Autofahrer

Beiträge zum Thema Autofahrer

Wegen der Straßenverhältnisse ist es im Unterallgäu zu vielen Unfällen gekommen (Symbolbild)
1.878×

Schneeglätte und starke Windböen
Mehrere Unfälle im Unterallgäu - Grund: Schneebedeckte und glatte Straßen

Aufgrund der aktuellen winterlichen Wetterverhältnisse ist es im Landkreis Unterallgäu zu vielen Unfällen gekommen.  Viele Unfälle im Landkreis UnterallgäuBad Wörishofen: Autofahrer fährt Verkehrszeichen an Ein 33-jähriger Autofahrer ist am Dienstag zwischen Stockheim und Irsingen zu schnell gefahren und ist aufgrund der schneebedeckten Straße von der Fahrbahn abgekommen, so die Polizei. Der Autofahrer kollidierte bei dem Unfall glücklicherweise nur mit einem Verkehrszeichen. Der Sachschaden am...

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 27.01.21
Weil die Straße glatt war, verlor eine 46-jährige Autofahrerin die Kontrolle über ihr Fahrzeug. (Symbolbild)
2.762×

Glatte Straße
Autofahrerin (46) überfährt Steinzaun und landet auf Privatgrundstück bei Sigishofen

In der Nacht auf Montag verlor eine 46-jährige Autofahrerin wegen der schneeglatten Straßenverhältnisse bei Sigishofen die Kontrolle über ihren Wagen. Wie die Polizei mitteilt, kam die Frau nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie überfuhr einen Steinzaun, beschädigte ein Verkehrszeichen und kam letztendlich auf einem Privatgrundstück zum Stehen.  Das Fahrzeug war noch fahrtüchtig. Der gesamte Sachschaden wird auf 2.000 Euro geschätzt. Die Fahrerin blieb unverletzt.

  • Sonthofen
  • 07.12.20
Im Winter sollte das Fahrzeug vor der Fahrt von Schnee und Eis befreit werden.
1.337×

Unterschätzte Gefahr
Polizei warnt: 77 Verkehrsunfälle durch herabfallende Schnee- und Eisplatten im Winter 2017/18 im Allgäu

Wer im Winter mit dem Auto fährt, kennt das Problem: Bevor die Fahrt losgeht, muss zunächst das Auto von Eis und Schnee befreit werden. Doch nicht alle Autofahrer gehen dieser Aufgabe gewissenhaft nach. Sie unterschätzen die Gefahr von herabfallenden Schnee- und Eisplatten und riskieren Unfälle, Sachschäden und Verletzungen. Wie die Polizei mitteilte, kam es allein im Winterhalbjahr 2018/18 im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West zu 77 Unfällen durch herabfallende Schnee- und...

  • Kempten
  • 03.01.19
24×

Hilfe
Kaufbeurer Pannenhelfer: Retter bei Eis und Schnee

Peter Elstner rückt aus, wenn Autos bei Eis und Schnee den Geist aufgeben. Er ist mit seiner rollenden Werkstatt in Kaufbeuren und Umgebung unterwegs. Sein Einsatzgebiet reicht von Obergünzburg und Mindelheim bis Landsberg und Schongau. Vor allem bei extremen Wetterverhältnissen hat Elstner einiges zu tun. Bis zu 70 Einsätze müssen er und seine Kollegen an solchen Tagen bewältigen. Die Menschen nennen ihn Gelber Engel. Aber manchmal ärgert er sich auch über Autofahrer. Was Peter Elstner in...

  • Kaufbeuren
  • 17.01.17
31×

Verkehr
Vorsicht Winterdienst!

Was jetzt auf den Straßen zu beachten ist – Räumfahrzeuge genießen Sonderrechte Während sich Wintersportler über den Schnee freuen, ist er für Autofahrer oft eine Last. Vereiste Straßen und Autobahnen erschweren das Fahren. Räum- und Streufahrzeuge schaffen Abhilfe, erfordern aber Umsicht. Gemäß der Straßenverkehrsordnung genießt der Winterdienst Sonderrechte. Die Fahrzeuge dürfen etwa auf der Fahrbahn halten und wenden, entgegen der Fahrtrichtung rollen und trotz ihrer geringen Geschwindigkeit...

  • Kempten
  • 30.01.14
20×

Wetter
Erneuter Schneefall: Buchloer sind zwiegespalten

Beinahe ist der Januar schon vorbei, manch einer hat die Hoffnung bereits aufgegeben, jetzt ist er aber da: der Schnee. Auch wenn viele Autofahrer stöhnend ihre Eiskratzer auspacken und Wintermuffel schnell noch ihre Wärmflasche auffüllen, freuen sich viele über den Wetterumschwung. Die Kinder des Buchloer Franziskus-Kindergartens zumindest stürmten gestern begeistert ín die weiße Pracht im Garten der Einrichtung. Dick eingepackt machten sie sich mit kleinen Schneeschaufeln ans Werk und...

  • Buchloe
  • 28.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ