Autobahn

Beiträge zum Thema Autobahn

Polizei (Symbolbild).
1.366×

Autobahn für zwei Stunden gesperrt
Zusammenstoß beim Einfahren auf die A7 bei Dietmannsried

Am Mittwochabend fuhr eine 21-jährige Frau bei der Anschlussstelle Dietmannsried auf die A 7 auf und wechselte ohne Rücksicht auf den dortigen Verkehr sofort vom Beschleunigungsstreifen auf die Hauptfahrbahn. Ein auf der Hauptfahrbahn fahrender Pkw stieß ihr in das Heck, worauf die Unfallverursacherin sich drehte und mehrmals gegen die Mittelschutzplanke stieß. Die Unfallverursacherin und ihr 57-jähriger Unfallgegner kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. An beiden Pkw entstand...

  • Dietmannsried
  • 26.11.20
Polizei (Symbolbild)
3.038×

Geldbuße
Lkw viel zu schnell auf der A96 bei Buxheim unterwegs

Letzten Freitag fiel vormittags einer Streife des Gefahrguttrupps der Autobahnpolizei im Bereich des Autobahnkreuzes Memmingen ein polnischer Autotransporter auf, der mit viel zu hoher Geschwindigkeit Richtung Lindau fuhr. Bei der anschließenden Kontrolle durch die Beamten ergab eine Auswertung des Fahrtschreibers, dass der 35-jährige Fahrer in letzter Zeit häufig viel zu schnell in Deutschland unterwegs war. Mehrere Fahrten über 100 km/h waren im Fahrtenschreiber aufgezeichnet, der höchste...

  • Buxheim
  • 23.11.20
Feuerwehr (Symbolbild).
8.943×

70.000 Euro Schaden
Maserati geht auf der A96 in Flammen auf

Zwischen den Anschlusstelllen Kißlegg und Leutkirch-Süd ist am Samstagabend gegen 20:30 Uhr ein Maserati in Flammen aufgegangen. Als Ursache vermutet die Polizei einen technischen Defekt. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Am Maserati entstand ein geschätzter Totalschaden in Höhe von 70.000 Euro. Nach Angaben der Polizei bemerkte der Fahrer und sein Beifahrer zunächst einen rauchigen Geruch im Fahrzeug. Darum fuhren sie mit dem Auto auf den Pannenstreifen. Kaum angehalten, stand das...

  • Leutkirch
  • 22.11.20
Die Polizei sucht einen Unbekannten, der am Freitag einen Stein auf die A96 geworfen hat. (Symbolbild)
3.601×

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter wirft Stein auf A96 bei Memmingerberg und trifft Kleintransporter

Ein Unbekannter warf am Freitagabend einen größeren Stein von der Autobahnbrücke zwischen Memmingerberg und Trunkelsberg auf die A96. Ein Kleintransporter mit zwei Insassen fuhr laut Polizei in diesem Zeitpunkt in Richtung München und befand sich unter der Brücke. Der Fahrer sah einen Gegenstand von der Brücke fallen und bremste sofort. Der Stein schlug im Bereich der Motorhaube ein und blieb zwischen Scheinwerfer und Kühlergrill stecken. Die beiden Insassen blieben unverletzt. Am Fahrzeug...

  • Memmingerberg
  • 21.11.20
Eine Polizeistreife fand in einem Mietwagen Marihuana. Auch bei einer anschließenden Durchsuchung wurden Drogen entdeckt. (Symbolbild)
2.661×

Strafverfahren
Polizeistreife findet knapp 10 Kilo Marihuana in Mietwagen bei Sigmarszell

Die Polizei fand bei einer Durchsuchung 18 Kilogramm Marihuana. Die beiden verdächtigen Männer gingen den Beamten nach eigenen Angaben am Dienstag auf der A96 bei Sigmarszell ins Netz.  Die Polizei fand im Kofferraum des Mietwagens der beiden Insassen einen Umzugskarton mit 9,6 Kilogramm Cannabisprodukten in Form von sogenanntem CBD Marihuana mit einem erfahrungsgemäß sehr geringen Wirkstoffgehalt. Die beiden Männer aus dem Raum Koblenz waren kurz zuvor von Österreich nach Deutschland...

  • Sigmarszell
  • 19.11.20
Bei einem Verkehrsunfall auf der A96 bei Stetten ist am Freitagmittag ein Autofahrer schwer verletzt worden. (Symbolbild)
3.229×

Gegen Baum geprallt
Unfall auf A96 bei Stetten: Autofahrer (48) schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der A96 zwischen Stetten und Mindelheim ist am Freitagmittag ein 48-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Mann mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und hatte einen Wildschutzzaun durchbrochen. Im Anschluss schleuderte das Fahrzeug eine Brückenböschung hinauf, prallte dort gegen einen Baum und kippte um.  Der Autofahrer zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu und musste von der Feuerwehr aus dem Autowrack befreit...

  • Stetten
  • 13.11.20
Paar mit 40 km/h auf der A7 unterwegs (Symbolbild).
3.902×

Gas und Bremse verwechselt
Mit 40 km/h auf der A7 bei Kempten: Paar hat sich unterhalten

Am Dienstagnachmittag stellte eine Streife der Bundespolizei auf der A7 einen Pkw fest, der nur mit 40 km/h fuhr. Auf dem Standstreifen der Autobahn kontrollierten die Beamten daraufhin den Pkw. Als Grund für die geringe Geschwindigkeit gab die Frau an, sich mit ihrem Beifahrer unterhalten zu haben. Befragt zu Grund und Ziel der Fahrt machte die Frau wirre Angaben. Eine mittlerweile verständigte Streife der VPI Kempten folgte dem Pkw schließlich von der Autobahn auf einen nahegelegenen...

  • Kempten
  • 11.11.20
Unfall (Symbolbild)
574×

Unfall
Sachschaden: LKW-Fahrer (54) fährt auf A7 bei Buxheim rückwärts

Am Montag gegen 16:30 Uhr befuhr ein 54-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Sattelzug die A7 in Fahrtrichtung Süden. Auf Höhe des Autobahnkreuzes Memmingen beabsichtigte er die A 96 in Richtung Lindau zu befahren, befand sich jedoch auf der Tangente Richtung München. Als er seinen Fehler bemerkte, bremste er bis zum Stillstand ab und versuchte mittels Rangieren nach rechts noch auf den Zubringer Richtung Lindau zu fahren. Dies misslang, sodass er anschließend rückwärts fuhr und dabei einen...

  • Buxheim
  • 10.11.20
Auf der A96 bei Memmingen hat sich am Freitag ein Unfall ereignet (Symbolbild).
4.705×

Unfall
Autofahrer (20) überholt Lkw-Fahrer (59) trotz Überholverbot auf A96 bei Memmingen

Ein 20-jähriger Pkw-Fahrer aus der Schweiz staunte am Freitagabend nicht schlecht, als Beamte der Autobahnpolizei Memmingen ihm erklärten, dass er selbst die Ursache für einen Verkehrsunfall gesetzt hatte, der sich kurz zuvor auf der A 96 Richtung München ereignet hatte. Der junge Mann hatte die Autobahnpolizei verständigt, weil er auf Höhe der Baustelle über dem Landesgartenschaugelände einen Sattelzug überholt hatte und dieser – nach seiner Aussage – dabei seinen Mercedes mit dem hinteren...

  • Memmingen
  • 07.11.20
Umleitung (Symbolbild)
3.548× 1

Neue Kameras
Grenztunnel Füssen von Montag bis Freitag komplett gesperrt

In der kommenden Woche wird der Grenztunnel Füssen für den Verkehr gesperrt. Grund dafür sind umfangreiche Arbeiten an der Videoüberwachung. Von Montag (09.11.) bis Freitag (13.11.) werden neue Digitalkameras in einem Abstand von 75 Metern im Bereich der Tunnelröhre und in den beiden Tunnelportalen angebracht. Damit die neuen Kameras an das Tunnelbetriebsgebäude angebunden werden können, müssen Kabelrinnen und 10 Kilometer Glasfaserkabel verlegt werden. So wird der Verkehr umgeleitetFür...

  • Füssen
  • 06.11.20
Die klassische 10-Tages-Vignette 2020 für Österreich zum Kleben. Die digitale Jahresvignette für 2021 für Österreich kann man ab dem 5. November kaufen.
1.800×

Gebühren
Digitale Jahresvignette für 2021 für Österreich erhältlich

Ab dem 5. November 2020 ist die digitale Jahresvignette 2021 für Österreich erhältlich. Sie hat die selbe Gültigkeit und den selben Preis wie die herkömmliche Klebevignette, teilt autorevue auf seiner Homepage mit.  Die digitale Vignette kann man via App online kaufen oder vor Ort, beispielsweise an bestimmten Tankstellen. Kauft man sie vor Ort, ist sie sofort gültig. Erwirbt man sie allerdings online, ist die Vignette erst am 18. Tag nach dem Online-Kauf gültig. Grund dafür ist...

  • Kempten
  • 05.11.20
Autobahn (Symbolbild)
4.058× 3 Video

Petition
Anwohner fordert Tempolimit auf A7 bei Memmingen

Ein Anwohner fordert ein Tempolimit auf der A7 am Kreuz Memmingen Nord sowie einen Lärmschutz. Die Lärmbelastung durch die Autobahn schränke die Lebensqualität der Anwohner massiv ein und schade auf Dauer auch der Gesundheit. Die Petition findet online statt. Bisher haben gut 400 Personen teilgenommen. Ziel ist es, eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h durchzusetzen. Gerade sehr schnell fahrende Autos, Motorräder und auch das Bremsen und Beschleunigen am Autobahnkreuz würden viel Lärm...

  • Memmingen
  • 04.11.20
Polizei (Symbolbild)
2.086×

Gegen Schild und Wildschutzzaun geprallt
Autofahrer (20) überschlägt sich auf A7 bei Sulzberg

Am Dienstag gegen 21.15 Uhr befuhr ein 20-jähriger Autofahrer die A7 in Fahrtrichtung Füssen. Zwischen dem Dreieck Allgäu und der Anschlussstelle Oy-Mittelberg kam ein 20-Jähriger Autofahrer aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte zunächst gegen ein Verkehrszeichen und anschließend gegen den am Straßenrand befindlichen Wildschutzzaun, woraufhin sich das Fahrzeug überschlug und auf dem Dach zum Liegen kam. Der Fahrzeugführer wurde durch den Unfall leichtverletzt....

  • Sulzberg
  • 04.11.20
Polizei (Symbolbild)
1.419× 1

Polizei behält Autoschlüssel
Mann (43) fährt bei Buxheim ohne Führerschein rückwärts auf der Autobahn

Weil ein 43-Jähriger auf der Autobahn am Kreuz Memmingen mit seinem VW Golf auf dem Standtreifen rückwärts gefahren ist, geriet er in den Focus einer Polizeistreife der Autobahnpolizei Memmingen. Bei der anschließenden Überprüfung stellten die Beatmen fest, dass der Mann keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Somit musste er sein Auto stehen lassen, die Fahrzeugschlüssel behielten die Beamten ein. Gegen den 43-Jährigen wird Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Rückwärtsfahren auf der...

  • Buxheim
  • 02.11.20
Lkw (Symbolbild)
6.858×

Strafe
A96 bei Holzgünz: Mehrere Sattelzüge nutzen Autobahn als Parkplatz

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag parkten gleich mehrere Fahrer ihre Sattelzüge auf dem Ausfahrtstreifen des Parkplatzes Burgacker Nord. Einer davon, ein 48-Jähriger, parkte seinen Sattelzug ohne jegliche Beleuchtung. Eine Absicherung war auch nicht vorhanden. Durch die geparkten Sattelzüge war ein Ausfahren vom Parkplatz auf die Autobahn nicht möglich. Der 48-Jährige wie auch die beiden anderen Fahrer, ein 31-Jähriger sowie 50-Jähriger durften vor Ort die Strafe in Höhe von knapp 100...

  • Holzgünz
  • 30.10.20
LKW-Unfall auf der A96 bei Buchloe
8.077× 5 Bilder

Von der Straße abgekommen
LKW touchiert Kleintransporter und kippt um: Ein Leichtverletzter auf der A96 bei Buchloe

Auf der A96 München Richtung Lindau ist am Donnerstag Mittag zwischen Buchloe-West und Bad Wörishofen ein LKW nach rechts von der Straße abgekommen. Der LKW touchierte einen Kleintransporter, der mit einer Panne auf dem Standstreifen stand, durchbrach die Schutzplanke und kippte nach rechts um. Fahrer des Kleintransporters leicht verletztDer Fahrer des Kleintransporters (30) wurde durch den Zusammenprall leicht verletzt. Der 21-jährige LKW-Fahrer konnte sein Fahrzeug unverletzt verlassen. Die...

  • Buchloe
  • 29.10.20
43-jähriger Autofahrer nach schwerem Unfall auf der A8 verstorben (Symbolbild).
9.105×

Tragischer Unfall
Autofahrer (43) stirbt nach Auffahrunfall auf der A8

Ein 43-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der A8 tödlich verunglückt. Zu dem tragischen Unfall ist es laut Polizei am Montagmorgen um etwa 06.30 Uhr auf der A8 zwischen dem Elchinger Kreuz und der Anschlussstelle Leipheim gekommen.  Tödliche VerletzungenDer 43-jährige Mann fuhr auf dem rechten der drei Fahrstreifen in Richtung München. Zum Zeitpunkt des Unfalls hatte es aufgrund von starkem Nebel nur eine Sichtweite von etwa 200 Metern. Wie die Polizei berichtet, ist der...

  • 26.10.20
Polizei (Symbolbild).
1.209×

Mann (67) in JVA eingeliefert
Fahrzeugpanne auf der A96 führt zu Festnahme wegen Haftbefehl

Gegen 01:30 Uhr am 22.10.2020 wurde eine Streife der Autobahnpolizei Memmingen zu einem Pannenfahrzeug auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Aitrach und dem Autobahnkreuz Memmingen gerufen. Bei der Überprüfung des 67-jährigen Fahrers stellten die Beamten fest, dass dieser mit Haftbefehl, abwendbar durch Zahlung einer Geldsumme, sowie zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben worden war. Da der Fahrer den Betrag in fünfstelliger Höhe nicht bezahlen konnte, verbrachten ihn die Beamten in...

  • Memmingen
  • 22.10.20
Geschwindigkeitsmessung (Symbolbild)
1.347×

Autobahn-Raser
Radarkontrolle auf der A96: Spitzenreiter fast doppelt so schnell wie erlaubt

Bei der Durchführung einer vierstündigen Radarkontrolle im Bereich der Autobahnpolizei Memmingen wurden bei einer gültigen Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h teilweise hohe Verstöße festgestellt. 140 Fahrzeugführer lagen über der zulässigen Höchstgeschwindigkeit, 56 im Verwarnungsbereich. Spitzenreiter mit 155 Km/h gemessen 84 Fahrer erwartet ein Bußgeld sowie Punkte in Flensburg, insgesamt elf Fahrzeugführer zudem ein Fahrverbot. Der negative Spitzenreiter wurde mit einer Geschwindigkeit von...

  • Buxheim
  • 21.10.20
Symbolbild
484×

Autobahn
30.000 Euro Schaden bei Unfall auf der A7 bei Berkheim

Gegen 09:45 Uhr befuhr ein 50-Jähriger mit seinem Pkw die BAB 7 in Fahrtrichtung Füssen auf dem rechten Fahrstreifen zwischen den Anschlussstellen Dettingen an der Iller und Berkheim. Auf Hohe des Parkplatzes Brühl-West staute sich der Verkehr aufgrund Bauarbeiten, weshalb der Pkw-Fahrer einen Fahrstreifenwechsel vornehmen wollte. Dabei übersah er einen von hinten herannahenden 30-jährigen Pkw-Fahrer. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der 30-Jährige in die Mittelleitplanke geschoben wurde,...

  • Fellheim
  • 20.10.20
Polizei Österreich (Vorarlberg)
6.333× 1

Kaputte Bremsen und eingeschnittene Reifen
Sattelzug-Fahrer (63) bekommt 53 Anzeigen

Am vergangenen Donnerstag bekam der Fahrer eines Sattelzugs bei einer Polizeikontrolle auf der Rheintalautobahn A14 insgesamt 53 Anzeigen. Nach Angaben der Polizei war der 63-Jährige aus Ankara gegen 10 Uhr Richtung Tirol unterwegs, als Beamte der Autobahnpolizei ihn an einem Parkplatz aufhielten. Technische Kontrolle beim TÜVDie Polizei konnte direkt Mängel an dem Fahrzeug erkennen. Deshalb veranlasste sie eine technische Kontrolle bei der TÜV-Prüfstelle in Lauterach. Dort wurden 38 Mängel,...

  • 20.10.20
Rettungshubschrauber (Symbolbild).
8.535×

Kurz hintereinander
Insgesamt sechs teils schwer Verletzte: Zwei schwere Unfälle auf der A7 am Sonntag

Nur fünf Minuten lagen am Sonntag Vormittag zwischen zwei schweren Unfällen auf der A7 im Bereich Fellheim/Heimertingen (Landkreis Unterallgäu). Dabei sind jeweils drei Menschen schwer verletzt worden, darunter auch zwei Kinder. Folgenschwerer AuffahrunfallZunächst ist bei Fellheim eine Toyota-Fahrerin (39) bei stockendem Verkehr auf einen vorausfahrenden BMW aufgefahren. Der BMW prallte dadurch in die Mittelschutzplanke und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Toyota drehte sich und kam...

  • Heimertingen
  • 18.10.20
Marihuana-Pflanzen (Symbolbild)
6.420× 1

125 Pflanzen
Lindauer Grenzpolizei kommt Marihuana-Plantage auf die Spur

Die Polizei hat am Samstag eine Indoor-Marihuana-Plantage in einem Keller gefunden. Die insgesamt 125 Pflanzen waren teilweise schon erntereif. Rund ein halbes Kilo Marihuana war bereits geerntet. Beide betrieben die Aufzuchtanlage Laut Polizei haben zwei Männer (42, 38) die Plantage betrieben. Am Nachmittag hatte die Lindauer Grenzpolizei die beiden auf der A96 kontrolliert. Im Auto fanden die Beamten frische Marihuanasetzlinge und Cannabissamen. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung...

  • Lindau
  • 18.10.20
Polizei (Symbolbild)
2.185×

Sachschaden
Bewehrungsstahl setzt Auto auf der A7 bei Woringen außer Betrieb

In den Morgenstunden des 16.10.2020 kam es auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Memmingen/Süd und Woringen zu einem Verkehrsunfall. Ein noch Unbekannter hat auf diesem Streckenabschnitt zuvor Eisenbewehrung für eine Mauer verloren. Aufgrund des Regens und der Morgendämmerung erkannte ein PKW-Führer dies Stahlteile zu spät. Beim Überfahren wurde unter anderem die Ölwanne beschädigt, weshalb die Autobahnmeisterei zum Abbinden der Betriebsstoffe vor Ort war. Der Schaden am Fahrzeug beläuft...

  • Woringen
  • 17.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ