Autor

Beiträge zum Thema Autor

Hubert von Goisern war als Autor zu Gast in Immenstadt.
2.081× 11 Bilder

Bildergalerie - Veranstaltung
Hubert von Goisern zu Gast in Immenstadt - mit einem Roman statt mit Musik

Hubert von Goisern war als Autor Hubert Achleitner in Immenstadt zu Gast. Nicht das Akkordeon und seine Band hatte er auf seiner Lesereise dabei, sondern ein Buch. Seinen ersten Roman über einen Ausbruch aus der Ehe stellte Hubert Achleitner vor knapp 100 Gästen im Klostergarten vor. Es moderierte Angelika Scholz vom Bücher Bäck.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.08.21
355×

Kinderbuch
Der frühere Anführer der wilden Gesellen in Sonthofen Marius Paleduhn (28) erklärt das Brauchtum für den Nachwuchs

Marius Paleduhn führte drei Jahre lang die Sonthofer Klausen an. Jetzt hat der 28-Jährige ein Kinderbuch über die wilden Gesellen geschrieben, das rechtzeitig zum 40-jährigen Bestehen des Klausenvereins Sonthofen erscheint. Aus diesem Anlass findet am Samstag, 26. November, ein Brauchtumslauf mit Gruppen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. Das Kinderbuch 'Die Wilde Jagd' in Versform mit Illustrationen über die Rumpelklausen beim Brauchtumslauf am Oberen Markt und in Allgäuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.11.16
184×

Buch
Historische Fotoaufnahmen im Buch Ursprüngliches Allgäu von Gerlinde Haggelmüller

Nicht nur Meisterköche in ihren Restaurants, auch viele Frauen und Männer beweisen es in ihren Küchen jeden Tag aufs Neue: Kochen ist eine Kunst. Viele Speisen verkörpern darüber hinaus ein Land, eine Region. Kultur und Kochkunst scheinen also Schwestern. Und diesen beiden widmet sich das Buch 'Ursprüngliches Allgäu', das von Gerlinde Haggelmüller im Oberallgäuer Kunstverlag Schweineberg herausgegeben wurde. Es versteht sich als Verbeugung vor der Allgäuer Heimat, ergründet deren Geschichte,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.10.16
280×

Autorin
Allie Kinsley aus Betzigau ist mit erotischen Liebesromanen erfolgreich

Die Oberallgäuerin Allie Kinsley schreibt erfolgreich erotische Liebesromane. Sie stellt sich ihren Fans bei der Lesemesse 'Romance4You' in Kempten vor. Bald hat sie sie geknackt. Die Grenze von 500.000. Eine 30-Jährige aus Betzigau (bei Kempten) schreibt leidenschaftlich gern und schafft in nicht einmal drei Jahren das, was etablierte Autoren sich immer erhoffen: eine halbe Million Bücher zu verkaufen. Dies hat sie bald erreicht. Genauer gesagt, hat sie so viele E-Books verkauft. Und zwar als...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.05.16
52×

Kunst
Bestseller-Autor Wladimir Kaminer hat sich bei Künstlern im Allgäu umgesehen

Es gibt Russen, die sprechen zu uns, und die versteht man nicht. Bei Kreml-Chef Wladimir Putin ist das so – oft. Doch es gibt einen anderen Wladimir, den verstehen wir Deutschen besser: Wladimir Kaminer heißt er. Seit 1990 lebt der Schriftsteller in Berlin. In seinen Büchern – darunter der Bestseller 'Russendisko' – und Kolumnen erkundet er auf lakonische Weise das Mysterium des Lebens – auf Deutsch. 'Privat ein Russe, beruflich ein deutscher Schriftsteller, bin ich die meiste...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.05.16
146×

Veranstaltung
Polizeiaufgebot in Betzigau wegen Besuchs von Thilo Sarrazin

Für ein Polizeiaufgebot hat der Besuch des umstrittenen Buchautors Thilo Sarrazin am Montagabend in Betzigau gesorgt. Schon am Ortseingang hatten sich etliche Beamte positioniert. Weitere standen vor dem Gasthof Hirsch, wo der Ex-Bundesbank-Vorstand für sein neues Buch 'Wunschdenken' Werbung machte. Laut Polizeisprecher Jürgen Krautwald verlief der Abend aus Sicht der Polizei 'störungsfrei'. Einzig Graffiti-Schmierereien an der Hauswand des Hirschen ziehen Ermittlungen nach sich. Bislang...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.05.16
73×

Literatur
Kritiker und Autor Denis Scheck spricht in Immenstadt über die Reife des Menschen und das Buch Solons Vermächtnis

Denis Scheck ist als Literaturkritiker, Übersetzer und Moderator in Funk und Fernsehen einer der gefragtesten Wortwerker deutscher Sprache. 'Druckfrisch' heißt sein monatliches Büchermagazin im Ersten. Im Literaturhaus Immenstadt wird er sich am Donnerstag , 5. Juni, um 19.30 Uhr austauschen mit dem in Sonthofen geborenen Autor und Literaturwissenschaftler Dr. Kay Wolfinger. Im Mittelpunkt steht dabei das Buch 'Solons Vermächtnis', das Denis Scheck zusammen mit Eva Gritzmann verfasst hat. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.05.16
182×

Buchpräsentation
Sonthofer Autor fordert Gedenktag für Soldaten

Einen 'Tag der Soldaten' hat der ehemalige Oberstleutnant Ekkehard Voigt (76) aus Sonthofen gefordert. Damit solle die Arbeit der 'Idealisten in Uniform' gewürdigt werden. Der Gedenktag sollte jährlich am 12. November begangen werden, dem Gründungsdatum der Bundeswehr vor 60 Jahren, sagte Voigt bei der Präsentation seines neuen Buches im Casino der Jägerkaserne. 'Wir Soldaten – treu und tapfer, missbraucht und vergessen' hat er sein Werk betitelt, in dem er die Rolle der Soldaten in den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.01.16
192× 23 Bilder

Kunst
Grafiken führen in Immenstadt in die satirische Welt des Schriftstellers Arno Schmidt

Ist es bitter, wenn das Werk eines Dichters in Vergessenheit gerät? Nein, es ist ein Segen. Zumindest schildert das Arno Schmidt in einer satirischen Erzählung so: Sie heißt 'Tina oder über die Unsterblichkeit'. Ausdrucksstarke Illustrationen zu ihr und zu weiteren Werken des niedersächsischen Schriftstellers sind noch bis 24. Oktober im Immenstädter Literaturhaus zu sehen. Sie stammen von einem Freund Schmidts, dem Maler und Grafiker Eberhard Schlotter (1921 – 2014), und führen in eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.10.15

Ofterschwang
Neues Kluftinger-Brettspiel in Ofterschwang präsentiert

Die Allgäu GmbH und der Verlag 'Huch und Friends' präsentieren am Vormittag das neue Kluftinger-Brettspiel 'Jagdfieber'. In diesem zweiten Brettspiel geht der Kult-Ermittler wieder auf Tätersuche im malerischen Allgäu. Bei der Spiel-Präsentation in Ofterschwang sind die Autoren Michael Kobr und Volker Klüpfel höchstpersönlich anwesend.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.11.12
309×

Eva Klöck gewinnt Schreibwettbewerb

Die Kaufbeurerin überzeugt Jury mit ihrer Kurzgeschichte Die Kaufbeurer Berufsschullehrerin Eva Klöck hat mit ihrer Kurzgeschichte 'Winter in den Bergen' den Schreibwettbewerb des Hotels Prinz-Luitpold-Bad und der Gemeinde Bad Hindelang gewonnen. "Sie hat die Reizworte auf sehr kreative Weise eingesetzt und so eine Geschichte erschaffen, die sich von den anderen Einsendungen auf unterhaltsame Weise abhob", erklärt Hotelier und Initiator Armin Gross. Auch wenn weitere Geschichten in der engeren...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.01.12
34× 2 Bilder

Sonthofen
Kulturpreis des Landkreises Oberallgäu geht an Allgäuer Schriftsteller

Die Allgäuer Schriftsteller Peter Nowotny und Max Adolf bekommen heute den Kulturpreis des Landkreises Oberallgäu 2011 in der Sparte 'Literatur' verliehen. Landrat Gebhard Kaiser wird den Preis um 17.00 Uhr bei einer offizielle Feierstunde übergeben. Nowontny stammt aus Rettenberg und ist unter anderem durch seine Allgäukrimis wie 'Grünten-Mord' bekannt geworden. Max Adolf komm aus Sonthofen und hat sich als Autor und Kabarettist in seiner Heimat einen Namen gemacht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.12.11
1.220×

Sf Happel
Buch von Hartmut Happel gibt Einblicke hinter die Kulissen der Sonthofer Burg

Hartmut Happel legt neues Buch über die Ordensburg vor Hartmut Happel ist ein ausgewiesener Kenner der Sonthofer Burg, heute Generaloberst-Beck-Kaserne, früher nationalsozialistische Ordensburg und Adolf-Hitler-Schule. Jetzt bietet der Autor viele neue Einblicke: Fotos von und aus der Anlage sowie Informationen über das Geschehen hinter den Kulissen, auch aus erster Hand. Beispielsweise detaillierte Beschreibungen über den Schulalltag. Gemeinsam mit dem Verlag Eberl Medien hat Happel jetzt sein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.12.11
38×

Buch
Freddy Schissler stellt Man(n) kämpft sich durch in Sonthofen vor

Walter stapft durch seine kleine Welt Walter weiß, dass das Leben als Fast-Fünfziger kein Zuckerschlecken ist. Zwischen Hosenkauf, autogenem Training und Geburtstagspartys bewegt sich die Hauptfigur in Freddy Schisslers aktuellem Buch 'Man(n) kämpft sich durch' (Brack-Verlag Altusried) und meistert mal mehr und mal weniger erfolgreich die Tücken des Alltags. Der Autor widmet seinem – so kann spekuliert werden – Alter Ego das kleine Büchlein mit Kurzgeschichten und lässt den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.11.11
311×

Vorstellung
Niedersonthofener verfassen Kinderbuch

Traditionen und Bräuche 'Niedersonthofener Dorfgeschichten mit Opa Franz und dem kleinen Vincent' ist der Titel eines kleinen Kinderbuches, das nun öffentlich vorstellt wurde. Ideengeber und Autor ist der 26- jährige Architekturstudent Magnus Möschel, unterstützt wurde er in seinem Projekt durch den Allround-Künstler Patrick Brennan. Ursprünglich wollte Möschel einige Gute-Nacht-Geschichten über seinen Heimatort für den frisch geborenen Neffen Jakob schreiben. Diese Idee weitete sich aus, und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ