Auto

Beiträge zum Thema Auto

Der 78-Jährige wurde noch reanimiert, verstarb aber noch am Unfallort. (Symbolbild)
4.572×

Medizinische Ursache
Autofahrer (78) kracht in Bad Grönenbach rückwärts in Schaufenster und stirbt an der Unfallstelle

In den Mittagsstunden des Montags hat ein 78-jähriger Autofahrer in Bad Grönebach einen Verkehrsunfall gebaut und ist daraufhin gestorben. Der 78-Jährige konnte sein Auto beim Rückwärtsfahren in der Bahnhofstraße nicht mehr stoppen. Er krachte deshalb in das Schaufenster eines Geschäfts.  Fußgängerin wird eingeklemmtEine zu diesem Zeitpunkt vorbeilaufende Fußgängerin wurde von dem Auto des Mannes eingeklemmt. Sie steckte kurzzeitig zwischen dem Schaufenster und dem Fahrzeug fest. Die...

  • Bad Grönenbach
  • 14.12.21
Die 77-jährige Fahrerin verlor beim Abbiegen die Kontrolle über ihr Fahrzeug.  (Symbolbild)
2.844×

Zu weit abgebogen
77-Jährige kracht in Dietmannsried mit Auto in Außenverkauf - über 8.000 Euro Schaden

Donnerstagnachmittag ist eine 77-jährige Frau in Dietmannsried mit ihrem Wagen beim Abbiegen von der Überbacher Straße in die Fuggerstraße zunächst links gegen die Verkehrsinsel gestoßen. Anschließend fuhr sie über den Gehweg in den Außenverkauf eines örtlichen Fachhandels. Die Fahrerin blieb dabei unverletzt, wurde jedoch vorsorglich in ein Klinikum eingeliefert. Dabei entstand ein Gesamtschaden von circa 8.500 Euro.

  • Dietmannsried
  • 19.11.21
1.924×

Gebrauchtwagen
Autohändler fahren fürs Geschäft im Oberallgäu weit: Der ADAC warnt

Walter Kruse hat gerade wenig Zeit: 'Viel Stress, wenig Geld', sagt er. Walter Kruse nimmt Unfallwagen, Autos mit Motorschaden. Der Kilometerstand ist egal und ein Katalysator keine Bedingung. Er zahlt bar und das steht auch auf seiner Visitenkarte. Walter Kruse ist fahrender Autohändler und gehört zu einer Branche, vor der der ADAC grundsätzlich warnt: Den Händlern, die ihre Kärtchen an Windschutzscheiben hinterlassen. Die Angebote seien oft unseriös. Was Autohändler wie Kruse mit den...

  • Kempten
  • 11.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ