Autobahn

Beiträge zum Thema Autobahn

Sport
2 Bilder

Fußball
Bus des VfB Durach bleibt mit Motorbrand liegen

Heimfahrt vom Trainingslager mit Hindernissen - Keine Verletzten Ein gelungenes Trainingslager, so der Sportliche Leiter Peter Dietrich, hatte der Fußball-Landesligist VfB Durach in Veronello am Gardasee soeben hinter sich. Nach vier Tagen ging es wieder nach Hause ins Allgäu. Gut gelaunt stieg der Tross am Samstagvormittag um halb zehn in den Bus. Die Reise auf der Brenner-Autobahn gen Norden fand jedoch ein rasches Ende. Nach nicht einmal drei Stunden Fahrt bemerkte der Busfahrer in der Nähe...

  • Kempten
  • 28.02.12
  • 18× gelesen
Lokales

Unfall
Großes Metallteil fällt bei Westerheim von Lkw-Dach auf Autobahn

Auf der A 96 nahe Westerheim (Unterallgäu) hat sich laut Polizei ein 2,5 mal 2 Meter großes Metallteil vom Dach eines Lkw gelöst und war auf die linke Fahrspur gesegelt. Drei nachfolgende Pkw konnten gerade noch bis zum Stillstand abbremsen. Eine 30-jährige Frau aus Königsbrunn, die in einem vierten Wagen saß, schaffte das nicht mehr. Sie fuhr mit ihrem Auto in die Fahrzeuggruppe und schob die drei Pkw ineinander. Die Frau und ihre beiden Kinder wurden leicht verletzt. Der Sachschaden liegt bei...

  • Memmingen
  • 25.02.12
  • 16× gelesen
Lokales

Pfändertunnel
Korridorvignette für Rheintalautobahn wird wieder abgeschafft

Ab 2013 wird die Korridorvignette für die Vorarlberger Rheintalautobahn zwischen Bregenz und Hohenems wieder abgeschafft. Die Tagesvignette zur Entlastung der Bregenzer Innenstadt werde mit der zweiten Pfänderröhre überflüssig, heißt es aus Wien. Die Stadt Bregenz hatte gehofft, dass sie dauerhaft angeboten wird, die Gemeinden Hohenems und Diepoldsau sind dagegen.

  • Kempten
  • 14.02.12
  • 33× gelesen
Lokales

Wangen Süd
Vorerst keine A 96-Auffahrt Wangen-Süd

Die Hoffnung auf eine Autobahn-Anschlussstelle im Süden von Wangen (Württembergisches Allgäu) muss wohl endgültig begraben werden. Denn derzeit verkauft das Land Baden-Württemberg übrig gebliebene Flächen entlang der A 96 in diesem Bereich. Eine Wiederaufnahme des schon in den 1980er Jahren umstrittenen Projekts wird damit immer unwahrscheinlicher. Dabei kochte das Thema erst kürzlich durch den aktuellen Prioritätenplan des Landkreises Ravensburg wieder hoch. Denn darin steht immer noch 'der...

  • Kempten
  • 13.02.12
  • 20× gelesen
Lokales

Lindau
Diskussion um Grundstücke entlang der A96 bei Wangen

Der Lindauer Landrat Elmar Stegmann setzt sich dafür ein, dass Grundstücke entlang der A96 bei Wangen nicht verkauft werden. Hintergrund: Baden-Württemberg verkauft momentan Grundstücke, die in der Nähe einer möglichen Anschlussstelle Wangen-Süd liegen. Stegmann hat sich nun an die Landtagsabgeordneten Eberhard Rotter und Paul Locherer aus den Wahlkreisen Lindau und Wangen gewandt. Seine Bitte: die Abgeordneten sollen sich dafür einsetzen, dass auf den Verkauf der betreffenden Grundstücke...

  • Kempten
  • 10.02.12
  • 6× gelesen
Lokales

Hogaufete
Gelungene Party in Reutte ndash nur die Security steckt auf der Autobahn fest

'Einfach nur genial' 'Neonisation' – unter diesem Motto stand die Hogaufete, die am Freitagabend in der Klause Arena Ehrenberg in Reutte stattfand. Neonbeleuchtung und Schwarzlicht brachten die Tanzfläche zum Glühen, auf der sich die Feierwilligen tummelten. Für die richtige Musik dazu sorgte DJ David Felix. 'Die Fete ist einfach nur genial', schwärmte die 16-jährige Magdalena Nöß. 'Und auch richtig gut organisiert.' Kurz vor Beginn der Fete hatte es allerdings nicht so ausgesehen, als...

  • Füssen
  • 06.02.12
  • 12× gelesen
Lokales

Eisplatte
Eisbrocken durchschlägt Windschutzscheibe

Dass Eis und Schnee nicht nur vom Untergrund her tückisch sein können, hat sich am Montagmorgen auf der B 312 bei Berkheim nahe Memmingen gezeigt. Gegen 8.15 Uhr war dort ein Lastwagen mit Anhänger vom Autobahnanschluss in Richtung Berkheim unterwegs. Plötzlich rutschten Eisplatten vom Planenaufbau des Anhängers und fielen auf die Fahrbahn. Ein Eisbrocken durchschlug die Windschutzscheibe des nachfolgenden Pkw. Fahrer und Beifahrer hatten laut Polizei einen Schutzengel: Das Eis traf zwischen...

  • Memmingen
  • 31.01.12
  • 17× gelesen
Lokales

Winterwetter
Spiegelglatt: Drei Unfälle auf A7 bei Sulzberg

Keine Verletzten, aber hoher Schaden Zu gleich drei schwereren Unfällen kam es am Sonntagmorgen innerhalb von wenigen Minuten an der fast identischen Stelle auf der A 7 bei Sulzberg. Glücklicherweise, heißt es im Polizeibericht, wurde bei den Unfällen niemand verletzt. Der Sachschaden ist dagegen beträchtlich: Es geht um rund 30 000 Euro. Ort des Geschehens gegen 8.30 Uhr war das kurvige Gefälle. Auf beiden Fahrstreifen, heißt es im Polizeibericht, herrschte dort durchgehend Glatteis. Das...

  • Kempten
  • 31.01.12
  • 9× gelesen
Lokales

Allgäu
Neue Jahresvignette für Österreich

Für das Allgäuer Nachbarland Österreich gibt es wieder eine neue Jahresvignette. Darauf weist der ADAC hin. Autofahrer dürfen ab 1. Februar auf mautpflichtigen Straßen im Ausland nur noch mit neuen Jahresvignetten für das Jahr 2012 unterwegs sein. Wer ganz oder ohne die alte Vignette erwischt wird, dem drohen hohe Geldstrafen. Die Jahresvignetten 2012 sind beim ADAC erhältlich und bis zum 31. Januar 2013 gültig.

  • Kempten
  • 28.01.12
  • 21× gelesen
Lokales

Schulprojekt
Die neue Autobahn: Fluch und Segen zugleich

Füssener Zwölftklässler beleuchten A 7-Lückenschluss – Film und Interviews Es war eine echte Sisyphusarbeit, auch wenn das für die Zwölftklässler des Füssener Gymnasiums zunächst nicht erkennbar war: 'A 7 – Fluch oder Segen für die Region?' lautete das Thema eines P-Seminars, für das die Schüler über Monate verschiedene Aspekte rund um den Autobahn-Lückenschluss beleuchteten. Die Ergebnisse stellten sie jetzt öffentlich vor. Nach der ersten Planungsphase hatten die Schüler...

  • Füssen
  • 27.01.12
  • 7× gelesen
Lokales

Dietmannsried
Schleierfahndung Pfronten stellt Drogen sicher

Die Polizisten der Schleierfahndung Pfronten haben bei einer Autokontrolle auf der A7 bei Dietmannsried Drogen sicher gestellt. Der 31-jährige Fahrer saß unter Drogeneinfluss am Steuer und hatte außerdem Marihuana in seinem Snowboard-Schuh versteckt. Sein 33-jähriger Beifahrer hatte ebenfalls Marihuana bei sich, das er in seiner Unterhose versteckt hatte. Den Fahrer erwarten jetzt Anzeigen nach dem Straßenverkehrsgesetz und Betäubungsmittelgesetz. Auch den Beifahrer erwartet eine Anzeige.

  • Kempten
  • 26.01.12
  • 7× gelesen
Lokales

Projekt
Schulprojekt des Füssener Gymnasium: A 7 ndash Fluch oder Segen

Es war eine echte Sisyphusarbeit, auch wenn das für die Zwölftklässler des Füssener Gymnasiums zunächst nicht erkennbar war: 'A 7 – Fluch oder Segen für die Region?' lautete das Thema eines P-Seminars, für das die Schüler über Monate verschiedene Aspekte rund um den Autobahn-Lückenschluss beleuchteten. Die Ergebnisse stellten sie jetzt öffentlich vor. Nach der ersten Planungsphase hatten die Schüler Arbeitsgruppen gebildet, die sich verschiedenen Teilbereichen widmeten. So hatte eine...

  • Füssen
  • 26.01.12
  • 10× gelesen
Lokales

Wangen
Auto überschlägt sich bei Wangen - Fahrer unverletzt

Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro ist heute Vormittag auf der Autobahn 96 entstanden, als ein Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen verlor und sich neben der Straße überschlug. Nach Polizeiangabe war der 58 Jahre alte Fahrer gegen 9.15 Uhr in Richtung Lindau unterwegs. Auf Höhe des Parkplatzes Ettensweiler geriet er auf der regennassen Straße nach einem Fahrfehler ins Schleudern. Der 58-Jährige kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich an der Böschung. Der Mann...

  • Kempten
  • 20.01.12
  • 5× gelesen
Lokales

Hörbranz
Geplante Autobahnraststätte Hörbranz: Landrat Stegmann fordert geeignete Lärmschutzmaßnahmen

Der Lindauer Landrat Elmar Stegmann fordert im Falles eines Baus der geplanten Autobahnraststätte am Grenzübergang Hörbranz geeignete Lärmschutzmaßnahmen. Konkret fordert Stegmann eine zulässige Höchstgeschwindigkeit von 80 Stundenkilometern in diesem Bereich und das Aufbringen eines Flüsterasphalts auf deutscher und österreichischer Seite. Eine Lärmschutzwand ist aus Sicht des Landrats nicht ausreichend. Zuvor hatte jetzt eine Prüfung der aktuellen Unterlagen zur geplanten...

  • Kempten
  • 14.01.12
  • 6× gelesen
Lokales

Autofahrerin
Abfahrt verpasst und auf Autobahn stehen geblieben

Einfach auf der Autobahn stehen geblieben ist eine 77-Jährige mit ihrem Pkw. Die Oberallgäuerin wollte nach Mitteilung der Polizei am Mittwoch bei Bad Grönenbach die A 7 verlassen, fuhr aber versehentlich an der Anschlussstelle vorbei und bremste ihr Auto deshalb auf der rechten Fahrspur bis zum Stillstand herunter. Anschließend entschloss sie sich doch, weiterzufahren. Ein nachfolgendes Fahrzeug konnte trotzdem gerade noch über die linke Fahrspur ausweichen. Ein Polizeibeamter musste auf...

  • Altusried
  • 13.01.12
  • 36× gelesen
Lokales

Sulzberg
Auf schneeglatter Fahrbahn in Böschung gerutscht

Rund 8000 Euro sind heute Morgen bei einem Verkehrsunfall in Sulzberg entstanden. Nach Polizeiangaben befuhr ein 37-Jähriger mit seinem Pkw die A 7 in Richtung Süden. Im Bereich des Autobahn Dreiecks Allgäu kam er auf der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und prallte in die Böschung. Die Fahrzeuginsassen, das Ehepaar mit zwei Kindern, wurden nicht verletzt. Am Pkw und einem Verkehrszeichen entstand Sachschaden in Höhe rund 8000...

  • Kempten
  • 07.01.12
  • 9× gelesen
Lokales

Unfall Betzigau A 7
Fünf Autos fahren auf der A 7 in verlorene Bistrostühle

Geschätzte 10 000 Euro Sachschaden sind am Sonntagabend gegen 21.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der A 7 in Höhe Ausfahrt Betzigau (Oberallgäu) entstanden. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer hatte auf der Autobahn fünf Bistrostühle verloren, die auf der Fahrbahn zum Liegen kamen. Fünf nachfolgende Pkw-Fahrer erkannten das Hindernis zu spät und fuhren über die Stühle. Hierbei entstand an allen Fahrzeugen ein erheblicher Sachschaden. Ein Pkw wurde so stark beschädigt, dass er abgeschleppt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.01.12
  • 9× gelesen
Lokales

Füssen
A7 in Richtung Füssen nach Unfall gesperrt

Auf der A 7 in Richtung Füssen ist zur Zeit komplett gesperrt, der Verkehr wird über die A 980 abgeleitet. Grund für die Sperrung ist ein Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen, vor etwa einer Stunde auf Höhe Sulzberg. Nach Angaben der Polizei musste eine Person mit der Feuerwehr aus ihrem Auto geborgen und mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Genaue Angaben zum Unfallhergang kann die Polizei derzeit noch nicht machen.

  • Kempten
  • 30.12.11
  • 4× gelesen
Lokales

Kirchdorf
Autobahnbrücke bei Kirchdorf: Fertigstellung verzögert sich

Noch vor Kurzem stand an der A 7 in Höhe Kirchdorf ein Schild, das das Ende der Bauarbeiten für die neue Autobahnbrücke im Dezember angekündigt hat. Doch die Hinweistafel wurde mittlerweile durch eine neue ersetzt. Auf dieser ist nun zu lesen, dass die Brücke erst im Mai fertig werden soll. Eine Verzögerung, die nach Angaben des Regierungspräsidiums Tübingen schon lange bekannt ist. 'Man hätte das alte Schild vielleicht schon etwas früher auswechseln sollen', gibt Dr. Oliver Knörr von der...

  • Kempten
  • 28.12.11
  • 13× gelesen
Lokales

Weihnachten
Starker Reiseverkehr im Allgäu auf A7 und A96

Alle Jahre wieder. An den Weihnachtsfeiertagen besuchen viele Allgäuer Verwandte und Bekannte oder fahren für ein paar Tage in den Urlaub. Das bekommt man jetzt auch auf den Autobahnen zu spüren. Der ADAC warnt vor Staus auf allen Autobahnen. Zum Weihnachtswochenende warnt der ADAC vor Staus auf den Allgäuer Autobahnen. Vor allem sollen die A7 und die A96 sollen voll werden,so ADAC-Sprecher Otto Saalmann. An Heiligabend und am ersten Weihnachtsfeiertag wird es eher ruhig bleiben. Am Montag,...

  • Kempten
  • 23.12.11
  • 6× gelesen
Lokales

Autobahn
Autobahn A 96 nach Unfall stundenlang blockiert

Bis in die Morgenstunden war die A 96 am Dienstag nach einem Verkehrsunfall bei Wangen (Kreis Ravensburg) gesperrt. Wie die Polizei mitteilte, war auf der Autobahn ein Lkw-Anhänger umgestürzt, der beide Spuren in Fahrtrichtung Lindau und den Seitenstreifen blockierte. Der 21-jährige Fahrer des Lastzugs war aufgrund eines Fahrfehlers ins Schleudern gekommen und auf das unbefestigte Bankett geraten. Beim Gegenlenken kippte der Anhänger um. Ein nachfolgender Sattelzugfahrer erkannte das...

  • Kempten
  • 14.12.11
  • 15× gelesen
Lokales

Wangen
Sekundenschlaf verursacht schweren Unfall bei Wangen

Wegen Sekundenschlafs ist ein Mann gestern auf der A96 bei Wangen gegen die Leitplanke geprallt. Der 30-Jährige war in Richtung Lindau unterwegs, als er aufgrund von Übermüdung von der Straße abkam. Er streifte die Mittelschutzplanke, schleuderte quer über die Fahrbahn und stieß im weiteren Verlauf mit großer Wucht in die Seitenschutzplanke. Ein nachfolgender Autofahrer versuchte noch auszuweichen, prallte aber dennoch in das Fahrzeugheck. Alle Beteiligten blieben unverletzt. Es entstand...

  • Kempten
  • 02.12.11
  • 7× gelesen
Lokales

Raststation Hörbranz
Bürgerinformationsveranstaltung zur Raststation Hörbranz

In Stuttgart ist die Entscheidung über den Bahnhof bereits gefallen, in Lindau wird noch heftig diskutiert. Heutzutage wollen Bauprojekte anscheinend gut vorbereitet sein, sonst gehen die Bürger auf die Barrikaden. So auch in Hörbranz. Hier soll es zwar keinen neuen neuen Bahnhof geben, aber auf dem ehemaligen Gelände des Zollamts soll eine neue Raststätte entstehen. Jetzt wurde das Projekt konkretisiert und den Bürgern vorgestellt. 4 Wochen haben sie jetzt Zeit, ihre Einwendungen gegen die...

  • Kempten
  • 01.12.11
  • 10× gelesen
Lokales

Raststation Vorarlberg
Raststation an der A 14 bei Hörbranz geplant - Keine Einwände vom Land Vorarlberg

Das Land Vorarlberg hat keine Einwände gegen eine geplante Raststation an der A 14 bei Hörbranz. Untersuchungsergebnissen zufolge habe dieses Projekt kaum Auswirkungen auf die Umwelt, heißt es. Die Betreiber müssen lediglich prüfen, ob die Lärmauswirkungen auf die angrenzenden Grundstücke durch technische Maßnahmen ausgeschlossen werden können. Aufgrund der grenzüberschreitenden Beurteilung der geplanten Autobahnraststätte wird der Untersuchungsbericht auch der Stadt und dem Landratsamt...

  • Kempten
  • 16.11.11
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019