Auto

Beiträge zum Thema Auto

Am Sonntag ist in Freudenstadt bei einem schweren Rodelunfall ein 8-jähriger Junge lebensgefährlich verletzt worden. Noch am selben Tag starb der Junge im Krankenhaus. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. (Symbolbild)
5.782×

Von Auto erfasst
Junge (8) stirbt nach tragischem Schlittenunfall in Freudenstadt

Am Sonntagnachmittag ist in Freudenstadt bei einem schweren Rodelunfall ein 8-jähriger Junge lebensgefährlich verletzt worden. Noch am selben Tag starb der Junge im Krankenhaus. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Frontal von Auto erfasst Der 8-Jährige war mit seinem Schlitten einen Hand hinabgerodelt und kreuzte anschließend eine schmale Straße. Ein 77-jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Jungen frontal. Mit einem Rettungshubschrauber wurde er mit...

  • 19.01.22
Bei Eppishausen ist ein Auto frontal mit einem Traktor zusammengestoßen. (Symbolbild)
2.217×

Erheblicher Sachschaden entstanden!
Autofahrer (60) stößt in Eppishausen frontal mit Traktorfahrer (29) zusammen

Am Abend des 14.01.2022 hat sich ein Frontalzusammenstoß zwischen einem Traktor und einem Auto im Kurvenbereich in Eppishausen ereignet. Der 29-jährige Fahrer einer Zugmaschine mit Rückewagen fuhr die Könghauser Straße in Eppishausen ortseinwärts entlang. Dabei kam ihm in entgegengesetzter Fahrtrichtung ein 60-jähriger Autofahrer entgegen. Vorderrad knallt in angrenzenden GartenDer Autofahrer prallte in der Kurve frontal in das linke Vorderrad des Traktors. Durch den Zusammenstoß flog das...

  • Eppishausen
  • 17.01.22
Ein Autofahrer ist bei Untrasried alleinbeteiligt in einem Graben gelandet. (Symbolbild)
1.598×

Staatsstraße zeitweise gesperrt
Autofahrer (67) kommt bei Untrasried von Straße ab und stürzt in Graben

Am Freitag, gegen 13:30, hat sich auf der Staatsstraße 2011 bei Untrasried ein Verkehrsunfall ereignet. Ein 67-jähriger Autofahrer kam mit seinem Wagen alleinbeteiligt und aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Daraufhin stürzte der 67-Jährige mit seinem Auto in einen Graben.  Fahrer unverletzt - Auto abgeschlepptDer Fahrer selbst blieb laut Polizeimeldung glücklicherweise unverletzt. Das Auto des 67-Jährigen war jedoch nicht weiter fahrbereit und musste deswegen...

  • Untrasried
  • 15.01.22
Zwischen Ettenbeuren und Ichenhausen ist es zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Motocrossfahrer gekommen. (Symbolbild).
1.931×

Hintere Beleuchtung demontiert
Autofahrer (53) bemerkt Motocrossfahrer (17) zu spät - Der wird schwer verletzt

Am 14.01.2022, gegen 15:30 Uhr, ereignete sich auf der Staatsstraße 2023 zwischen Ettenbeuren und Ichenhausen ein Verkehrsunfall, wobei ein 17-jähriger Fahrer einer Motocrossmaschine schwer verletzt wurde. Abbiegevorgang zu spät erkanntDer 17-Jährige wollte mit seinem Krad kurz nach dem Ortsausgang von Ettenbeuren, nach links auf einen Feldweg abbiegen. Dem Kradfahrer folgte ein 53-jähriger Mann mit seinem Pkw, der das Abbremsen des Kradfahrers zu spät bemerkte. Der Pkw-Fahrer wollte noch nach...

  • Günzburg
  • 15.01.22
Eine 25-Jährige hat sich bei Rammingen mit ihrem Auto überschlagen.
4.245× 8 Bilder

Beim Gegenlenken Kontrolle verloren
Ostallgäuerin (25) überschlägt sich bei Rammingen mit ihrem Auto mehrfach

Am Samstagmittag hat eine 25-jährige Ostallgäuerin mit ihrem Auto auf der Kreisstraße von Rammingen nach Türkheim einen Unfall gebaut. Sie kam laut Polizeibericht aus Unachtsamkeit nach rechts von der Straße ab und auf das Bankett. Beim anschließenden Gegenlenken verlor sie dann die Kontrolle über ihr Fahrzeug und überschlug sich in Fahrtrichtung links mehrfach in einem angrenzenden Feld. Ins Krankenhaus gebrachtDie 25-Jährige konnte ihr Fahrzeug selbstständig verlassen. Sie kam mit leichten...

  • Rammingen
  • 15.01.22
Ein Polizeiauto ist bei einer Unfallaufnahme selbst in einen Unfall verwickelt worden. (Symbolbild)
2.267×

Beim Wenden
Polizeiauto wird bei Unfallaufnahme selbst in Unfall hineingezogen

Während einer Unfallaufnahme ist eine Polizeistreife am Donnerstagvormittag auf der B32 auf Höhe Bodnegg-Landstraß selbst in einen Unfall verwickelt worden.  Unfall durch ÜberholmanöverKurz nach 8:00 Uhr am Donnerstagvormittag überholte ein 61-jähriger Volvo-Fahrer auf seiner Fahrt nach Ravensburg einen vor ihm fahrenden 63-jährigen Lastwagenfahrer. Weil während des Überholmanövers Gegenverkehr kam, fuhr der 61-Jährige wieder nach rechts und stieß dort seitlich mit dem Lkw zusammen. Laut...

  • Ravensburg
  • 14.01.22
Ein Sattelzug hat auf der A96 für einen Unfall gesorgt und ist danach einfach weiter gefahren. (Symbolbild)
6.815×

Sattelzugfahrer flüchtet
Auto wird auf A96 bei Buchloe zwischen Sattelzug und Leitplanke eingeklemmt

Am Donnerstag ist das Auto einer 26-jährigen Frau auf der A96 bei Buchloe zwischen einem Sattelzug und der Leitplanke eingeklemmt worden. Die Autofahrerin war gegen 6:20 Uhr in der Früh in Richtung Lindau auf dem linken Fahrstreifen unterwegs gewesen. Nahe der Anschlussstelle Buchloe-West wechselte dann plötzlich ein Sattelzug mit einem viel zu geringen Abstand zu dem Auto von der rechten auf die linke Fahrspur. Die 26-Jährige, die gerade am Überholen war, konnte, obwohl sie eine Vollbremsung...

  • Buchloe
  • 14.01.22
In Breitenbrunn hat am frühen Dienstagabend ein Autofahrer an einem unbeschrankten Bahnübergang einen Zug übersehen.
2.551× Video 16 Bilder

Auto crasht in Triebwagen!
Autofahrer übersieht Zug an unbeschranktem Bahnübergang in Breitenbrunn

In Breitenbrunn hat am frühen Dienstagabend ein Autofahrer an einem unbeschrankten Bahnübergang einen Zug übersehen. Der Mann krachte seitlich in den Triebwagen des Zuges. Keine Verletzten, hoher Sachschaden Bei dem Unfall wurde glücklicherweise niemand verletzt. Am Triebwagen ist laut Polizeibericht allerdings ein Sachschaden von rund 35.000 Euro entstanden. Das Auto wurde bei dem Unfall total beschädigt. Mit vor Ort waren die Feuerwehren aus Breitenbrunn, Babenhausen, Pfaffenhausen und...

  • Breitenbrunn
  • 12.01.22
Wegen der glatten Fahrbahn sind in Füssen zwei Verkehrsunfälle zustande gekommen. (Symbolbild)
1.277×

Zu schnell und nicht zum Stehen gekommen
Spiegelglatte Fahrbahn führt in Füssen zu zwei Unfällen

Am Montagabend ist es in Füssen wegen glatter Fahrbahn zu zwei Verkehrsunfällen gekommen. Dabei fuhr im einen Fall eine 21-Jährige zu schnell, im anderen Fall kam ein 36-Jähriger nicht zum Stehen. In Gegenverkehr gerutschtDie 21-jährige Autofahrerin fuhr in Füssen die Tiroler Straße entlang. Weil sie ihre Geschwindigkeit nicht an die winterglatte Fahrbahn anpasste, schlitterte sie in den Gegenverkehr. Die 21-Jährige stieß mit dem entgegenkommenden Auto eines 46-Jährigen zusammen. Bei dem Unfall...

  • Füssen
  • 11.01.22
Das Auto der 26-Jährigen wurde bei dem Unfall stark beschädigt. An der Ampel selbst wurde bisher kein Schaden festgestellt (Symbolbild).
3.007× 1

Mit über 2 Promille unterwegs
Autofahrerin (26) kracht in Kaufbeuren in Ampelanlage

In Kaufbeuren ist Donnerstagnacht eine 26-jährige Autofahrerin gegen eine Ampel gekracht und einfach weitergefahren. Die Polizei fand sie später neben ihrem demolierten Auto in der Bürgerstraße. Dabei stellten die Beamten fest, dass die junge Frau betrunken war. Der Wagen wurde dabei stark beschädigt.  5.000 Euro SchadenEin Alkoholtest bei der Frau ergab einen Wert von über zwei Promille. Am Wagen entstand ein Sachschaden von ca. 5.000 Euro, am Ampelmast ist augenscheinlich kein Schaden...

  • Kaufbeuren
  • 07.01.22
Ein Autofahrer hat bei einem Unfall wegen Auffahrens die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. (Symbolbild)
2.813× 1 1

Wegen Auffahren
Autofahrer verliert auf A7 beim Überholen die Kontrolle und schleudert vor LKW

Am Dienstagmorgen gegen 7:30 Uhr ist es auf der A7 bei Bad Grönenbach zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und zwei leicht verletzten Personen gekommen. Der Fahrer eines VW Beetle fuhr auf dem linken Fahrstreifen der A7 in Richtung Kassel. Kurz vor der Anschlussstelle Bad Grönenbach wollte er zwei LKWs überholen. Während des Überholvorgangs fuhr dem VW-Fahrer jedoch ein Daimler-Fahrer hinten auf. Der Fahrer des Beetle verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam ins...

  • Bad Grönenbach
  • 04.01.22
Bei Buxheim ist es wegen einem Fahrbahnwechsel zu einem Unfall gekommen. (Symbolbild)
1.556×

Verursacherin flüchtet
Unfall mit vier Beteiligten auf A96 bei Buxheim wegen Fahrbahnwechsel

Am frühen Dienstagabend ist es zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen am Autobahnkreuz Memmingen im Bereich der Überleitung von der A96 von Lindau auf die A7 Richtung Ulm gekommen. Grund war ein Fahrbahnwechsel. Weil die bisher unbekannte Lenkerin eines weißen Autos der Marke Daimler-Benz von dem Beschleunigungsstreifen der A96 von München kommend direkt vor dem Audi einer 27-Jährigen auf den rechten Fahrstreifen wechselte, musste diese stark abbremsen. Ein dahinter fahrender...

  • Buxheim
  • 29.12.21
Bei Buchenberg ist es zu einem Unfall mit drei Verletzten gekommen. (Symbolbild).
2.155×

Schwer verletzt
Verkehrsunfall bei Buchenberg: 19-Jähriger nimmt Autofahrer (65) die Vorfahrt

Am Sonntagabend hat ein 19-jähriger Autofahrer einem anderen Autofahrer (65) bei Buchenberg die Vorfahrt genommen und so für einen Verkehrsunfall gesorgt. Der 19-jährige fuhr von Weitnau in Richtung Wengen. Als er nach links auf die Staatsstraße 2055 abbog, missachtete er den Vorrang eines eines 65-jährigen Autofahrers. Die beiden Autos prallten daraufhin frontal zusammen. Drei Verletzte ins Krankenhaus gebrachtDer 19-jährige Unfallverursacher und seine ebenfalls 19-jährige Beifahrerin wurden...

  • Buchenberg
  • 27.12.21
Weil er die Pedale verwechselte verursachte ein 88-Jähriger Autofahrer einen Unfall mit massivem Schaden. (Symbolbild)
3.512× 3

Pedale verwechselt
88-Jähriger baut schweren Unfall in Burgberg

Am Mittwochvormittag wollte ein 88-jähriger Autofahrer in Burgberg vom Parkplatz seines Hausarztes abfahren. Dabei verwechselte er das Gas- mit dem Bremspedal und fuhr vorwärts gegen einen geparkten Wagen, den er bis in einen Gartenzaun schob. 11.700 Euro Schaden!Anschließend legte er den Rückwärtsgang ein und fuhr quer über den Parkplatz durch eine Schneemade in den nächsten Gartenzaun. Glücklicherweise befand sich in der Nähe kein Fußgänger und der Pkw blieb danach in der Schneemade stecken....

  • 23.12.21
Erst am nächsten Tag meldete sich der junge Mann bei der Polizei. (Symbolbild)
2.362×

Zu schnell unterwegs
21-Jähriger baut spektakulären Unfall in Klosterbeuren

Sonntagnacht war ein 21-jähriger Autofahrer auf der Dorfstraße in Klosterbeuren unterwegs. Weil er zu schnell unterwegs war, verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und baute einen spektakulären Unfall.  In Scheune gekrachtEr fuhr über eine Mittelinsel und touchierte zwei Betonbänke, die er knapp 30 Meter vor sich auf der Straße herschob. Anschließend krachte er in eine Scheune, wobei er diese wieder auf der anderen Seite verließ. Nach dem Unfall entfernte er sich von der Unfallstelle, ohne...

  • Babenhausen
  • 20.12.21
Die Frau konnte gerade noch nach rechts ausweichen und streifte dabei eine Leitplanke.(Symbolbid)
1.413×

Ausweichmanöver verhindert Crash
Geisterfahrer verursacht Unfall auf der B19 bei Fischen

Am Mittwochabend hat auf der B19 bei Fischen ein Geisterfahrer einen Unfall mit einer 49-jährigen Autofahrerin verursacht. Anschließend fuhr er einfach weiter.  FahrerfluchtAuf Höhe des Freibads kam der Frau plötzlich ein schwarzer Wagen auf ihrer Fahrbahn entgegen. Die 49-Jährige wich daraufhin nach rechts aus, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei streifte sie mit ihrem Auto die Leitplanke. Der/die Fahrer/in des schwarzen Pkws fuhr ohne anzuhalten weiter und kümmerte sich nicht um den...

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 16.12.21
Schneepflug, Räum- und Streufahrzeug (Symbolbild)
2.434×

Schneeglätte in Blaichach
Räumfahrzeug kommt ins Rutschen: Zwei Autos beschädigt

Dienstagmorgen ist in der Mittagstraße in Blaichach hat ein Räumfahrzeug zwei Autos beschädigt. Das Räumfahrzeug war auf gerader Strecke unterwegs, kam wegen Glätte ins rutschen und prallte auf ein geparktes Auto. Das Auto wurde auf ein weiteres, ebenfalls geparktes Auto geschoben. Nur SachschadenDer 30-jährige Fahrer des Räumfahrzeuges blieb unverletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 8.500 Euro.

  • Blaichach
  • 16.12.21
Der 78-Jährige wurde noch reanimiert, verstarb aber noch am Unfallort. (Symbolbild)
4.511× 3

Medizinische Ursache
Autofahrer (78) kracht in Bad Grönenbach rückwärts in Schaufenster und stirbt an der Unfallstelle

In den Mittagsstunden des Montags hat ein 78-jähriger Autofahrer in Bad Grönebach einen Verkehrsunfall gebaut und ist daraufhin gestorben. Der 78-Jährige konnte sein Auto beim Rückwärtsfahren in der Bahnhofstraße nicht mehr stoppen. Er krachte deshalb in das Schaufenster eines Geschäfts.  Fußgängerin wird eingeklemmtEine zu diesem Zeitpunkt vorbeilaufende Fußgängerin wurde von dem Auto des Mannes eingeklemmt. Sie steckte kurzzeitig zwischen dem Schaufenster und dem Fahrzeug fest. Die...

  • Bad Grönenbach
  • 14.12.21
Ein betrunkener Autofahrer hat in Neu-Ulm einige Verkehrsunfälle gebaut. (Symbolbild).
2.348× 1

Geflüchtet aber Kennzeichen bei Unfall verloren
Autofahrer (65) richtet mit betrunkener Unfallfahrt großen Sachschaden an

Am Sonntag gegen 23:40 hat in Neu-Ulm ein 65-jähriger betrunkener Autofahrer mehrere Unfälle gebaut und ist danach geflüchtet. Der 65-Jährige fuhr von der Ringstraße kommend in den Allgäuer Ring ein. Dabei kollidierte er bereits im Kreisverkehr mit einem Verkehrszeichen. Danach überfuhr der Autofahrer die Kreisinsel und touchierte dort einen Baum. Zudem verursachte er  im Anschluss noch einen Schaden an einer Leitplanke. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 26.000 Euro. Kennzeichen zurück...

  • Neu-Ulm
  • 13.12.21
Der VW hatte sich derart im Schneepflug verkeilt, dass nur noch die Feuerwehr helfen konnte.(Symbolbild)
1.657×

Auto übersehen
VW-Golf verkeilt sich auf der L 324 mit Schneepflug

Glücklicherweise unverletzt blieben die beiden Beteiligten eines Verkehrsunfalls am Donnerstag gegen 5.30 Uhr auf der L 324 Höhe Moser. Der 54 Jahre alte Fahrer eines Schneepflugs querte die Landesstraße und übersah dabei den VW Golf einer 26-Jährigen, die in Richtung Vogt unterwegs war. Trotz einer Vollbremsung kam die Frau auf der schneebedeckten Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig zum Stehen und prallte gegen das Fahrzeug. Ihr VW verkeilte sich derart unter dem Schneepflug, dass Einsatzkräfte...

  • Ravensburg
  • 10.12.21
Der 23-Jährige hatte Glück im Unglück, als er am Steuer das Bewusstsein verlor.(Symbolbild)
1.862× 1

Glück gehabt!
Ohnmächtig am Steuer - 23-Jähriger fährt bei Mindelheim gegen Leitplanke

Ein 23-jähriger Autofahrer hatte auf der Fahrt von Mindelheim in Richtung Dirlewang plötzlich das Bewusstsein verloren. Glückliche Umstände verhinderten Schlimmeres.   Führerlos auf die GegenfahrbahnDas führungslose Fahrzeug geriet auf die Gegenfahrbahn und streifte die Leitplanke. Glücklicherweise waren auf der Gegenfahrbahn keine Verkehrsteilnehmer unterwegs, so dass es zu keinem weiteren Schaden kam. Den junge Mann barg der Rettungsdienst bewusstlos aus dem Auto und brachte ihn ins...

  • Mindelheim
  • 10.12.21
Gleich drei Unfälle wegen Schneeglätte gab es in den letzten Tagen auf der A96. (Symbolbild)
683×

Zu schnell und zu glatt
Mehrere Unfälle auf A96 bei Weißensberg wegen Schneeglätte

In den letzten Tagen ist es auf der A96 wegen nicht angepasster Geschwindigkeit und Schneeglätte gleich zu mehreren Unfällen gekommen. Mazda-Fahrer verliert die KontrolleAm Samstagabend gegen 20:15 Uhr hat ein 26-jähriger Mazda-Fahrer auf der A96 im Bereich Weißensberg die Kontrolle verloren. Der 26-Jährige Augsburger war zu schnell unterwegs und prallte deshalb und wegen der Schneeglätte mit Front und Heck on die Leitplanke. An dem Mazda entstand ein Sachschaden von 4.500 euro. Der Schaden an...

  • Weißensberg
  • 06.12.21
In  Kirchheim in Schwaben ist es zu einem Unfall zwischen einem abbiegenden Auto und einem vorfahrtsberechtigten Auto gekommen. (Symbolbild)
894×

Gegenverkehr beim Abbiegen missachtet
Autofahrer knallt in Kirchheim bei Ausweichmanöver gegen Steinmauer

Im Bereich des Marktplatzes in Kirchheim in Schwaben ist es am Freitagmittag zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Autos gekommen. Der Fahrer eines Autos wollte wollte von der Bahnhofstraße kommend in Fahrtrichtung Marktplatz nach links in ein Grundstück einfahren. Während seines Abbiegevorgangs übersah er jedoch einen anderen entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten Autofahrer. Weil der Unfallverursacher beim Abbiegen allerdings schon auf der Gegenfahrbahn stand, musste der...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 05.12.21
Bei Sulzberg ist es zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos gekommen.
10.014× 23 Bilder

Frontalzusammenstoß
Autofahrer (65) übersieht Gegenverkehr bei Sulzberg und knallt in entgegenkommendes Auto

Am Samstag gegen 17:00 ist es bei Sulzberg auf Höhe der Anschlussstelle Durach zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 65-Jähriger fuhr mit seinem Auto auf der Kreisstraße OA 6 von Durach kommend in Fahrtrichtung Sulzberg und bog nach links zur Auffahrt der A 980 ab. Dabei übersah er jedoch eine 38-Jährige Autofahrerin, die ihm entgegenkam. Es kam deshalb zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Wagen. Etwa 25.000 Euro SchadenDurch die Kollision entstand ein Gesamtschaden von ungefähr 25.000 Euro....

  • Sulzberg
  • 05.12.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ