Autorennen

Beiträge zum Thema Autorennen

25×

Knapp
Daniel Abt schrammt am Sachsenring am Podium vorbei

Daniel Abt aus Kempten hat das Podium beim zweiten Rennen des ADAG GT Masters auf dem Sachsenring nur knapp verfehlt. Der 23-jährige Kemptener wurde mit seinem Teamkollegen Christer Jöns Vierter. Damit sammelte das 'Bentley Team Abt' weitere Meisterschaftspunkte. Fabian Hamprecht, das am Samstag zusammen mit Guy Smith auf Platz fünf landete, wurde heute nur 25. Das Duo Andreas Weishaupt und Jordan Lee Pepper schied aus. Das nächste Rennen ist am 4. Juni auf dem Lausitzring. Mehr über das Thema...

  • Kempten
  • 01.05.16
780× 2 Bilder

Motorsport
Kemptener Christian und Daniel Abt fahren in Dubai aufs Podium

Kemptener Rennstall feiert ersten Erfolg 2016 Das Kemptener Rennsportteam C. Abt Racing startet mit einem starken Ergebnis in die Rennsaison 2016: Daniel Abt, Matias Henkola, /Christer Jöns, /Isaac Tutumlu Lopez und Andreas Weishaupt wurden beim 24-Stunden-Rennen in Dubai Dritte. Teamchef Christian Abt postete nach der Zieldurchfahrt: 'Was für ein spannendes Rennen! Nach harten 24 h auf Platz 3!' Dass die Allgäuer bei diesem Langstreckenrennen vorn dabei sein werden, hatten sie schon in der...

  • Kempten
  • 16.01.16
15×

Motorsport
Team Abt aus Kempten kommen auf Slovakiaring nicht über Patz sechs hinaus

Eigentlich wollten die Fahrer vom Kemptener Team Prosperia C. Abt in der Slowakei wertvolle Punkte für die Meisterschaft in der ADAC GT Masters-Serie mit nach Hause nehmen. Doch die drei Abt-Autos kamen in zwei Rennen nicht über einen sechsten Platz hinaus und liegen in der Fahrerwertung mit dem Rene Rast und Kelvin van der Linde nur noch auf Platz drei. Beim Debüt im Abt-Team fuhr der Österreicher Nikolaus Mayr-Melnhof zusammen mit Markus Winkelhock auf die Plätze 13 und 14. Das dritte...

  • Kempten
  • 12.08.14
18×

Motorsport
In DTM und GT Masters geht es fur die Kemptener Äbte in den Endspurt

Heiße Phase beginnt Auf dem Hockenheimring will das GT-Masters-Team von Christian Abt den Mannschaftstitel nach Kempten holen. Gleichzeitig fährt das Audi-DTM-Team von Hans-Jürgen Abt in Holland um wichtige Punkte. Der zweifache DTM-Champion Mattias Ekström hat beste Erinnerungen an die Stecke bei Amsterdam: 'Wenn ich nur an Zandvoort denke, bekomme ich schon gute Laune." Auch Abt-Pilot Jamie Green freut sich auf Zandvoort: 'Hier kann man die Aerodynamik des RS 5 richtig ausnutzen. Es gibt...

  • Kempten
  • 27.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ