Autorin

Beiträge zum Thema Autorin

165×

Literatur
Die Krimi-Autorin Nicola Förg (54) aus Prem schreibt in ihrem neuen Roman über den brutalen Handel mit Welpen

Ein Leben ohne Tiere ist für Krimi-Autorin Nicola Förg nicht denkbar. Auf ihrem Hof in Prem am Lech – an der Grenze von Oberbayern und Ostallgäu gelegen – haben auch zwölf Katzen mit abenteuerlichen Namen wie Ciabatta von Strohschupp oder Herr Hölderlin vom Holzstapel, dazu sieben Pferde, fünf Karnickel, 35 Goldfische und 40.000 Bienen ein Zuhause gefunden. Und Tiere spielen oft auch in Förgs Büchern eine wichtige Rolle. So auch in ihrem soeben bei Pendo erschienenen Alpen-Krimi 'Scharfe...

  • Füssen
  • 02.03.17
44×

Literatur
Die Buchloer Autorin K. O. Bold über das Leben, das Schreiben und ihren ersten Roman Skadlaris

2014 gab K. O. Bold aus Buchloe ihr Fantasy-Werk 'Skadlaris' als E-Book heraus. Dafür bekam sie gute Rezensionen und Bewertungen, weshalb der Knaur-Verlag das Werk heuer als Buch herausgab. Bold lebt mit ihrer Familie in Buchloe und schreibt unter einem Pseudonym. Wir sprachen mit der Autorin über Namen, Schreiben und Drachen. Mehr über die Autorin aus Buchloe und ihren neuen Fantasy-Roman, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 25.08.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre...

  • Buchloe
  • 24.08.16
200× 33 Bilder

Lebensgefühl
Romance 4 U: Hauptsächlich weibliche Besucher bei Messe über erotische Literatur in Kempten

Ihren wirklichen Namen verrät Don Both nicht, in der Kemptener Bigbox liest sie aber bei einer Lesemesse öffentlich aus ihren Büchern vor, Marke nicht jugendfrei, derb, mit pornografischen Anflügen. 'Bei mir geht es nicht um Blümchen-Sex, man muss Tabus brechen.' 16 Autoren präsentieren sich am Wochenende gut gelaunt ihren Fans. Von wegen Klischee, 'Männer wollen immer nur das eine'. Das Erotik-Special entpuppt sich als reiner Frauentreff. Besucherinnen stecken Bücher mit Titeln wie 'Komm laut,...

  • Kempten
  • 30.05.16
228×

Litera Lauber
Immenstädterin Renate Lauber gewinnt Literatur-Wettbewerb

Renate Lauber schreibt beste Erzählung Die pensionierte Immenstädter Amtsinspektorin Renate Lauber hat den Bad Hindelanger Schreibwettbewerb 'Winter in den Bergen' gewonnen. Er war 2012 zum dritten Mal von der Gemeinde und dem Hotel Prinz-Luitpold-Bad bundesweit ausgeschrieben worden. Die Jury aus Hotelier Armin Gross, Kurdirektor Max Hillmeier, Journalist Freddy Schissler sowie PR-Beraterin Stefanie Fuchs prämierte die Erzählung 'Überlebt' von Renate Lauber – eine Geschichte, in der die...

  • Kempten
  • 08.01.13
80×

Buchvorstellung
Rosa Maria Schwab aus Unterthingau gibt Kindheitserinnerungen als Buch heraus

Ihre erste Banane 'versüßte' ihr den Zahnarztbesuch – Vorstellung am Freitag Als die früheste Erinnerung an ihre Kindheit blieb Rosa Maria Schwab ihr erstes Zahnweh. Da konnte der damals Fünfjährigen nur noch der Zahnarzt helfen. Die Mutter hatte aber wegen der laufenden Heuernte keine Zeit mitzukommen, sodass Rosa Maria mutterseelenallein den einige Häuser weiter wohnenden Zahnarzt Schrott aufsuchen sollte. Sozusagen als 'Zuckerl' bekam sie 50 Pfennig in die Hand gedrückt, wovon sie beim...

  • Marktoberdorf
  • 22.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ