Autofahrer

Beiträge zum Thema Autofahrer

Ein "Geisterradler" oder auch Fahrradfahrer in falscher Fahrtrichtung hat sich bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt. (Symbolbild)
4.721× 8 1

Falsche Fahrtrichtung
"Geisterradler" (49) stößt mit Auto zusammen und wird schwer verletzt in Mindelheim

Bei einem Zusammenprall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Autofahrer wurde ein 49-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Ein 54-jähriger Autofahrer wollte laut Polizei von einem Autowaschpark nach rechts in die Allgäuer Straße in Mindelheim einfahren und hatte dabei den von rechts kommenden Radfahrer übersehen. "Geisterradler"Der 49-jährige Radfahrer fuhr auf dem gemeinsamen Fuß- und Radweg als "Geisterfahrer", also entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Bei dem Zusammenstoß hat sich...

  • Mindelheim
  • 27.02.21
Auto von Zug erfasst und schwer verletzt (Symbolbild)
6.703× 1

Heranfahrenden Zug übersehen
Autofahrer (68) wird bei Mindelheim von Zug erfasst und schwer verletzt

Ein 68-jähriger Autofahrer hatte am Mittwochvormittag beim Überqueren eines Bahnübergangs in Nassenbeuren einen heranfahrenden Zug übersehen. Der 68-Jährige wurde an der Beifahrerseite erfasst, dabei schwer verletzt und rund 25 Meter vom Zug mitgeschleift. Autofahrer schwer verletzt und hoher Schaden an Auto, Zug und Bahnstrecke Laut Polizei ist der Bahnübergang in diesem Bereich mit einem Andreaskreuz und Blinklicht gekennzeichnet. In dem vorderen Zugteil waren vier Fahrgäste die allesamt...

  • Mindelheim
  • 27.01.21
Fußgängerin will die Straße überqueren und wird frontal mit dem Auto erfasst. (Symbolbild)
4.719× 4

In Grünstreifen geschleudert
Fußgängerin (37) wird in Mindelheim frontal von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein 44-jähriger Autofahrer hat am Montagabend eine 37-jährige Fußgängerin in Mindelheim frontal mit dem Auto erfasst. Die Frau war auf Höhe des Mühlwegs und wollte die Straße über den Zebrastreifen überqueren. In Grünstreifen geschleudertDer 44-jährige Autofahrer hatte die Frau übersehen. Nach Angaben der Polizei wurde die Fußgängerin nach dem Zusammenprall mit dem Auto in einen Grünstreifen geschleudert. Die schwer verletzte Frau wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der...

  • Mindelheim
  • 30.12.20
Vermehrte Wildunfälle (Symbolbild).
327×

Vorsicht geboten
Vier Wildunfälle bei Mindelheim: Keine verletzten aber hohe Sachschäden

Am vergangenen Sonntag kam es im Schutzbereich der Polizei Mindelheim zu vier Wildunfällen. Zwischen Käppele und der Eheimer Säge bei Markt Rettenbach prallte ein Reh gegen den Pkw, sprang aber weiter. Bei Tiefenried auf der St2025 überlebte das Reh die Kollision nicht, so auch auf der St2037 bei Oberrieden. Bei einem weiteren Unfall konnte ein Motorradfahrer zwischen Egelhofen und der Einmündung zur St2037 dem unvermittelt auf die Fahrbahn springenden Reh zwar noch ausweichen, stürzte dann...

  • Mindelheim
  • 10.08.20
Symbolbild Polizei
4.983×

Alkohol
Autofahrerin (41) mit 2,5 Promille in Mindelheim unterwegs

Sturzbetrunken ist eine 41-jährige Frau am Mittwochabend in Mindelheim mit dem Auto gefahren. Passanten hatten die Frau dabei beobachtet, wie sie mit ihrem PKW losgefahren war und riefen daraufhin die Polizei. Die Beamten konnten die Frau kurze Zeit später in Stetten antreffen - dort stand sie auf einem Grünstreifen. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,5 Promille. Während des Polizeieinsatzes leistete die 41-Jährige noch Widerstand gegen die Polizeibeamten. Die Frau erwartet...

  • Mindelheim
  • 23.04.20
Symbolbild.
1.433×

Unverletzt
Rentner (78) verwechselt Pedale beim Einparken in Mindelheim: Straßenbeleuchtung nach Unfall teilweise ausgefallen

Ein 78-jähriger Rentner hat am Mittwochabend beim Einparken am Westernacher Tor in Mindelheim das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt und landete anschließend im Garten eines angrenzenden Wohnhauses. Dabei durchbrach der Mann einen Gartenzaun, fuhr zwei Stromkästen um und prallte schließlich gegen ein Mülltonnenhäuschen. Die Straßenbeleuchtung in der Teck- und Kornstraße fiel aufgrund des Unfall aus. Der Rentner wurde nicht verletzt. Wie hoch Sachschaden ist, kann die Polizei derzeit noch nicht...

  • Mindelheim
  • 30.01.20
Die 18. Mindelheimer Altstadtnacht findet am 13. September 2019 statt.
923×

Veranstaltung
18. Mindelheimer Altstadtnacht im September

Akrobatik und Feuerspucken, ein vielseitiges Kinderprogramm und das Bigband-Projekt "Beschwingt aus der Altstadtnacht... gerne tanzend!" – das sind nur ein paar der Programmpunkte der diesjährigen Altstadtnacht in Mindelheim. Sie findet am Freitag, 13. September von 18 bis 23 Uhr zum ingesamt 18. Mal statt. Neben kulturellen Veranstaltungen in der Altstadt ist auch der Handel und die Gastronomie vor Ort mit eingebunden. Dafür muss die Innenstadt für Autofahrer ab 17 Uhr gesperrt werden. Für die...

  • Mindelheim
  • 14.08.19
Polizeikontrolle
370×

Straßenverkehr
Autofahrer (18) fährt unter Drogeneinfluss durch Mindelheim

In der Nacht zum Sonntag fiel den Beamten der Autobahnpolizei Memmingen ein Kleinwagen im Stadtgebiet von Mindelheim auf. Während der anschließenden Verkehrskontrolle konnten beim 18-jährigen Fahrzeugführer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Zudem gab dieser an, vor kurzem Marihuana konsumiert zu haben. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Cannabis. Daraufhin wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. Den 18-Jährigen...

  • Mindelheim
  • 17.12.18
Symbolbild Warndreieck
1.998×

Fahrerflucht
Unbekannter Autofahrer verursacht Unfall bei Bad Wörishofen und flüchtet

Ein 18-jähriger Autofahrer erstattete Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht. Er war Montagfrüh, 30.07.2018, gegen 8:20 Uhr, auf der Staatsstraße von Kaufbeuren Richtung Bad Wörishofen unterwegs. Kurz nach der Landkreisgrenze, auf einer langen Geraden, scherte im Gegenverkehr ein Auto hinter einem Lkw zum Überholen aus und zwang den 18-Jährigen zu einer Vollbremsung und einem Ausweichmanöver nach rechts auf das Bankett. Dort streifte der Pkw einen größeren Stein und wurde...

  • Mindelheim
  • 01.08.18
Symbolbild
506×

Verhaftung
Polizei nimmt in Türkheim Autofahrer fest

Am Donnerstagnachmittag sollte ein Autofahrer angehalten werden, da gegen ihn ein sogenannter Vorführungsbefehl bestand. Dieser Umstand war den Beamten bekannt, weswegen sie Anhaltesignale einschaltete, die der Mann jedoch missachtete und mit überhöhter Geschwindigkeit davon fuhr. Vor einem Haus stoppte der Mann und verließ das Fahrzeug. Bei der nun folgenden Verhaftung leistete er leichten Widerstand. Der Vorführungsbefehl gegen den 46-Jährigen konnte jedoch vollzogen werden.

  • Mindelheim
  • 13.07.18
40×

Unfall
Angetrunkener Autofahrer (45) fährt in Mindelheim zwei Kinder (10) auf dem Fahrrad an

Am Freitag gegen 15:35 Uhr befuhr ein 45-Jähriger aus Mindelheim die Krumbacher Straße. Er bog nach links in die Landsberger Straße ab und missachtete den Vorrang eines entgegenkommenden Autos. Zwei 10-Jährige befuhren zur gleichen Zeit die Landsberger Straße verkehrsgerecht mit ihren Fahrrädern. Die beiden Kinder übersah der 45-Jährige und missachtete deren Vorrang. Weil er nicht mehr rechtzeitig stoppen konnte, fuhr er gegen die Kinder. Die Beiden stürzten und wurden leicht verletzt ins...

  • Mindelheim
  • 27.01.18
26×

Geschwindigkeitskontrolle
Mann (74) mit 165 kmh auf der B16 erwischt

Am gestrigen Sonntag (9. April 2017) führten die Mindelheimer Beamten wieder einmal mehrere Geschwindigkeitsmessungen im Dienstbereich der Inspektion durch. Ein besonderes Augenmerk legten sie dabei auf Strecken, auf denen in der jüngeren Vergangenheit schwere Verkehrsunfälle zu beklagen waren. Insgesamt wurden über 200 Verkehrsteilnehmer kontrolliert. Von den kontrollierten Motorradfahrern musste kein einziger beanstandet werden. Sowohl Geschwindigkeit als auch Ausrüstung war bei allen in...

  • Mindelheim
  • 10.04.17
43×

Doppelt hält besser
Betrunkener Fahrer zweimal hintereinander in Dirlewang erwischt

Am 08.01.2017 wurde kurz vor Mitternacht ein Auto in Dirlewang von der Polizei kontrolliert. Die Polizeibeamten stellten fest, dass der Fahrer Alkohol getrunken hatte und führten einen Atemalkoholtest durch. Dieser verlief positiv. Da der Wert deutlich über 1,1 Promille lag, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Bei der Personalien Feststellung stellte sich heraus, dass der betroffene Fahrer bereits in der Nacht vorher kontrolliert wurde. Weil er auch da schon deutlich alkoholisiert war, wurde...

  • Mindelheim
  • 09.01.17
103×

Alkohol
Mit über drei Promille am Steuer: Zeugen zeigen betrunken Autofahrer in Babenhausen an

Am Samstag, 26.03.2016, beobachteten Zeugen in den späten Nachmittagsstunden in Babenhausen, wie ein 52-Jähriger mit seinem Pkw alkoholisiert von einem Kiosk wegfuhr. Der Mann konnte an der Halteranschrift angetroffen werden. Hier leugnete der Mann, mit seinem Pkw gefahren zu sein, zudem habe er in seiner Wohnung Alkohol getrunken. Er wurde zu einem Atemalkoholtest aufgefordert, welcher einen Wert von über 3,4 Promille ergab. Nachdem der Betroffene Nachtrunk geltend machte, wurden nach...

  • Mindelheim
  • 29.03.16
15×

Kontrolle
Autofahrer (26) mit über drei Promille am Sonntagvormittag in Memmingen unterwegs

Über das zurückliegende Wochenende wurden vier Verkehrsteilnehmer festgestellt, die unter Drogen- bzw. Alkoholeinfluss einen Pkw führten. Am Sonntag den 29.03.2015 wurde in den Nachmittagsstunden ein 18-jähriger Pkw Fahrer bereits zum zweiten Mal in kurzer Zeit festgestellt, welcher unter Einfluss von Drogen einen Pkw führte. Er muss nun mit einem mehrmonatigen Fahrverbot rechnen. Mit über drei Promille war am Sonntag bereits in den Vormittagsstunden ein 26-jähriger Mann mit seinem Pkw in...

  • Mindelheim
  • 30.03.15
68×

Unfall
Unterallgäuer stirbt bei Motorradunfall nahe Mindelheim

Nachdem ein Autofahrer in den Gegenverkehr geriet und mit einem Motorradfahrer zusammenstieß, verstarb dieser an der Unfallstelle. Der Autofahrer wurde schwer verletzt. Gegen 13.35 Uhr befuhr der unfallverursachende Autofahrer von Mindelheim kommend auf der Staatsstraße 2518 (frühere B18) in Richtung Ortsteil Oberauerbach. Auf Höhe Sankt Georgenberg geriet der 50-jährige Unterallgäuer in einer Rechtskurve vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn in den...

  • Mindelheim
  • 27.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ