Auto

Beiträge zum Thema Auto

Die Polizei bittet um Hinweise. (Symbolbild)
3.070×

Zeugenaufruf
Bad Wörishofen: Junge Autofahrerin rettet Katzenbaby von der Straße

Eine junge Autofahrerin hat am Sonntagmorgen ein Katzenbaby von einer Straße zwischen Stockheim und Bad Wörishofen gerettet. Für zwei ihrer Geschwister kam nach Angaben der Polizei jede Hilfe zu spät. Sie waren bereits von Autos überfahren und dabei tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, ist nicht bekannt, ob die Katzenbabys ausgesetzt wurden oder von einem Hof in der Nähe stammten. Gefunden wurden die Tiere am ersten Feldweg nördlich der Gartenstadt in Richtung Stockheim, so die...

  • Bad Wörishofen
  • 04.11.19
Symbolbild. Der 47-jährige Fahrer des Leichtkraftrades verstarb noch an der Unfallstelle.
11.990×

Kollision
Stiefenhofen: Motorradfahrer (47) bei Unfall tödlich verletzt

Ein 47-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades ist am Freitag nach einem Unfall bei Stiefenhofen verstorben. Laut Polizeiangaben war ein Autofahrer gegen 14:15 Uhr von Heimhofen in Richtung Stiefenhofen unterwegs und geriet bei Rutzhofen auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte er mit dem entgegenkommenden 47-Jährigen. Bei dem Unfall wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der 58-jährige Autofahrer blieb unverletzt, so die Polizei. Zur Aufklärung...

  • Stiefenhofen
  • 26.07.19
Symbolbild. Bei einem Unfall auf der A96 zwischen Kißlegg und Wangen ist am Donnerstag eine 60-jährige Frau verstorben.
25.154×

Vollsperrung
LKW-Fahrerin (60) stirbt nach schwerem Unfall auf der A96 bei Wangen

Eine 60-jährige LKW-Fahrerin ist am Donnerstag nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen-Nord verstorben. Ausgangslage war ein Verkehrsunfall gegen 9:00 Uhr, bei dem die 60-Jährige und ein Auto kollidierten. Im Bereich der Anschlussstelle Kißlegg wechselte die Frau mit ihrem Sattelzug an der Autobahnauffahrt vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Laut Polizeiangaben übersah sie dabei den auf der linken Spur fahrenden Wagen eines ebenfalls...

  • Wangen
  • 25.07.19
Symbolbild
12.490×

Zusammenstoß
Tödlicher Verkehrsunfall in Füssen: Autofahrer (80) erliegt im Krankenhaus seinen Verletzungen

Nach einem Verkehrsunfall auf der B16 bei Füssen ist am Freitag ein 80-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen - eine Autofahrerin erlitt schwere Verletzungen. Nach Angaben der Polizei wollte der Mann vom Wertstoffhof auf die B16 abbiegen und übersah dabei einen BMW. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge in die angrenzende Wiese geschleudert. Der 80-jährige Unfallverursacher wurde dabei in seinem Auto eingeklemmt. Beide Unfallbeteiligten mussten mit schweren Verletzungen in ein...

  • Füssen
  • 31.05.19
Am 27. Dezember wurde ein Fahrradfahrer gegen 18:30 Uhr auf der B12 bei Isny im Allgäu bei einem Unfall tödlich verletzt.
5.612×

Zusammenstoß
Unfall auf der B12 bei Isny im Allgäu: Fahrradfahrer (79) tödlich verletzt

Am zweiten Weihnachtsfeiertag wurde ein Fahrradfahrer gegen 18:30 Uhr auf der B12 bei Isny im Allgäu tödlich verletzt. Laut Polizeiangaben war der Mann aus Richtung Maierhöfener Straße auf die B12 in Richtung Felderhaldetunnel gefahren. Auf Höhe der Einmündung der L 318 soll er dann nach links abgebogen sein, obwohl ein Auto aus Richtung des Tunnels herannahte. Nach Zeugenaussagen hatte der Autofahrer keine Chance, einen Zusammenstoß zu vermeiden. Das Auto prallte frontal in den 79-jährigen...

  • Isny
  • 27.12.18
1.450×

Unfallflucht
Drei Schafe bei Ebershausen von Auto erfasst und getötet

Am Sonntag, den 02.12.2018 gegen 08:00 Uhr teilte ein Besitzer von mehreren Schafen mit, dass ein Wolf in der Nacht drei seiner Tiere auf der Weide gerissen habe. Bei genauerer Betrachtung der toten Schafe kamen den Polizeibeamten aber Zweifel. Die weiteren Nachforschungen bestätigen die Bedenken. In der Weide waren frische Fahrspuren festzustellen. Außerdem war der Weidezaun unmittelbar neben der vorbeiführenden Straße beschädigt. Neben den toten Tieren lagen darüber hinaus noch verschiedene...

  • Kirchhaslach
  • 03.12.18
21×

Polizei
Mann (44) verstirbt in eigenem Auto bei Leutkirch

Ein 44 Jahre alter Mann ist in der Nähe von Leutkirch in seinem Auto gestorben. Nach Angaben der Polizei war die Ursache für den Tod zunächst unklar. Gesundheitliche Probleme seien wahrscheinlich. Der Mann war vergangene Nacht allein unterwegs gewesen und mit dem Wagen von der Fahrbahn abgekommen. Als die Beamten an der Unfallstelle eintrafen, war der 44-Jährige bereits tot. Versuche, den Mann wiederzubeleben, blieben erfolglos.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.01.14
69×

Verkehrsunfall
Fußgänger erfasst: Tödlicher Unfall bei Kettershausen

Am Dienstag gegen 16:15 Uhr war ein 28-jähriger Fahrer eines Pkw auf der Ortsverbindungsstraße von Zaiertshofen in Richtung Mohrenhausen unterwegs. Hierbei übersah der Pkw-Fahrer ein Ehepaar, das am rechten Straßenrand in die gleiche Richtung lief. Das Fahrzeug erfasste den 57-jährigen Mann, der sich zu diesem Zeitpunkt mehrere Meter hinter seiner Frau befand. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt der 57-Jährige so schwere Verletzungen, dass die Reanimationsbemühungen von Rettungsdienst und...

  • Mindelheim
  • 07.01.14
39×

Unfall
31-Jähriger stirbt bei Unfall bei Heimenkirch

31-jähriger prallt gegen Baum Ein 31-jähriger Mann aus Lindenberg kam mit seinem Pkw auf der Staatsstraße 2378 kurz vor dem Kreisverkehr zur B16, ins Schleudern und kommt alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab. Der Verunfallte war nach ersten Erkenntnissen und Zeugenangaben mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs. Im Kurvenbereich, an der Goßholzer Steig, geriet er auf die Bankette und kam ins Schleudern. Er bekam sein Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle und stieß frontal zwischen zwei...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.08.13
225×

Unfall
Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei Motorradunfällen im Oberallgäu

Die Motorradsaison beginnt mit drei Unfallen am Riedbergpass und bei Oberjoch Mit drei schweren Unfällen begann die Motorradsaison im Oberallgäu am Pfingstwochenende. Ein Toter - der 19-Jährige war frontal gegen einen Bus geprallt- und zwei Schwerverletzte sind die vorläufige Bilanz. bei Balderschwang mit seiner Maschine in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Reisebus. Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle. Bereits gegen 12.30 Uhr war auf der gleichen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.05.13
50×

Meldung-dz-2hz
Frau bei Unfall in Niederrieden getötet ndash Sohn schwerstverletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist gestern am späten Nachmittag eine 51 Jahre alte Pkw-Lenkerin auf der B 300 zwischen Heimertingen und Niederrieden (Unterallgäu) getötet worden. Die Pkw-Lenkerin war auf schneeglatter Fahrbahn mit ihrem Kleinwagen gegen einen entgegenkommenden Lkw geprallt. Der ebenfalls im Auto sitzende Sohn wurde mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Seine Identität stehe noch nicht fest, da die Frau zwei Söhne habe, sagte ein Polizeisprecher am Abend....

  • Kempten
  • 12.12.12
180×

Lkr. Ostallgäu / MARKTOBERDORF
Tödlicher Verkehrsunfall nahe Marktoberdorf

Am Dienstag, gegen 21.30 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße OAL 23 - Thalhofen -Leuterschach - ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 44-jährige Ostallgäuerin fuhr mit ihrem PKW auf der Kreisstraße von Marktoberdorf/Thalhofen kommend in Richtung Leuterschach. In einer Kurve und auf regennasser Fahrbahn geriet sie ins Schleudern. Beim Gegenlenken verlor die Pkw-Lenkerin dann die Kontrolle über ihr Fahrzeug, geriet dabei auf die Gegenfahrbahn und schleuderte mit der rechten Pkw-Seite gegen die...

  • Marktoberdorf
  • 04.07.12
26× 2 Bilder

Altusried
Autofahrer stirbt nach Unfall bei Altusried

Nach dem Unfall heute morgen auf der Staatsstraße 2009 bei Altusried ist der Fahrer an seinen Verletzungen gestorben. Der 49-jährige Mann konnte noch von Beamten aus dem Auto geborgen werden, bevor dieses in Flammen aufging. Er verstarb jedoch am späten Vormittag im Krankenhaus. Wie berichtet war das Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Staatsstraße war aufgrund des Unfalls für mehrere Stunden gesperrt.

  • Altusried
  • 24.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ