehr zusammengestoßen ist ein Autofahrer am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr auf der Bundesstraße 31 auf Höhe der Firma EADS. Der 74-Jährige war mit seinem Alfa Romeo in Richtung Immenstaad unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache abrupt in den Gegenverkehr steuerte. Dort kollidierte er erst mit dem Kia eines entgegenkommenden 52-jährigen Autofahrers. Der Wagen des 52-Jährigen fing durch die heftige Kollision Feuer und wurde nach links abgewiesen, wo er neben der Straße...

  • Friedrichshafen
  • 19.08.20
Schwerer Verkehrsunfall an der Ampelanlage B31/A96 am Samstagabend.
10.454× 12 Bilder

Keine Anschnallgurte
Beifahrerin (60) schleudert bei Sigmarszell aus VW-Bus: Schwer verletzt

Am Samstagabend ist es an der Ampelanlage B31/A96 an der Anschlussstelle Sigmarszell zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Bei dem Unfall ist eine 60-jährige Frau aus einem Oldtimerbus geschleudert worden und hat sich dabei schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei wollte eine 22-jährige Autofahrerin an der Ampel links in Richtung Friedrichshafen abbiegen. Für die 22-Jährige und ein vorausfahrendes Auto war die Ampel Grün. Ein 61-jähriger Autofahrer der aus Friedrichshafen kam, fuhr über...

  • Sigmarszell
  • 16.08.20
Ein Auto hat sich bei Roßhaupten mehrfach überschlagen (Unfall Symbolbild).
3.286×

Zwei Verletzte
Unfall beim Überholen: Auto überschlägt sich bei Roßhaupten mehrfach

Zwischen Roßhaupten und Lechbruck hat sich ein Auto mehrfach überschlagen. Zwei Personen wurden verletzt, teilt die Polizei mit.  Eine 33-jährige Mutter fuhr demnach mit ihren Kindern im Alter von eineinhalb und drei Jahren in Richtung Lechbruck. Sie wollte bei der Abzweigung Salach abbiegen. Ein 25-jähriger Autofahrer und seine 24-jährige Begleitung wollten die Familie überholen. Dabei kam es zum Unfall. Das Auto des 25-Jährigen überschlug sich mehrfach. Beide Insassen kamen leicht bis schwer...

  • Roßhaupten
  • 10.08.20
Auf der A980 bei Sulzberg sind am Mittwochabend zwei Autos zusammengestoßen.
3.378× 1 10 Bilder

Zusammenstoß
Vier Personen leicht verletzt: Fahranfänger (18) übersieht Auto bei Durach

Auf der A980 bei Sulzberg sind am Mittwochabend zwei Autos zusammengestoßen. Nach Angaben der Polizei wurden dabei vier Personen leicht verletzt. Demnach fuhr ein 18-jähriger Fahranfänger von der A980 (AS Durach) ab und wollte auf die OA6 abbiegen. Dabei übersah er ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Es kam zum Zusammenstoß. Neben den beiden Fahrern wurden auch zwei Fahrzeuginsassen leicht verletzt. Zur Abklärung des Gesundheitszustandes wurden alle Personen in das Klinikum Kempten...

  • Durach
  • 06.08.20
Auffahrunfall (Symbolbild)
2.178×

Fahranfänger (18) übersieht anderes Auto
Autofahrerin (43) bei Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen verletzt

Donnerstagfrüh wollte ein 18-jähriger Pkw-Fahrer an der Auffahrt Sonthofen-Süd auf die B19 in Fahrtrichtung Kempten auffahren. Dabei übersah er eine am Ende des Beschleunigungsstreifens stehende 42-jährige Pkw-Fahrerin. Da er aufgrund des Verkehrs nicht auf die B19 einfädeln konnte, krachte er trotz Vollbremsung dem stehenden Fahrzeug ins Heck. Bei dem Unfall wurde die Fahrerin verletzt. Drei auf dem Rücksitz sitzende Kinder blieben unverletzt. Es entstand ein Schaden von 18.600 Euro.

  • Sonthofen
  • 03.07.20
Ein 24-jähriger Autofahrer hat einen 36-Fußgänger erfasst, der augenscheinlich vor das Fahrzeug gelaufen war (Symbolbild).
2.278× 2

Lustenau in Österreich
Autofahrer (24) erfasst Fußgänger (36) und begeht Fahrerflucht

Am frühen Donnerstagnachmittag hat sich in Lustenau (Österreich) ein schwerer Unfall ereignet, bei dem ein Autofahrer einen Fußgänger erfasst hat. Der Fahrer begann Fahrerflucht. Erst später stellte er sich der Polizei. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 24-jährige Autofahrer auf Höhe der Grindelstraße in Lustenau Richtung Osten. Er überholte zwei vor ihm fahrende Fahrzeuge. Dann fuhr er auf seiner Fahrspur weiter.  Gleichzeitig lief ein 36-jähriger Fußgänger auf die Straße. Er beobachtete den...

  • Kempten
  • 12.06.20
Symbolbild.
1.616×

Zusammenstoß
Frau (22) nach Autounfall in Bolsterlang verletzt

Eine junge Frau ist am Donnerstag bei einem Unfall in Bolsterlang verletzt worden und kam ins Krankenhaus. Der Schaden an den beiden Fahrzeugen beträgt rund 11.000 Euro. Wie die Polizei mitteilt, konnten zwei Autos auf der Ortsverbindungsstraße nach Obermühlegg in einem Kurvenbereich aufgrund der schmalen Fahrbahnbreite nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Ein Wagen prallte dabei frontal auf ein bereits abgebremstes Fahrzeug. Die 22-jährige Unfallverursacherin wurde durch die Wucht des...

  • Bolsterlang (VG Hörnergruppe)
  • 05.06.20
Eine Autofahrerin (60) hat eine rote Ampel missachtet (Symbolbild).
2.236×

Verkehrsunfall
Autofahrerin (60) missachtet Rotlicht: Eine Leichtverletzte

Am Mittwoch, 18.03.2020, gegen 14:57 Uhr, stießen auf der Bahnhofstraße, Höhe Einfahrt zum „XXXLutz“ zwei Pkw zusammen. Eine 21-jährige Ostallgäuerin fuhr mit ihrem Pkw Opel auf der Bahnhofstraße stadteinwärts und bog nach links zum Parkplatz des Möbelmarktes ab. Dabei stieß sie mit einem Pkw Mini-Cooper zusammen; die Fahrerin, eine 60-jährige Oberallgäuerin war stadtauswärts unterwegs. Nach bisherigen Ermittlungen hatte die Mini-Fahrerin das Rotlicht missachtet, während für die Opelfahrerin...

  • Kempten
  • 19.03.20
Das Kind kam plötzlich zwischen parkenden Autos auf die Straße.
1.750×

Verkehrsunfall
Autofahrerin (34) kann leichten Zusammenstoß mit Dreijährigem in Sonthofen nicht verhindern

Am Mittwochmittag konnte eine 34-Jährige in Sonthofen ihr Auto nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen, als ein Dreijähriger plötzlich auf die Straße lief. Sie erfasste ihn leicht.  Die Frau war im Bereich Alter Bahnhof unterwegs, als plötzlich von rechts ein Kind zwischen den geparkten Autos auf die Straße kam. Sie bremste sofort, konnte jedoch nicht mehr verhindern, dass ihr Fahrzeug den dreijährigen Jungen leicht erfasste.  Der Junge kam mit Schmerzen am rechten Fuß vorsichtshalber zur...

  • Sonthofen
  • 19.03.20
Auf der B19 sind zwei Autos zusammengestoßen (Symbolbild).
979×

Verkehrsunfall
Autofahrer (59) übersieht Fahrzeug: Zwei Verletzte nach Zusammenstoß auf B19 bei Fischen

Auf der B19 bei Fischen sind zwei Autos zusammengestoßen. Zwei Personen zogen sich Verletzungen zu.  Wie die Polizei mitteilt, war am Mittwochnachmittag ein 59-jähriger Autofahrer auf der B19 Richtung Sonthofen unterwegs. Auf Höhe Weiler wollte er nach links abbiegen. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Auto und stieß mit ihm zusammen. Zwei Frauen im geschädigten Auto verletzten sich und kamen zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Der 59-Jährige blieb unverletzt.  Bei dem Aufprall...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 19.03.20
Symbolbild.
1.277×

Polizei
Unfall bei Halblech mit drei Verletzten: Auto wird meterweit in Wiese geschleudert

Drei Personen sind am Donnerstagabend bei einem schweren Verkehrsunfall bei Halblech verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Wagen auf der Kreisstraße OAL1 von Berghof kommen und wollte die B17 geradeaus überqueren. Dabei missachtete der junge Mann die Vorfahr eines 89-Jährigen, der auf der B17 von Buching kommend in Richtung Halblech fuhr. In der Kreuzung kam es dann laut Polizei zu dem schweren Unfall. Einer der beiden Wagen blieb auf der Straße stehen, das...

  • Halblech
  • 14.02.20
Symbolbild
426×

Verletzt
Autofahrer (72) fährt Fußgängerin (78) in Bad Wörishofen an

Am Montagabend, 23.12, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einen Pkw. Die 78-jährige Fußgängerin überquerte die Karl-Benz-Str., dabei übersah sie den von rechts kommenden Pkw des 72-jährigen Türkheimer Fahrzeuglenkers. Es kam zum Zusammenstoß, wobei die Fußgängerin zu Sturz kam und sich eine Kopfplatzwunde zuzog. Die Fußgängerin wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Mindelheim verbracht. Der Unfallhergang wurde von einer unbeteiligten Zeugin...

  • Bad Wörishofen
  • 24.12.19
Symbolbild
2.780×

Unfall
Glatteis: Autofahrerin (21) bei Bad Hindelang verletzt

Wegen plötzlich auftretender Glatteisbildung auf der B308, Höhe Ostrachbrücke, ist gestern früh eine 21-jährige Fahrerin mit ihrem Pkw alleinbeteiligt ins Schleudern geraten. Dabei geriet sie auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen eine Leitplanke. Durch die Wucht des Anstoßes wurde sie zurück nach rechts in eine weitere Leitplanke der eigenen Fahrspur zurückgeschleudert, wo sie dann zum Stillstand kam. Mit leichteren Verletzungen wurde sie in ein Krankenhaus verbracht. Der gesamte Sachschaden...

  • Bad Hindelang
  • 08.11.19
Vier Personen sind am Dienstag in Rauhenzell verletzt worden
6.672× 11 Bilder

Kollision
Vier Menschen bei Unfall in Rauhenzell verletzt

Am Dienstagnachmittag sind bei einem Unfall in Rauhenzell vier Personen verletzt worden. Der Unfall hatte sich auf der Parallelstraße zur B19 ereignet. Nach Angaben der Polizei übersah ein 87-jähriger Autofahrer an der Einmündung nach Untermaiselstein einen vorfahrtsberechtigten SUV. Durch den Zusammenstoß wurde das Auto des Unfallverursachers in einen Straßengraben geschleudert und überschlug sich.  Der 87-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Der 18-jährige Fahrer des SUV und die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.08.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ