Autobahn

Beiträge zum Thema Autobahn

Symbolbild.
 2.458×

Polizei
Unfall mit drei Autos bei Mindelheim: Eine Verletzte und 37.000 Euro Sachschaden

Eine junge Studentin ist bei einem Unfall mit drei Fahrzeugen am späten Freitagvormittag auf der B16 bei Mindelheim leicht verletzt worden. An den beteiligten Wagen entstand laut Polizei ein Gesamtschaden von rund 37.000 Euro. Demnach wollte ein 62-jähriger Kleintransporter-Fahrer von der B16 auf die Autobahnauffahrt nach Memmingen auffahren. Vor ihm auf dem Linksabbiegestreifen bogen ein Auto und ein Lkw bereits auf die Autobahn ein. Die Sicht des 62-Jährigen auf den Gegenverkehr war nach...

  • Mindelheim
  • 18.07.20
Polizei (Symbolbild).
 834×  1

21.000 Euro Schaden
Regen: BMW-Fahrer (35) prallt auf der A7 gegen Mittelschutzplanke

Am Mittwochabend gegen 19:30 Uhr war ein 35-jähriger Mann zu schnell auf der A7 in Richtung Füssen unterwegs. Auf der nassen Fahrbahn geriet er ins Schleudern, prallte mit seinem Pkw BMW gegen die Mittelschutzplanke und kam dann auf dem Pannenstreifen zum Stehen. An Pkw und Schutzplanke entstand Sachschaden in Höhe von insg. ca. 21.000 Euro. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Fahrer wurde nicht verletzt, bekommt jetzt aber eine Bußgeldanzeige (145 EUR + 1 Punkt).

  • Dietmannsried
  • 16.07.20
Polizei (Symbolbild)
 2.440×

Unwetter
Unfallserie auf der A7 im Unterallgäu wegen Starkregen

Der Starkregen am Mittwochabend hat im Unterallgäu auf der A7 für eine Reihe von Unfällen gesorgt. Die Beamten der Autobahnpolizei mussten insgesamt neun mal ausrücken und Verkehrsunfälle aufnehmen. Personenschäden gab es glücklicherweise keine. "Extremes Gewitter" im Unterallgäu - Überflutungen im Westallgäu Unfallursache war jeweils nicht angepasste Geschwindigkeit bei . Die Autofahrer waren trotz regennasser Fahrbahn zu schnell unterwegs und verloren die Kontrolle über ihr Fahrzeug,...

  • Memmingen
  • 02.07.20
Polizei (Symbolbild)
 4.930×

Kind (9) bleibt unverletzt
Auto überschlägt sich auf der A7 bei Dietmannsried: Zwei Verletzte

Schwerer Unfall am Mittwoch Nachmittag auf der A7 bei Dietmannsried: Ein Auto hat sich mehrfach überschlagen. Zwei Personen wurden leicht bis mittelschwer verletzt. Ein Kind (9) blieb glücklicherweise unverletzt. Die Unfallverursacherin (37) fuhr auf der Beschleunigungsspur an der Auffahrt zur A7 Richtung Kempten hinter einem Milchlaster. Sie wechselte direkt über den rechten auf den linken Fahrstreifen. Ein von hinten kommender Autofahrer (47) konnte trotz Vollbremsung nicht mehr ausweichen...

  • Dietmannsried
  • 01.07.20
Wohnmobil kippt auf der A7 bei Oy Mittelberg um
 13.400×   12 Bilder

Kollision mit Auto
Unfall auf der A7 bei Sulzberg: Wohnmobil kippt quer auf die Straße

Ein Wohnmobil ist am Sonntagnachmittag auf der A7 kurz nach dem Dreieck Allgäu mit einem Auto zusammengestoßen und umgekippt. Es blieb quer auf der Straße liegen. Die vier Insassen des Wohnmobils und die drei Insassen des Autos blieben unverletzt. Der 46-jährige Fahrer des Wohnmobils wollte laut Polizei ein vor ihm fahrendes Fahrzeug überholen. Dazu wollte er vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechseln. Er übersah ein neben ihm fahrendes Auto und stieß mit ihm seitlich zusammen. Das...

  • Oy-Mittelberg
  • 28.06.20
Polizei (Symbolbild)
 2.048×

A7
Erneut schwerer Verkehrsunfall an der Anschlussstelle Berkheim bei Heimertingen

In den Nachtstunden des Dienstags, 23.06.2020, ereignete sich an der Anschlussstelle der A7/Berkheim erneut ein schadensträchtiger Verkehrsunfall. Eine 21-jährige Pkw-Lenkerin verließ die A7 von Ulm kommend und wollte an der Anschlussstelle Berkheim in Richtung Memmingen fahren. Beim Auffahren übersah sie einen vorfahrtsberechtigten Pkw-Fahrer, der von Heimertingen kommend in Richtung Biberach fuhr. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge schwer beschädigt. Die beiden Fahrzeuglenker...

  • Heimertingen
  • 24.06.20
Polizei (Symbolbild)
 16.867×  2  3

A96
Fahranfängerin (18) schleudert mit 540 PS starkem Auto gegen Schutzplanke

Am Sonntagmittag ist es auf der A96 bei Mindelheim zu einem Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei verlor eine 18-jährige Schweizerin bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr 540 PS starkes Auto. Sie schleuderte gegen die Mittelschutzplanke. Sowohl die Fahranfängerin, als auch ihr Beifahrer blieben unverletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden von mehr als 80.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 08.06.20
Schwerer Unfall auf der A7 bei Woringen.
 24.027×   Video   5 Bilder

Sperrung
Unfall auf A7 bei Woringen - Autofahrer (28) schwer verletzt

Bei einem schweren Unfall auf der A7 bei Woringen sind am Samstagnachmittag mindestens zwei Personen verletzt worden - eine Person erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Nach Angaben der Polizei war gegen 15:35 Uhr ein PKW-Fahrer aufgrund von Starkregen auf der Überholspur ins Schleudern gekommen und prallte daraufhin gegen einen Transporter mit Anhänger. Das Gespann hatte einen weiteren Unfall auf der Autobahnabfahrt abgesichert.  Bei dem Unfall zog sich der 28-jährige Autofahrer schwere...

  • Woringen
  • 23.05.20
Unfall (Symbolbild)
 3.531×

Angeblich defekte Bremsen
Ostallgäuerin (65) fährt bei Betzigau in Rettungsgasse - 5 Personen verletzt

Die Rettungsgasse: bei jedem Unfall wichtig, damit Rettungskräfte schnell an die Unfallstelle kommen. Nach einem Unfall auf der A7 im Bereich Betzigau ist eine Autofahrerin (65) aus dem Ostallgäu am Stauende mitten in die Rettungsgasse gefahren. Insgesamt hat sie 30.000 Euro Sachschaden verursacht. Fünf Personen wurden leicht verletzt. Laut Polizei hat die 65-Jährige zunächst auf der rechten Seite der Rettungsgasse einen Kleintransporter, eine Motorradfahrschülerin und einen Lkw gestreift,...

  • Betzigau
  • 20.05.20
Symbolbild
 1.107×

Kollision
Autofahrer (32) nach Unfall auf A96 bei Aitrach schwer verletzt

Am Montagabend ist ein 32-jähriger Mann auf der Fahrt in Richtung München bei Aitrach aus Unachtsamkeit von der A 96 abgekommen. Der Ford Fiesta prallte frontal gegen ein Hinweisschild, kam wieder auf die Straße zurück und stieß heftig gegen die Mittelschutzplanke. Bei dem Unfall verletzte sich der Verursacher schwer. Nach notärztlicher Versorgung brachte ihn der Rettungsdienst ins Krankenhaus. An seinem PKW entstand Totalschaden. Die Autobahn war zeitweise voll gesperrt. Dadurch gab es...

  • Aitrach
  • 07.04.20
Unfall (Symbolbild)
 2.557×

Unfall
Auffahrunfall mit fünf Autos auf der A7 bei Altenstadt: vier Verletzte

Gegen Freitagmittag kam es auf der A 7 in Fahrtrichtung Kassel zu einem Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen. Ein 73-jähriger Pkw-Fahrer musste auf Höhe des Parkplatzes Badhauser Wald auf dem linken Fahrstreifen aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens bis zum Stillstand abbremsen. Der nachfolgenden, 25-jährigen Fahrerin eines Dacia, gelang dies nicht mehr rechtzeitig und es kam zu einer leichten Berührung der beiden Fahrzeuge. Als ein dahinter fahrender 51-jähriger Toyotafahrer die...

  • Babenhausen
  • 14.03.20
Polizei (Symbolbild)
 6.638×

Eingeklemmt
Unfall auf der A96 bei Memmingen: Mann (57) übersieht Verkehrssicherungsanhänger

+++Update vom 12.03, 06:13 Uhr+++ Am Mittwochabend um kurz vor 20:00 Uhr hat sich auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Memmingen-Ost und Memmingen-Nord ein schwerer Unfall ereignet. Laut Polizei war die A96 wegen des Unfalls für 1,5 Stunden gesperrt. Zu dem Unfall kam es, weil ein 57-jähriger Autofahrer einen Verkerhssicherungsanhänger übersah und in diesen frontal hineinfuhr. Daraufhin schleuderte der 57-Jährige quer über die Straße in einen Sattelzug. Der Mann wurde in seinem Auto...

  • Memmingen
  • 12.03.20
Unfall (Symbolbild)
 1.485×

Unfall
Lastwagen auf A96 bei Leutkirch geschnitten: Autofahrer verletzt, hoher Sachschaden

Beim Einfahren von der Anschlussstelle Lindau auf die Autobahn 96 in Richtung Memmingen ist ein Autofahrer am Donnerstagmittag um kurz nach 12 Uhr mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Der 39 Jahre alte Audifahrer war von der Auffahrt direkt auf die linke Spure der Autobahn gewechselt, auf der zu dieser Zeit ein Lastwagen unterwegs war. Dessen 53-jähriger Fahrer versuchte noch nach rechts auszuweichen, erfasste den Audi aber heftig. Über eine Länge von mehreren Metern schob er den Wagen vor...

  • Leutkirch
  • 28.02.20
Schwerer Unfall (Symbolbild)
 4.488×

Autofahrerin (55) schwer verletzt
Windböe auf der A96 bei Kammlach: Auto überschlägt sich

Eine heftige Windböe hat am Mittwoch dafür gesorgt, dass sich der Kleinwagen einer Autofahrerin (55) auf der Autobahn überschlagen hat. Die Frau war laut Polizei auf der rechten Spur der A96 auf Höhe Kammlach Richtung Lindau unterwegs, als sie von der Windböe unvermittelt nach links gedrückt wurde. Sie verlor kurzzeitig die Kontrolle über den Kleinwagen und stieß gegen den rechten Außenspiegel eines überholenden Autos. Vermutlich hat sie zu stark gegengelenkt, ihr Auto schaukelte sich auf...

  • Kammlach
  • 26.02.20
Symbolbild
 1.276×

Unfall
Zu schnell: Autofahrer (35) schanzt über Autobahnauffahrt und überschlägt sich

Ein 35-jähriger Autofahrer hat am Sonntagvormittag eine Sperrung der Autobahnauffahrt Bad Wörishofen verursacht. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit von der Autobahn abgefahren und war von der Abfahrt abgekommen. Daraufhin durchfuhr er einen Grünstreifen, schanzte über die gegenüberliegende Autobahnauffahrt und kollidierte mit einem Hang. Durch die hohe Geschwindigkeit überschlug sich das Fahrzeug des 35-Jährigen und blieb schließlich auf der Seite...

  • Bad Wörishofen
  • 24.02.20
Polizei (Symbolbild)
 3.418×

Unfall
Auffahrunfall auf der A7-Parkplatzauffahrt bei Kempten: Zwei Verletzte

Am Mittwoch, 19.02.2020, gegen 18:30 Uhr, kam es auf der A7 auf Höhe des Parkplatzes Leubastal-Ost zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen. Eine 21-jährige Kemptenerin fuhr mit ihrem Pkw vom Parkplatz aus auf die Autobahn. Anstatt auf dem Beschleunigungsstreifen den rückwärtigen Verkehr zu beobachten, zog sie sofort auf den rechten Fahrstreifen. Dort näherte sich ein 47-jähriger Baden-Württemberger mit seinem Pkw. Dieser stieß frontal in das Heck des Pkw der Dame, der...

  • Kempten
  • 20.02.20
Unfall (Symbolbild)
 1.860×

Kleinlaster rammt Audi
Auffahrunfall an Autobahn-Baustelle bei Aitrach: Vier Verletzte

Am Donnerstag Vormittag ist auf der A96 bei Aitrach ein Kleinlaster in ein Auto am Stauende gekracht. An einer Baustelle zwischen Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen war ein Fahrstreifen gesperrt, es hatte sich ein Stau gebildet. Der Kleinlaster hat das Ende des Staus nicht rechtzeitig erkannt und ist auf einen Audi geprallt. Die Wucht des Aufpralls hat den Audi auf einen vor ihm stehenden Skoda geschoben. Laut ersten Erkenntnissen der Polizei wurden bei Insassen im Audi schwer verletzt....

  • Aitrach
  • 20.02.20
Schwerer Unfall (Symbolbild)
 1.420×

Überholunfall
Frau (19) bei Auffahrunfall auf der A96 bei Amtzell schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall am Dienstagnachmittag auf der A96, kurz nach der Auffahrt Wangen West, ist die 19-jährige Unfallverursacherin schwer verletzt worden. Kurz nach 15 Uhr fuhr die 19-Jährige an der Anschlussstelle Wangen West auf die Autobahn und wechselt sofort auf die Überholspur. Dabei übersah sie einen von hinten kommenden Ford Mustang. Die 29-jährige Fahrerin des Sportwagens leitete sofort eine Gefahrenbremsung ein, konnte einen Auffahrunfall aber nicht mehr verhindern. Nach der...

  • Amtzell
  • 19.02.20
Symbolbild.
 3.075×

Sachschaden
Auto auf A96 bei Mindelheim brennt komplett aus: Beide Männer (27 und 29) unverletzt

Am Samstagmittag hat auf der A96 bei Mindelheim ein Auto gebrannt. Beide Insassen blieben unverletzt. Das geht aus einer Mitteilung der Polizei hervor.  Der 27-jährige Fahrer fuhr demnach auf der Autobahn Richtung Lindau. Auf Höhe der Ausfahrt Mindelheim bemerkte er eine Rauchwolke aus dem Motorraum aufsteigen. Daraufhin hielt er am Seitenstreifen an. Er und sein 29-jähriger Beifahrer konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen. Dann brannte das Auto komplett ab. Es entstand ein Sachschaden...

  • Mindelheim
  • 09.02.20
Polizei (Symbolbild)
 2.873×

Autobahnkreuz Memmingen
Fahrer (65) verliert Auffahrrampe auf der A96 - elf Fahrzeuge beschädigt

Am Donnerstagabend, 06. Februar, hat ein 65-jähriger Autofahrer im Bereich des Autobahnkreuzes Memmingen auf der A96 die Auffahrrampe seines Anhängers verloren. Laut Polizei hatte sich die Rampe wegen mangelnder Ladungssicherung gelöst. Die etwa zwei Meter lange, metallische Rampe kam laut Polizei mittig auf der Fahrbahn zum Liegen. Insgesamt elf Fahrzeuge konnten der Rampe nicht mehr rechtzeitig ausweichen.Dabei wurden die Reifen oder der Unterboden der Fahrzeuge beschädigt. Bei sechs...

  • Memmingen
  • 07.02.20
Unfall auf A7-Auffahrt bei Dietmannsried.
 10.789×   2 Bilder

Polizei
Zwei Unfälle bei Dietmannsried: Zwei Verletzte

Gegen 16:30 Uhr wurden bei gleich zwei Verkehrsunfällen bei Dietmannsried zwei Personen verletzt. Zunächst fuhr eine 25-jährige Autofahrerin auf der A7 von Kempten kommend in Richtung Würzburg. Auf Höhe der Auffahrt Dietmannsried kam die Frau nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf den Beschleunigungsstreifen der A7-Zufahrt. Dort befand sich aber ein 63-jähriger Autofahrer, der gerade auf die A7 auffahren wollte. Die beiden Fahrzeuge kollidierten leicht, es entstand ein Sachschaden von...

  • Dietmannsried
  • 28.01.20
Unfall (Symbolbild)
 3.642×

Unfall
Ford rutscht bei Wangen von der Autobahn - Totalschaden

Ein Ford Focus ist am Samstagmorgen bei Schneematsch zwischen der A96-Anschlussstelle Wangen West und der Behelfsausfahrt Neuravensburg von der Autobahn abgekommen. Der Fahrer konnte unverletzt aus seinem rundum demolierten PKW aussteigen. Gegen 6.35 Uhr fuhr der 27-Jährige auf der A96 in Richtung Lindau. Nach dem Parkplatz Ettensweiler lag streckenweise Schneematsch auf der Fahrbahn. Beim Durchfahren eines solchen Matschstreifens geriet er mit seinem Ford ins Schleudern und verlor die...

  • Wangen
  • 20.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ