Autofahrer

Beiträge zum Thema Autofahrer

Polizei
Polizei (Symbolbild)

Drogentest
Urin in Unterhose versteckt: Autofahrer (21) versucht Polizisten in Untergermaringen zu täuschen

Auf alle Eventualitäten, nur nicht auf seine eigene Schussligkeit, war ein 21-jähriger Pkw-Fahrer vorbereitet. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde dieser angehalten. Dabei konnte Marihuanageruch im Pkw festgestellt werden. Daraufhin wurde der Fahrzeugführer durchsucht. Hierbei konnten 6 Gramm Marihuana in der Jackentasche des 21-Jährigen aufgefunden werden. Aufgrund des Fundes musste davon ausgegangen werden, dass er unter Drogeneinfluss einen Pkw fuhr, weswegen ein Urintest...

  • Germaringen
  • 15.03.20
  • 5.275× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Vorfahrt missachtet
Tödlicher Unfall bei Ravensburg: Auto prallt frontal in LKW

Dienstagabend auf der B30 bei Ravensburg: Ein Autofahrer (51) nimmt einem LKW die Vorfahrt, prallt frontal mit ihm zusammen. Für den Autofahrer kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle. Der LKW-Fahrer (54) wurde mit einem Schock ins Krankenhaus eingeliefert. Das Auto war laut Polizei von Meckenbeuren in Richtung Ravensburg/Untereschach unterwegs. Er überquerte die Kreuzung zur B30neu und übersah dabei den vorfahrtsberechtigten LKW aus Italien, der auf der B30neu Richtung...

  • Wangen
  • 04.03.20
  • 4.169× gelesen
Polizei
Symbolbild

Videoaufnahme
Verkehrsunfall in Immenstadt stellt sich als absichtliches Bremsmanöver heraus

Ein Fahrradfahrer ist am Samstagnachmittag bei einem vermeintlichen Unfall im Immenstädter Ortsteil Stein leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, stellte sich der Verkehrsunfall im weiteren Verlauf aber als absichtliches Manöver durch einen 54-jährigen Autofahrer heraus. Der 54-Jährige wollte eigenen Angaben nach mit seinem Wagen nach links abbiegen, woraufhin ein dahinter fahrender 51-jähriger Radfahrer gegen das Auto stieß, stürzte und sich mehrere Schürfwunden zuzog. Nach...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.03.20
  • 6.826× gelesen
Polizei
Symbolbild

B12
Tödlicher Unfall bei Isny: Autofahrer (86) prallt in Gegenverkehr

Bei einem Unfall auf der B12 bei Isny ist am Sonntagnachmittag ein 86-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Fahrzeug in Richtung Isny unterwegs und war dann kontinuierlich nach links auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidiert das Fahrzeug des Unfallverursachers mit dem Auto eines 45-Jährigen.  Der 86-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle - der 45-jährige Autofahrer zog sich leichte Verletzungen zu. Die genaue Unfallursache ist noch unklar,...

  • Isny
  • 23.02.20
  • 6.585× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild.

Unfall
Auto überschlägt sich mehrfach bei Jengen: Fahrer (77) unverletzt

Das Auto eines 77-Jährigen hat sich am Samstagabend auf der Verbindungsstraße zwischen Jengen-Weicht und Wiedergeltingen bei einem Unfall mehrfach überschlagen. Der Mann blieb glücklicherweise unverletzt, er erlitt lediglich einen Schock. Nach Angaben der Polizei kam der 77-jährige Fahrer aus Unachtsamkeit mit seinem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich dann mehrfach. Eine zufällig vorbeifahrende 21-jährige Ersthelferin informierte sofort den Notruf. Währenddessen gelang...

  • Jengen
  • 08.02.20
  • 2.234× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Ein leicht Verletzter und 30.000 Euro Schaden bei Auspark-Unfall in Germaringen

Am 01.02.2020, ereignete sich in der Carl-Benz-Straße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der Unfallverursacher versuchte rückwärts aus einer Parklücke auszuparken, übersah einen von rechts kommenden Pkw und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Anschließend wurde eines der Unfallfahrzeuge gegen einen geparkten Pkw geschoben, welcher hierbei beschädigt wurde. Die Sachschadenssumme aller drei Fahrzeuge wurde auf insgesamt 30.000 Euro geschätzt. Ein Unfallbeteiligter wurde leicht...

  • Germaringen
  • 02.02.20
  • 1.534× gelesen
Polizei
Symbolbild

Hoher Sachschaden
Wangen: Autofahrer (19) verursacht Autounfall mit 2,6 Promille

Alkohol war bei einem Verkehrsunfall im Spiel, der sich in der Nacht zum Samstag gegen 1:30 Uhr in der Bahnhofstraße in Wangen ereignete. Der 19-jährigen Lenker eines PKW fuhr in Richtung Ravensburger Straße, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrszeichen, ehe er mit einem geparkten Auto kollidierte und dieses auf ein weiteres geparktes Fahrzeug schob. Der junge Mann, dessen Alkoholtest nahezu 2,6 Promille ergab, richtete hierbei einen Gesamtsachschaden von rund 25.000 Euro...

  • Wangen
  • 01.02.20
  • 3.673× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild.

Unverletzt
Rentner (78) verwechselt Pedale beim Einparken in Mindelheim: Straßenbeleuchtung nach Unfall teilweise ausgefallen

Ein 78-jähriger Rentner hat am Mittwochabend beim Einparken am Westernacher Tor in Mindelheim das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt und landete anschließend im Garten eines angrenzenden Wohnhauses. Dabei durchbrach der Mann einen Gartenzaun, fuhr zwei Stromkästen um und prallte schließlich gegen ein Mülltonnenhäuschen. Die Straßenbeleuchtung in der Teck- und Kornstraße fiel aufgrund des Unfall aus. Der Rentner wurde nicht verletzt. Wie hoch Sachschaden ist, kann die Polizei derzeit noch...

  • Mindelheim
  • 30.01.20
  • 1.392× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Mit zwei Promille in Memmingen gestoppt: Autofahrer täuscht anschließend Notfall vor

Am 05.01.2020 gegen 03:00 Uhr wurde in der Münchner Straße in Memmingen ein Pkw-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 2 Promille. Die Weiterfahrt wurde daraufhin durch Sicherstellung des Fahrzeugschlüssels unterbunden und der Führerschein beschlagnahmt. Zur Durchführung der Blutentnahme musste der Fahrzeugführer aufgrund seines unkooperativen Verhaltens...

  • Memmingen
  • 05.01.20
  • 4.540× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Alkohol und Drogen
Autofahrer (33) fliegt bei Argenbühl aus Kurve und schlittert mehrere Meter auf Leitplanke

Ein 33-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zum Freitag bei Ratzenried aus einer Kurve geflogen, das berichtet die Polizei. Demnach fuhr der Mann gegen 00:20 Uhr vom Bahnhof kommend in Richtung Ratzenried. In Höhe von "Eggen" kam er in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach Angaben der Polizei fuhr der 33-Jährige am Straßenrand auf die dortige Leitplanke. Wie auf einer Schiene glitt der Wagen des Mannes mehrere Meter über die Schutzvorrichtung, bevor er im...

  • Argenbühl
  • 03.01.20
  • 1.413× gelesen
  •  1
Polizei
Rettungsdienst (Symbolbild)

Krankenhaus
Fahrer (47) übersieht Fußgängerin (62) in Lindau

Am 02.01. gegen 17.00 Uhr übersah ein 47-jähriger Autofahrer in der Ludwig-Kick-Straße an einem Zebrastreifen eine 62-jährige Fußgängerin und fuhr diese an. Die Frau kam mit Verdacht auf Frakturen der Hüfte und des Oberschenkels ins Lindauer Krankenhaus. Auch der Autofahrer musste medizinisch versorgt werden, er hatte einen Schock erlitten.

  • Lindau
  • 03.01.20
  • 1.565× gelesen
Lokales
Autobahn (Symbolbild).

Verkehr
7.500 Zurückweisungen beim Winter-Wochenendfahrverbot in Tirol

Wie aus einer Mitteilung des Tiroler Landes hervorgeht, hat es vergangenes Wochenende rund 7.500 Zurückweisungen beim Winter-Wochenendfahrverbot in Tirol gegeben. Mehr als 6.000 davon in den Bezirken Schwaz und Reutte. Der Tiroler Landeshauptmann Günther Platter betont einmal mehr, wie "richtig und notwendig" die Vorkehrungen sind, die zur Sicherstellung des Verkehrsflusses in Tirol getroffen worden sind. Der Ziel- und Quellverkehr sei durch die Abfahrverbote nicht beeinträchtigt, so Platter...

  • Reutte
  • 30.12.19
  • 5.327× gelesen
Polizei
Symbolbild

Strafverfahren
Rentner (74) fährt betrunken bei Lindauer Polizei vor

Am Sonntagmorgen, gegen 09:00 Uhr, fuhr ein 74-jähriger Rentner mit seinem Auto wegen eines vorangegangenen Verkehrsdelikts zur Polizei Lindau. Noch in seiner Vernehmung konnte durch die Beamten deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein auf der Dienststelle durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Bei dem Mann wurde daraufhin eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein wurde noch an Ort und Stelle durch die Polizei einbehalten. Seinen Rückweg musste er...

  • Lindau
  • 30.12.19
  • 2.692× gelesen
Polizei
Symbolbild

Vertuschung
Betrunken in Oberstdorf Auto gefahren: Fahrer tauscht Platz mit Beifahrerin

Ein 41-jähriger Mann ist am Freitagabend zunächst vor einer Verkehrskontrolle in Oberstdorf geflüchtet. Es stellte sich später heraus, dass der Mann alkoholisiert war und keinen Führerschein besitzt. Um das zu vertuschen, tauschte er mit seiner Beifahrerin den Platz.  Der Beamte hatte den Fahrer aber zuvor eindeutig am Steuer des Fahrzeugs erkannt. Deshalb musste er sich einem Alkoholtest unterziehen. Er hatte 1,1 Promille im Blut. Den Fahrer erwarten nun Anzeigen wegen der fehlenden...

  • Oberstdorf
  • 23.12.19
  • 4.895× gelesen
Polizei
Rund 20 Gramm Marihuana hat die Bundespolizei bei einer Verkehrskontrolle bei Füssen gefunden.

Kontrolle
Bundespolizei stoppt Drogenfahrt bei Füssen

Füssen – Die Bundespolizei hat in der Nacht auf Dienstag bei einer Kontrolle auf der BAB 7 einen Fahrzeuglenker aus dem Verkehr gezogen, der unter Drogen stand und ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Im Fahrzeug fanden die Beamten zudem noch Tütchen mit Marihuana. Eine Streife der Kemptener Bundespolizei überprüfte zwei 30- bzw. 33-jährigen Insassen eines in Belgien zugelassen Fahrzeugs auf der BAB 7. Einen Führerschein konnte der Fahrzeuglenker den Beamten nicht vorlegen, da ihm seine...

  • Füssen
  • 20.12.19
  • 1.294× gelesen
Lokales
Ein Messtechniker beim kommunalen Ordnungsdienst. Mit dem neuen Blitzer kann er nun auch in verkehrsberuhigten Bereichen feststellen, wie schnell Autofahrer unterwegs sind.

Testphase abgeschlossen
Messungen jetzt noch genauer: Neues Blitzgerät in Kempten im Einsatz

Bei der Verkehrsüberwachung in Kempten ist ein neues Blitzgerät im Einsatz. Das berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Mittwochsausgabe. Dank der modernen Technik seien nun auch Messungen auf Strecken möglich, für die dem Vorgängermodell die Genauigkeit fehlte, heißt es dort weiter. Die Kosten für die hochauflösende Kamera mit umfangreichem Zubehör betragen 80.000 Euro. Erste Tests sollen gezeigt haben, dass es nicht allzu lange dauern dürfte, bis Bußgelder diese Summe ausgleichen. In der...

  • Kempten
  • 18.12.19
  • 7.056× gelesen
Polizei
Symbolbild

Körperverletzung
Autofahrer (34) schubst im Streit Fahrradfahrer (30) in Füssen vom Rad

Am Dienstagmorgen kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Rad- und Autofahrer. Der 30-jährige Radfahrer überquerte die Hopfener Straße, weswegen ein 34-jähriger Autofahrer leicht abbremsen musste. Daraufhin kam es zu einem Wortgefecht zwischen den Beiden. Der Autofahrer stieg während des Wortgefechtes aus und schubste den Radfahrer von seinem Fahrrad. Der Radfahrer wurde dadurch leicht verletzt, er erlitt Schürfwunden im Gesicht und an den Knien. Der Autofahrer fuhr...

  • Füssen
  • 12.12.19
  • 2.492× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

B19
19.000 Euro Sachschaden bei Abbiege-Unfall in Sonthofen

Gestern Abend wollte ein 29-jähriger Pkw-Fahrer auf der B 19 an der Beslerkreuzung nach links abbiegen. Dabei übersah er ein aus Fahrtrichtung Sonthofen entgegenkommendes Fahrzeug. Durch den Frontalaufprall entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 19.000 Euro. Der Pkw des Verursachers war nicht mehr fahrbereit und musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Verletzt wurde keiner der Unfallbeteiligten.

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 12.12.19
  • 2.203× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Geldstrafe
Frau (19) nach Sturz von Motorhaube verletzt: Fahrer (26) am Kaufbeurer Amtsgericht verurteilt

Was zunächst als Spaß begann, endete im Mai dieses Jahres in der Notaufnahme des Kaufbeurer Klinikums. Ein 26-Jähriger war auf einem Parkplatz mit einem Mädchen auf der Motorhaube losgefahren. In einer Kurve hatte er scharf abgebremst, wobei die 19-Jährige seitlich abrutschte und stürzte. Dabei brach sich die junge Frau das Sprunggelenk und prellte sich das Becken. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, wurde der Mann jetzt am Amtsgericht Kaufbeuren verurteilt. Wegen des gefährlichen Eingriffs...

  • Kaufbeuren
  • 12.12.19
  • 2.471× gelesen
Polizei
Glätte (Symbolbild)

Schwer verletzt
Wegen Glätte: Autofahrer (58) prallt in Altusried gegen Baum

Ein 58-jähriger Pkw-Fahrer fuhr am späten Abend des 05.12.2019 auf der Staatsstraße 2009 von Kempten Richtung Altusried, als er kurz vor Krugzell in einer Rechtskurve bei Nebel und Glätte nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen zwei Bäume prallte. Der Fahrer wurde schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von ca. 10.500 Euro.

  • Altusried
  • 06.12.19
  • 2.872× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Verfolgungsfahrt
Schlangenlinienfahrt auf der A7 bei Memmingen: Alkoholisierter Fahrer flüchtet vor der Polizei

Ein Autofahrer hat sich in der Nacht von Freitag auf Samstag eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert. Die Beamten wurden über einen Schlangenlinien fahrenden Wagen auf der A7, Kreuz Memmingen in Fahrtrichtung Füssen informiert. Nach Angaben der Polizei stellte sich dann eine Streifenbesatzung auf Höhe des Parkplatzes Vorwald-West, etwa einen Kilometer vor der Ausfahrt zu A980 auf. Kurze Zeit später sahen sie das gesuchte Fahrzeug. Als die Beamten den Wagen anhalten und kontrollieren...

  • Memmingen
  • 30.11.19
  • 966× gelesen
Polizei
Symbolbild

Geschwindigkeit
Beinahe Unfall verursacht: Polizei stellt Raser (24) in Kaufbeuren

Am Samstagabend fuhr ein 24-jähriger Kaufbeurer mit seinem Pkw die Sudetenstraße stadtauswärts. Zwischen dem dortigen Schnellrestaurant bis zur Ampel vor dem Verteilerring fuhr er mit weit überhöhter Geschwindigkeit und pendelte absichtlich von seiner Fahrspur auf die Gegenfahrbahn. Einen Zusammenstoß mit einem abbiegenden Pkw konnte er gerade noch durch massives Abbremsen und Ausweichen verhindern. Der uneinsichtige Fahrer konnte wenig später von einer Zivilstreife der Polizei Kaufbeuren...

  • Kaufbeuren
  • 24.11.19
  • 3.531× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Unverletzt
Ungewollt beschleunigt: Autofahrer (82) verursacht Unfall mit 19.000 Euro Sachschaden in Lindau

Ein 82-jähriger Autofahrer ist am Donnerstagnachmittag auf der Holdereggenstraße in Lindau in einen Lkw gefahren und anschließend auf den gegenüberliegenden Gehweg geschleudert, so die Polizei. Verletzt wurde niemand. Der Senior hatte sich nach Angaben der Polizei beim Einparken im Gaspedal verhangen und daraufhin ungewollt beschleunigt. Dabei stieß der Autofahrer vorwärts gegen einen geparkten Lkw. Beim Rückwärtsfahren beschleunigte der 82-Jährige dann so stark, dass es seinen Wagen auf den...

  • Lindau
  • 22.11.19
  • 2.189× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Pfronten: Betrunkener Autofahrer (40) liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Ein 40-jähriger Autofahrer hat sich am Donnerstagabend eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Mann war teilweise mit über 100 km/h durch Pfronten gerast. Die Beamten konnten den Mann schließlich stoppen. Aufgrund seines aggressiven Verhaltens mussten die Polizisten den man mit Handschellen fesseln und zur Blutentnahme in ein Krankenhaus bringen. Der durchgeführte Alkoholtest ergab einen Wert von einem Promille. Glücklicherweise kamen bei der Verfolgungsjagd keine Personen zu...

  • Pfronten
  • 22.11.19
  • 2.428× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020