Automat

Beiträge zum Thema Automat

Polizei
Der Sachschaden lag höher als die Beute der Jugendlichen. (Symbolbild)

Sachschaden
Jugendliche brechen Kaugummiautomaten in Wiedergeltingen auf und sprengen ihn mit Böller

In den frühen Sonntagmorgenstunden wurde ein Kaugummiautomat durch zwei Heranwachsende aufgebrochen und mit einem nicht gekennzeichneten Böller gesprengt. Auf das laute Arbeiten an dem Automaten wurden mehrere Anwohner aufmerksam und informierten die Polizei. Bei Eintreffen übergab ein Zeuge die zwei 17- und 18-jährigen Tatverdächtigen. Die Beute fiel mau aus. Sie erbeuteten zwei Flummis im Wert von 0,40€. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 250€.

  • Wiedergeltingen
  • 01.09.19
  • 795× gelesen
Polizei
Unbekannte haben in Memmingen einen Geldautomaten gesprengt.
11 Bilder

Zeugenaufruf
Unbekannte sprengen Geldautomaten in Memmingen: Ein Mann vorläufig festgenommen

Update (26.08.19 18:00 Uhr): Die Polizei geht aktuell von vier Tätern aus. Zu Beginn der Ermittlungen standen nur zwei Männer unter Verdacht.  Bislang unbekannte Täter haben am Sonntagmorgen gegen 4:20 Uhr einen Geldautomaten im Vorraum einer Bank am Weinmarkt in Memmingen mittels einer technischen Vorrichtung gesprengt. Das teilte die Polizei in einer Meldung mit. In der Nähe befanden sich zum Zeitpunkt der automatisierten Alarmauslösung Polizeibeamte der Memminger Inspektion, die durch...

  • Memmingen
  • 25.08.19
  • 37.246× gelesen
Polizei
Symbolbild

Körperverletzung
Streit vor dem Pfandautomat: Frau in Buchloe leicht verletzt

Ein Streit an einem Pfandflaschenautomat in Buchloe ist am Dienstagnachmittag eskaliert. Einem 61-jährigen Mann ging es offensichtlich nicht schnell genug. Wie die Polizei mitteilt, schrie der Mann die vor ihm stehenden Kunden an und ging auf sie zu.  Eine Frau stellte sich dem 61-Jährigen in den Weg um eine weitere Eskalation zu verhindern. Der Mann stieß sie zur Seite, sodass sie zu Boden fiel und leicht verletzt wurde. Gegen den Mann wird wegen vorsätzlicher Körperverletzung ermittelt.

  • Buchloe
  • 03.07.19
  • 6.949× gelesen
Lokales
Am „Frischestadl“ können sich Besucher des Grünen Zentrums mit regionalen Lebensmitteln versorgen.

Einkauf
Automat versorgt Kaufbeurer Verbraucher mit regionalen Lebensmitteln

Viele Landwirte setzen schon lange auf sie: Automaten, die mit Produkten vom eigenen Hof gefüllt sind. Inzwischen können sich auch die Kaufbeurer rund um die Uhr mit regionalen Lebensmitteln versorgen – seit der Eröffnung des Grünen Zentrums im Herbst steht dort auch ein Automat. „Es ist eigentlich schade, dass die städtische Bevölkerung kaum noch Bezug zur Landwirtschaft hat“, sagt Michael Eble, Geschäftsführer des Maschinenrings Ostallgäu. Als Eble überlegte, wie er dem entgegenwirken...

  • Kaufbeuren
  • 31.12.18
  • 3.757× gelesen
Lokales
Hochleistungszählanlage für das Leergut bei Fristo

Service
Fristo betreibt eine Hochleistungszählanlage für Leergut in Buchloe

Heiß war der Sommer. Also wurde auch viel getrunken. Doch das Leergut treibt dann manchen wieder den Schweiß auf die Stirn: Tütenweise müssen die Flaschen in Automaten gedrückt werden. Das dauert, zumal nicht selten die Geräte streiken, derweil die Schlange der murrenden Wartenden immer länger wird. Dem setzt die Getränkemittelkette Fristo schon seit einiger Zeit ein eigenes Konzept entgegen. „Wir haben uns etwas Besonderes ausgedacht“, erklärt Gabriel Brügel, Kaufmännischer Leiter der...

  • Buchloe
  • 10.09.18
  • 863× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verhaftung
Mann (36) bricht Spielautomat in Benninger Vereinsheim auf

Ein 36-Jähriger, der sich unberechtigt Zutritt in ein Vereinsheim in der Benninger Straße verschaffte und dort einen Spielautomaten aufgebrochen hatte, wurde am Donnerstag (19.04.2018), gegen 00.45 Uhr auf frischer Tat angetroffen und festgenommen. Verantwortliche des Vereinsheims konnten den Mann vor Ort antreffen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Dabei stellte sich heraus, dass sich der Mann, welcher sich bereits in der Vergangenheit mit Einverständnis der Verantwortlichen in...

  • Memmingen
  • 20.04.18
  • 227× gelesen
Lokales
An etlichen kleineren Stationen im Oberallgäu baut die Bahn Automaten ab. Fahrgäste, die dort zusteigen, können ihre Tickets direkt beim Schaffner im Zug lösen, teilt das Unternehmen mit.

Service
Bahn baut Fahrkartenautomaten im Oberallgäu ab

Schalter gibt es an kleinen Bahnhöfen im Oberallgäu schon seit vielen Jahren nicht mehr, jetzt werden auch die Fahrkartenautomaten abgebaut. Seit 15. März sind die Anlagen außer Betrieb. Angekündigt wurde der Schritt von der Bahn nicht, informiert wurde über den Bildschirm des Automaten. Dort ist auch zu lesen, dass die Kunden ihre Fahrkarte zuschlagsfrei beim Kundenbetreuer im Zug erhalten. Bahnreisende und Bürgermeister sind verärgert, vor allem weil sie nicht informiert wurden. Eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.03.18
  • 6.311× gelesen
Polizei

Diebstahl
Junge Männer sprengen Zigarettenautomaten in Lindau mit illegalem Böller

Am Neujahrstag in der Früh teilte ein 34-jähriger Lindauer der Polizei mit, dass drei junge Männer einen Zigarettenautomaten in der Rickenbacher Straße, kurz vor der Einmündung des Bösenreutiner Steig, gesprengt hatten. Den ersten Ermittlungen zufolge wurde vermutlich mit einem illegalem Böller die vordere Abdeckklappe des Automaten weggesprengt. Der aufmerksame Lindauer folgte den jungen Männern noch kurz. Nahe dem Automaten konnten die Polizisten einen 26-jährigen Münchner antreffen, bei...

  • Lindau
  • 03.01.18
  • 30× gelesen
Lokales

Verkehr
Parkscheinautomaten: Sonthofen investiert in neue Technik

Jetzt ist es beschlossen: Das Parken wird in Sonthofen teurer. Die Preissteigerung gilt ab April und spült jährlich etwa 66.000 Euro mehr in die Kasse – wenn sich das Parkverhalten der Menschen nicht ändert. Das entschied der Stadtrat ebenso wie erhebliche Investitionen in die Technik. Weil die neu zu kaufenden Parkschein-Automaten Solarmodule haben, ist kein Anschluss mehr ans Stromnetz nötig. Das spart der Stadt jährlich über 2000 Euro für Strom. Die Automaten sind laut Bürgermeister...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.12.17
  • 71× gelesen
Lokales

Bank
Die Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu wandelt fünf Geschäftsstellen in Selbstbedienungsbereiche um

Bei der Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu müssen sich rund 4200 Kunden umstellen: Statt mit Beratern besetzten Geschäftsstellen gibt es ab 1. Januar an fünf Orten nur noch Automaten. Dort kann man Geld abheben und Kontoauszüge ausdrucken. Betroffen sind die Geschäftsstellen in Altstädten (Sonthofen), Lanzen-Hegge (Waltenhofen), Stein (Immenstadt) sowie in Heiligkreuz und an der Magnusstraße (beide Kempten). Mehr zum Thema, warum die Raiffeisenbank das macht und was Kunden sagen, lesen Sie...

  • Kempten
  • 07.11.17
  • 222× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter klaut Flummiautomat in Kaufbeuren

In der Nacht vom 15. auf den 16. Oktober 2017 wurde vor einem Eiscafe in der Straße 'Münzhalde' ein 'Flummiautomat' entwendet. Der Automat hat das Aussehen einer großen Eiswaffel. Die Farbe der Waffel ist orange, die Eiskugeln gelb und grün. Da es laut dem Geschädigten nicht möglich sei, den Automaten einfach wegzutragen, wurde vermutlich eine Sackkarre für den Diebstahl verwendet. Hinweise werden unter der Rufnummer (08341) 933-0 von der Polizei Kaufbeuren entgegen genommen. Wer hat etwas...

  • Kaufbeuren
  • 18.10.17
  • 43× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Memminger Sparkasse: Sieben Standorte künftig ohne Personal

Die Sparkasse Memmingen-Lindau-Mindelheim wandelt sieben Filialen in Selbstbedienungs-Standorte um. Dort gibt es künftig nur noch Automaten. Bad Wörishofen-Gartenstadt, Sontheim, Lautrach, Kammlach, Rammingen und Wiedergeltingen (alle Unterallgäu) sowie Hergensweiler (Kreis Lindau) werden ihre bisherige Zweigstelle verlieren. Sparkassen-Vorstandschef Thomas Munding begründet diesen Schritt damit, dass viele Verbraucher ihre Bankgeschäfte inzwischen im Internet erledigen würden: 'Der Kunde...

  • Memmingen
  • 04.08.17
  • 202× gelesen
Lokales

Landwirtschaft
Droht den Milchtankstellen im Allgäu das Aus?

Eine Bundesverordnung schreibt für die Abgabestellen Messgeräte und Kassenbelege vor. Viele Bauern ärgern sich über immer mehr Bürokratie. Geld einwerfen, Knopf drücken und schon fließt die Milch. Rund um die Uhr kann man auf dem Hof von Familie Kögel in Thanners bei Immenstadt (Oberallgäu) am Automaten Rohmilch zapfen. Für Landwirte ist es eine Möglichkeit, ihre Milch direkt zu vermarkten und den Preis selbst festzulegen. Doch als Geschäftsmodell geht das Konzept nur bedingt auf. 'Das Thema...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.05.17
  • 229× gelesen
Polizei

Jackpot
Defekter Parkautomat in Memminger Parkhaus spuckt 201,50 Euro aus

Ein Parkautomat im Parkhaus 'Neue Schranne', wollte offensichtlich einmal Glücksspielautomat spielen. Als ein 48-jähriger Mann am Mittwochabend in die Tiefgarage einfahren und mit einem fünf Euro Schein ein Parkticket ziehen wollte, spuckte der Automat daraufhin Münzgeld im Gesamtwert von exakt 201,50 Euro aus. Der überraschte Unterallgäuer brachte das Geld im Anschluss zur Polizeiinspektion Memmingen. Von dort aus wurde das Geld dem rechtmäßigen Besitzer wieder ausgehändigt. Und zum Schluss...

  • Memmingen
  • 13.01.17
  • 17× gelesen
Polizei

Missglückt
2.000 Euro Sachschaden: Zigarettenautomat in Kempten nicht aufsprengbar

Am Montag gegen 22:40 Uhr wurde versucht einen Zigarettenautomaten in Kempten, Am Göhlenbach, aufzusprengen. Unbekannte haben dazu wohl Gas in den Automaten eingeleitet und dieses gezündet. Dadurch wurde der Automat schwer beschädigt, allerdings nicht geöffnet, so dass die Täter weder Zigaretten noch Geld entwenden konnten. Der Sachschaden dürfte aber 2.000 Euro betragen. Hinweise bitte an die Polizei Kempten Tel. 0831/9909-0.

  • Kempten
  • 27.12.16
  • 9× gelesen
Polizei

Sachbeschädigung
Unbekannte bohren Parkscheinautomat in Kempten auf

Unbekannte Täter haben im Tatzeitraum von vergangenem Sonntag bis Montag versucht, einen Parkscheinautomaten in der Mozartstraße in Kempten, Höhe Hausnummer 3, aufzubohren. Letztendlich gelang dies nicht gänzlich. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Vermutlich wurden die Täter, bei dem Versuch das Gehäuse aufzubohren, gestört. Die Polizei Kempten bittet um Zeugenhinweise unter 0831/9909-2140.

  • Kempten
  • 29.11.16
  • 12× gelesen
Lokales

Innenstadt
Parken in Kempten: Umrüstung kostet viel Geld

300.000 Euro für Automaten und Beschilderung Bevor die Verwaltung ab dem Jahr 2017 durch weitere kostenpflichtige Parkplätze in der Innenstadt Geld einnehmen kann, muss sie erst einmal welches ausgeben. Und zwar genau 300.000 Euro. Das ist nötig, um Parkautomaten umzurüsten, neue Beschilderungen und Beschriftungen anzubringen. Also, um insgesamt in Sachen Parken aufzurüsten. Knapp über 200.000 Euro hat jetzt der Haupt- und Finanzausschuss des Stadtrats als zusätzliche Ausgaben im Haushalt...

  • Kempten
  • 30.09.16
  • 20× gelesen
Lokales

Neuerung
Bald in Kempten möglich: Parkgebühren mit EC-Karte bezahlen

In Kempten wird demnächst das Bezahlen von Parkgebühren mit Hilfe der EC-Karte möglich sein. Da künftig in der gesamten Innenstadt fürs Parken gezahlt werden muss, werden zusätzliche Automaten aufgestellt und die haben ein elektronisches Terminal. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 19.08.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als...

  • Kempten
  • 18.08.16
  • 13× gelesen
Polizei

Diebstahl
Über 1.000 Euro erbeutet: Unbekannte brechen in Hinterstein Geldwechselautomaten auf

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 9. August, wurde in Hinterstein auf einem Parkplatz ein Geldwechselautomat aufgebrochen. Der Automat wurde mit Gewalt aufgehebelt und dabei auch so schwer beschädigt, dass er komplett ausgetauscht werden muss. Alleine der Sachschaden beläuft sich auf über 3.000 Euro. Hinzu kommt noch der Entwendungsschaden in vierstelliger Höhe. Zeugen, die Angaben zu dem Aufbruch machen können oder verdächtige Personen wahrgenommen haben, werden gebeten sich mit der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.08.16
  • 16× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Fahrkartenautomat versucht aufzubrechen: 10.000 Euro Schaden am Bahnhof Breitenbrunn

Unbekannte haben in der Nacht zum Mittwoch (6. Juli) versucht, den Fahrkartenautomaten am Bahnhof Breitenbrunn (Landkreis Unterallgäu) aufzubrechen. Die Täter hinterließen deutliche Aufbruchsspuren. Es entstand erheblicher Sachschaden. Offenbar wollten die Täter mithilfe von Hammer und Nägeln das Schloss zertrümmern. Dieser Versuch misslang. Außerdem wurde das Display stark beschädigt. Nach ersten Schätzungen beträgt der Schaden rund 10.000 Euro. Die Bundespolizei konnte vor Ort verschiedene...

  • Kempten
  • 07.07.16
  • 7× gelesen
Polizei

Kriminalität
Parkscheinautomaten auch in Memmingen aufgebrochen: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige in Neu-Ulm fest

Die Memminger Polizeiinspektion ermittelt derzeit gegen zwei tatverdächtige Personen, denen Aufbrüche von 15 Parkscheinautomaten zur Last gelegt werden. Nachdem im Zeitraum von Anfang Februar bis Mitte März 2016 in drei Serien insgesamt 14 Parkscheinautomaten gewaltsam geöffnet wurden und das darin befindliche Bargeld entwendet wurde, zahlte sich die Hartnäckigkeit der Polizei nun aus: Am 24. März 2016 gegen 23.30 Uhr gelang Zivilbeamten der Operativen Ergänzungsdienste Neu-Ulm auf frischer...

  • Kempten
  • 14.04.16
  • 55× gelesen
Lokales

Ticketverkauf
Video-Reisezentren in den Bahnhöfen Sonthofen und Immenstadt eröffnet

In den Bahnhöfen der beiden Oberallgäuer Städte Sonthofen und Immenstadt sind die neuen Video-Reisezentren offiziell eröffnet worden. Dort gibt es kein Schalter-Personal mehr. In Sonthofen und Immenstadt stehen jetzt Kabinen, die mit zwei Bildschirmen, Kamera, Mikrofon und Lautsprecher sowie einem Fahrkarten-Automat ausgestattet sind. Per Knopfdruck kann ein Bahnkunde das Allgäuer Video-Reisezentrum am Kemptener Bahnhof erreichen. Dort meldet sich ein Reiseberater, der mit einer Webcam mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.16
  • 156× gelesen
Lokales

Schmerzhaft
Kommentar von AZ-Redakteur Markus Raffler zum Thema Sparkasse Allgäu: In 14 weiteren Filialen künftig nur noch Automaten

Man kann es drehen und wenden, wie man will: Die geplante Umstrukturierung der Sparkasse ist ein Einschnitt für etliche Gemeinden im Ober- und Ostallgäu. Denn nach dem Verlust von Postfiliale, Wirtshaus und so manchem Lebensmittelladen um die Ecke, verliert nun eine weitere Säule des Dorflebens an Tragkraft. Die Online-Generation, die einen Bankschalter nur noch vom Hörensagen kennt, mag das nicht kratzen. Doch für viele ältere Menschen, die mit ihrem Berater ein besonderes...

  • Kempten
  • 26.11.15
  • 18× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Wiederholt Parkscheinautomaten in Memmingen aufgebrochen

Bereits zum zweiten Mal innerhalb einer Woche wurden in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mehrere Parkscheinautomaten im Stadtgebiet (Westertorplatz, Schweizerberg und Rathausgasse) aufgebrochen und die darin befindlichen Geldkassetten entwendet. Es entstand erheblicher . Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Memmingen unter Tel. 08331-100 entgegen.

  • Kempten
  • 17.07.15
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019