Autobahn

Beiträge zum Thema Autobahn

Lokales
Auf der A96 bei Weißensberg wird die Fahrbahndecke erneuert.

Autobahn
Fahrbahnerneuerung auf der A96: Anschlussstelle Weißensberg vom 1. bis 8. Juli gesperrt

Bereits seit Ende März werden auf der A96 zwischen der Bundesgrenze bei Lindau und der Anschlussstelle Weißensberg Erhaltungsarbeiten durchgeführt. Aktuell muss deswegen die Anschlussstelle Weißensberg in Fahrtrichtung München von Montag, 1. Juli ab 9:00 Uhr, bis Montag, 8. Juli um 20:00 Uhr, gesperrt werden.  Das Abfahren von der A96 an der AS Weißensberg aus Richtung Bregenz/Lindau kommend, sowie das Auffahren auf die A96 in Fahrtrichtung München ist in dieser Zeit nicht möglich. Der...

  • Weißensberg
  • 30.06.19
  • 1.469× gelesen
Lokales
Symbolbild

Verkehr
Tirol hält weiter an Fahrverboten fest: Maßnahmen für den Bezirk Reutte geplant

"Wir halten hundertprozentig fest an den PKW-Fahrverboten, so wie es jetzt schon verordnet ist, da können in Deutschland und in Bayern die Töne noch lauter werden.  Da gibt es nichts, wir bleiben dabei. Wir sind der Überzeugung, dass das EU-Konform ist", erklärte Tiroler Regierungschef Günther Platter (ÖVP) am Donnerstagmittag.  Zum vergangenen Wochenende wurden entlang der Inntal- und der Brennerautobahn Landstraßen entlang der Stau-Umgehungsstraßen zwischen Italien und Deutschland...

  • Reutte
  • 27.06.19
  • 3.717× gelesen
Polizei

Unfall
Hustenanfall auf der A96: LKW prallt bei Mindelheim gegen Leitplanke

Der 46-jährigen Fahrer eines mit 22 Tonnen Kupferrollen beladenen Lkw-Zuges erlitt nach eigenen Angaben Dienstag Morgen kurz vor 08.00 Uhr auf der A96 in Fahrtrichtung München kurz vor der Ausfahrt Mindelheim einen Hustenanfall. Danach wurde ihm für einen Moment schwarz vor Augen. Infolge dessen kam er nach links und prallte in die Mittelschutzplanke. Beim Gegenlenken kam er schließlich von der Fahrbahn ab und kurz vor der Ausfahrtkurve der Anschlussstelle zum Stehen. Bei der Kollision mit...

  • Mindelheim
  • 25.06.19
  • 1.811× gelesen
Lokales
Symbolbild

Österreich
Tirol sperrt Landstraßen an den Wochenenden für den Reiseverkehr

Zu Beginn der Pfingstferien wurden LKW-Blockabfertigungen eingeführt, jetzt kommt für Reisende durch Österreich die nächste Stau-Gefahr: Bis September verhängt das Land Tirol Fahrverbote auf Landstraßen entlang der Stau-Umgehungsstraßen zwischen Italien und Deutschland. Zwischen sieben Uhr morgens am Samstag und 19 Uhr am Sonntagabend soll an den Wochenenden bis Mitte September ein Fahrverbot gelten. Das temporäre Fahrverbot gelte laut dem Tiroler Regierungschef Günther Platter (ÖVP) auf den...

  • Reutte
  • 21.06.19
  • 3.709× gelesen
Lokales
Symbolbild. Wegen Bauarbeiten wird die Anschlusstelle Lindau der A96 in Fahrtrichtung München am Freitag und Samstag, 28. und 29. Juni 2019, gesperrt. Umleitungen werden eingerichtet.

Umleitung
Anschlussstelle Lindau der A96 am 28. und 29. Juni wegen Bauarbeiten gesperrt

Seit Ende März 2019 wird die Fahrbahn der A96 zwischen Lindau und Weißensberg erneuert. Aktuell wird an der Anschlussstelle (AS) Lindau in Richtung München gearbeitet. Aufgrund der Bauarbeiten wird am Freitag und Samstag, 28. und 29. Juni 2019, die AS Lindau in Fahrtrichtung München gesperrt, so die Autobahndirektion Süd in einer Mitteilung. Die Sperrung dauert von Freitag 6:00 Uhr bis Samstag 20:00 Uhr. "In diesem Zeitraum ist das Abfahren von der A96 an der AS Lindau aus Richtung Bregenz...

  • Lindau
  • 21.06.19
  • 1.572× gelesen
Lokales
Die Straßen in den Süden sind erfahrungsgemäß zu Ferienbeginn oft überfüllt.

Urlaubszeit
Staugefahr zum Start in die Pfingstferien auf Allgäuer Straßen

Bayern und Baden-Württemberg starten am Freitagmittag in die Pfingstferien, fünf weitere Bundesländer zumindest in ein sehr langes Wochenende mit einem zusätzlichen Ferientag am Dienstag. Für viele Familien heißt es deshalb gleich am Freitagmittag: Ab in den Urlaub. Das kann zu Staus und Verkehrsbehinderungen führen, die auch das Allgäu treffen werden. Laut ADAC soll die Staugefahr im Süden Deutschlands und damit auch im Allgäu an diesem Wochenende besonders hoch sein. Mit dem höchsten...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 07.06.19
  • 2.621× gelesen
Polizei
Unfall auf der A96 (Symbolbild)

Autobahn
Unfall aus Unachtsamkeit auf der A96 bei Leutkirch führt zu hohem Sachschaden

Gesamtschaden in Höhe von etwa 55.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagnachmittag gegen 15.45 Uhr auf der Bundesautobahn A 96 aus Fahrtrichtung Lindau in Fahrtrichtung München auf Gemarkung Leutkirch im Allgäu ereignete. Der 50-jährige Lenker eines Audi A4 schloss auf der Überholspur zu einem auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Klein-Lkw der Marke Renault auf. Aufgrund einer Unachtsamkeit geriet der Lenker des Audi auf den rechten Fahrstreifen und kollidierte...

  • Leutkirch
  • 06.06.19
  • 3.159× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Autofahrer (29) bedrängt andere Fahrer auf der A96 zwischen Buchloe und Memmingen

Weil er mehrere Fahrzeuge auf der A96 bedrängt und zum Spurwechsel genötigt hat, wird ein 29-jähriger Autofahrer von der Staatsanwaltschaft in Memmingen angeklagt. Die Polizei sucht daher Zeugen, die die Vorfälle am Sonntagnachmittag beobachtet haben. Der 29-jährige Autofahrer war mit einem weißen BMW mit Schweizer Kennzeichen auf der A96 zwischen Buchloe und Memmingen mehrere Kilometer lang dicht hinter einem vorausfahrenden Auto hergefahren, um dessen Fahrer zum Spurwechsel zu nötigen. Der...

  • Memmingen
  • 03.06.19
  • 5.699× gelesen
Polizei
Symbolbild

Starker Regen
Mehrere Unfälle auf A7 bei Sulzberg

Am Mittwochnachmittag ist es auf der A7 bei Sulzberg zu mehreren Unfällen gekommen. Dabei sind zwei Personen zum Teil schwer verletzt worden. Grund für die Karambolagen war jeweils starker Regen. Zwischen Oy-Mittelberg und dem Autobahndreieck war ein PKW ins Schleudern geraten. Ein nachfolgender Kastenwagen konnte einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Die Insassen der Fahrzeuge wurden zum Teil schwer verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Die A7 in Richtung...

  • Sulzberg
  • 30.05.19
  • 1.278× gelesen
Polizei
Auf der A7 kam es zu einem Auffahrunfall.
6 Bilder

Unfall
Auffahr-Unfall auf der A7 bei Oy-Mittelberg Richtung Ulm

Zwischen Oy-Mittelberg und dem Dreieck Allgäu hat es am Mittwochnachmittag einen Auffahrunfall gegeben. Ein Auto ist in die Mittelleitplanke gekracht - ein nachfolgender Kastenwagen konnte eine Kollision nicht mehr vermeiden.  Kurz nach dem Parkplatz Rottachtal verlor eine 34-jährige Fahrerin nach ersten Polizeiangaben die Kontrolle über ihren Kleinwagen. Die Fahrerin des nachfolgenden Transporters konnte den Unfall nicht mehr verhindern und prallte in das Auto der...

  • Oy-Mittelberg
  • 29.05.19
  • 7.101× gelesen
Lokales
Das Brückenbauwerk an der A96-Anschlussstelle bei Holzgünz ist weitestgehend fertiggestellt.

Verkehr
Brückenbauwerk an A96-Anschlussstelle bei Holzgünz ist weitestgehend fertiggestellt

Der erste Bauabschnitt für die Verlegung der Staatsstraße 2020 bei Holzgünz nähert sich seinem Ende. Das Brückenbauwerk für den Anschluss an die Autobahnauffahrt der A96 soll im Juli soweit fertiggestellt sein, berichtet Ralf Eisele vom Staatlichen Bauamt auf Anfrage. Im nächsten Schritt wird dann in Richtung Norden weitergebaut und das Gewerbegebiet an die neue Trassenführung angeschlossen. Nach der Fertigstellung eines Kreisverkehrs sei der Autobahnanschluss in diesem Bereich soweit...

  • Memmingen
  • 27.05.19
  • 654× gelesen
Polizei
Unfall auf der A96 (Symbolbild)

Unfall
Auf der A96 bei Wangen von Leitplanke zu Leitplanke geprallt: Alle Autoinsassen unverletzt

Rund 30.000 Euro Sachschaden ist die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Montag gegen 18.30 Uhr auf der A 96 ereignet hat. Ein 45-jähriger Daimler-Benz-Lenker befuhr mit zwei weiteren Insassen die Autobahn in nördliche Richtung. Zwischen den Anschlussstellen Wangen-West und Weißensberg kam er vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn nach links von der Straße ab und prallte dort gegen die Mittelleitplanke. Als der 45-Jährige gegenlenkte, kam das...

  • Wangen
  • 21.05.19
  • 1.202× gelesen
Polizei
Unfall auf der A7 (Symbolbild)

Zeugenaufruf
36.000 Euro Sachschaden und drei Leichtverletzte nach Auffahrunfall auf der A7 bei Kempten

Auf der A7, Anschlussstelle Kempten, in Fahrtrichtung Nord kam es am Sonntagvormittag, gegen 11:00 Uhr, zu einem Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hatte an der AS Kempten aus bislang unbekannter Ursache abgebremst. Zwei dahinter fahrende Fahrzeuge schafften es noch rechtzeitig abzubremsen, das dritte Fahrzeug in Folge bemerkte das Hindernis zu spät und fuhr trotz Vollbremsung auf das vor ihm stehende Fahrzeug auf. Dadurch wurde dieses wiederum...

  • Kempten
  • 20.05.19
  • 1.309× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Auffahrunfall
Kleintransporter fährt auf Baustellenfahrzeug auf: A96 bei Kißlegg Richtung Lindau 1,5 Stunden gesperrt

Ein Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn A96 im Bereich der Anschlussstelle Kißlegg wurde dem Polizeipräsidium Konstanz am Dienstagnachmittag gegen 15.00 Uhr gemeldet. Der 33-jährige Lenker eines unbeladenen Kleintransporters befuhr die Bundesautobahn aus Fahrtrichtung München in Fahrtrichtung Lindau. Kurz vor der Anschlussstelle Kißlegg fuhr er aufgrund Unachtsamkeit in einer Tagesbaustelle auf ein Baustellenfahrzeug auf. Der Kleintransporter drehte sich nach dem Zusammenstoß auf der...

  • Kißlegg
  • 14.05.19
  • 1.186× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Mit fast zwei Promille auf der Autobahn: Polizei kontrolliert Autofahrer (37) bei Sigmarszell

Fast zwei Promille zeigte der Alkoholtest, den Polizisten am Sonntagmorgen bei einem Autofahrer bei Sigmarszell durchführten. Der 37-jährige Mann war mit seinem Auto auf der A96 von Lindau her in Richtung München unterwegs, als er von der Polizei kontrolliert wurde. Da die Beamten deutlichen Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt.  Als dieser fast zwei Promille ergab, wurde die Weiterfahrt laut Angaben der Polizei sofort unterbunden, der Mann musste sich einer...

  • Sigmarszell
  • 13.05.19
  • 1.046× gelesen
Polizei
Symbolbild

Autobahn
Graupelschauer führt zu fünf Unfällen auf A7 bei Oy-Mittelberg: 130.000 Euro Schaden

Am Montagmittag, 29.04., ereigneten sich auf der A7 bei Oy-Mittelberg in beiden Fahrtrichtungen innerhalb kurzer Zeit insgesamt fünf Verkehrsunfälle wegen plötzlich auftretenden Graupelschauers. Insgesamt waren an den Unfällen sieben Fahrzeuge und zehn Personen beteiligt. Alle Verkehrsteilnehmer blieben zum Glück unverletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 130.000 Euro. Die Autobahn wurde für die Bergungs- und Aufräumarbeiten in Fahrtrichtung Füssen für mindestens zwei...

  • Oy-Mittelberg
  • 29.04.19
  • 6.264× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Flucht: Unbekannter Autofahrer verursacht auf A7 bei Betzigau Verkehrsunfall

Am 24.04.2019 wechselte ein schwarzer Pkw (evtl. BMW) gegen 11:50 Uhr auf der A7 kurz vor der Anschlussstelle Betzigau in Fahrtrichtung Füssen vom rechten auf den linken Fahrstreifen, ohne den auf der linken Spur fahrenden grauen Skoda zu beachten. Dessen Fahrer musste nach links ausweichen, einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei streifte er die Mittelschutzplanke, es entstand ein Schaden von mindestens 3.000 Euro. Der schwarze Pkw fuhr einfach weiter. Hinweise zu dem Vorfall nimmt die...

  • Kempten
  • 25.04.19
  • 3.132× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz am A7-Parkplatz Leubastal-West

Polizeieinsatz
Polizei verfolgt und stellt Auto des vermissten Benningers (30) auf der A7 bei Dietmannsried - Fahrer geflüchtet

Update: Der Vermisste ist gefunden. Die Polizei hat ihn am Ostersonntag bei Leubas aufgegriffen. Großes Polizeiaufgebot am Karsamstag Nachmittag auf der A7: Zwischen Dietmannsried und Kempten war die Autobahn Richtung Kempten komplett gesperrt. Ein Sondereinsatzkommando (SEK) und weitere Polizeikräfte waren im Einsatz auf den Parkplatz Leubastal-West. Polizeihubschrauber kreisten. Grund des Einsatzes das Auto des seit Montag, 15 April vermissten 30-jährigen Benningers. Eine Sreife der...

  • Dietmannsried
  • 20.04.19
  • 62.669× gelesen
Lokales
Symbolbild

Justiz
"Verhalten unter aller Sau" - Lindauer Gericht verurteilt Mann zu Geldstrafe

Richter Klaus Harter bescheinigte dem Angeklagten ein Verhalten „unter aller Sau“. Für strafwürdig befand er es aber nicht. Er sprach den 26-Jährigen vom Vorwurf des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte frei. Ein gleichaltriger Kumpel, der gleichzeitig wegen einer Trunkenheitsfahrt angeklagt war, hatte weniger Erfolg: Der Richter verurteilte ihn wegen einer Alkoholfahrt zu einer Geldstrafe über 50 Tagessätze à 30 Euro (1.500 Euro). Das Ganze spielte sich im Juli 2017 auf der Autobahn...

  • Lindau
  • 18.04.19
  • 2.838× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Einsatz
Gasleck: Evakuierung von Gebäuden und A7-Sperrung bei Dietmannsried

Bei Baggerarbeiten in einem Gewerbegebiet bei Dietmannsried wurde am Montag Nachmittag eine Gasleitung beschädigt. Gas strömte aus. Angrenzende Betriebe mussten geräumt werden. Rund 200 Personen waren betroffen. Darüber hinaus hatte die Polizei auch die A7 in Richtung Norden  für rund eine Stunde (Ulm) gesperrt.  Die Versorger-Firma konnte den Gasaustritt beheben. Neben zahlreichen Polizeikräften waren auch die Freiwilligen Feuerwehren Lauben-Heising und Dietmannsried mit rund 50...

  • Dietmannsried
  • 15.04.19
  • 5.531× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz (Symbolbild)

A96
Wegen Unfallgefahr: Polizei muss verletztes Reh bei Lindau/Sigmarszell erschießen

Am Sonntagmittag erreichten die Polizei Lindau mehrere Mitteilungen über ein verletztes Reh, welches neben der BAB 96, Höhe Sigmarszell in Fahrtrichtung Lindau, nur wenige Meter neben der Fahrbahn verwirrt umherlief. Das Reh war augenscheinlich verletzt und drohte auf die Fahrbahn zu laufen. Zunächst versuchten mehrere Streifenbesatzungen der Polizei Lindau und der Bundespolizei das Tier von der Autobahn weg, hinter den Wildschutzzaun zu treiben, welches über längere Zeit nicht gelang. Nach...

  • Lindau
  • 14.04.19
  • 2.199× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Autobahn-Drängler bedroht Autofahrer auf der A96 bei Leutkirch mit Schusswaffe

Wildwest auf der Autobahn: Ein Audifahrer soll einen Opelfahrer (21) auf der A96 während der Fahrt mit einer Schusswaffe bedroht haben. Der Opelfahrer war laut Polizei auf der linken Spur unterwegs und hat mehrere LKWs überholt, als der Audi von hinten kam und dicht auffuhr. Der Opel-Fahrer konnte nach eigenen Angaben wegen der vielen Lkw nicht auf die rechte Fahrspur wechseln und blieb zunächst auf der Überholspur. Der Audi-Fahrer soll dann über mehrere Kilometer sehr dicht auf den...

  • Leutkirch
  • 15.03.19
  • 13.343× gelesen
Polizei
Symbolbild

Autobahn
Zwei Unfälle auf der A96 zwischen Memmingen und Erkheim

Nach zwei Unfällen auf der A96 zwischen Memmingen und Erkheim kann es derzeit zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Fahrbahn ist derzeit zwischen Memmingen-Ost und Holzgünz auf der rechten Spur, sowie zwischen Memmingen-Ost und Erkheim auf der linken Spur nur eingeschränkt befahrbar. Weitere Informationen folgen.

  • Memmingen
  • 13.03.19
  • 2.664× gelesen
Polizei
Sturm weht Gegenstände auf die Autobahn (Symbolbild Polizei)

Wetter
Sturm wehte Teile auf die A7 bei Memmingen

Der Sturm am Wochenende beschäftigte auch die Beamtinnen und Beamten der Autobahnpolizei. So mussten mehrfach auf die Fahrbahn gewehte Gegenstände entfernt werden. Unter anderem waren auch Teile einer Baustellenabsicherung im Bereich des Autobahnkreuzes von den starken Sturmböen betroffen welche abknickten und so auf oder neben die Fahrbahnen geweht wurden. Glück hatte hierbei eine 47-jährige Pkw-Fahrerin welcher eines der Verkehrsschilder auf die Motorhaube prallte. Die Dame konnte...

  • Memmingen
  • 11.03.19
  • 815× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019