Auto

Beiträge zum Thema Auto

59×

Unfall
Schneeglatte Fahrbahn in Isny: Auto kommt ins Schleudern

Erheblicher Sachschaden in Höhe von 10000 Euro und ein nicht mehr fahrbereites Fahrzeug sind das Resultat einer Kollision am Mittwoch kurz nach 12 Uhr auf dem Gemeindeverbindungsweg von Weidach nach Rotenbach. Der 43-jährige Fahrer eines Skoda kollidierte mit der entgegenkommenden und am Fahrbahnrand wartenden 62-jährigen Fahrerin eines Opels. Die Fahrerin hielt an einer unübersichtlichen Engstelle an, um das entgegenkommende Auto passieren zu lassen. Dessen Lenker kam vermutlich infolge nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.02.18
153×

Verkehrsunfall
Hoher Sachschaden bei Unfall zwischen Wangen und Isny

Bei einem Verkehrsunfall, der sich am Freitag, gegen 16:40 Uhr auf der B 12 ereignete, entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 75.000 Euro. Der Fahrer eines Pkw Opel befuhr in einer Fahrzeugkolonne die B 12 von Isny kommend in Fahrtrichtung Wangen und übersah, als er zwischen Gaischachen und Schaulings zum Überholen ausscherte, einen in gleicher Fahrtrichtung fahrenden Mercedes-AMG, welcher sich auf gleicher Höhe beim Überholvorgang befand. Durch den Kontakt der beiden Fahrzeuge wurde...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.07.17
30×

Unfall
Teurer Auffahrunfall in Wangen

Am Mittwochvormittag ist auf der B32 ein Sachschaden von nahezu 10.000 Euro bei einem Auffahrunfall entstanden. Eine 53-jährige Autofahrerin hatte die Bundesstraße in Richtung Ravensburg befahren und war in Höhe Argenhof auf ein Auto mit Anhänger, der mit einem Auto beladen war, vermutlich infolge Unachtsamkeit aufgefahren. Das Gespann wurde danach auf einen weiteren Wagen geschoben. Bislang ist nicht geklärt, ob es sich um einen oder kurz hintereinander folgende Auffahrunfälle handelt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.05.17
38×

Zeugenaufruf
Unbekannter fährt nach Streit in Wangen mit geöffneter Autotür gegen geparktes Auto einer Frau (20)

Zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht kam es am Samstagmorgen gegen 04.45 Uhr in der Hiltensweiler Straße in Wangen auf dem Parkplatz einer Gaststätte. Nach einem Streitgespräch stieg ein Mann in sein Auto und fuhr trotz geöffneter Türe los. Hierbei stieß diese gegen die Beifahrertüre des unmittelbar daneben geparkten Autos einer 20-Jährigen. Vom Verursacher ist lediglich bekannt, dass es sich um eine männliche Person handelte, der mit einem dunklen Auto unterwegs war. Zeugen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.11.16
24×

Sachschaden
Spritdieb bohrt Fahrzeugtanks in Lindenberg an

In der Zeit vom 18. bis 20. August kam es in Lindenberg, Goßholz, Röthenbach und Meckatz bei fünf Kraftfahrzeugen zu Treibstoffdiebstählen. Betroffen waren sowohl Diesel- als auch Benzinfahrzeuge. Der bislang unbekannte Täter machte sich von unten an Autos sowie Kleintransportern zu schaffen, indem er - vermutlich mit einem Akkubohrer - ein Loch in den Fahrzeugtank bohrte und so den Treibstoff entnahm. Es entstand neben dem Beuteschaden hoher Sachschaden an den Fahrzeugen. Die Reparaturkosten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.08.16
51×

Unfall
Zwei Schwerveletzte und 10.000 Euro Sachschaden bei schwerem Verkehrsunfall bei Herlazhofen

Eine 74 Jahre alte Fahrerin fuhr auf der Kreisstraße von Leutkirch in Richtung Herlazhofen und hielt an einer Stoppstelle an. Ein 35 Jahre alter Fahrer eines Lkw fuhr auf der Landesstraße 319 in Richtung Isny. Als der mit 28 Tonnen Zement beladene Lastzug kurz vor dem Kreuzungsbereich fuhr, fuhr die 74-Jährige in die Kreuzung ein. Trotz Vollbremsung des Lkw wurde der Pkw von der Front des Lkw erfasst und rund 25 Meter weit vor dem Lkw hergeschoben, bis beide Fahrzeuge zum Stillstand kamen. Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.04.14
13×

Unfall
Unachtsam in Heimenkirch geparkt - Auto rollt Straße herunter

Eine Frau hat ihren PKW am Montag Abend in Heimenkirch am Fahrbahnrand einer abschüssigen Straße unachtsam geparkt. Einen Gang legte sie nicht ein. Die Handbremse zog sie offensichtlich zu leicht an, weswegen das Auto die Straße hinunter rollte. Es kam erst 35 Meter weiter an einem Metallzaun zum Stehen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.04.14
24×

Zeugenaufruf
Unbekannte beschädigen in Isny zahlreiche Autos - über 10.000 Euro Schaden

Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Känerweg und der Schlegelstraße zahlreiche Autos zerkratzt und dadurch einen Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro angerichtet. Bislang sind bei der Polizei bereits 13 Fahrzeuge gemeldet worden, deren Lack teils über die gesamte Fahrzeuglänge beschädigt worden war. Die Spur der Zerstörung zog sich vom Känerweg über die Schlegelstraße bis hin zur Neutrauchburger Straße. Zudem schmissen die Vandalen im Känerweg auch noch einen Container...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.11.13
37×

Unfall
Junger Autofahrer überschlägt sich zwischen Gottrazhofen und Beuren

Ein 18-jähriger Autofahrer ist am Sonntagvormittag zwischen Gottrazhofen und Beuren von der Landesstraße 320 abgekommen und hat sich an der Böschung überschlagen. Der junge Fahranfänger war gegen 11 Uhr in Richtung Gottrazhofen unterwegs, als er offenbar aus Unachtsamkeit auf die Gegenspur geriet. Durch starkes Gegenlenken geriet er dabei ins Schleudern und kam mit seinem Wagen rechts von der Straße ab. In einem Gebüsch kam er schließlich auf dem Dach liegend zum Stillstand, konnte sich aber...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.10.13
40×

Unfall
Auto in Isny übersieht Rollerfahrer: Zwei Leichtverletzte

Bei einem Zusammenprall mit einem Auto hat sich ein 17-jähriger Rollerlenker und seine gleichaltrige Mitfahrerin am Dienstagnachmittag leichtere Verletzungen zugezogen. Ein Audilenker bog gegen 16.30 Uhr von der Neutrauchburger Straße nach links in die Reiffenstraße ab und achtete dabei nicht auf den entgegenkommenden Rollerfahrer. Der 17-Jährige prallte mit seiner Maschine in die Beifahrerseite des Autos und kam anschließend zu Fall. Der Jugendliche und seine Sozia mussten in einem Krankenhaus...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.09.13
25×

Unfall
30.000 Euro Schaden bei Unfall auf B12 bei Hergatz

Zwei Leichtverletzte 30.000 Euro Schaden und zwei Leichtverletzte sind die Bilanz eines Unfalles, der sich am Samstagvormittag auf der B 12 ereignete. Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer wollte auf Höhe von Möllen nach links abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw. Bei dem folgenden Zusammenstoß entstand an beiden Pkw wirtschaftlicher Totalschaden. Die 36-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Pkw und ihr 12-jähriger Sohn wurden leicht verletzt und vom Rettungswagen vorsorglich zur...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.06.13
26×

Meckatz
Bus gerät auf Gegenfahrbahn - 10.000 Euro Sachschaden in Meckatz

Auf der Kreisstraße zwischen Meckatz und Wohmbrechts ist es am Wochenende fast zu einem Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem Auto gekommen. Wie die Polizei berichtet, geriet der Bus in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn. Der 27-jährige Autofahrer kam beim Ausweichmanöver aufs Bankett, schleuderte nach links, kam von der Straße ab und durchbrach einen Stacheldrahtzaun. Der Autofahrer blieb unverletzt, es entstand jedoch Sachschaden von rund 10.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.04.13
32×

Biesenberg
Verkehrsunfall ohne Verletzte in Biesenberg

Am Dienstagvormittag kam es in Biesenberg zu einem Verkehrsunfall. Ein 26-jähriger Autofahrer wollte aus Richtung Mothen kommend nach links in die B 32 Richtung Heimenkirch abbiegen. Dabei übersah er ein Richtung Mellatz fahrendes Auto und stieß mit diesem zusammen. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8.500 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.03.13
15×

Herlazhofen
Windböe erfasst Auto mit Anhänger

Eine heftige Windböe hat bei Leutkirch einen Autoanhänger erfasst und den Hänger samt Zugfahrzeug zum Kippen gebracht und im Anschluss von der Straße geschleudert. Wie die Polizei berichtet,wurde der 68-jährige Lenker des Gespanns gestern gegen 14.15 Uhr auf Höhe der Ortschaft Herlazhofen von dem Windstoß überrascht. Der 68-Jährige kam dabei mit dem Schrecken davon und wurde nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 8 000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.02.13
21×

Kißlegg
Rettungswagen entdeckt verlassenes Unfallauto in Kißlegg

Auf dem Weg zu einem Einsatz hat die Besatzung eines Rettungswagens ein verunfalltes Auto bei Kißlegg entdeckt. Den Unfallspuren nach muss der Fahrer von Kißlegg kommend von der Straße abgekommen sein. Der Sachschaden beläuft sich auf über 10.000 Euro. Bei der Überprüfung fehlte von dem Fahrer jede Spur. Den Unfallspuren nach muss der Fahrer von Kißlegg kommend von der Straße abgekommen sein. Der Sachschaden beläuft sich auf über 10.000 Euro. Eventuelle Zeugen sollen sich bei der Polizei Wangen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.01.13
947×

Mehl
Mehl in der Halloween Nacht auf Autos in Leutkirch gekippt: 10.000 Euro Sachschaden

Unbekannte haben in Leutkirch (württembergisches Allgäu) Mehl auf mindestens sechs Autos geschüttet und damit einen Sachschaden von ungefähr 10 000 Euro verursacht. Hintergrund dieses hohen Betrags ist nach einer Mitteilung der Polizeidirektion Ravensburg vom vergangenen Wochenende, dass es in der Tatnacht – der zum Donnerstag, 1. November, – regnete. Das Wasser vermischte sich mit dem Mehl und beides wurde zu einer klebrigen Pampe. Diese Mixtur haftete dermaßen stark auf den Fahrzeugen, dass...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.11.12
11×

Weiler
Hoher Sachschaden bei Unfall im Westallgäu

Hoher Sachschaden, aber keine Verletzten. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Nachmittag zwischen Simmerberg und Auers ereignet hatte. Ein 80-jähriger Autofahrer rutschte in einer Linkskurve in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW. Durch die Wucht des Aufpralls geriet auch dieser ins Schleudern und prallte gegen ein weiteres Auto. An den drei Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 23.000 Euro. Alle Insassen kamen mit dem Schrecken davon.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ