Autobahn

Beiträge zum Thema Autobahn

Marihuana-Pflanzen (Symbolbild)
6.256× 1

125 Pflanzen
Lindauer Grenzpolizei kommt Marihuana-Plantage auf die Spur

Die Polizei hat am Samstag eine Indoor-Marihuana-Plantage in einem Keller gefunden. Die insgesamt 125 Pflanzen waren teilweise schon erntereif. Rund ein halbes Kilo Marihuana war bereits geerntet. Beide betrieben die Aufzuchtanlage Laut Polizei haben zwei Männer (42, 38) die Plantage betrieben. Am Nachmittag hatte die Lindauer Grenzpolizei die beiden auf der A96 kontrolliert. Im Auto fanden die Beamten frische Marihuanasetzlinge und Cannabissamen. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung...

  • Lindau
  • 18.10.20
Polizei Österreich (Vorarlberg)
778×

Verdacht auf illegales Autorennen
Vorarlberger Polizei sucht Autofahrer nach Unfall zwischen Hohenems und Rankweil

Am 12.10.2020, gegen 20.17 Uhr fuhr eine 45-jährige Fahrzeuglenkerin mit ihrem PKW auf der Überholspur der Autobahn A 14 von Hohenems kommend in Richtung Rankweil. Auf Höhe Industriegebiet Klaus/Weiler lenkte sie ihren PKW zurück auf die Normalspur. In diesem Augenblick wurde die PKW-Lenkerin von zwei von hinten und laut Zeugenaussagen mit sehr hoher Geschwindigkeit kommenden Fahrzeugen links und rechts überholt. Dabei verlor die 19-jährige PKW-Lenkerin, die das vor ihr fahrende Fahrzeug...

  • Lindau
  • 13.10.20
Unfall (Symbolbild).
1.449×

Unfall
Kurze Unaufmerksamkeit am Steuer führt zu Vollsperrung der A96

Wegen eines Unfalls ist es am Donnerstagnachmittag zu einer Vollsperrung der A96 in Fahrtrichtung Lindau gekommen. Laut Polizei hatte eine 69-jährige Autofahrerin kurz nicht aufgepasst und einen Unfall verursacht.  Demnach suchte die Frau etwas in ihrem Wagen. Dabei geriet sie nach rechts an die Leitplanke und riss daraufhin das Lenkrad herum, fuhr quer über die Fahrbahn, prallte schließlich in die Mittelleitplanke und kam auf der rechten Spur zum Stehen. Die 69-Jährige kam mit leichten...

  • Lindau
  • 02.10.20
A96 Asphaltarbeiten an der Anschlussstelle Weißensberg in Fahrtrichtung Memmingen (Symbolbild)
816×

Freitagvormittag Asphaltierungsarbeiten
A96: Anschlussstelle Weißensberg teilweise gesperrt

Die Anschlussstelle (AS) Weißensberg in Fahrtrichtung München auf der A96 wird am Freitag, den 25. September ab 07:30 Uhr bis etwa 12:00 Uhr aufgrund von Asphaltarbeiten gesperrt. Ein Fahrstreifen wird für den öffentlichen Verkehr befahrbar bleiben. Aufgrund der hohen Verkehrsbelastung kann es jedoch zu Verkehrsbehinderungen kommen, gibt die Autobahndirektion Südbayern in einer Pressemitteilung bekannt.

  • Weißensberg
  • 24.09.20
Bei einem Unfall auf der A96 sind am Donnertagnachmittag vier Personen verletzt worden.
7.046× 8 Bilder

Erheblicher Rückstau
Unfall zwischen Lkw und Auto auf der A96: Vier Personen verletzt

Wegen eines Verkehrsunfalls mit vier verletzten Personen ist es am Donnerstagnachmittag zu einem erheblichen Rückstau auf der A96 und der B31/B308 gekommen. Nach Angaben der Polizei war die A96 in Fahrtrichtung Lindau für etwa eine Stunde gesperrt.  Ein Lkw-Sattelzug fuhr an der AS Sigmarszell in Fahrtrichtung Lindau auf die Autobahn auf. Dabei geriet der Sattelzug auf den linken Fahrstreifen, auf dem zeitgleich ein Auto fuhr. Laut Polizei prallte das Auto zunächst ins Heck des Sattelzuges...

  • Weißensberg
  • 13.08.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
2.152× 1

Unterwegs mit Oberklasse-Auto
Chinese (29) aus Italien auf der A96 bei Lindau ohne Führerschein erwischt

Bei der Kontrolle eines Pkw mit deutschem Ausfuhrkennzeichen schien es zunächst nur um ausländerrechtliche Fragen zu gehen. Als Fahrer war ein in Italien lebender 29-jähriger Chinese auf der A96 in Richtung Süden unterwegs. Dieser hatte den neuwertigen Oberklasse-Pkw zusammen mit seinen Begleitern in Nordbayern gekauft und war mit diesen Bekannten aus Italien mit einem Begleitfahrzeug zum Autokauf angereist. Der Fahrzeuglenker konnte neben seinem Reisepass nur einen ungültigen...

  • Lindau
  • 21.07.20
Symbolbild
563×

Hoher Sachschaden
Autofahrer (22) kracht bei Sigmarszell in Leitplanke

Bei Starkregen geriet ein 22-jähriger österreichischer Pkw-Fahrer am Freitag gegen 22.30 Uhr auf der Bundesautobahn A 96 in Fahrtrichtung München, kurz vor der Ausfahrt Sigmarszell, ins Schleudern und prallte links und rechts gegen die Schutzplanken. Weil der Pkw schwer beschädigt worden war, wurde zunächst auch der Rettungsdienst alarmiert. Der Fahrzeugführer hatte jedoch Glück und blieb unverletzt. Allerdings entstand an seinem Pkw ein Sachschaden von ca. 13.000 Euro, weshalb er auch...

  • Sigmarszell
  • 11.07.20
Am Dienstagmorgen ist ein 15-Jähriger von einer Autobahnüberführung auf die A14 bei Lauterach gestürzt. Er zog sich schwere Verletzungen zu (Symbolbild).
8.804×

Schwerverletzt
Jugendlicher (15) stürzt von Brücke auf Autobahn bei Lauterach in Österreich

Am Dienstagmorgen gegen 2:19 Uhr ist ein 15-Jähriger von der Autobahnüberführung Herrengutgasse auf die A14 bei Lauterach, zwischen Bregenz und Dornbirn, gestürzt. Er zog sich schwere Verletzungen zu, teilt die Polizei mit.  Demnach blieb der Jugendliche auf der dritten Fahrspur in Richtung Deutschland schwer verletzt liegen. Er wurde glücklicherweise nicht von einem Fahrzeug überrollt. Ein 47-jähriger Lkw-Fahrer bemerkte den dort liegenden Jungen und alarmierte die Einsatzkräfte. Der Junge...

  • Lindau
  • 02.06.20
Polizeieinsatz (Symbolbild)
4.995× 2

In Polen verkauft
In Deutschland gestohlener BMW X5 bei Lindau sichergestellt

Am Montagnachmittag hat die Grenzpolizei auf der A96 einen gestohlenen BMW X5 sichergestellt. Eine polnische Familie war mit dem Auto unterwegs. Bei der Überprüfung haben die Beamten festgestellt, dass der Wagen im Jahr 2008 in Nordrhein-Westfalen gestohlen wurde. Der jetzige polnische Besitzer wusste davon nichts und hat den BMW in Polen gekauft. Die Familie musste das Auto hier lassen und wurde durch Bekannte in Lindau abgeholt. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei in Neuss...

  • Lindau
  • 27.05.20
Kentucky Fried Chicken (Symbolbild)
3.529×

Fast-Food
Kommt "Kentucky Fried Chicken" nach Aichstetten?

Die Fast-Food-Kette "Kentucky Fried Chicken" (KFC) möchte offenbar eine Filiale in Altmannshofen (Ortsteil der Gemeinde Aichstetten) bauen. Wie aus dem Amtsblatt von Aichstetten hervorgeht, hat das Unternehmen eine Bauvoranfrage eingereicht. Dieser stimmte der Gemeinderat kürzlich zu und erteilte das gemeindliche Einvernehmen. Demnach plant KFC den Neubau eines Schnellrestaurants mit etwa 48 Auto-Stellplätzen. Außerdem sieht die Planung einen Drive-In-Schalter und einen Außensitzbereich vor....

  • Aichstetten
  • 25.05.20
Geschwindigkeitsmessung (Symbolbild)
6.307×

Geschwindigkeitskontrolle
Raser auf der A96 bei Wangen geblitzt: 151 bei erlaubten 80 Km/h

Bei einer Geschwindigkeitsmessung am Dienstagnachmittag auf der regennassen Autobahn ist ein Auto nahe der Ausfahrt Kißlegg mit 151 km/h durch die dortige 80er Zone gerast. Scheinbar waren einem Teil der Verkehrsteilnehmer, zumindest im Kontrollzeitraum von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr, die regenbedingten Fahrbahnverhältnisse ziemlich egal. Nur so ist zu erklären, dass fast ein Viertel der 1308 gemessenen Fahrzeuge zu schnell unterwegs war. Neben dem Spitzenreiter, einem Audi mit RW-Kennzeichen,...

  • Wangen
  • 11.03.20
Unfall (Symbolbild)
1.515×

Unfall
Lastwagen auf A96 bei Leutkirch geschnitten: Autofahrer verletzt, hoher Sachschaden

Beim Einfahren von der Anschlussstelle Lindau auf die Autobahn 96 in Richtung Memmingen ist ein Autofahrer am Donnerstagmittag um kurz nach 12 Uhr mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Der 39 Jahre alte Audifahrer war von der Auffahrt direkt auf die linke Spure der Autobahn gewechselt, auf der zu dieser Zeit ein Lastwagen unterwegs war. Dessen 53-jähriger Fahrer versuchte noch nach rechts auszuweichen, erfasste den Audi aber heftig. Über eine Länge von mehreren Metern schob er den Wagen vor...

  • Leutkirch
  • 28.02.20
Blitzer (Symbolbild)
12.434×

Geschwindigkeitskontrolle
Blitzer auf der A96 bei Wangen: Spitzenreiter mit 148 Km/h bei erlaubten 60

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der A96 vor dem Tunnel Herfatz hat die Verkehrspolizei Kißlegg am Dienstag insgesamt 1493 Fahrzeuge gemessen. Spitzenreiter in der auf 60 km/h begrenzten Zone war ein Ford aus Bayern, der mit 148 km/h durch die Messstelle brauste. Von den 1493 gemessenen Fahrzeugen waren 420 zu schnell. Das bedeutet eine Beanstandungsquote von knapp über 28 Prozent. Dreißig Fahrer waren so schnell, dass ihnen ein Fahrverbot droht. Die entsprechenden Anzeigen werden der...

  • Wangen
  • 19.02.20
Schwerer Unfall (Symbolbild)
1.430×

Überholunfall
Frau (19) bei Auffahrunfall auf der A96 bei Amtzell schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall am Dienstagnachmittag auf der A96, kurz nach der Auffahrt Wangen West, ist die 19-jährige Unfallverursacherin schwer verletzt worden. Kurz nach 15 Uhr fuhr die 19-Jährige an der Anschlussstelle Wangen West auf die Autobahn und wechselt sofort auf die Überholspur. Dabei übersah sie einen von hinten kommenden Ford Mustang. Die 29-jährige Fahrerin des Sportwagens leitete sofort eine Gefahrenbremsung ein, konnte einen Auffahrunfall aber nicht mehr verhindern. Nach der...

  • Amtzell
  • 19.02.20
Polizeikontrolle / Geschwindigkeitsmessung auf der Autobahn (Symbolbild)
12.086×

Sonntags-Raser
Geschwindigkeitskontrolle auf der A96 bei Kißlegg: 31 Fahrverbote

Sonntag auf der Autobahn A96 bei Kißlegg: keine Spur von Gemütlichkeit oder entspannter Wochenend-Fahrweise. Im Bereich Argentalbrücke, wo nur 120 km/h erlaubt sind, hat die Polizei insgesamt 503 Geschwindigkeitsverstöße festgestellt. 31 Raser waren laut Polizei so schnell, dass ihnen jetzt ein Fahrverbot droht. Der Spitzenreiter hatte über 200 Km/h drauf. Bereits am vergangenen Freitag hat die Polizei die Einhaltung des Sicherheitsabstandes kontrolliert. 371 mal haben Verkehrsteilnehmer zu...

  • Kißlegg
  • 29.01.20
Unfall (Symbolbild)
3.652×

Unfall
Ford rutscht bei Wangen von der Autobahn - Totalschaden

Ein Ford Focus ist am Samstagmorgen bei Schneematsch zwischen der A96-Anschlussstelle Wangen West und der Behelfsausfahrt Neuravensburg von der Autobahn abgekommen. Der Fahrer konnte unverletzt aus seinem rundum demolierten PKW aussteigen. Gegen 6.35 Uhr fuhr der 27-Jährige auf der A96 in Richtung Lindau. Nach dem Parkplatz Ettensweiler lag streckenweise Schneematsch auf der Fahrbahn. Beim Durchfahren eines solchen Matschstreifens geriet er mit seinem Ford ins Schleudern und verlor die...

  • Wangen
  • 20.01.20
Symbolbild.
5.027×

Unfälle
Zwei Leichtverletzte und 40.000 Euro Sachschaden nach Aquaplaning auf der A96 bei Leutkirch

Bei fast zeitgleichen Verkehrsunfällen auf der A96 zwischen Aichstetten und Leutkirch sind am Samstagmorgen zwei Beteiligte leicht verletzt worden. Es entstand erheblicher Sachschaden. Gegen 5:10 Uhr fuhr ein Kleinbus auf der Autobahn in Richtung Lindau. Auf der nassen Fahrbahn verlor der 18-jährige Fahrer wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der VW-Bus fuhr in die angrenzende Böschung und überschlug sich. Der...

  • Leutkirch
  • 19.01.20
Blitzer (Symbolbild)
16.440×

Fahrverbot
Geschwindigkeitskontrolle auf der A96 bei Wangen: Spitzenreiter mit 228 Km/h geblitzt

Am Dienstagnachmittag führten Beamte des Verkehrsdienstes Kißlegg in der Zeit von 15:30 Uhr bis 19:30 Uhr auf der A96 im Bereich der Argentalbrücke in südlicher Fahrtrichtung eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf diesem Streckenabschnitt auf 120 km/h beschränkt. Ein Auto fuhr mit 228 km/h durch die Messstelle. Den Fahrer und zehn weitere Fahrer, die ebenfalls zu schnell unterwegs waren, müssen neben einer Geldbuße auch mit einem Fahrverbot rechnen....

  • Wangen
  • 15.01.20
Bei einem Unfall auf der A96 waren vier Autos beteiligt. Drei Personen wurden verletzt.
3.109×

Karambolage
Drei Verletzte und rund 66.000 Euro Schaden nach Unfall auf A96 bei Wangen

Am Dienstagvormittag ist es auf der A96, zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen Nord, zu einer Karambolage mit vier Autos gekommen. Wie die Polizei in einer Nachtragsmeldung bekannt gab, sind bei dem Unfall nicht nur eine, sondern drei Personen verletzt worden. Darüber hinaus entstand ein Sachschaden von rund 66.000 Euro.  Zum Unfallzeitpunkt stockte der Verkehr im betroffenen Streckenabschnitt der A96. Wegen einer Baustelle in Fahrtrichtung Lindau war die rechte Fahrbahn...

  • Wangen
  • 14.01.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild)
8.241×

Rettungshubschrauber-Einsatz
Unfall auf der A96: Autofahrerin (36) schwer verletzt

Eine 36-jährige Autofahrerin ist am Mittwochnachmittag auf der A96 bei Kißlegg schwer verletzt worden. Die Frau fuhr mit ihrem Renault Twingo am Ende der Auffahrt in Fahrtrichtung Memmingen auf das Bankett und kam ins Schleudern. Sie geriet auf die linke Spur und wurde frontal von einem Wohnmobil erfasst. Anschließend kollidierte der Renault noch mit einem LKW, der auf der rechten Spur unterwegs war. Die 36-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. Der...

  • Kißlegg
  • 08.01.20
Die Strecke zwischen Lindau und Hohenems wird ab Mitte Dezember mautfrei (Symbolbild).
14.910×

Verkehr
Österreichischer Bundesrat bestätigt mautfreie Strecken: Pfändertunnel ab Mitte Dezember von Maut befreit

Wie der ORF berichtet, hat der österreichische Bundesrat am Donnerstag der Mautbefreiung auf bestimmten Autobahnstrecken zugestimmt. Damit sind ab dem 15. Dezember folgende Teilstrecken von der Maut befreit, eine Vignette ist dort nicht mehr nötig:  Rheintal-Walgau-Autobahn A14 (von Lindau bis Hohenems)Westautobahn A1 (von Bad Reichenhall bis Salzburg-Nord)Inntalautobahn A12 (von Kiefersfelden bis Kufstein-Süd) Damit wird auch die Fahrt durch den Pfändertunnel bei Bregenz kostenfrei. Das...

  • Lindau
  • 06.12.19
Symbolbild.
5.722×

Autobahn
Österreich plant mautbefreite Strecke zwischen Grenze bei Lindau und Hohenems

Österreich will zukünftig fünf Teilstrecken auf österreichischen Autobahnen von der Maut befreien. Dazu gehört auch die A14 zwischen der deutschen Grenze bei Lindau und dem Österreichischen Hohenems. Das teilte das Landratsamt Lindau in einer Pressemitteilung mit.  Lindauer Landrat Elmar Stegmann ist sich sicher, dass die Mautbefreiung auf dieser Strecke "den zunehmenden Verkehr in der ganzen Region entlasten" würde.  Profitieren würden davon die Anwohner des Lindauer Ortsteils Zech, die...

  • Lindau
  • 12.11.19
Bei dem Unfall entstand Sachschaden von insgesamt rund 7.000 Euro. (Symbolbild)
1.873×

Sachschaden
Stopp-Schild ignoriert: Autofahrer (70) stößt auf A96 bei Weißensberg mit Reisebus zusammen

Auf der A96 bei Weißensberg ist am Samstagabend ein Autofahrer mit einem Reisebus zusammengestoßen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Reisebus auf der A96 bei Weißensberg in Richtung Süden im Bereich der Baustelle. Ein 70-jähriger Autofahrer wollte an der Anschlussstelle auf die Autobahn auffahren. Er ignorierte das Stopp-Zeichen und fuhr ohne anzuhalten weiter. Das erklärte die Polizei in einer Mitteilung. Weil sich dort aber der Reisebus befand,...

  • Weißensberg
  • 10.11.19
Unfall (Symbolbild)
840×

Unfall
Geschwindigkeit falsch eingeschätzt: Auffahrunfall auf der A96 bei Leutkirch

Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochabend gegen 19.00 Uhr auf der Bundesautobahn A96 zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-Süd und Kißlegg ereignete. Der 31-jährige Lenker eines Audi A4 befuhr mit hoher Geschwindigkeit den rechten Fahrstreifen und verschätzte sich hinsichtlich der Geschwindigkeit des vorausfahrenden BMW Mini Clubman eines 36-jährigen Pkw-Lenkers. Als dem von hinten herannahenden Lenker des Audi A4 ein...

  • Leutkirch
  • 31.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ