Alles zum Thema Autobahn

Beiträge zum Thema Autobahn

Polizei
6 Bilder

Schwerer Unfall
Autobahnbrücke der A96 gerammt: Lastwagen kippt bei Buxheim um

Am Dienstagnachmittag befuhr ein 63-Jähriger Fahrer eines Kipp-Lasters die Memminger Straße in Buxheim in Fahrtrichtung Memmingen. In Buxheim hatte der Fahrer seine Ladung abgekippt und befand sich auf dem Rückweg. Dabei hatte der Lastwagen-Fahrer vergessen, die Mulde abzusenken. Aus diesem Grund kollidierte die Mulde mit der Brücke der A96, die über die Memminger Straße führt. Dadurch kippte der Lastwagen dadurch zur Seite. Der Fahrer wurde durch den Unfall eingeklemmt und musste durch die...

  • Memmingen
  • 26.04.16
  • 35× gelesen
Lokales

Rechtsstreit
Hörbranz: Neue Raststätte kommt

Die Rastanlage Hörbranz (Vorarlberg) kann gebaut werden. Nach einem Bericht des Österreichischen Rundfunks (ORF) ist der jahrelange Rechtsstreit beigelegt. Die Beschwerden an den Verwaltungsgerichtshof und den Verfassungsgerichtshof sind erfolglos geblieben. Der Vorarlberger Verwaltungsgerichtshof hatte insgesamt über 20 Einsprüche gegen die geplante Autobahnraststätte zu entscheiden. Bei einer Volksbefragung hatten sich 2012 rund 74 Prozent der Stimmberechtigten für das Projekt...

  • Lindau
  • 15.04.16
  • 130× gelesen
Polizei

Stau
Zwei Unfälle auf der B31 bei Lindau und der A96 bei Sigmarszell führen zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Fast zeitgleich ereigneten sich zwei Unfälle, der eine auf der A96 kurz vor der Anschlussstelle Sigmarszell und der andere auf der B31 westlich der Anschlusstelle Lindau. Beide Unfälle, die sich innerhalb einer halben Stunde ereignet hatten führten zu Vollsperrungen und entsprechenden Staus und Behinderungen. Auf der B31 hatte ein Lastwagen eine große Glasscheibe, die nicht richtig gesichert war, verloren. Die Scheibe zerschellte und drei hinterherfahrende Autos wurden beschädigt. Der...

  • Lindau
  • 31.03.16
  • 51× gelesen
Lokales

Bußgeld
Blockabfertigung vor A7-Grenztunnel bei Füssen verleitet Autofahrer zur Abkürzung über Pannenstreifen

An der Autobahnausfahrt steht die Polizei und kassiert 108,50 Euro. Außerdem gibt es einen Punkt in Flensburg 94 Autofahrer hat die Polizei am vergangenen Samstag auf der A7 vor dem Füssener Grenztunnel aus dem Verkehr gezogen. Sie wollten dem Stau wegen Blockabfertigung in Fahrtrichtung Süden entgehen und nutzten den Pannenstreifen, um an den stehenden Autos rechts vorbei früher zur Autobahnabfahrt zu gelangen. Dort stand die Polizei und kassierte. 75 Euro kostet das Bußgeld wegen...

  • Füssen
  • 22.03.16
  • 558× gelesen
Polizei

Strafen
Kontrolle des Reiseverkehrs auf der A7 bei Füssen: Mehrfach verbotene Benutzung des Pannenstreifens als Fahrbahn

Im Rahmen der Kontrolle des Urlauberreiseverkehrs wurde am Grenztunnel am 19.03.2016 die verbotswidrige Benutzung des 'Pannenstreifens' überwacht und geahndet. Erfahrungsgemäß verlieren viele Reisende im Stau der Blockabfertigung die Geduld und wollen die Autobahn unter Benutzung des Pannenstreifens vor Beginn des Ausfädelungsstreifens verlassen. In der Vergangenheit ereigneten sich im Zusammenhang mit der verbotswidrigen Benutzung des Pannenstreifens bereits schwere Unfälle mit zum Teil...

  • Füssen
  • 21.03.16
  • 47× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Zwei Verletzte bei Unfall auf der A96 bei Leutkirch: Auto schleudert gegen Pannenfahrzeug

Zwei leicht Verletzte und Sachschaden von rund 45.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagabend, gegen 19.30 Uhr, auf der A96 bei Leutkirch. Ein bislang unbekannter Autofahrer hatte mit seinem Pkw samt Anhänger die A96 in Richtung Lindau befahren und unvermittelt vom rechten auf den linken Fahrstreifen gewechselt, als er zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West einen Streifenwagen mit Blaulicht bemerkte, der vor einem Pannenauto auf dem Standstreifen stand. Der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.03.16
  • 9× gelesen
Polizei

Stau
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall an der A96 bei Mindelheim

Am Freitagmittag kam es bei der Autobahnauffahrt Mindelheim zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 25-jähriger Autofahrer übersah einen entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw. Beim Abbiegevorgang erfasste er den Pkw frontal und schob ihn in ein von der Autobahn kommendes, wartendes Auto. Dadurch wurden zwei Personen verletzt und kamen ins Krankenhaus Mindelheim. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 33.000 Euro. Aufgrund der blockierten Fahrbahnen kam es zu...

  • Mindelheim
  • 12.03.16
  • 20× gelesen
Lokales

Werbung
Für 30.000 Euro: Kempten schafft neue Autobahnschilder an

Eine Römerin, die Berge im Hintergrund, der Kempten-Schriftzug und ein Querformat von 2,40 auf 3,60 Meter: So sehen die neuen Aushängeschilder Kemptens aus. Nach fast dreijähriger Diskussion, vor allem mit der genehmigenden Autobahndirektion, gab der Kemptener Kulturausschuss am Montag einstimmig grünes Licht für den Autobahnschild-Entwurf. Insgesamt 30.000 Euro kosten die beiden braun-weißen Schilder. Weil sie größer sind als die bisherigen, muss das Fundament erneuert werden. Mehr über...

  • Kempten
  • 08.03.16
  • 250× gelesen
Polizei
17 Bilder

Schneeballsystem
Unfall auf der A7 bei Oy-Mittelberg: Lastwagen verliert 24 Tonnen Fliesen und rund 1.000 Liter Diesel

100.000 Euro Schaden Bei einem Unfall auf der A7 im Gemeindebereich Sulzberg verlor heute ein Sattelzug seine komplette Ladung. Außerdem lief der Tankinhalt ins Erdreich. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Sattelzug knickte gegen 7 Uhr auf der Fahrt in nördlicher Richtung zwischen der Anschlussstelle Oy-Mittelberg und dem Autobahndreieck Allgäu aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneebedeckter Fahrbahn ein, weshalb der Fahrer die Kontrolle über den Zug verlor. Er kam...

  • Oy-Mittelberg
  • 25.02.16
  • 49× gelesen
Polizei

Verkehr
Autofahrer (62) stirbt bei Unfall auf der A7 bei Memmingen

Tödliche Verletzungen zog sich am Montagmorgen ein Autofahrer zu, der gegen 5 Uhr kurz nach der Anschlussstelle Memmingen-Süd von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. Der 62-jährige Fahrer kam auf seiner Fahrt in nördlicher Richtung aus noch unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die dortige Leitplanke. Weiter schleuderte das Auto über die Richtungsfahrbahn in die Mittelleitplanke, bevor es wieder zurück nach rechts schleuderte und unkontrolliert mit...

  • Kempten
  • 22.02.16
  • 10× gelesen
Polizei

Autobahn
Verkehrsbehinderungen durch Rehe bei Betzigau: Polizei versucht Tiere von der A7 zu scheuchen

Am Vormittag des 08.02.2016 kam es auf der A7 zwischen Betzigau und der Dreieck Allgäu zu Verkehrsbehinderungen durch Rehe im Bereich der Autobahn. Durch Beamte der Verkehrspolizei Kempten wurde versucht, die Rehe von der Fahrbahn zu treiben, was sich nicht einfach gestaltete. Nach knapp zweistündiger 'Jagd' konnte ein Reh durch einen Polizeibeamten händisch gefangen werden. Dieses und die restlichen Tiere fanden dann ebenfalls einen Weg in die Freiheit. In diesem Zusammenhang wurde auf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.02.16
  • 47× gelesen
Polizei

Unachtsamkeit
Baustellen-Lkw prallt gegen Autobahnunterführung: 10.000 Euro Schaden

Am Donnerstagvormittag ereignete sich an der Durchfahrt der Autobahnbrücke A96 bei Irsingen ein schadensträchtiger Verkehrsunfall. Ein 61-jähriger Lkw-Fahrer hatte vor Fahrtantritt die gekippte Ladefläche seines Baustellenfahrzeugs versehentlich nach dem Abladen nicht ordnungsgemäß nach unten gefahren. Als er die Autobahnunterführung durchfuhr, blieb der Lastwagen infolge der Überhöhe an dem Bauwerk hängen und die Ladefläche wurde durch den Anstoß nach hinten vom Lkw komplett...

  • Buchloe
  • 29.01.16
  • 15× gelesen
Polizei

Vorfahrt
Zusammenstoß bei Nesselwang: drei Leichtverletzte und 14.000 Euro Schaden

Drei Personen wurden bei einem Abbiegeunfall an der Autobahnausfahrt in Nesselwang am Sonntagmittag leicht verletzt. Eine 28-jährige Autofahrerin bog von der A7 Ausfahrt nach links in Richtung Rückholz ab und übersah dabei auf der Kreisstraße OAL 23 einen vorfahrtsberechtigten Wagen, der aus Richtung Rückholz kam. Beim Zusammenstoß beider Autos wurden die Unfallverursacherin und ihr Beifahrer leicht verletzt. In dem anderen Wagen wurde ein 11-jähriges Kind leicht verletzt. Es kam in die...

  • Oy-Mittelberg
  • 25.01.16
  • 10× gelesen
Polizei

Strafanzeige
Österreicher (20) wendet auf der A7 bei Füssen: 6.000 Euro Schaden

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstagmittag, als ein 20-jähriger österreichischer Staatsbürger mit seinem Auto direkt nach dem Passieren des Grenztunnels auf der Autobahn wendete. Ein nachfolgender Autofahrer konnte aufgrund des verbotenen Wendemanövers nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr in den querstehenden Wagen des Unfallverursachers. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, der Sachschaden beträgt jedoch über 6.000 Euro. Der Österreicher muss nun mit einer Strafanzeige...

  • Füssen
  • 24.01.16
  • 14× gelesen
Lokales

Floriansjünger
Einsätze auf Autobahn und Bundesstraße halten die Nesselwanger Feuerwehr auf Trab

Die Autobahn verschafft den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Nesselwang immer mehr Arbeit. Wie bei deren Jahresversammlung bekannt wurde, waren die Floriansjünger vergangenes Jahr alleine fünf Mal bei Verkehrsunfällen auf der A7 im Einsatz, unter anderem beim Brand eines tschechischen Reisebusses. Auf der B 310 ereignete sich zudem ein Auffahrunfall mit mehreren Schwerverletzten, an dem fünf Fahrzeuge beteiligt waren. Auch sonst hatten die Floriansjünger der Marktgemeinde alle Hände voll...

  • Oy-Mittelberg
  • 20.01.16
  • 34× gelesen
Polizei
5 Bilder

Verkehr
Drei Leichtverletzte bei Auffahrunfällen auf der A7 Richtung Füssen nahe Bad Grönenbach

Am Montagmorgen gegen 8.30 Uhr ereigneten sich auf der A7 in Fahrtrichtung Füssen, kurz nach der Anschlussstelle Bad Grönenbach, zwei Verkehrsunfälle. Der Verkehr verlangsamte sich auf Grund der tief stehenden Sonne, was eine 22-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Dillingen zu spät erkannte. Sie fuhr auf das Auto eines 64-Jährigen aus dem Landkreis Göppingen auf. In Folge dessen kam es zu einem Rückstau. Ein 32-jähriger, in Italien lebender, Mann erkannte das Stauende zu spät und prallte...

  • Altusried
  • 18.01.16
  • 19× gelesen
Lokales

Verkehr
Dreispuriger Ausbau der A7 bei Memmingen: Bessere Chancen durch Ikea-Ansiedlung?

Für den Landtagsabgeordneten Klaus Holetschek liefert die geplante Ikea-Ansiedlung in Memmingen ein weiteres Argument, um einen dreispurigen Ausbau der A7 durchzusetzen: 'Das kann man nutzen, um noch mehr Druck auf den Kessel zu bringen. Vielleicht kommen wir so schneller zum Ziel', sagte CSU-Politiker Holetschek als Gast der MZ-Redaktion. Voraussichtlich im Frühjahr entscheidet sich, in welche Verkehrsprojekte der Bund in den nächsten Jahren investieren wird. Das Memminger Autobahnkreuz ist...

  • Memmingen
  • 06.01.16
  • 16× gelesen
Polizei

Sachschaden
Zeitgleich zwei Auffahrunfälle auf der A96 nahe Buxheim

Am Neujahrstag gegen 13.40 Uhr ereigneten sich auf der A96 in Fahrtrichtung Munchen auf Höhe des Parkplatzes Buxheimer Wald gleich zwei Auffahrunfälle mit insgesamt fünf beteiligten Fahrzeugen. Ein 28-jähriger Österreicher erkannte zu spät die bremsenden Autos vor sich und prallte mit seinem Audi gleich gegen zwei vorausfahrende Fahrzeuge. Die beiden Fahrerinnen blieben unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von circa 8.000 Euro. Im zweiten Fall krachte eine 18-jährige Fahranfängerin aus der...

  • Memmingen
  • 02.01.16
  • 8× gelesen
Polizei

Stau
Auffahrunfall führt zu Vollsperrung der A7 bei Kempten-Leubas

Am Dienstagmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A7 in Fahrtrichtung Füssen kurz vor der Ausfahrt Kempten-Leubas. Eine 67-jährige Frau aus dem Hohenlohekreis befuhr mit ihrem Fahrzeug die Autobahn in Richtung Süden. Sie erkannte zu spät, dass ein Auto vor ihr verkehrsbedingt abbremsen musste und fuhr auf. Durch den Aufprall auf das Fahrzeug einer 47-Jährigen aus dem Unterallgäu wurde dieses nach links geschoben und kollidierte dort mit dem Fahrzeug eines 37-Jährigen aus...

  • Kempten
  • 29.12.15
  • 23× gelesen
Polizei

Unfall
Auf A96 bei Leutkirch ins Schleudern geraten: Autofahrer (39) schwer verletzt

Ein 39 Jahre alter Audi-Fahrer ist bei einem Unfall auf der A96 in Richtung Lindau zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-Süd und Kißlegg schwer verletzt worden. Der Mann geriet am Montagmittag auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, kam von der Fahrbahn nach rechts ab und überschlug sich mehrfach. Die Feuerwehr musste das Unfallopfer aus seinem Fahrzeug schneiden. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz, um den Schwerverletzten ins Krankenhaus zu fliegen. Am Fahrzeug entstand ein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.12.15
  • 11× gelesen
Lokales

Autobahn
Erfolgsgeschichte: Lückenschluss der A7 bei Füssen

Die A7 ist mit ihren 962 Kilometern die längste Autobahn Deutschlands. Bei Nesselwang markiert die Trasse mit 914 Metern über Normalnull den höchstgelegenen Autobahnpunkt der Republik. Rekordverdächtig ist aber auch der lange Weg bis zur Fertigstellung des letzten Teilstücks zwischen Nesselwang-Lachen und dem Grenztunnel Füssen: Vier Jahrzehnte vergingen vom Beginn der Planung bis zum Bauende Mitte Dezember 2010, also vor exakt fünf Jahren. 'Das war wirklich eine sehr schwere Geburt', erinnert...

  • Füssen
  • 18.12.15
  • 391× gelesen
Lokales

Verkehr
SPD-Landtags-Fraktionschef bestätigt: Tempolimit auf der A96 bei Aitrach kommt

Der Modellversuch über ein Tempolimit von 120 Stundenkilometern auf der Autobahn A96 soll kommen: Dies versicherte bei einem Besuch in Aitrach Claus Schmiedel, SPD-Fraktionschef im Stuttgarter Landtag. Er stellte sich damit Äußerungen von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt entgegen. Der CSU-Politiker hatte kürzlich dem Tempolimit eine Absage erteilt, welches das Land ab Mitte 2016 probeweise auf der A96 im württembergischen Allgäu plant. Aitrachs Bürgermeister Thomas Kellenberger ist...

  • Memmingen
  • 03.12.15
  • 7× gelesen
Polizei

Wintereinbruch
Straßenglätte führt zu fünf Unfällen auf der A7 bei Oy-Mittelberg: sechs Verletzte und 30.000 Euro Sachschaden

Am Sonntag kam es aufgrund des Schneefalls und der damit verbundenen Straßenglätte zu fünf Unfällen auf der Autobahn A7. Jedes Mal kamen dabei die Fahrzeuge trotz Winterreifen ins Schleudern oder von der Fahrbahn ab ohne die Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer. Es wurden insgesamt sechs Personen lediglich leicht verletzt, der entstandene Gesamtsachschaden wird auf ca. 30.000 Euro geschätzt. Die Polizei weist deshalb aus gegebenem Anlass alle Autofahrer nochmals eindringlich darauf hin, bei...

  • Oy-Mittelberg
  • 23.11.15
  • 7× gelesen
Lokales

Unfall
Auto und Lkw kollidieren auf der A96, Stetten Richtung Erkheim

Laut der Polizei kam es am Donnerstagmorgen zu einem Unfall auf der A96 Richtung Lindau. Während eines Überholvorgangs kollidierten zwischen Stetten und Erkheim ein Auto und ein Lkw. Verletzt wurde niemand. Die linke Fahrspur war nach dem Unfall für einige Zeit blockiert. Mittlerweile ist die Fahrbahn wieder geräumt. Weitere Informationen folgen.

  • Mindelheim
  • 19.11.15
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019