Auto

Beiträge zum Thema Auto

Ein auf einem Anhänger geladener Traktor hat während der Fahrt auf der A96 sein Dach verloren. (Symbolbild)
15.857×

Autofahrerin kann nicht mehr ausweichen
Auf Anhänger geladener Traktor verliert während der Fahrt auf A96 sein Dach

Ein auf einem Anhänger transportierter Traktor hat auf der A96 bei Bad Wörishofen am Samstag sein Dach verloren. Der 26-jährige Fahrer des Auto-Anhänger-Gespanns war auf der Autobahn in Richtung Lindau unterwegs. Auf seinem Hänger hatte er einen alten Traktor geladen. Auf Höhe Bad Wörishofen brach, laut Polizei, vermutlich aufgrund von Materialermüdung, das Dach vom Traktor ab und fiel auf die Fahrbahn. Autofahrerin kann Dach nicht mehr ausweichenEine hinter dem 26-Jährigen fahrende...

  • Bad Wörishofen
  • 25.10.21
Nach einem Zusammenstoß mit einem Baum musste die Feuerwehr eine schwer verletzte Frau aus ihrem Auto befreien. (Symbolbild)
546×

Von Fahrbahn abgekommen
Bei Erkheim gegen Baum geknallt: Feuerwehr befreit schwer verletzte Frau (26) aus Auto

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat die Feuerwehr bei Erkheim eine 26-jährige Frau nach einem Unfall aus ihrem Auto befreien müssen. Die 26-Jährige war von Daxberg in Richtung Erkheim unterwegs. Aus bisher ungeklärten Gründen kam sie mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.  Durch Zusammenstoß eingeklemmtDie Frau wurde durch den Aufprall in ihrem Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr Erkheim befreite sie aus dem Autowrack. Ein Rettungswagen brachte die 26-Jährige mit...

  • Erkheim
  • 20.10.21
Eine 26-jährige Frau hat einen Mann in Ottobeuren beobachtet, der einen Jungen auf verdächtige Weise angesprochen hat. (Symbolbild)
3.588× 3

Entwarnung in Ottobeuren
Versuchte Entführung eines Jungen stellt sich als Missverständnis raus

Wie die Polizei mitteilt, gab es in Ottobeuren keine versuchte Entführung eines ca. 10-jährigen Jungen. Es war demnach der Vater des Jungen, der ihn zum Einsteigen bewegen wollte. Der Junge hatte offenbar andere Pläne. Eine 26-jährige Frau hatte den Vorfall beobachtet und die Polizei alarmiert. Mittlerweile konnte die Polizei den Sachverhalt aufklären. Bezugsmeldung: Eine 26-jährige Zeugin hat letzte Woche in Ottobeuren beobachtet, wie ein 35-jähriger Autofahrer ein Kind auf verdächtige Weise...

  • Ottobeuren
  • 18.10.21
Am Sonntagmorgen ist eine 34-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2015 zwischen Bad Wörishofen und Schlingen schwer verletzt worden.  (Symbolbild).
1.114×

Ins Bankett gekommen
In Gegenverkehr geschleudert: Frau (34) bei Unfall nahe Bad Wörishofen schwer verletzt

Am Sonntagmorgen ist eine 34-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2015 zwischen Bad Wörishofen und Schlingen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war die Frau aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts ins Bankett gekommen. Daraufhin lenkte sie stark gegen und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Frontalzusammenstoß mit entgegenkommendem Auto Auf feuchter Fahrbahn schleuderte sie in den Gegenverkehr. Dort stieß die Frau frontal mit dem Auto eines...

  • Bad Wörishofen
  • 11.10.21
Am Dienstag kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem Zug und einem Auto. (Symbolbild)
1.600×

Keine Verletzten
Autofahrer (54) übersieht Güterzug und stößt mit ihm zusammen

Am Dienstag ist es an einem Bahnübergang in Türkheim zu einem Zusammenstoß zwischen einem 54-jährigen Autofahrer und einem Güterzug gekommen. Der 54-jährige Unterallgäuer näherte sich mit seinem Auto einem Bahnübergang ohne Schranke. Dabei übersah und überhörte er offensichtlich einen heranfahrenden Güterzug.  30.000 Euro GesamtschadenEs kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Da der Zug jedoch mit sehr geringer Geschwindigkeit fuhr, wurde bei dem Unfall kein Verkehrsteilnehmer verletzt. Der...

  • Türkheim
  • 06.10.21
Unfall (Symbolbild)
18.376× 14

Auf der A7 überschlagen
16-Jähriger schrottet seinen "Ellenator" - nur leichte Verletzungen

Auf der A7 bei Berkheim hat sich am Sonntag ein 16-Jähriger mit einem "Ellenator" überschlagen. "Ellenator" nennt man modifizierte Autos, die zwar vier Räder haben, bei denen die hinteren Räder aber so weit zusammenstehen, dass sie als "dreirädig" gelten. Damit und aufgrund weiterer Modifikationen sind "Ellenatoren" auch für 16-Jährige mit dem A1-Führerschein erlaubt. Der 16-jährige Fahrer erlitt bei dem Unfall nur leichte Verletzungen.  Auto überschlug sichAn der Anschlussstelle Berkheim...

  • Berkheim
  • 04.10.21
Zwischen einem Traktor, einem Fahrrad und einem Auto kam es am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall. (Symbolbild)
3.146× 1

Verkehrsunfall
Traktorfahrer (39) will Fahrrad überholen und übersieht dabei bereits überholendes Auto

Am Donnerstagabend ist es bei Ettringen wegen einem Überholmanöver zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Auto gekommen. Der 39-jährige Traktorfahrer wollte einen Radfahrer überholen, übersah dabei aber eine 58-jährige Autofahrerin, die hinter dem Traktor bereits am Überholen war. Traktoranhänger schleudert Auto gegen LeitplankeDer Anhänger des Traktors stieß gegen das Auto und schleuderte es gegen die Leitplanke. Das Auto kam anschließend auf der Fahrbahn zum Stehen. Durch...

  • Ettringen
  • 01.10.21
Polizei (Symbolbild).
3.763× 1

Bergung dauerte Stunden
Schreck am Morgen: Auto in Kirchheimer Weiher versenkt

Eine Nacht am Weiher verbracht hatte ein Mann (38) bei Kirchheim (Landkreis Unterallgäu). Als er am Morgen sein Auto suchte, staunte er nicht schlecht: Das Auto ist über Nacht vom unbefestigten Ufer vier Meter weiter im Weiher gelandet, "ohne Fremdbeteiligung", wie es seitens der Polizei heißt. Schwierige BergungDie Bergung des Autos dauerte mehrere Stunden. Es durften keine Betriebsstoffe (Öl, Benzin) in den Weiher gelangen. Feuerwehr, Wasserwacht und freiwillige Helfer waren im Einsatz und...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 28.09.21
Bei einem Unfall bei Könghausen verletzte sich ein Motorradfahrerin schwer. Auch die ihr entgegenkommende Autofahrerin wurde leicht verletzt. (Symbolbild)
1.146×

Geschwindigkeit falsch eingeschätzt
Motorradfahrerin (27) verliert in nasser Kurve die Kontrolle - Schwer verletzt

Am Sonntagmorgen hat sich eine 27-jährige Motorradfahrerin wegen überhöhter Geschwindigkeit und einer nassen Kurve bei Eppishausen schwer verletzt. Sie war mit zwei anderen Motorradfahrern in einer Gruppe in Richtung Könghausen unterwegs. In einer nassen Rechtskurve schätzte die 27-jährige Motorradfahrerin ihre Geschwindigkeit laut Polizei offenbar falsch ein. Sie verlor dadurch die Kontrolle über ihre Maschine und kam auf die Gegenspur.  Zusammenstoß unvermeidbarEine entgegenkommende...

  • Eppishausen
  • 27.09.21
Ein Liegeradfahrer musste wegen eines Unfalls schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. (Symbolbild).
1.289× 1

Straße für eine Stunde gesperrt
Liegeradfahrer (52) wird bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag ist es im Einmündungsbereich der Zusamstraße in Könghausen zu einem Zusammenstoß eines Liegerads und eines Autos gekommen. Ein 52-jähriger Liegeradfahrer wollte rechts in die Zusamstraße einbiegen. Dabei geriet er aus bisher ungeklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte er auf ein entgegenkommendes Auto mit Anhänger. Liegeradfahrer schwer verletztDer 52-Jährige verletzte sich bei dem Unfall schwer. Er musste zur Behandlung mit dem Rettungshubschrauber in ein...

  • Eppishausen
  • 23.09.21
Ein betrunkenes Paar hat sich in Memmingen mehrere Vergehen geleistet. (Symbolbild)
8.211×

Betrunken und aggressiv
Volltrunkenes Paar torkelt durch Memmingen, bespuckt Jugendlichen und schubst Mädchen

Am Montagmittag hat ein stark betrunkenes Paar in der Bodenseestraße in Memmingen mehrere Autos behindert, einen Jugendlichen angespuckt und zwei junge Mädchen geschubst. Das Paar lief anfangs wiederholt grundlos auf die Fahrbahn. Mehrere Autos mussten deshalb scharf abbremsen. Im weiteren Verlauf bespuckte das laut Polizei amtsbekannte Paar einen Jugendlichen. Zwei junge Mädchen in Zaun geschubstAußerdem schubsten sie zwei unbeteiligte junge Mädchen in einen Gartenzaun. Die verängstigten...

  • Memmingen
  • 22.09.21
In Memmingen hat ein Mann in einem fremden Auto onaniert. Hilfsmittel: Damenunterwäsche. (Symbolbild)
11.146× 27 2

Erstaunte Polizeibeamte in Memmingen
Skurriler Fetisch: Mann (24) onaniert mit Damenunterwäsche in fremden Autos

Am späten Freitagabend ist die Polizei in Memmingen zu einem kuriosen Einsatz gerufen worden. Ein Mann saß in einem fremden Auto. Er wollte das Auto allerdings nicht klauen, er wollte sich darin selbst befriedigen. Damenunterwäsche im Rucksack dabeiDie Alarmfirma eines Autohauses in der Münchner Straße hatte der Polizei mitgeteilt, dass sich eine Person an den dort abgestellten Autos zu schaffen macht. Die Beamten trafen auf einen Mann, der auf dem Firmengelände in einem Auto saß. Bei der...

  • Memmingen
  • 20.09.21
Ein schwarzer Skoda hat auf der A8 bei Mindelheim einen Unfallverursacht und ist dann einfach weiter gefahren. (Symbolbild)
4.640×

Unfallflucht auf der A96
Skoda-Fahrer drängt 19-Jährigen in die Leitplanke und fährt dann einfach weiter

Am Mittwochnachmittag hat ein schwarzer Skoda auf der A96 bei Mindelheim einen Unfall verursacht und ist daraufhin geflüchtet. Ein 19-jähriger Autofahrer wollte gerade einen Transporter überholen, als der Skoda vor ihm plötzlich auf die Überholspur zog. Der 19-Jährige musste deshalb stark bremsen und nach links ausweichen. Dabei streifte er die Mittelschutzplanke. Der 19-Jährige konnte danach aber kontrolliert auf dem Seitenstreifen anhalten. Er blieb unverletzt.  Skoda-Fahrer fährt unbeirrt...

  • Mindelheim
  • 16.09.21
Eine 34-Jährige schleuderte mit ihrem Auto wegen einsetzendem Starkregen gegen die Leitplanke.  (Symbolbild)
1.769× 1

Hinterreifen abgefahren
Frau (34) dreht sich mit ihrem Auto mehrfach und schleudert gegen Leitplanke

Am späten Mittwochnachmittag hat eine 34-jährige Frau auf der A96 bei Mindelheim wegen plötzlichem Starkregen die Kontrolle über ihr Auto verloren. Das Auto der Frau drehte sich mehrfach und krachte schließlich mit dem Heck gegen die rechte Leitplanke. Der heftige Aufprall riss ungefähr zehn Schutzplankenfelder aus der Verankerung. Die 34-Jährige blieb dabei unverletzt.  Hinterreifen deutlich abgefahrenEs entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt etwa 7.000 Euro. Das Auto der Frau war nicht...

  • Mindelheim
  • 16.09.21
Ein Radfahrer wurde im Kreisverkehr bei Bad Wörishofen von einem Auto angefahren. (Symbolbild)
756×

Vorfahrt missachtet
Radfahrer (67) im Kreisverkehr bei Bad Wörishofen von Auto angefahren

Am Mittwochabend hat ein 55-jähriger Autofahrer die Vorfahrt eines 67-jährigen Radfahrers im Kreisverkehr nahe des Skyline-Parks bei Bad Wörishofen missachtet und ihn angefahren. Der Radfahrer stürzte daraufhin zu Boden und zog sich mittelschwere Verletzungen zu.  Radfahrer wird von Zeuge und Skyline-Park-Sanitäter versorgtEin Augenzeuge des Unfalls "kümmerte sich sofort vorbildlich um den verletzten Radfahrer", wie es im Polizeibericht heißt. Außerdem half ein Sanitäter des angrenzenden...

  • Bad Wörishofen
  • 09.09.21
Am Montagnachmittag ereignete sich an einer Wegkreuzung in der Kirchdorfer Straße, nahe eines Aussiedlerhofes, ein Verkehrsunfall mit einer Radfahrerin. (Symbolbild).
2.029× 1

Rettungshubschrauber im Einsatz
Radfahrerin (72) bei Unfall mit Auto in Bad Wörishofen am Kopf verletzt

Am Montagnachmittag ereignete sich an einer Wegkreuzung in der Kirchdorfer Straße, nahe eines Aussiedlerhofes, ein Verkehrsunfall mit einer Radfahrerin. Die 72-Jährige wurde von einem Pkw erfasst. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte wurde die Verletzte von mehreren Ersthelfern versorgt. Die Radfahrerin zog sich eine Kopfverletzung zu und musste deshalb per Rettungshubschrauber in ein Klinikum gebracht werden. Die Frau hatte keinen Helm getragen. Die 60-jährige Pkw-Fahrerin blieb unverletzt,...

  • Bad Wörishofen
  • 07.09.21
Polizei (Symbolbild)
2.202×

Bad Wörishofen
Ladung verloren: Auto wird durch Granit-Stein beschädigt

Am Vormittag des 03.09.2021 fuhr ein 68-jähriger Mann aus dem Unterallgäu mit seinem Pkw durch den Tunnel der Staatstraße 2015. Dem Mann wurde ein auf der Fahrbahn befindlicher Gartenbaustein aus Granit zum Verhängnis. Er überfuhr den Stein und beschädigte sich hierbei seinen Reifen und seine Alufelge. Der Stein war nach jetzigem polizeilichen Stand, Teil der Ladung eines derzeit noch unbekannten Fahrzeugs. Die Polizei Bad Wörishofen sucht nun Zeugen welche sachdienliche Angaben zum Fahrzeug...

  • Bad Wörishofen
  • 04.09.21
Polizei am Arbeitsplatz (Symbolbild)
1.947× 4

Zeugenaufruf
Wer schmeißt in Memmingen Porzellan-Teller auf parkendes Auto?

Ein in der Kalchstraße 38 in Memmingen geparkter schwarzer Daimler Benz wurde am Dienstag, 31.08.2021 gegen 23:20 Uhr, beschädigt. Nach bisherigen Ermittlungen warf eine bislang unbekannte Person aus dem dortigen Anwesen einen Porzellanteller aus dem Fenster, der dann auf den geparkten Pkw prallte. Dadurch entstand ein Schaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Polizei bittet um HinweiseIn diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise, insbesondere wenn jemand den Vorfall...

  • Memmingen
  • 02.09.21
Am Dienstagnachmittag kam es unmittelbar nach dem Skylinepark in Fahrtrichtung Rammingen zunächst zu einem kleineren Auffahrunfall zwischen zwei Pkws. (Symbolbild)
3.375×

Nach harmlosem Auffahrunfall
Unfall mit fünf beteiligten Autos bei Skyline Park - Mehrere Totalschäden

Am Dienstagnachmittag kam es unmittelbar nach dem Skylinepark in Fahrtrichtung Rammingen zunächst zu einem kleineren Auffahrunfall zwischen zwei Pkws. Der vorrausfahrende 45-jährige Fahrer wollte links abbiegen, was der dahinter fahrende 27-jährige Paketzusteller zu spät bemerkt hatte. Beide Fahrer, sowie die 4 Kinder im vorausfahrenden Pkw, blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge wurden von der Fahrbahn entfernt und der Personalienaustausch begonnen. Wenige Minuten darauf, noch während des...

  • Rammingen
  • 19.08.21
Polizei (Symbolbild)
8.479× 2

Sieben Autos beschädigt
Autohaus in Memmingen: Täter dringen auf Gelände ein und richten großen Schaden an

Am Sonntagmorgen gegen 04:20 Uhr sind bislang unbekannte Täter in ein umzäuntes Gelände eines Autohauses an der Europastraße in Memmingen eingedrungen. Laut Polizeiangaben machten sich die Täter an insgesamt sieben "hochpreisigen" Autos zu schaffen. Navigationsgeräte und Lenkräder geklaut Mit brachialer Gewalt schlugen die Täter die Seitenscheiben der Fahrzeuge ein, um an deren Navigationsgeräte und Lenkräder zu gelangen. Außerdem bauten die Täter auch Scheinwerfer aus und rissen oder...

  • Memmingen
  • 17.08.21
Ein Auto begann am Sonntag plötzlich auf der A96 zu brennen.
3.194× 9 Bilder

10.000 Euro Schaden
Auto fängt auf A96 plötzlich an zu brennen: Feuer beschädigt auch Straße

Am frühen Sonntagnachmittag rauchte der Opel eines 36-Jährigen aus Donauwörth auf der A96 auf Höhe der Anschlussstelle Mindelheim plötzlich aus der Motorhaube. Der Fahrer hielt auf dem Standstreifen. Nachdem er sich aus dem Fahrzeug gerettet hatte, verständigte er die Feuerwehr Mindelheim. Das Auto wurde durch das Feuer komplett zerstört. Der Schaden beträgt etwa 10.000 Euro. Wegen der starken Hitzeentwicklung wurde auch die Fahrbahndecke beschädigt.

  • Mindelheim
  • 02.08.21
Eine 66-jährige Frau ist am Freitagnachmittag frontal mit einem LKW zusammengestoßen. (Symbolbild)
2.953×

Schwerer Unfall
Autofahrerin (66) prallt frontal mit LKW bei Memmingen zusammen und wird schwer verletzt

In Memmingen ist am frühen Freitagnachmittag eine 66-jährige Autofahrerin in den Gegenverkehr geraten. Dort prallte sie frontal mit einem entgegenkommenden LKW zusammen. Sowohl die Frau als auch der LKW-Fahrer wurden dabei, teilweise schwer, verletzt. Ursache unklar Warum die 66-Jährige in den Gegenverkehr geraten war, ist aktuell noch unklar. Durch den Zusammenprall wurde die Frau in ihrem Auto eingeklemmt und schwer verletzt. Ein vorbildlicher Ersthelfer kümmerte sich sofort um die...

  • Memmingen
  • 31.07.21
Am Mittwochabend ist ein 41-jähriger Autofahrer auf der A7 verunglückt. Er soll auf der Überholspur einen LKW übersehen und hinten aufgefahren sein. Der tatsächliche Unfallhergang ist noch nicht gesichert. Die Ermittlungen sind noch im Gange. (Symbolbild)
1.181×

Von hinten aufgefahren?
Autofahrer knallt auf A7 bei Fellheim in LKW und wird schwer verletzt

Am Mittwochabend ist ein 41-jähriger Autofahrer auf der A7 verunglückt. Er soll auf der Überholspur einen LKW übersehen und hinten aufgefahren sein. Der tatsächliche Unfallhergang ist noch nicht gesichert. Die Ermittlungen sind noch im Gange. Schwer verletzt ins Krankenhaus Nach dem Zusammenstoß schleuderte er laut Polizeibericht auf den rechten Fahrstreifen und blieb dort mit seinem Auto liegen. Die Feuerwehr musste den schwerverletzten Mann mit der Rettungsschere aus dem Wrack schneiden. Ein...

  • Fellheim
  • 29.07.21
Polizei (Symbolbild)
3.058×

Das ist nicht lustig!
Jugendlicher wirft Holzgegenstand auf fahrendes Auto eines Rentners (76) in Mindelheim

Am Dienstagnachmittag hat ein unbekannter Jugendlicher in Mindelheim einen Holzgegenstand (ähnlich einem Holzklotz) auf ein fahrendes Auto geworfen. Der Jugendliche stand mit einem weiteren Jugendlichen an einer Bushaltestelle. Als ein Rentner (76) vorbeifuhr, flog der Holzgegenstand an die Beifahrerseite seines Autos. Der Rentner wollte die Jugendlichen zur Rede stellen. Die beiden sind allerdings direkt geflüchtet. Gottseidank "nur" SachschadenAm Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von...

  • Mindelheim
  • 28.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ