Autofahrer

Beiträge zum Thema Autofahrer

Symbolbild.
2.743× 1

Lindau
Autofahrer (65) beleidigt Polizisten wegen Sperrung nach Verkehrsunfall

Aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls auf baden-württembergischer Seite musste die B31 am späten Mittwochnachmittag komplett gesperrt werden. Hierzu leiteten Beamte der PI Lindau den Verkehr auf die B12 ab. Ein 65-jähriger Mann war mit dieser Maßnahme nicht einverstanden, da der gesamte Verkehr nun über die Ausweichstrecke rollte, und beleidigte die eingesetzten Beamten massiv. Selbst als die Verkehrssperre wieder aufgehoben und die Beamten längst abgerückt waren, meldete sich der...

  • Lindau
  • 07.08.20
Marihuana (Symbolbild).
714× 1

Bekifft und mit Butterflymesser bewaffnet
Bundespolizei erwischt 19-Jährigen auf Drogenfahrt am Grenzübergang Lindau/Ziegelhaus

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden am ehemaligen Grenzübergang Lindau-Ziegelhaus Kontrollen durch die Bundespolizei durchgeführt. Hierbei bemerkten die Beamten, wie ein glühender Gegenstand aus dem Auto flog. Bei der Anhaltung fiel den Beamten ein klassischer Cannabisgeruch auf. Bei der sofortigen Nachschau wurde dann auch ein Joint aufgefunden, den der Beifahrer entsorgen wollte. Die daraufhin erfolgte Durchsuchung des 19-jährigen Fahrers, brachte eine Kleinmenge Marihuana zu...

  • Lindau
  • 08.07.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
1.583×

Krankenhaus
Fahrer (47) übersieht Fußgängerin (62) in Lindau

Am 02.01. gegen 17.00 Uhr übersah ein 47-jähriger Autofahrer in der Ludwig-Kick-Straße an einem Zebrastreifen eine 62-jährige Fußgängerin und fuhr diese an. Die Frau kam mit Verdacht auf Frakturen der Hüfte und des Oberschenkels ins Lindauer Krankenhaus. Auch der Autofahrer musste medizinisch versorgt werden, er hatte einen Schock erlitten.

  • Lindau
  • 03.01.20
Symbolbild
2.719×

Strafverfahren
Rentner (74) fährt betrunken bei Lindauer Polizei vor

Am Sonntagmorgen, gegen 09:00 Uhr, fuhr ein 74-jähriger Rentner mit seinem Auto wegen eines vorangegangenen Verkehrsdelikts zur Polizei Lindau. Noch in seiner Vernehmung konnte durch die Beamten deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein auf der Dienststelle durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Bei dem Mann wurde daraufhin eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein wurde noch an Ort und Stelle durch die Polizei einbehalten. Seinen Rückweg musste er...

  • Lindau
  • 30.12.19
Symbolbild.
2.218×

Unverletzt
Ungewollt beschleunigt: Autofahrer (82) verursacht Unfall mit 19.000 Euro Sachschaden in Lindau

Ein 82-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagnachmittag auf der Holdereggenstraße in Lindau in einen Lkw gefahren und anschließend auf den gegenüberliegenden Gehweg geschleudert, so die Polizei. Verletzt wurde niemand. Der Senior hatte sich nach Angaben der Polizei beim Einparken im Gaspedal verhangen und daraufhin ungewollt beschleunigt. Dabei stieß der Autofahrer vorwärts gegen einen geparkten Lkw. Beim Rückwärtsfahren beschleunigte der 82-Jährige dann so stark, dass es seinen Wagen auf den...

  • Lindau
  • 22.11.19
Die Polizei bittet um Hinweise zu einem Fall von Nötigung im Straßenverkehr. (Symbolbild)
4.164× 1

Zeugenaufruf
Nötigung und gefährliches Überholmanöver auf B12 bei Lindau: Unfall nur knapp verhindert

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Dienstagvormittag auf der B12 bei Lindau eine Autofahrerin genötigt und mit einem gefährlichen Überholmanöver fast einen Unfall verursacht. Der Fahrer war laut Polizeiangaben auf der B12 in Richtung Lindau unterwegs und nötigte die Frau durch penetrantes Hupen und Aufleuchten. Das Auto setzte zwischen der Ausfahrt Oberreitnau und der Auffahrt zur B31 zu einem gefährlichen Überholmanöver an. Ein entgegenkommender Wagen musste daraufhin stark abbremsen...

  • Lindau
  • 28.08.19
Symbolbild
407×

Unfall
Kopfverletzungen: Autofahrer (79) touchiert Radfahrer (82) in Lindau

Am Donnerstagnachmittag gegen 15:15 Uhr ereignete sich in der Rickenbacher Straße ein Verkehrsunfall, bei welchem ein 82-jähriger Radfahrer mittelschwer verletzt wurde. Der Radfahrer wurde von einem 79-jährigen Pkw Fahrer, welcher in dieselbe Richtung fuhr überholt. Dabei touchierte dieser den Radler mit seinem Außenspiegel, welcher dadurch zu Fall kam. Er trug keinen Helm und wurde mit deutlichen Kopfverletzungen ins nahegelegene Krankenhaus verbracht. Es entstand kein Sachschaden.

  • Lindau
  • 12.04.19
12.838×

Schlägerei
Autofahrer (39) überholt in Lindau Motorradfahrer, bremst ihn aus und schlägt auf ihn ein

Am Samstagnachmittag wurde der Polizei Lindau mitgeteilt, dass im Bereich des Kreisverkehrs in der Ludwig-Kick Straße drei Männer aufeinander losgehen. Als die Polizei vor Ort eintraf, stellte sich heraus, dass ein 39-Jähriger mit seinem Auto ein Motorrad überholte und anschließend ausbremste. Der Autofahrer ging aus bislang unbekanntem Grund sofort auf den Fahrer des Motorrads und dessen Sozius los und schlug auf diese ein. Hierbei erlitt der Motorradfahrer leichte Gesichtsverletzungen und...

  • Lindau
  • 31.03.19
16×

Anzeige
Kontrolle in Lindau: Autofahrer (19) mit Drogen und Messer erwischt

Im Rahmen der Schleierfahndung wurde am Freitagnachmittag der Fahrer eines österreichischen Autos in Lindau kontrolliert. Die sensiblen Nasen der Beamte hatten bereits beim Öffnen der Fahrertüre ein deutliches Marihuana-Aroma wahrgenommen. Auf Nachfrage, ob der 19-jährige Fahrer Waffen oder Drogen im Fahrzeug hätte, verneinte er dies. Die anschließende Nachschau bestätigte jedoch den Anfangsverdacht und strafte den Probanden Lügen. Die Polizisten fanden mehrere Marihuana-Dolden, einen Joint...

  • Lindau
  • 08.10.16
29×

Drogen
Marihuana bei Autofahrer in Lindau entdeckt

Schleierfahnder entdeckten im Rahmen einer Kontrollaktion im Stadtgebiet bei einem 49-jährigen Pkw-Lenker zunächst eine Kleinmenge Marihuana, die er im Handschuhfach mitführte. Nachdem der Fahrzeugführer auch Merkmale aufwies, die einen Drogenkonsum vermuten ließen, wurde ein Drogenvortest durchgeführt, der wie erwartet positiv verlief und eine Blutentnahme im Krankenhaus Lindau nach sich zog. Neben einer Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz, erwartet ihn auch ein Verfahren wegen der Fahrt...

  • Lindau
  • 11.03.15
28×

Unfall
Autofahrerin (91) fährt in Lindau in Fußgängergruppe: Kleinkind verletzt

Eine 91-jährige Pkw-Fahrerin aus Wasserburg übersah am Samstagnachmittag eine Fußgängergruppe, die auf dem Zebrastreifen die Seebrücke überquerte. Die beiden Frauen und der Kinderwagen, in dem sich ein zweieinhalbjähriges Mädchen befand, wurden bei dem Zusammenstoß zu Boden geschleudert. Dabei wurden die eine der Frauen leicht verletzt, konnte jedoch bald wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden. Die andere Frau mit ihrem Kleinkind erlitt zumindest Prellungen und musste zur Beobachtung im...

  • Lindau
  • 08.03.15
24×

Anzeige
Autofahrer in Lindau fährt Fußgänger beinahe an und beleidigt ihn anschließend

Zu einer Beleidigung eines Fußgängers, durch einen PKW-Lenker ist es in Lindau /Reutin gekommen. Ein Fußgänger wollte in der Gruppe am Freitagnachmittag einen Zebrastreifen überqueren. Ein heranbrausender PKW- Fahrer verhinderte dies, indem er ihm beinahe über den Fuß fuhr. Der Fahrer drehte noch eine Runde im Kreisverkehr und streckte dem Fußgänger zum Abschied den Mittelfinger entgegen. Der Geschädigte konnte eine Fahrerbeschreibung abgeben und der PKW Fahrer wurde durch die Polizei Lindau...

  • Lindau
  • 14.02.15
18×

Verkehrsunfall
Skurriler Unfall: Lindauer fährt Ampel- und Fahnenmast um

In Lindau hat ein Autofahrer einen einen Ampel- und einen Fahnenmast umgefahren. Der Fahrer hatte die Kontrolle über sein Auto verloren, weil er zu schnell fuhr. Erst ging es über eine Verkehrsinsel, auf der er den Ampelmast mitgenommen hatte. Mit Auto und Mast fuhr er dann auf eine Grünfläche. Dort riss das Auto den Fahnenmast aus dem Boden. Der Mann wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Gesamtschaden liegt bei rund 20.000 Euro.

  • Lindau
  • 05.06.14
26×

Kontrolle
Autofahrer in Lindau deponiert Bajonett griffbereit neben Fahrersitz

Lindauer Schleierfahnder fiel am Mittwoch ein 19-Jährigen Mann auf, der vom Stadtgebiet Lindau in Richtung Österreich fuhr. Der Kontrollierte wurde nach verbotenen Gegenständen befragt und gab dabei an, dass er ein Messer bei sich habe. Das Messer stellte sich als Bajonett für ein russisches Schnellfeuergewehr vom Typ Kalashnikov AK 47 heraus. Das Bajonett war hierbei rechts neben dem Fahrersitz im Bereich des Gurtschlosses positioniert. Der Fahrer hätte demnach unbemerkt nach dem Messer...

  • Lindau
  • 30.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ