Autounfall

Beiträge zum Thema Autounfall

Zwischen Stöttwang und Mauerstetten ist am Dienstagmorgen eine 19-jährige Autofahrerin mit einem LKW kollidiert. Zuvor hatte sie versucht den LKW zu überholen, verschätzte sich dabei aber. (Symbolbild)
4.042×

Unfall mit LKW
Junge Autofahrerin (19) verschätzt sich bei Stöttwang bei Überholmannöver

Zwischen Stöttwang und Mauerstetten ist am Dienstagmorgen eine 19-jährige Autofahrerin mit einem LKW kollidiert. Zuvor hatte sie versucht den LKW zu überholen, verschätzte sich dabei aber. Gegenverkehr unterschätzt Während des Überholvorgangs kam der Gegenverkehr immer näher und die junge Frau scherte zu früh wieder nach rechts ein. Dabei kollidierte sie mit der Fahrzeugfront des LKW, geriet ins Schleudern und prallte anschließend in die Leitplanke. Laut Polizeibericht wurde die 19-Jährige...

  • Stöttwang
  • 08.09.21
In Buchloe kam es am Freitag zu einem Autounfall. (Symbolbild)
1.950× 1

Fahrerin (78) rutscht Böschung hinab
Autos stoßen in Buchloe zusammen: 20.000 Euro Schaden

Am Freitagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 18 in Buchloe. Eine 78-jährige Autofahrerin fuhr von der Autobahnausfahrt Buchloe Ost nach links auf die Kreisstraße in Richtung Honsolgen ein. Dabei übersah sie die von rechts kommende und vorfahrtsberechtigte 20-jährige Autofahrerin, weshalb es zum Zusammenstoß kam. Die 78-Jährige kam dadurch mit ihrem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und rutsche die Böschung hinunter. Glücklicherweise wurden beide Frauen nur leicht...

  • Buchloe
  • 10.07.21
Der Junge missachtete die Vorfahrt einer Autofahrerin und stieß mit ihr zusammen. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. (Symbolbild)
1.152×

Vorfahrt missachtet
Junge (8) auf Fahrrad kollidiert mit Autofahrerin (79) in Kaufbeuren

Am Donnerstagnachmittag hat sich im Kaufbeurer Ortsteil Oberbeuren ein Unfall zwischen einem achtjährigen Fahrradfahrer und einer 79-jährigen Autofahrerin ereignet. Der Junge wurde dabei leicht verletzt, gibt die Polizei bekannt.  Junge missachtet Vorfahrt Der Junge war mit seinem Fahrrad auf dem Pfarrer-Britsch-Weg in Richtung Hauptstraße unterwegs. An der Einmündung hätte er das Verkehrszeichen "Vorfahrt gewähren" beachten müssen. Stattdessen fuhr der Achtjährige ohne auf den Verkehr zu...

  • Kaufbeuren
  • 12.03.21
Eine Autofahrerin hat ein entgegenkommendes Auto übersehen und einen Unfall zwischen Pforzen und Lauchdorf verursacht.
3.224× 17 Bilder

Auf der B16 zwischen Pforzen und Lauchdorf
Autofahrerin übersieht entgegenkommendes Auto und verursacht Unfall mit drei Autos

Weil eine Autofahrerin beim Abbiegen auf der Bundesstraße 16 zwischen Pforzen und Lauchdorf einen entgegenkommenden Pkw übersehen hatte, kam es zu einem Unfall mit drei Autos. Wie die Polizei berichtet, stieß der entgegenkommende Pkw mit der Front in die rechte Fahrzeugseite der Frau. Deren Auto wurde daraufhin in einen dritten Pkw geschleudert, der gerade an der Kreuzung wartete. Die Unfallverursacherin wurde dabei leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Die anderen...

  • Pforzen
  • 23.02.21
29-jähriger Mann fährt in parkendes Auto (Symbolbild).
1.359×

Schleudert in zweites Auto
Autofahrer (29) fährt in Kaufbeuren in parkendes Auto und überschlägt sich

Am Montagmorgen ereignete sich in der Wagenseilstraße in Kaufbeuren ein Verkehrsunfall. Hierbei fuhr ein 29-Jähriger mit seinem Auto in einen auf der Gegenfahrbahn am Straßenrand geparkten, weiteren Pkw. Durch die Wucht des Aufpralls kippte das Auto des Unfallverursachers um und schleuderte in ein zweites geparktes Fahrzeug. Der 29-Jährige konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und blieb glücklicherweise unverletzt. Der Sachschaden wird auf rund 30.000 Euro geschätzt. Die Polizei...

  • Kaufbeuren
  • 28.07.20
Polizei (Symbolbild)
7.785×

Absichtlich "gedriftet"
Autofahrer (19) verliert Kontrolle über sein Auto - Beifahrer verletzt

Ein 19-Jähriger Autofahrer ist am Dienstagabend absichtlich zu schnell in die Josef-Landes-Straße gedriftet und hat dabei die Kontrolle über sein Auto verloren. Das Auto kollidierte beim Einfahren in die Straße erst mit einer Laterne am linken Fahrbahnrand und prallte danach an den Randstein des rechten Fahrbahnrandes. Dann kam er auf der Straße zum Stehen. Laut Polizeimeldung wurde einer der zwei Beifahrer verletzt und musste im Krankenhaus versorgt werden. Der Sachschaden beläuft sich...

  • Kaufbeuren
  • 01.07.20
Symbolbild
779×

Trunkenheit
Autofahrer (47) fährt in Ronsberg Kindergarten-Zaun um

Am 03.05.2020, gegen 17 Uhr, fuhr ein Pkw gegen den Zaun des örtlichen Kindergartens. Der Unfallverursacher stieg aus seinem schwarzen Mercedes und begutachtete den Schaden. Danach entfernte er sich torkelnd von der Unfallörtlichkeit. Der 47-jährige Fahrzeugführer konnte in seiner Wohnung stark alkoholisiert angetroffen werden. Er wurde zur Blutentnahme zur Dienststelle verbracht. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige nicht nur wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, sondern auch wegen unerlaubten...

  • Ronsberg
  • 04.05.20
Symbolbild.
1.279×

Polizei
Unfall bei Halblech mit drei Verletzten: Auto wird meterweit in Wiese geschleudert

Drei Personen sind am Donnerstagabend bei einem schweren Verkehrsunfall bei Halblech verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Wagen auf der Kreisstraße OAL1 von Berghof kommen und wollte die B17 geradeaus überqueren. Dabei missachtete der junge Mann die Vorfahr eines 89-Jährigen, der auf der B17 von Buching kommend in Richtung Halblech fuhr. In der Kreuzung kam es dann laut Polizei zu dem schweren Unfall. Einer der beiden Wagen blieb auf der Straße stehen, das...

  • Halblech
  • 14.02.20
Symbolbild.
4.094×

Überprüfung
Autofahrerin (72) fährt in Marktoberdorf frontal in anderes Auto: 20.000 Euro Sachschaden

Eine 72-jährige Ostallgäuerin ist am Samstag in Markroberdorf frontal in den Wagen einer 68-Jährigen gefahren, die an der roten Ampel in der Kaufbeurer Straße wartete. Nach Angaben der Polizei machte die die 72-Jährige einen verwirrten Eindruck und fiel bereits zuvor durch einen Beinaheunfall und unsicheres Fahren auf. Deshalb wurde zur Überprüfung der Fahrtüchtigkeit eine Blutentnahme angeordnet. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro. Beide...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.20
28×

Glätte
Zwei Unfälle in Obergünzburg: 12.000 Euro Gesamtschaden

Am Mittwochmorgen ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle in Obergünzburg. Insgesamt wurde eine Person leicht verletzt. Am Mittwochmorgen ereignete sich auf der Kaufbeurer Straße in Obergünzburg ein Verkehrsunfall. Ein 27-jähriger Pkw-Fahrer aus Kaufbeuren kollidierte im Begegnunsverkehr mit einer 31-jährigen Pkw-Fahrerin aus Dietmannsried. Hierbei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Es wurde niemand verletzt. Am Mittwochvormittag ereignete sich in Obergünzburg, Oberer Markt, ein...

  • Obergünzburg
  • 02.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ