Automat

Beiträge zum Thema Automat

Polizei (Symbolbild).
4.214×

Dritter Vorfall innerhalb einer Woche
Unbekannte versuchen Zigarettenautomat in Kempten aufzusprengen

Am Freitag haben Unbekannte erneut versucht einen Zigarettenautomaten aufzusprengen. Laut Polizei war der Automat im Außenbereich einer Gaststätte aufgestellt. Am Automaten entstand Totalschaden. Obwohl der Automat stark zerstört wurde, konnte der Täter nicht an das Bargeld gelangen. Nach den Vorfällen in Sulzberg und Sonthofen ist das nun bereits der dritte Automat innerhalb einer Woche, den Unbekannte mit Böllern aufsprengen wollten. Die Automaten hielten jedoch immer Stand und die Täter...

  • Kempten
  • 04.09.20
270×

Bank
Die Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu wandelt fünf Geschäftsstellen in Selbstbedienungsbereiche um

Bei der Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu müssen sich rund 4200 Kunden umstellen: Statt mit Beratern besetzten Geschäftsstellen gibt es ab 1. Januar an fünf Orten nur noch Automaten. Dort kann man Geld abheben und Kontoauszüge ausdrucken. Betroffen sind die Geschäftsstellen in Altstädten (Sonthofen), Lanzen-Hegge (Waltenhofen), Stein (Immenstadt) sowie in Heiligkreuz und an der Magnusstraße (beide Kempten). Mehr zum Thema, warum die Raiffeisenbank das macht und was Kunden sagen, lesen Sie in...

  • Kempten
  • 07.11.17
21×

Missglückt
2.000 Euro Sachschaden: Zigarettenautomat in Kempten nicht aufsprengbar

Am Montag gegen 22:40 Uhr wurde versucht einen Zigarettenautomaten in Kempten, Am Göhlenbach, aufzusprengen. Unbekannte haben dazu wohl Gas in den Automaten eingeleitet und dieses gezündet. Dadurch wurde der Automat schwer beschädigt, allerdings nicht geöffnet, so dass die Täter weder Zigaretten noch Geld entwenden konnten. Der Sachschaden dürfte aber 2.000 Euro betragen. Hinweise bitte an die Polizei Kempten Tel. 0831/9909-0.

  • Kempten
  • 27.12.16
28×

Sachbeschädigung
Unbekannte bohren Parkscheinautomat in Kempten auf

Unbekannte Täter haben im Tatzeitraum von vergangenem Sonntag bis Montag versucht, einen Parkscheinautomaten in der Mozartstraße in Kempten, Höhe Hausnummer 3, aufzubohren. Letztendlich gelang dies nicht gänzlich. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Vermutlich wurden die Täter, bei dem Versuch das Gehäuse aufzubohren, gestört. Die Polizei Kempten bittet um Zeugenhinweise unter 0831/9909-2140.

  • Kempten
  • 29.11.16
43×

Innenstadt
Parken in Kempten: Umrüstung kostet viel Geld

300.000 Euro für Automaten und Beschilderung Bevor die Verwaltung ab dem Jahr 2017 durch weitere kostenpflichtige Parkplätze in der Innenstadt Geld einnehmen kann, muss sie erst einmal welches ausgeben. Und zwar genau 300.000 Euro. Das ist nötig, um Parkautomaten umzurüsten, neue Beschilderungen und Beschriftungen anzubringen. Also, um insgesamt in Sachen Parken aufzurüsten. Knapp über 200.000 Euro hat jetzt der Haupt- und Finanzausschuss des Stadtrats als zusätzliche Ausgaben im Haushalt...

  • Kempten
  • 30.09.16
31×

Neuerung
Bald in Kempten möglich: Parkgebühren mit EC-Karte bezahlen

In Kempten wird demnächst das Bezahlen von Parkgebühren mit Hilfe der EC-Karte möglich sein. Da künftig in der gesamten Innenstadt fürs Parken gezahlt werden muss, werden zusätzliche Automaten aufgestellt und die haben ein elektronisches Terminal. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 19.08.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als...

  • Kempten
  • 18.08.16
21×

Ermittlungen
Fahrkartenautomat versucht aufzubrechen: 10.000 Euro Schaden am Bahnhof Breitenbrunn

Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch (6. Juli) versucht, den Fahrkartenautomaten am Bahnhof Breitenbrunn (Landkreis Unterallgäu) aufzubrechen. Die Täter hinterließen deutliche Aufbruchsspuren. Es entstand erheblicher Sachschaden. Offenbar wollten die Täter mithilfe von Hammer und Nägeln das Schloss zertrümmern. Dieser Versuch misslang. Außerdem wurde das Display stark beschädigt. Nach ersten Schätzungen beträgt der Schaden rund 10.000 Euro. Die Bundespolizei konnte vor Ort verschiedene...

  • Kempten
  • 07.07.16
106×

Kriminalität
Parkscheinautomaten auch in Memmingen aufgebrochen: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige in Neu-Ulm fest

Die Memminger Polizeiinspektion ermittelt derzeit gegen zwei tatverdächtige Personen, denen Aufbrüche von 15 Parkscheinautomaten zur Last gelegt werden. Nachdem im Zeitraum von Anfang Februar bis Mitte März 2016 in drei Serien insgesamt 14 Parkscheinautomaten gewaltsam geöffnet wurden und das darin befindliche Bargeld entwendet wurde, zahlte sich die Hartnäckigkeit der Polizei nun aus: Am 24. März 2016 gegen 23.30 Uhr gelang Zivilbeamten der Operativen Ergänzungsdienste Neu-Ulm auf frischer Tat...

  • Kempten
  • 14.04.16
40×

Schmerzhaft
Kommentar von AZ-Redakteur Markus Raffler zum Thema Sparkasse Allgäu: In 14 weiteren Filialen künftig nur noch Automaten

Man kann es drehen und wenden, wie man will: Die geplante Umstrukturierung der Sparkasse ist ein Einschnitt für etliche Gemeinden im Ober- und Ostallgäu. Denn nach dem Verlust von Postfiliale, Wirtshaus und so manchem Lebensmittelladen um die Ecke, verliert nun eine weitere Säule des Dorflebens an Tragkraft. Die Online-Generation, die einen Bankschalter nur noch vom Hörensagen kennt, mag das nicht kratzen. Doch für viele ältere Menschen, die mit ihrem Berater ein besonderes Vertrauensverhältnis...

  • Kempten
  • 26.11.15
23×

Zeugenaufruf
Wiederholt Parkscheinautomaten in Memmingen aufgebrochen

Bereits zum zweiten Mal innerhalb einer Woche wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mehrere Parkscheinautomaten im Stadtgebiet (Westertorplatz, Schweizerberg und Rathausgasse) aufgebrochen und die darin befindlichen Geldkassetten entwendet. Es entstand erheblicher . Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Memmingen unter Tel. 08331-100 entgegen.

  • Kempten
  • 17.07.15
19×

Zeugenaufruf
Unbekannte brechen Parkscheinautomaten in Memmingen auf

Am 09.07.15 wurden zwischen 02.10 Uhr und 04.30 Uhr durch Unbekannte mehrere Parkscheinautomaten im Stadtgebiet Memmingen (am Schweizerberg, Westertorplatz, St.-Josefs-Kirchplatz) aufgebrochen und die Geldkassen aus der Verankerung gerissen und entwendet. Der hierdurch entstandene Sachschaden liegt bei ca. 2.500 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Memmingen, Tel. 08331-1000.

  • Kempten
  • 10.07.15
78×

Kriminalität
Diebstahl aus Zigarettenautomaten in Memmingen und Umgebung

Der Polizeiinspektion Memmingen wurden von einer geschädigten Firma insgesamt sechs Aufbrüche von Zigarettenautomaten mitgeteilt. Drei der Automaten befanden sich in Memmingen und jeweils ein weiterer in Lachen, Hawangen und Benningen. Der Tatzeitraum liegt in nahezu allen Fällen zwischen dem 16.03.2015 und dem 18.03.2015. Der oder die Täter gelangten durch das Aufbohren der Zigarettenautomaten an Bargeld und Zigaretten. Während sich der Sachschaden an den sechs Automaten bei ca. 2.700 Euro...

  • Kempten
  • 20.03.15
48×

Glückspiel
Nackter rastet in Friedrichshafener Spielhalle aus

Ein offensichtlich verwirrter Mann hat sich über den Gewinn eines anderen Spielers so geärgert, dass er auf dessen Spielautomaten eingeschlagen hat. Aus lauter Frust zog sich der 33-Jährige komplett aus und warf alle Automaten und ein Motorrad in einem benachbarten Bowlingcenter um. Durch die Papiere in seiner Kleidung konnte der Mann schließlich gefasst werden.

  • Kempten
  • 19.11.14
31×

Diebstahl
Täter klaut Zigarettenautomat in Memmingen und entwedet Inhalt

Ein unbekannter Täter entwendet aus einer Gaststätte in Memmingen einen auf Rollen stehenden Zigarettenautomaten und schiebt ihn über die Kempter Straße hinter ein Gebäude. Dort bricht der Unbekannte den Zigarettenautomaten auf und entwendet den gesamten Inhalt. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Memmingen unter Telefonnummer 08331-100-0.

  • Kempten
  • 05.09.14
45× 2 Bilder

Betrug
Mann (49) manipuliert Pfandflaschen in Kempten

Wie in letzter Zeit öfters bekannt wird, hat am Samstag Nachmittag diesmal ein 49-jähriger Mann in einem großen Einkaufsmarkt im Allmey versucht, durch manipulierte Strichcodes Pfandgeld zu erlangen. Dabei klebte er gefälschte Codes auf Flaschen, die nicht dem Pfandsystem unterliegen, und ließ sie damit durch den Pfandrückgabeautomaten. Der Automat erkannte den Strichcode und zahlte Pfandgeld aus. Einem Mitarbeiter der Firma gelang es frühzeitig den Betrug zu erkennen und informierte die...

  • Kempten
  • 17.03.14
38×

Sachbeschädigung
Mann beschädigt Geldspielautomaten in Lindenberger Casino

Ein nicht so schönes Erlebnis hatte der Verantwortliche einer Spielothek in Lindenberg am Donnerstagabend. Ein Stammgast hatte an diesem Abend wohl nicht das erwartete Glück beim Spiel und beschädigte durch die daraus resultierende Wut das Display des Automaten. Nachdem der unglückliche Spieler mit der Faust den Automaten zerstört hat, dürfte ein Schaden in Höhe von 2.000 Euro entstanden sein. Neben der Begleichung des Schadens erwartet den Mann noch ein Strafverfahren wegen...

  • Kempten
  • 22.11.13
21×

Zeugenaufruf
Einbruch in Kaufbeurer Spielhalle

In der Nacht zum Mittwoch, dem 30.10.2013, hebelten zwei unbekannte Täter kurz nach 01.00 Uhr die hintere Eingangstüre zu einer Spielhalle in der Ganghofer Straße in Kaufbeuren auf. In der Spielhalle brachen die Täter insgesamt sieben Spiel- und Wechselautomaten auf und entwendeten jeweils das vorhandene Bargeld. Darüber hinaus wurde aus einer Kasse ein dreistelliger Betrag an Wechselgeld mitgenommen. Der an den Geldspielautomaten entstandene Entwendungsschaden lässt sich derzeit noch nicht...

  • Kempten
  • 30.10.13
21×

Lochau/ Vorarlberg
Falscher Polizist stiehlt Bargeld aus Wettbüro in Lochau

Ein falscher Polizist hat in einem Wettbüro in Lochau in Vorarlberg eine größere Menge Bargeld gestohlen. Der falsche Polizist erklärte gegenüber dem Personal, er wolle einen Spielautomaten im Nebenraum überprüfen. Im Nebenraum lenkte er dann eine Mitarbeiterin ab, ging zurück in den Hauptraum und stahl das Bargeld. Gegenüber dem Personal erklärte er dann, er müsse gehen, weil er etwas im Auto vergessen habe.

  • Kempten
  • 17.01.13
159×

Casino Bregenz
Einigung im Streit um Jackpotgewinn mit Casino Bregenz

Vergleich mit Gast – Automat hatte Gewinn von 43 Millionen angezeigt Sie hatten mehr als zwei Jahre um einen vermeintlich riesigen Jackpot gepokert: Das Casino Bregenz (Vorarlberg) und ein Gast. Am Ende gab es keinen Gewinner, aber auch keinen Verlierer: Mit einem außergerichtlichen Vergleich ist jetzt der Streit um einen vermeintlichen Gewinn in Höhe von 43 Millionen Euro im Casino Bregenz zu Ende gegangen. Demnach soll der Kläger eine Million Euro erhalten, wie die Vorarlberger...

  • Kempten
  • 10.10.12
25×

Oa Bahnautomaten
Bald keine Automaten mehr am Bahnhof?

Immer wieder melden sich besorgte Bahnkunden, die fürchten, dass es bald keine Fahrkartenschalter an Bahnhöfen geben wird. Nach Plänen der Bahn soll der Ticketverkauf künftig über Internet und mobile Endgeräte laufen. Die Kunden sind geteilter Meinung. Für Rita Kienle aus Sonthofen beispielsweise wäre diese Neuerung 'nicht optimal. Ich hab nicht jedes Mal mein Handy dabei, wenn ich mit dem Zug fahre.' Die Züricherin Nicole Müller hingegen ist begeistert vom Ticketverkauf über Internet und...

  • Kempten
  • 17.08.12
129× 2 Bilder

Bahn
Ticket-Automaten am Memminger Bahnhof bleiben erhalten

Pläne der Deutschen Bahn kommen in Memmingen und dem Unterallgäu noch nicht zum Zug Den Online-Verkauf ihrer Fahrkarten ausbauen und dafür die Zahl ihrer Ticket-Automaten abbauen – das plant die Deutsche Bahn. Allerdings gibt ein Pressesprecher auf Anfrage der Memminger Zeitung erst mal Entwarnung für Stadt und Land: Der Verkauf an den hiesigen Bahnhöfen sei für die kommenden Jahre über Verträge gesichert. Aktuell habe die Bahn nicht vor, die Zahl der derzeit vier Automaten in Memmingen...

  • Kempten
  • 13.06.12
12×

Marktoberdorf
Gas mit Bremse verwechselt - 8500 Euro Schaden

Weil ein Autofahrer bei seinem Automatikfahrzeug Gas und Bremse verwechselt hat ist es in Marktoberdorf zu einem Unfall mit etwa 8500 Euro Sachschaden gekommen. Beim Abbiegen verwechselte der Mann die Pedale und beschleunigte das Fahrzeug. Daraufhin schoß das Fahrzeug über die Straße und einen Gehweg und kam auf einer Wiese an einem Verteilerkasten zum stehen. Der Unfallverursacher blieb bei dem Unfall unverletzt.

  • Kempten
  • 04.05.12
90×

Unterallgäu
Neuer Kassenautomat im Landratsamt

Wer sein neues Auto zulässt oder seinen Führerschein umschreibt, kann die Kosten jetzt schnell und einfach an einem neuen Kassenautomaten im Erdgeschoß des Landratsamts bezahlen - entweder mit Bargeld oder mit EC-Karte. Eine Barkasse gibt es künftig nicht mehr. Abgesehen von der einfachen Einzahlung am Automaten ändert sich für Bürger dadurch aber wenig: Wer beispielsweise sein Auto zulassen möchte, geht wie bisher zunächst mit den entsprechenden Unterlagen in die Zulassungsstelle. Dort erhält...

  • Kempten
  • 26.10.11
54×

Jugendgericht
Automaten mit Brecheisen traktiert

Sechs Angeklagte im Alter von 15 bis 18 Jahren geständig Sie waren reuig und geständig und konnten sich jetzt vor dem Jugendgericht nicht so recht erklären, wie sie im Mai auf die Idee gekommen waren, in Kaufbeuren einen Zigarettenautomaten aufzubrechen: Die sechs jungen Leute im Alter zwischen 15 und 18 Jahren waren spätabends mit einer Brechstange losgezogen und hatten in der Hohenstaufenstraße einen Automaten ins Visier genommen. Während sich drei von ihnen an dem Gerät zu schaffen machten...

  • Kempten
  • 19.10.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ