Autobahn

Beiträge zum Thema Autobahn

Symbolbild.
 2.462×

Polizei
Unfall mit drei Autos bei Mindelheim: Eine Verletzte und 37.000 Euro Sachschaden

Eine junge Studentin ist bei einem Unfall mit drei Fahrzeugen am späten Freitagvormittag auf der B16 bei Mindelheim leicht verletzt worden. An den beteiligten Wagen entstand laut Polizei ein Gesamtschaden von rund 37.000 Euro. Demnach wollte ein 62-jähriger Kleintransporter-Fahrer von der B16 auf die Autobahnauffahrt nach Memmingen auffahren. Vor ihm auf dem Linksabbiegestreifen bogen ein Auto und ein Lkw bereits auf die Autobahn ein. Die Sicht des 62-Jährigen auf den Gegenverkehr war nach...

  • Mindelheim
  • 18.07.20
Symbolbild.
 974×

Verfolgungsfahrt
Schlangenlinienfahrt auf der A7 bei Memmingen: Alkoholisierter Fahrer flüchtet vor der Polizei

Ein Autofahrer hat sich in der Nacht von Freitag auf Samstag eine Verfolgungsfahrt mit der Polizei geliefert. Die Beamten wurden über einen Schlangenlinien fahrenden Wagen auf der A7, Kreuz Memmingen in Fahrtrichtung Füssen informiert. Nach Angaben der Polizei stellte sich dann eine Streifenbesatzung auf Höhe des Parkplatzes Vorwald-West, etwa einen Kilometer vor der Ausfahrt zu A980 auf. Kurze Zeit später sahen sie das gesuchte Fahrzeug. Als die Beamten den Wagen anhalten und kontrollieren...

  • Memmingen
  • 30.11.19
Bei dem Unfall entstand Sachschaden von insgesamt rund 7.000 Euro. (Symbolbild)
 1.869×

Sachschaden
Stopp-Schild ignoriert: Autofahrer (70) stößt auf A96 bei Weißensberg mit Reisebus zusammen

Auf der A96 bei Weißensberg ist am Samstagabend ein Autofahrer mit einem Reisebus zusammengestoßen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Reisebus auf der A96 bei Weißensberg in Richtung Süden im Bereich der Baustelle. Ein 70-jähriger Autofahrer wollte an der Anschlussstelle auf die Autobahn auffahren. Er ignorierte das Stopp-Zeichen und fuhr ohne anzuhalten weiter. Das erklärte die Polizei in einer Mitteilung. Weil sich dort aber der Reisebus befand,...

  • Weißensberg
  • 10.11.19
Mehrere Verletzte nach schwerem Unfall auf A7 bei Woringen: Ersthelferin (44) von nachfolgendem Auto erfasst.
 11.482×   8 Bilder

Krankenhaus
Mehrere Verletzte nach schwerem Unfall auf A7 bei Woringen: Ersthelferin (44) von nachfolgendem Auto erfasst

Mehrere Personen sind am Samstag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach verletzt worden. Die Fahrbahn in Richtung Füssen war für mehrere Stunden gesperrt. Aufgrund eines plötzlichen Graupelschauers um kurz nach 12:00 Uhr verlor ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto mit tschechischer Zulassung prallte gegen die Schutzplanke am rechten Fahrbahnrand, wurde auf die rechte Spur zurückgeschleudert und kam dort zum Stehen. Eine...

  • Woringen
  • 09.11.19
Unfall auf der A96 zwischen Lindau und Sigmarszell.
 8.505×   2 Bilder

Unfall
Auto fährt auf A96 bei Lindau auf Pannenfahrzeug auf

Am Dienstagabend hat sich gegen 17:30 Uhr auf der A96 ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos ereignet. Ein Autofahrer wurde leicht verletzt.  Der Fahrer eines Mietwagens übersah auf der A96 bei zwischen den Anschlussstellen Lindau und Sigmarszell ein Pannenfahrzeug. Der Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen und kollidierte mit dem Baustellenfahrzeug. Das Auto kam ins Schleudern und landete auf der Betonleitwand, die die Grenze zur Gegenfahrbahn ist. Der Fahrer des Mietwagens bekam...

  • Lindau
  • 03.09.19
Ein LKW hat auf einem Autobahnparkplatz das Auto einer 56-jährigen Türkin touchiert. Der Beifahrer wurde darauf hin so wütend, dass er mit einer Holzlatte auf den LKW-Fahrer und sein Fahrzeug losging.
 3.478×

Körperverletzung
LKW touchiert Auto auf Autobahnparkplatz bei Holzgünz: Beifahrer geht mit Holzlatte auf LKW-Fahrer los

Ein Mann ist am Mittwoch nach einem Unfall mit einer Holzlatte auf einen LKW-Fahrer und dessen Fahrzeug losgegangen. Grund dafür ist laut Polizeiangaben ein vorausgegangener Unfall. Ein 38-jähriger Weißrusse touchierte beim Rangieren mit seinem LKW auf dem Autobahnparkplatz Burgacker an der A96 bei Holzgünz das Auto einer 56-jährigen Türkin. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt, es entstand jedoch ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro. Der Beifahrer und Ehemann der Türkin...

  • Holzgünz
  • 29.08.19
Polizeikontrolle (Symbolbild)
 3.355×

Polizeikontrolle
Verkehrsüberwachung auf der A96 bei Kißlegg: Mehrere Verstöße

Arbeitsreich gestaltete sich die Arbeit des Verkehrskommissariats Kißlegg am Dienstagnachmittag auf der Bundesautobahn A96. Glücklicherweise blieb die Autobahn in dieser Zeit von Verkehrsunfällen verschont, im Rahmen von Verkehrskontrollen ergaben sich eine Vielzahl von Feststellungen, die das Verkehrskommissariat veranlassten, strafrechtliche Ermittlungen oder Bußgeldverfahren einzuleiten. Die Palette der Verstöße war im Zeitraum 13.30 bis 18.15 Uhr recht umfangreich. Um 13.30 Uhr wurde...

  • Kißlegg
  • 10.07.19
Private Begleitfahrzeuge ersetzen seit Anfang 2019 die Polizei bei der Schwertransport-Begleitung - zumindest auf einigen ausgewählten Strecken im Allgäu.
 3.983×

Pilotprojekt
Entlastung für die Polizei: Private Begleitfahrzeuge für Schwertransporte im Allgäu

Tausende Arbeitsstunden mussten Allgäuer Polizisten in der Vergangenheit für die Begleitung von Schwertransporten ableisten - Tendenz steigend. Nun hat diese Praxis auf einigen Strecken ein Ende. Seit Anfang 2019 gibt es im Raum Mindelheim, Memmingen und Lindau nun sogenannte Pilotstrecken, auf denen die Begleitung von besonders großen und schweren LKW durch Privatunternehmen abgedeckt werden. Laut Polizei handelt es sich dabei um Routen, die besonders häufig von derartigen Transporten...

  • Kempten
  • 06.03.19
Am Mittwoch, 06. Februar 2019, kam es bei einer Personenschutzübung der Polizei zu einem Auffahrunfall auf der A7 bei Durach.
 4.604×

Sachschaden
Während Polizei-Übung auf der A7 bei Durach: Autofahrer (39) verursacht Auffahrunfall

Während einer Personenschutzübung der Polizei auf der A7 bei Durach ist ein Autofahrer (39) auf das vor ihm fahrende Auto aufgefahren.   Bei der Übung fuhren am Mittwochmittag mehrere Autos und Motorräder der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht von der A980 auf die A7 in Richtung Kempten auf. Zwei neutrale Polizeifahrzeuge stellten dabei die zu schützenden Personen dar. Beim Einfädeln in den Verkehr mussten die Fahrzeuge langsamer werden. Nachfolgende Autofahrer passten ihre...

  • Kempten
  • 07.02.19
Symbolbild.  Ein 39-jähriger Autofahrer verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum.
 379×

Verkehrsunfall
Autofahrer (39) prallt bei Mindelheim nach Überholmanöver gegen Baum: Keine Verletzten

Am Montagabend fuhr ein 39-Jähriger mit seinem Auto auf der A 96 in Fahrtrichtung München. Bei Mindelheim wollte er einen 66-jährigen Autofahrer überholen. Als sich beide Fahrzeuge auf etwa gleicher Höhe befanden, kam der 39-Jährige mit seinem Fahrzeug zu weit nach rechts und touchierte das Auto des 66-Jährigen. Hierdurch verlor dieser die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte zunächst gegen die Leitplanke und im Anschluss gegen einen neben der Fahrbahn befindlichen Baum. Glücklicherweise...

  • Mindelheim
  • 15.01.19
Der junge Mann erhält ein Bußgeld und muss seinen Führerschein abgeben.
 855×

Bußgeld
Unter Drogen und mit geklautem Smartphone: Polizei hält Mann (21) auf der A 96 nahe Weißenberg an

Im Zuge einer Kontrolle auf der A 96 wurde in der Donnerstagnacht ein 21-jähriger Autofahrer aus Isny angehalten und überprüft. Die kontrollierenden Beamten stellten fest, dass das mitgeführte Smartphone zur Fahndung ausgeschrieben war. Weiter stellten die Beamten fest, dass der 21-Jährige offenbar vor der Fahrt Drogen konsumiert hatte. Ein durchgeführter Test verlief positiv auf Kokain. Der junge Mann musste eine Blutprobe abgeben. Den jungen Mann erwartet nun ein Ermittlungsverfahren...

  • Weißensberg
  • 04.01.19
Polizei sucht Zeugen nach Nötigung auf der A7 bei Berkheim
 1.675×

Zeugenaufruf
Nötigung auf der Autobahn A7 bei Berkheim: Polizei sucht VW T6-Fahrer aus Heilbronn

Am Mittwochnachmittag, zwischen 15:20 Uhr und 17:00 Uhr, fuhr ein 46-Jähriger mit seinem Pkw die A7 in Fahrtrichtung Würzburg. Auf der Strecke zwischen Kempten und Berkheim überholte dieser drei vor ihm fahrende VW T6 mit Heilbronner Kennzeichen (HN). Kurz darauf überholte den auf dem linken Fahrstreifen fahrenden 46-Jährigen einer der drei VW T6-Fahrer verbotswidrig rechts und wechselte vor diesem auf den linken Fahrstreifen. Kurz darauf forderte der Fahrer des VW-Busses den 46-Jährigern...

  • Berkheim
  • 20.12.18
 463×

Vollsperrung
Lkw samt Ladung auf A96 in Richtung Lindau umgekippt

Am Samstag, 24. November 2018, kam es  auf der A96 gegen 14:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall . Ein 58-jähriger Serbe war auf Höhe Sigmarzell mit seinem Lkw samt Fahrzeuganhänger in Richtung Lindau unterwegs. Auf dem Anhänger transportierte er zwei Autos. Wie die Polizei mitteilte, kam der Anhänger aus bislang ungeklärten Gründen ins Schlingern. Der Fahrer verlor die Kontrolle über das Fahrzeug, woraufhin der Anhänger zunächst die rechte Leitplanke auf einer Länge von 100 Metern beschädigte....

  • Lindau
  • 25.11.18
Symbolbild.
 370×

Verkehr
Schnee führt zu zwei zeitgleichen Unfällen auf der A7 nähe Dietmannsried

Fast zeitgleich kam es am 28.10.2018 gegen 05:00 Uhr auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Leubas und Dietmannsried in Richtung Ulm zu zwei Verkehrsunfällen mit Sachschaden. Ein Auto, ausgerüstet mit Sommerreifen, kam in Fahrtrichtung Kassel bei leichtem Schneeregen nach rechts von der Fahrbahn ab. Der 51-jährige Auto-Lenker prallte dabei zwei Mal frontal in die rechte Schutzplanke. Es entstand hierbei ein Gesamtschaden von circa 6.000 Euro. Da das beschädigte Fahrzeug abgeschleppt...

  • Kempten
  • 29.10.18
Symbolbild Polizei
 514×

Unfall
LKW kollidiert mit Anhänger auf der A7 bei Oy-Mittelberg: Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro

Am 18.07.2018 führte eine Unterallgäuer Baufirma gegen 16:00 Uhr Arbeiten an der rechten Schutzplanke auf der Autobahn A7 in Fahrtrichtung Füssen durch. Hierzu wurde kurz nach der Anschlussstelle Oy-Mittelberg der rechte Fahrstreifen gesperrt. Ein in Richtung Füssen fahrender Klein-Lkw übersah hierbei jegliche Vorwarner und letztlich den gesperrten Fahrstreifen. Er kollidierte ungebremst mit dem Sicherungsanhänger der Baufirma. Da der Lkw-Fahrer zunächst seinen Lkw aufgrund der starken...

  • Oy-Mittelberg
  • 19.07.18
 46×

Schneeglätte
Bis zu zwölf querstehende LKW auf der A7 bei Sulzberg

Aufgrund spiegelglatter Fahrbahn, im dreispurigen Bereich nach dem Autobahndreieck Allgäu der A7 in Fahrtrichtung Süden, stellten sich am 12.02.2018, ab ca. 15.45 Uhr, mehrere Sattelzüge quer. Zeitweise waren zwölf Sattelzüge betroffen. Erst nachdem der Streudienst die Fahrbahn massiv eingesalzen hatte konnten die Sattelzüge nach und nach wieder flott gemacht werden. Es kam zu starken Verkehrsbehinderungen bis ca. 17.30 Uhr. Zusätzlich zu den Sattelzügen war ein Pkw mit Sommerreifen...

  • Kempten
  • 13.02.18
 118×

Schleuser
Auf LKW geschlichen: Vier geschleuste Afghanen auf der A96 bei Holzgünz erwischt

Ein serbischer Fahrer eines Sattelzuges hielt Mittwoch Nachmittag zu seiner vorgeschriebenen Lenkzeitunterbrechung am Parkplatz Burgacker-Nord an. Aus dem verplombten Auflieger hörte er Klopfgeräusche und Gespräche. Der LKW-Fahrer rief die Autobahnpolizei. Die Beamten öffneten den Auflieger und fanden vier afghanische Staatsangehörige. Die vier Männer, zwei von ihnen minderjährig, baten um Asyl. Sie hatten sich während der Nachtruhe des Fahrers auf die Ladefläche geschlichen. Anschließend...

  • Memmingen
  • 08.02.18
 58×

Verkehrsunfal
Zusammenstoß auf der A980 bei Sulzberg: Zwei Verletzte

Am Mittwochmorgen, 07.02.2018, kam es kurz nach 06.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A 980 in Fahrtrichtung Lindau. Eine 19-jährige Frau fuhr an der Anschlussstelle Durach mit ihrem Pkw auf die Autobahn und wechselte vom Beschleunigungsstreifen direkt auf den linken der beiden Fahrstreifen der durchgehenden Fahrbahn, um einen vor ihr auffahrenden Lkw zu überholen. Hier fuhr ein 65-jähriger Pkw-Fahrer, welcher trotz sofort eingeleiteter Vollbremsung einen Zusammenstoß der beiden Pkw nicht...

  • Kempten
  • 08.02.18
 269×

Unfall
Lkw auf der A96 bei Mindelheim von der Fahrbahn abgekommen

Am Donnerstagmorgen ereignete sich gegen 5:30 Uhr ein Unfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Bad Wörishofen. Eine 58-jährige Lkw-Fahrerin war in Fahrtrichtung München unterwegs, als sie aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Lkw fuhr durch die Leitplanke und beschädigte einen Wildschutzzaun. Insgesamt entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Verletzt wurde niemand. Während der Bergung des Fahrzeugs war der rechte Fahrstreifen in...

  • Mindelheim
  • 01.02.18
 94×

Abstandsverstoß
Kontrolle auf der A96 bei Westerheim: Lkw-Fahrer hält weniger als 20 Meter Abstand

Im Rahmen der Streifenfahrt der Autobahnpolizei Memmingen kontrollierten die Beamten auf der A96 unter anderem auch die Einhaltung der Sicherheitsabstände von Lkw. Sogenannte 'Windschattenfahrer' unterschreiten den Mindestabstand von 50 Meter teils erheblich um dadurch Kraftstoff zu sparen. So stellten sie beispielsweise bei einem 28-jährigen Rumänischen Fahrer eines 40-Tonners einen Abstand von weniger als 20 Meter fest. Dadurch war das Risiko von Auffahrunfällen erheblich erhöht. Die...

  • Westerheim
  • 31.01.18
 160×

Gefahr
Wegen des Kicks: Mann (34) überquert die A7 bei Kempten zu Fuß

Am Dienstagvormittag wurde der Polizei mehrmals eine Person gemeldet, die sich im Bereich der Mittelschutzplanke auf der A7 aufhalten sollte. Eine Streife konnte zunächst niemanden antreffen. Am Mittag ging erneut eine Meldung ein. Auf Höhe der Anschlusstelle Kempten konnte dann eine Person aufgegriffen werden. Diese gab gegenüber der Streifenbesatzung an, dass er den 'Kick' suche und deshalb die Autobahn überquere. Der 34-Jährige wurde in ein Bezirkskrankenhaus eingewiesen. Es wurden keine...

  • Kempten
  • 14.12.17
 33×

Unfall
Geparktes Auto macht sich selbständig und überquert A7 bei Durach

Am Donnerstagabend ereignete sich gegen 19:00 Uhr auf der A 7, in Fahrtrichtung Ulm, Höhe des Parkplatzes Vorwald/Ost, ein Verkehrsunfall. Eine Verkehrsteilnehmerin aus dem Landkreis Oberallgäu hielt zunächst auf dem Parkplatz an. Plötzlich machte sich der Pkw selbstständig, rollte los und querte die durchgehende Fahrbahn. Der Pkw war nicht ordnungsgemäß gegen Wegrollen gesichert und prallte schließlich mit der Front gegen die Mittelschutzplanke. Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 3.000 Euro....

  • Kempten
  • 08.12.17
 25×

Sachschaden
Auffahrunfall auf der A96 bei Lindau

Am Sonntagabend kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A96 in Fahrtrichtung München. Eine 45-jährige Autofahrerin aus Kempten fuhr kurz nach der Bundesgrenze aufgrund Unachtsamkeit auf das vorausfahrende Auto eines 46-jährigen Nürnbergers auf. Die beiden Fahrzeuge waren mit etwa 100 km/h unterwegs, als die Kemptnerin auf den Nürnberger auffuhr. In den beiden Autos wurde niemand verletzt. Es entstand jedoch an beiden Fahrzeugen ein Gesamtschaden von 8.000 Euro. Beide Autos waren nach dem...

  • Lindau
  • 28.11.17
 35×

Unfall
Über 30.000 Euro Schaden nach zwei Unfällen wegen Alkoholkonsum bei Türkheim und Bad Grönenbach

Gestern Abend ereigneten sich in kurzem zeitlichem Abstand zwei Verkehrsunfälle, welche auf übermäßigen Alkoholkonsum zurückzuführen waren. Zunächst fuhr auf der A 96 bei Türkheim ein 55-jähriger Pkw-Lenker einem vor ihm fahrenden Pkw auf, als dieser einen Lkw überholte. Beide Fahrzeuge schleuderten von der Fahrbahn und kamen erst nach Durchbrechen des Wildschutzzauns zum Stehen. Die Insassen blieben unverletzt, es entstand Sachschaden von ca. 23.000 Euro. Im zweiten Fall verlor nur wenig...

  • Buchloe
  • 22.11.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ