Auto

Beiträge zum Thema Auto

Ein 57-jähriger Opel-Fahrer verlor am Mittwochnachmittag bei Wangen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Ein Insekt hatte sich in sein Auto verirrt.
2.106×

Allergische Reaktion befürchtet
Insekt im Auto: Fahrer (57) kollidiert in Wangen mit Zaun und Auto

Weil sich ein größeres Insekt in das Innere seines Fahrzeugs verirrt hat und er eine allergische Reaktion befürchtete, hat ein 57-jähriger Opel-Fahrer am Mittwochnachmittag bei Wangen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.  In Zaun und gegen Auto gepralltDas Auto prallte zwischen Beutelsau und Wangen erst gegen einen eisernen Zaun und krachte dann gegen einen geparkten Daimler. Dieser wurde wiederum auf einen daneben abgestellten Mini geschoben, teilt die Polizei weiter mit.  Der 57-Jährige...

  • Wangen
  • 11.06.21
Ein junger Autofahrer hat am Dienstagabend auf nasser Straße die Kontrolle verloren. Er überschlägt sich dabei mehrfach. Das Verunglückte Fahrzeug löst kurz darauf noch einen Folgeunfall aus.(Symbolbild)
8.935×

Mit Sommerreifen unterwegs
Autofahrer (22) verursacht 45.000 Euro Sachschaden bei Wangen

Ein junger Autofahrer hat am Dienstagabend auf der A96 bei Wangen (Westallgäu) die Kontrolle verloren. Er überschlug sich daraufhin mehrfach. Das verunglückte Fahrzeug löste kurz darauf noch einen Folgeunfall aus. Auto überschlägt sich mehrfachDer junge Mann kam auf der A96 nach rechts von der nassen Fahrbahn ab und prallte dort auf die Leitplanke, eine Notrufsäule und einen Leitpfosten. Anschließend überschlug sich das Auto mehrfach. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und mit dem...

  • Wangen
  • 09.04.21
Aquaplaning auf der Autobahn (Symbolbild)
4.756× 2 3

Aquaplaning auf der Autobahn
Ins Schleudern gekommen: Autofahrer (44) fährt seinen BMW auf der A96 zu Schrott

Tauwetter und starker Regen haben am Freitag für Auqaplaning auf den Straßen gesorgt. Auf der A96 bei Wangen ist ein BMW-Fahrer (44) ins Schleudern gekommen. Er kam laut Polizeibericht nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr ein Verkehrszeichen.  Sachschaden am Auto: 30.000 EuroDer Fahrer wurde leicht verletzt, der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus. Am seinem BMW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 30.000.- Euro.

  • Wangen
  • 30.01.21
Unfall trotz eines Ausweichmanövers auf der B32 Höhe Oberau - Amtzell (Symbolbild).
2.541×

Unachtsamkeit
Unfall trotz Ausweichmanöver auf der B32 Höhe Oberau: Drei Personen verletzt

Am Mittwochabend ist es auf der B32 zu einem Zusammenstoß zweier Autos gekommen. Die Unfallverursacherin wollte auf die B32 in Richtung Wangen einbiegen. Dabei hat sie laut Polizei den von der B32 aus Wangen kommenden, abbiegenden Autofahrer übersehen. Wie die Polizei berichtet, ist es trotz Ausweichmanöver zu dem Zusammenstoß gekommen. Nach dem Zusammenprall kam der Autofahrer mittig und quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Das Auto der Unfallverursacherin kam in der Leitplanke zum Stehen. An...

  • Wangen
  • 13.08.20
Schwerer Unfall am Montagabend in Bad Wörishofen.
5.769×

Sturmtief "Bianca"
Baum stürzt auf Auto: Fahrer (18) in Wangen schwer verletzt

In Wangen im Allgäu hat das Sturmtief "Bianca" einen Schwerverletzten gefordert. Der junge Mann (18) war in seinem Auto unterwegs. In der Praßbergstraße musste er laut Polizei anhalten, weil der Sturm einen Baum gebrochen hatte. Der Baum lag auf der Straße. In diesem Moment stürzte ein weiterer Baum um und krachte auf das Dach des Autos. Der Fahrer erlitt schwere Verletzungen und wurde im Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr hat ihn befreit. Im Anschluss hat ihn der Rettungsdienst ins Krankenhaus...

  • Wangen
  • 28.02.20
Symbolbild
2.454×

Gesundheitlich beeinträchtigt
Autofahrer (87) nach Parkrempler in Wangen im Krankenhaus

Ein 87-jähriger Mann ist am Dienstagnachmittag in der Zunfthausgasse beim Einparken gegen einen Mercedes geprallt. Grund war eine akute, gesundheitliche Beeinträchtigung. Gegen 16.40 Uhr streifte der Mann beim Versuch, in eine Parklücke zu fahren, einen Mercedes. Anschließend versuchte der Mann mehrfach erfolglos, an anderer Stelle einzuparken. Einer Zeugin erschien der 87-Jährige dabei sehr verkehrsunsicher. Letztendlich ließ der Senior seinen Wagen mitten auf der Fahrbahn stehen und ging in...

  • Wangen
  • 12.02.20
Symbolbild. Hinweise bitte an die Polizei Wangen.
24.251×

Zeugenaufruf
Für Süßigkeiten mit ins Auto: Junge (8) von Fremdem in Wangen angesprochen

Ein achtjähriger Junge wurde am Donnerstagmittag in der Johannes-Jung-Straße in Wangen auf Höhe des Spielplatzes von einem Fremden angesprochen. Der Schüler war zu diesem Zeitpunkt auf dem Weg von der Schule nach Hause. Wie die Polizei mitteilt, soll der Mann dem Jungen Süßigkeiten angeboten haben, wenn er mit zu dessen Auto komme. Der Achtjährige konnte den Fremden gegenüber der Polizei wie folgt beschreiben: etwa 175 cm großschlankschwarze Lederjackeschwarze Schuheschwarze...

  • Wangen
  • 26.07.19
Symbolbild. Bei einem Unfall auf der A96 zwischen Kißlegg und Wangen ist am Donnerstag eine 60-jährige Frau verstorben.
25.152×

Vollsperrung
LKW-Fahrerin (60) stirbt nach schwerem Unfall auf der A96 bei Wangen

Eine 60-jährige LKW-Fahrerin ist am Donnerstag nach einem schweren Verkehrsunfall auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen-Nord verstorben. Ausgangslage war ein Verkehrsunfall gegen 9:00 Uhr, bei dem die 60-Jährige und ein Auto kollidierten. Im Bereich der Anschlussstelle Kißlegg wechselte die Frau mit ihrem Sattelzug an der Autobahnauffahrt vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Laut Polizeiangaben übersah sie dabei den auf der linken Spur fahrenden Wagen eines ebenfalls...

  • Wangen
  • 25.07.19
3.277×

Fahrzeugbrand
Auto brennt auf der A96 bei Wangen komplett aus

Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten am Montagabend gegen 21 Uhr ein brennendes Auto auf dem Standstreifen der A96, Richtung Lindau, in Höhe Wangen-West. Der Fahrer hatte das Fahrzeug bereits verlassen und wurde nicht verletzt. Die Feuerwehr Wangen war mit 15 Kräften und vier Fahrzeugen vor Ort und konnte den brennenden Wagen schnell ablöschen. An der Fahrbahn entstand kein Schaden, das Auto brannte jedoch völlig aus. Ursache für den Brandausbruch war vermutlich ein technischer Defekt im Bereich...

  • Wangen
  • 07.05.19
Rettungsdienst (Symbolbild)
1.833×

Unfall
Fußgänger in Wangen von Auto erfasst

Ein 49-jähriger Fußgänger wurde am Mittwoch gegen 15.00 Uhr in der Spinnereistraße beim Überqueren der Fahrbahn von einem 18-jährigen Autofahrer angefahren und hierbei leicht verletzt. Der junge Mann befuhr die Spinnereistraße und übersah vermutlich aus Unachtsamkeit vor dem Abbiegen nach links in die Straße "Südring" den Fußgänger. Der frontal erfasste Mann wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro.

  • Wangen
  • 07.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ