Autobahn

Beiträge zum Thema Autobahn

Lokales

Regenerative Energien
Doppelt sinnvoll: In Memmingerberg ist Photovoltaik auch Lärmschutz

Drei Jahre lang hat sich Staatsminister a. D. Josef Miller dafür eingesetzt, dass die Bürger in Memmingerberg einen besseren Lärmschutz bekommen. Denn die A 96 mit ihrem hohen Verkehrsaufkommen führt direkt an der Gemeinde vorbei. Doch was tun, wenn die erlaubten Grenzwerte des Straßenlärms eingehalten werden? Josef Miller griff sozusagen in die Trickkiste und schlägt jetzt zwei Fliegen mit einer Klappe: eine Photovoltaikanlage, die gleichzeitig ein Lärmschutz ist. Dass es jetzt ganz...

  • Memmingen
  • 14.08.12
  • 27× gelesen
Lokales

Verkehrsbehinderung
Verirrtes Reh: A 7 bei Dietmannsried drei Stunden gesperrt

Gut drei Stunden lang für den Verkehr vollkommen gesperrt war in der Nacht zum vergangenen Samstag die A 7 zwischen Dietmannsried (Oberallgäu) und Bad Grönenbach (Unterallgäu). Ursache dafür war ein Reh, das sich innerhalb des Wildschutzzaunes der Autobahn befunden hatte. Mehrere Autofahrer hatten über Notruf das Tier gemeldet. Wegen der erheblichen Gefahr für die Verkehrsteilnehmer sperrte die Polizei ab 21.30 Uhr die A 7 zwischen den beiden Anschlussstellen komplett. Mehrere Jäger und ein...

  • Altusried
  • 30.07.12
  • 27× gelesen
Lokales

A 96
Offene Ohren für neue A 96-Anschlusstelle bei Memmingen

Für eine weitere A 96-Anschlussstelle zwischen Holzgünz (Unterallgäu) und Memmingen hat sich nach dem Vorstoß des Unterallgäuer Landrates Hans-Joachim Weirather auch Hartmut Koschyk, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesfinanzministerium, ausgesprochen. Die Anbindung des Allgäu Airport an die Autobahn A 96 hatte zudem Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke (CSU) als eines der wichtigsten Ziele zur Verbesserung der Infrastruktur bezeichnet. Die Ministerien hätten erkannt, dass eine...

  • Kempten
  • 25.07.12
  • 12× gelesen
Lokales

Bab Anschluss
Weiteren A7-Anschluss bei Memmingen gefordert

Unterallgäu: Für Airport-Zufahrt Einen neue Autobahn-Anschlussstelle zwischen Memmingen und Holzgünz auf der A7 hat der Unterallgäuer Landrat Hans-Joachim Weirather gefordert. Dieser solle 'mittelfristig' entstehen. Auch ein Verkehrsgutachten, das von dem Landkreis in Auftrag gegeben wurde, komme zu diesem Schluss. Der Landrat sieht die Bundesrepublik Deutschland in der Pflicht und hat sich deshalb nun erneut an Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer gewandt. Bereits im Mai 2010 hatte...

  • Kempten
  • 23.07.12
  • 49× gelesen
Polizei

Lkr. Unterallgäu/ Bad Grönenbach
Verkehrsunfall auf A7 mit 4 beteiligten Fahrzeugen

Gestern Mittag (19.07.2012), gegen 12:15 Uhr befuhr eine 34-jährige Fahrerin aus den Niederlanden mit ihrem Pkw VW Vento die BAB A7 Richtung Norden. Auf Höhe der Anschlussstelle Bad Grönenbach kam sie aus bisher unbekannter Ursache von der linken auf die rechte Fahrspur und touchierte einen zu diesem Zeitpunkt neben ihr fahrenden Peugeot. Dieser Fahrzeuglenker wiederrum wurde nach rechts auf den Pannenstreifen abgedrängt und prallte im weiteren Verlauf frontal gegen einen dort aufgrund...

  • Altusried
  • 19.07.12
  • 17× gelesen
Lokales
2 Bilder

Gemeinderat
Fotovoltaikanlage an der A7 auch von Oy-Mittelberg befürwortet

Fotovoltaik an der Autobahn Vor Kurzem hat der Gemeinderat Sulzberg einer Freiflächenfotovoltaikanlage entlang der A 7 zugestimmt, danach auch Haldenwang, jetzt zieht Oy-Mittelberg nach. Es gibt drei Anträge auf die Errichtung solcher Anlagen an der A7, die Gemeinde erwägt zudem, in einem Streifen am eigenen Gewerbegebiet Strom zu gewinnen, einen Teil davon als überdachte Auto-Abstellplätze anzubieten. Der Gemeinderat stimmte dem Beginn des Bauleitverfahrens zu. Werner Dehm (Opla-Architekten...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.07.12
  • 18× gelesen
Lokales

Lkw
Lkw verliert 24 Tonnen Granulat auf A 96 bei Aitrach

24 Tonnen Kunststoffgranulat haben in der Nacht zum Donnerstag die A 96 bei Aitrach (Kreis Ravensburg) blockiert. Verloren hat sie laut Polizei ein ungarischer Sattelzug. Dessen Auflieger war bei feuchter Fahrbahn ins Schlingern geraten. Der 29-jährige Lkw-Fahrer prallte gegen die Leitplanke und eine Lärmschutzwand. Dabei riss die Plane an der rechten Lastwagenseite auf. Die Ladung schwappte über alle Fahrbahnen. Die Aufräumarbeiten dauerten bis zum Morgen. Komplett frei war die...

  • Memmingen
  • 06.07.12
  • 23× gelesen
Lokales

Memmingen
Lkw verliert 24 Tonnen Granulat auf A96

Auf der A96 Richtung Lindau hat ein umgekippter Lkw in der Nacht 24 Tonnen Granulat auf der Autobahn verteilt. Nach Angaben der Polizei war der Lkw-Fahrer gegen Mitternacht auf nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten, gegen eine Lärmschutzwand geprallt und umgekippt. Dabei verlor er nahe Aitrach seine komplette Ladung. Die Säcke rissen auf und das Granulat landete auf der Autobahn. Der Fahrer blieb unverletzt, der Schaden beträgt rund 230.000 Euro.

  • Kempten
  • 05.07.12
  • 12× gelesen
Lokales

Sturz
Betrunkener stürzt von Brücke auf Autobahn

Ein betrunkener 35-Jähriger ist am Montag nahe Dornbirn (Vorarlberg) von einer Brücke auf die Rheintalautobahn gestürzt. Die Polizei schließt nach eigener Aussage ein Fremdverschulden aus. Der Mann wurde schwer verletzt. Schlimmeres wurde verhinderte, weil die Verkehrsteilnehmer auf der A 14 rechtzeitig bremsten.

  • Kempten
  • 03.07.12
  • 23× gelesen
Lokales

A 7
Bauarbeiten auf der A7 bei Kempten dauern bis Ende Oktober an

Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen Zu Verkehrsbehinderungen kommt es in den nächsten Wochen auf der A 7 im Bereich der Anschlussstelle Oy-Mittelberg sowie zwischen dem Autobahndreieck Allgäu und der Anschlussstelle Kempten. In beiden Bereichen werden die Fahrbahndecken saniert. Während an der Anschlussstelle Oy-Mittelberg die Arbeiten voraussichtlich Ende Juli beendet sind, werden zwischen Autobahndreieck Allgäu und Kempten Rampen bei der Auf- und Abfahrt Betzigau und fast fünf Kilometer...

  • Kempten
  • 02.07.12
  • 17× gelesen
Lokales

Autobahn-sanierung A 7
A 7: Fahrbahn-Sanierung bei Kempten und Oy

Verkehrsteilnehmer müssen in den nächsten Tagen mit Behinderungen auf der A7 im Bereich Kempten und Oy-Mittelberg (Oberallgäu) rechnen. Vom 2. bis 20. Juli werden zwischen dem Autobahndreieck Allgäu und der Anschlussstelle Kempten Sanierungsarbeiten in Fahrtrichtung Norden durchgeführt. Der Verkehr wird während dieser Zeit auf die Richtungsfahrbahn Füssen verlegt. Ebenfalls ab dem 2. Juli bis voraussichtlich 27. Juli wird auf der A 7 im Bereich der Anschlussstelle Oy-Mittelberg in beiden...

  • Kempten
  • 30.06.12
  • 15× gelesen
Lokales

Tragisch
Herztod am Steuer auf der A 7 bei Memmingen

Noch an der Unfallstelle auf der Autobahn bei Memmingen verstorben ist ein 74 Jahre alter Autofahrer, der kurz zuvor am Steuer ein akutes Herzversagen erlitten hatte. Der Mann aus Nordrhein-Westfalen war im Begriff, ins Allgäu umzuziehen. Hierfür hatte er sich einen Kleintransporter gemietet und fuhr mit diesem voll beladen auf der A 7 in Richtung Süden. Der Umzugsstress beziehungsweise die Belastung der langen Fahrt führten laut Polizei kurz nach dem Autobahnkreuz Memmingen offensichtlich zu...

  • Kempten
  • 29.06.12
  • 17× gelesen
Lokales

Pfändertunnel
Pfändertunnel: Freie Fahrt durch die neue Röhre bei Bregenz

Jetzt wird der alte Pfändertunnel saniert Nach etwas mehr als vier Jahren Bauzeit ist gestern die zweite Pfändertunnel-Röhre auf der Rheintalautobahn (A 14) bei Bregenz (Vorarlberg) feierlich eröffnet worden. Für die verkehrsgeplagten Bregenzer ist damit ein wichtiger Schritt in Richtung Entlastung getan. Der zweite folgt in Kürze: Nachdem der Verkehr nun durch die neue Weströhre rollen kann, wird die vor rund 32 Jahren in Betrieb genommene Oströhre generalsaniert. Der Vollbetrieb beider Röhren...

  • Kempten
  • 26.06.12
  • 20× gelesen
Polizei

Kempten/ Betzigau
Unfall auf der A7 bei Betzigau endet glimpflich

Ein schwerer Verkehrsunfall endete für einen 20-Jährigen am Montag glimpflich. Der junge Mann war kurz nach 13 Uhr mit einem Pkw auf der A7 in Richtung Norden unterwegs. Kurz nach der Anschlussstelle Betzigau verlor der Mann auf nasser Fahrbahn, in einem Bereich, für den bei derartigen Straßenverhältnissen eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 80 km/h angeordnet ist, die Kontrolle über seinem Pkw. Nachdem das Fahrzeug zunächst die linke Leitplanke touchiert hatte, kam der Pkw nach rechts von...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.06.12
  • 21× gelesen
Lokales

Lindau
Autobahnraststätte Hörbranz Thema bei Bauausschusssitzung

Die Autobahnraststätte Hörbranz bei Lindau ist eines der Themen bei der Bauausschusssitzung der Stadt Lindau. Die Bewohner des Lindauer Stadtteils Zech befürchten durch den Lärm der Autobahnraststätte Hörbranz eine Einschränkung ihrer Lebensqualität. Beginn ist um 17.00 Uhr im Alten Rathaus in Lindau.

  • Lindau
  • 25.06.12
  • 11× gelesen
Lokales

Lindau
Bauarbeiten am Autobahntunnel Herfatz beginnen

Heute beginnt der erste Bauanschnitt am Autobahntunnel Herfatz an der A96 Lindau-München. Der Tunnel soll auf den aktuellen technischen Stand gebracht werden. Die Kosten für die Baumaßnahmen betragen rund eine Million Euro und werden vom Bund finanziert. Die Arbeiten dauern bis Ende September.

  • Lindau
  • 12.06.12
  • 18× gelesen
Lokales

Kempten
Kühe rennen auf A7 in Kempten-Leubas

In Kempten ist eine Kuhherde entlaufen und hat eine Sperrung der A7 verursacht. Wie die Polizei mitteilte, meldeten gestern mehrere Autofahrer am späten Nachmittag eine Kuh auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Kempten-Leubas und Kempten. Das Tier hatte wohl neben der Autobahn gegrast und war dann auf die Fahrbahn gelaufen. Binnen weniger Minuten folgten der Kuh weitere Tiere auf die Fahrbahn. Die Polizei sperrte deswegen aus Sicherheitsgründen für rund eine dreiviertel Stunde die...

  • Kempten
  • 11.06.12
  • 17× gelesen
Lokales

Autobahn
A7-Auffahrten wegen Bauarbeiten gesperrt

Wegen Sanierungsarbeiten im Bereich der Anschlussstelle Kempten sind in Richtung Füssen von Dienstag- bis Donnerstagmorgen Auffahrten gesperrt. Der Anschluss von der B12 – sowohl aus Richtung Kempten als auch Marktoberdorf – an die A7 in Richtung Füssen ist über die Anschlussstelle Kempten nicht möglich. Der Verkehr wird über die A7 und die nahe gelegene Anschlussstelle Leubas umgeleitet. Zu Behinderungen wegen weiterer Bauarbeiten in diesem Bereich kann es auch in der...

  • Kempten
  • 11.06.12
  • 34× gelesen
Lokales

Unfall
Kind öffnet Autotür auf A 96 bei Achberg: Vater verliert Kontrolle über Pkw

Ein Autofahrer hat am Sonntagnachmittag auf der A 96 bei Achberg (Kreis Ravensburg) die Kontrolle über sein Auto verloren, als sein einjähriger Sohn während der Fahrt eine Türe öffnete. Der Bub war laut Polizei ordnungsgemäß im Kindersitz angegurtet. Trotzdem gelang es ihm, die hintere Tür zu öffnen. Sein Vater versuchte, die Tür während der Fahrt wieder zu schließen. Hierbei verlor der 35-Jährige die Kontrolle über das Fahrzeug, schleuderte quer über die Fahrbahn und prallte in die...

  • Achberg
  • 06.06.12
  • 92× gelesen
  •  1
Lokales

Polizei
Stippvisite des Winters sorgt für Blechschäden im ganzen Allgäu

19 Unfälle in fünf Stunden allein rund um das Autobahndreieck Allgäu Am Mittwoch – wohl gemerkt der 16. Mai – ist der Winter mit Schnee, Graupel und frostigen Temperaturen ins Allgäu zurückgekehrt. Er blieb nur kurz. Gestern strahlte bereits wieder die Sonne, am Wochenende sind über 20 Grad zu erwarten. Für manchen Autofahrer jedoch hinterließ diese Stippvisite einen recht bitteren Nachgeschmack. Wie die Polizei mitteilte, ereigneten sich allein auf der A 7 und der A 96, rund um das...

  • Kempten
  • 18.05.12
  • 14× gelesen
Lokales
2 Bilder

Anreise
Acht Personen werden auf der A 96 bei Buchloe verletzt ndash Fünf beteiligte Fahrzeuge

Schwerer Unfall auf dem Weg zum Autotreffen Es sollten eigentlich ein paar unbeschwerte Tage beim VW-Treffen am Wörthersee werden. Fünf Autos aus der Schweiz, deren Insassen sich laut Polizeibericht untereinander nicht kannten, waren am Vatertag auf dem Weg zu dem Treffen nach Österreich, als sie in einen schweren Unfall auf der A 96 bei Buchloe verwickelt wurden. Insgesamt acht Personen wurden dabei zum Teil schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, geriet gegen 4 Uhr auf Höhe der...

  • Buchloe
  • 18.05.12
  • 12× gelesen
Lokales

Leutkirch
19-Jähriger verunglückt auf der A96 schwer

Vermutlich aus Unachtsamkeit ist ein 19-Jähriger auf der A96 bei Leutkirch gestern schwer verunglückt. Der junge Mann fuhr in Richtung Lindau als er aus noch ungeklärter Ursache bei der Ausfahrt Gebrazhofen auf einen 74-jährigen Autofahrer auffuhr. Beide Fahrzeuge touchierten die Mittelleitplanke. Der Opel des 19-Jährigen schleuderte daraufhin über die Fahrbahn und kam am rechten Grünstreifen zum Stehen. Der 74-jährige Unfallgegner blieb auf der linken Spur liegen. Der 19-Jährige und seine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.05.12
  • 12× gelesen
Lokales

Mindelheim
Holländer kippt um, LKW-Fahrer übersieht Stauende

Auf der A96 ist zwischen Mindelheim und Stetten am Morgen ein Kleintransporter mit Autoanhänger umgekippt. Der Holländische Fahrer verlor aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Daraufhin stürzte der Anhänger mit einem Auto sowie einem Elektrofahrzeug um. Ein LKW-Fahrer übersah das Stauende und fuhr auf einen anderen LKW auf. Hier läuft laut Polizei Flüssigkeit aus. Für die Bergungsarbeiten wurde die Autobahn zwischen Mindelheim und...

  • Kempten
  • 14.05.12
  • 8× gelesen
Lokales

Bad Wörishofen
Frau bemerkt Stau zu spät und fährt auf

Eine Autofahrerin aus Augsburg hat bei Bad Wörishofen zu spät bemerkt, dass ein vor ihr fahrendes Fahrzeug bremsen musste und ist von hinten aufgefahren. Die Frau und der 75-jährige Beifahrer des Unfallgegners wurden leicht verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Beide Autos waren so schwer beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 10.000 Euro.

  • Kempten
  • 04.05.12
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020