Auto

Beiträge zum Thema Auto

Auffahrunfall (Symbolbild)
 1.849×

Fahranfänger (18) übersieht anderes Auto
Autofahrerin (43) bei Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen verletzt

Donnerstagfrüh wollte ein 18-jähriger Pkw-Fahrer an der Auffahrt Sonthofen-Süd auf die B19 in Fahrtrichtung Kempten auffahren. Dabei übersah er eine am Ende des Beschleunigungsstreifens stehende 42-jährige Pkw-Fahrerin. Da er aufgrund des Verkehrs nicht auf die B19 einfädeln konnte, krachte er trotz Vollbremsung dem stehenden Fahrzeug ins Heck. Bei dem Unfall wurde die Fahrerin verletzt. Drei auf dem Rücksitz sitzende Kinder blieben unverletzt. Es entstand ein Schaden von 18.600 Euro.

  • Sonthofen
  • 03.07.20
Polizei (Symbolbild)
 2.815×

Automatik-Getriebe
Fahrerin (47) verwechselt Gas und Bremse in Sonthofen: 13.000 Euro Schaden

Gestern Nachmittag wollte eine 47-jährige Pkw-Fahrerin im Bereich der Hirschstraße in eine Parklücke einfahren. Unglücklicherweise verwechselte sie dabei bei dem Automatikschaltgetriebe das Gas mit der Bremsstellung. Infolge der abrupten Tempoaufnahme prallte sie frontal in die linke Seite eines bereits geparkten Fahrzeuges und riss zusätzlich noch einen Begrenzungspfosten um. Der dadurch entstandene Sachschaden lag bei ca. 13.000 Euro. Beide beschädigten Autos mussten abgeschleppt werden,...

  • Sonthofen
  • 15.06.20
Polizei (Symbolbild)
 4.379×

Vorfall
Halterin (54) lässt Hündin über zwei Stunden in Auto in Sonthofen zurück

Über zwei Stunden soll am Donnerstag laut Zeugenaussagen eine 54-jährige Frau ihre vierjährige Mischlingshündin unbeaufsichtigt in ihrem abgesperrten Auto zurückgelassen haben. Der Vorfall ereignete sich im Bereich der Völkstraße in Sonthofen. Das berichtet die Polizei. Als die Polizei versuchte die Situation mit der "bellenden und sehr unruhigen" Hündin zu klären, kam die Hundehalterin hinzu. Im weiteren Verlauf der Ermittlungen stellte sich heraus, dass die Frau ihre Hündin auch schon bei...

  • Sonthofen
  • 15.05.20
In Sonthofen haben sich am Freitag mehrere Unfälle ereignet (Symbolbild).
 18.465×

Bergwachteinsatz
Mehrere Unfälle in Sonthofen: Mann (20) stürzt zehn Meter Böschung hinab

Am Freitag haben sich in Sonthofen mehrere Verkehrsunfälle ereignet, teilt die Polizei mit.  E-Bike-Unfall: Mann (87) verletzt sich im GesichtAm Freitagvormittag gegen 11 Uhr fuhr ein E-Bike-Fahrer auf der Vorderen Burgauffahrt. Dort stürzte der 87-Jährige alleinbeteiligt in einer Kurve. Er verletzte sich dabei leicht im Gesicht. Der Mann kam zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus nach Immenstadt, teilt die Polizei mit. Warum er stürzte, ist noch nicht klar. Durch den Unfall entstand kein...

  • Sonthofen
  • 25.04.20
Polizei (Symbolbild)
 3.180×

Alkohol
Betrunkener Randalierer (31) beschädigt Autos in Sonthofen

Sonntag Mittag wurde über den Notruf der Polizei mitgeteilt, dass vier männliche Personen im Bereich Zainschmiedeweg offensichtlich Flaschen auf geparkte PKWs werfen. Im Rahmen der anschließenden Fahndung konnte ein Hauptverantwortlicher in einem nahe angrenzenden Feld durch mehrere Streifenfahrzeuge gestellt werden. Der 31-jährige Mann stand mit mehr als 2,0 Promille deutlich unter Alkoholeinfluss. Die Höhe der möglichen Schäden an den Fahrzeugen ist derzeit noch nicht genau bekannt....

  • Sonthofen
  • 23.03.20
Eine 87-jährige Frau ist am Mittwochabend in Sonthofen beim Überqueren der Straße von einem Auto erfasst worden.
 4.847×

Unfall
Fußgängerin (87) wird in Sonthofen von Auto erfasst und schwer verletzt

Update, 1. Februar 2020: Die 87-jährige Frau erlag am Freitagnachmittag ihren schweren Verletzungen.  Schwer verletzt wurde am Mittwochabend eine 87-jährige Fußgängerin in der Richard-Wagner-Straße in Sonthofen. Die Rentnerin überquerte vor einer Bäckerei die Straße im Dunkeln und wurde dann von einem Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Der 75-jährige Fahrer versuchte noch, auszuweichen und leitete eine Vollbremsung ein. Es kam trotzdem zum Zusammenstoß mit der Seniorin. Die Frau...

  • Sonthofen
  • 29.01.20
Auto verliert auf B19 bei Sonthofen Türen vom Anhänger: THW schnell vor Ort.
 6.406×   10 Bilder

Keine Verletzten
Auto verliert auf B19 bei Sonthofen Türen vom Anhänger: THW schnell vor Ort

Aufgrund nicht richtig gesicherter Ladung musste am Samstagvormittag die B19 in Fahrtrichtung Kempten halbseitig gesperrt werden. Ein Autofahrer mit Anhänger war von Sonthofen kommend in Richtung Kempten unterwegs. Auf Höhe Falkenlager/THW verlor der Fahrer seine Ladung, vermutlich durch den Wind. Die Türen, die der Fahrer geladen hatte, wurden durch die Luft geschleudert und auf der Fahrbahn verteilt. Die Einsatzkräfte des THW Sonthofen haben den Unfall zufällig mitbekommen. Zufällig...

  • Sonthofen
  • 26.01.20
Symbolbild
 2.930×

Zeugenaufruf
Unbekannter bei Diebstahlsversuch in Sonthofen erwischt

Am Montag gegen 04:00 Uhr beobachtete ein Fahrzeugbesitzer, wie sich ein bislang unbekannter Mann an seinem geparkten Pkw im Burgweg in Berghofen zu schaffen machte. Der Unbekannte hatte bereits die Türe des nicht versperrten Pkws geöffnet. Als der Besitzer dies durch Zufall sah, sprach er den Mann an. Dieser ergriff daraufhin die Flucht, so dass es zu keinem Entwendungsschaden kam. Der Mann konnte wie folgt beschrieben werden: Schwarze Jacke, schwarze Hose, schwarze Baseball-Cap, kurze...

  • Sonthofen
  • 02.12.19
Symbolbild.
 2.094×

Vertagt
Vor oder nach dem Autounfall Alkohol getrunken? Sonthofer Gericht fordert für Angeklagten (63) Begleitstoffanalyse an

Der Fall schien zunächst klar zu sein. Ein 63-Jähriger verursachte im Juni 2018 einen Unfall beim Rückwärtsausparken mit rund 4.000 Euro Schaden. Weil der geschädigten Autobesitzerin und Passanten der Alkoholgeruch und das merkwürdige Verhalten des Mannes auffielen, wurde die Polizei verständigt, die einen Blutalkoholwert von 1,86 Promille bei dem Mann feststellte. Die Polizei war allerdings erst fast zwei Stunden nach dem Unfall am Einsatzort angekommen. Jetzt stand der Oberallgäuer wegen...

  • Sonthofen
  • 29.08.19
Während viele in der Hitze brüten, macht sich Sonthofen Gedanken über den Räumdienst auf Radwegen.
 835×

Winterdienst
Radeln bei Eis und Schnee: Sonthofen macht sich Gedanken über Räumdienst auf Radwegen

Während viele gerade so vor sich hin schwitzen oder vielleicht an einem Badesee den Sommer genießen, hat Sonthofen Winter-Vorbereitungen getroffen. Konkret geht es um den Räumdienst auf Fahrradwegen. Denn die Kreisstadt möchte Radfahrern den Verzicht aufs Auto auch in der kalten Jahreszeit erleichtern. Das schickt sich zum einen, wenn man wie Sonthofen eine besonders fahrradfreundliche Stadt sein will. Und es kann auch Sinn haben, weil die Winter meistens nicht mehr das sind, was sie früher...

  • Sonthofen
  • 26.06.19
Der Autofahrer, der am Montagmittag mit einem Rollstuhlfahrer zusammengestoßen ist, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.
 904×

Sachschaden
Keine Personalien ausgetauscht: Auto stößt in Sonthofen mit Rollstuhlfahrer zusammen

Ein Rollstuhlfahrer wollte am Montagmittag, 28. November 2018, die Hirschstraße in Sonthofen überqueren, als sein Rollstuhl mitten auf der Fahrbahn stehen blieb. Ein Autofahrer übersah den Mann und stieß mit seinem Wagen gegen den Rollstuhl. Der Autofahrer kümmerte sich umgehend um den Rollstuhlfahrer. Ohne die Personalien auszutauschen trennten sich die beiden Männer wieder. Als der Rollstuhlfahrer wieder zu Hause ankam, stellte er fest, dass bei dem Unfall doch ein Sachschaden an seinem...

  • Sonthofen
  • 29.01.19
 1.974×

Autofahren
Video-Detektoren an Ampeln in Kempten und Sonthofen regeln den Verkehr

Videokameras auf Verkehrsampeln? Darüber wundern sich manche Autofahrer in Kempten und in Sonthofen. Werde man etwa überwacht? Markus Kreitmeier beruhigt: Dies seien Video-Detektoren, die weder Fahrzeuge noch Kennzeichen ins Visier nehmen, sondern für einen besseren Verkehrsfluss sorgen, sagt der Vize-Leiter des Staatlichen Bauamts. Auf Bundes- und Kreisstraßen in Stadt und Land gebe es generell keine Verkehrsüberwachung. Und so funktionieren diese Video-Detektoren, wie beispielsweise an der...

  • Kempten
  • 28.01.19
Am Dienstagabend ist ein Auto bei Vorderhindelang komplett ausgebrannt.
 2.847×

Feuer
Auto brennt bei Vorderhindelang komplett aus

Vermutlich durch einen technischen Defekt wurde im Motorraum eines Autos am Dienstagabend ein Brand ausgelöst. Der Fahrer des Wagens bemerkte auf der B308 bei Bad Hindelang Schmorgeruch im Fahrzeuginneren auf. Als er anhielt schlugen ihm laut Polizei unter der Motorhaube Flammen und Rauch entgegen. Das Fahrzeug brannte restlos aus. Der Schaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt. Ursache des Brandes dürfte laut Polizei ein technischer Defekt sein. Fahrer und Beifahrer bleiben...

  • Bad Hindelang
  • 02.01.19
B19
 2.179×

Verkehr
Bald wieder freie Fahrt auf B19 zwischen Immenstadt und Sonthofen

Autofahrer können aufatmen: Auf der B 19 zwischen Immenstadt und Sonthofen neigen sich die Arbeiten dem Ende entgegen. Noch im November sollen dem Verkehr wieder alle vier Fahrspuren zur Verfügung stehen. Seit Monaten sind es nur zwei. Laut Christian Kneip vom Staatlichen Bauamt Kempten ist die Strecke fast vollständig asphaltiert. Zwischen Sonthofen und etwa in Höhe von Häuser (Burgberg) kam dabei „lärm-armer Asphalt“ zum Einsatz. Auch die Markierungen sind schon zum großen Teil...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.11.18
Symbolbild.
 988×

Diebstahl
Übernachtungsgast entwendet Auto in höhe von 20.000 Euro in Sonthofen

Ein Übernachtungsgast eines Restaurants in der Grüntenstraße hat am Montag früh die verschlossene Türe zum Büro des Betriebes aufgebrochen. Mit einem Generalschlüssel durchsuchte er weitere Räumlichkeiten. Danach stieg er über ein offenes Fenster in den Hofraum und verschwand mit einem dort abgestellten Auto. Den Schlüssel dazu hatte er sich offensichtlich bei seiner Suche nach Diebesgut angeeignet. Die hinterlassene Mitschuld und der Sachschaden liegen bei ca. 300 Euro. Der Wert des...

  • Sonthofen
  • 30.10.18
 3.991×   5 Bilder

Zusammenstoß
Fünf Leichtverletzte nach Verkehrsunfall in Sonthofen

Zu einem Verkehrsunfall mit fünf verletzten Personen kam es am späten Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr an der sogenannten ,,Hagerkreuzung'' in Sonthofen. Ein Auto besetzt mit vier Personen war von der Stadtmitte kommend auf der Freibadstraße in Richtung Krankenhaus unterwegs. Ein 75-jähriger Oberallgäuer fuhr aus noch ungeklärter Ursache von der Immenstädter Straße in die Kreuzung ein und übersah dabei den Vorfahrtsberechtigten Wagen. Es kam im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß. Die...

  • Sonthofen
  • 03.10.18
Symbolbild Rettungsdienst
 491×

Zusammenstoß
Keinen Gurt angelegt: Autofahrerin (72) verletzt sich bei Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen

Da eine 72-jährige Autofahrerin keinen Sicherheitsgurt an hatte, prallte sie bei einem Auffahrunfall auf der B19 gegen ihr Lenkrad und verletzte sich. Sie war mit ihrem Auto am Dienstagvormittag auf der B19 in Richtung Süden bei Sonthofen unterwegs, als der vor ihr fahrende Autofahrer (81) verkehrsbedingt abbremsen musste. Dies hatte die Frau aber zu spät gesehen und fuhr auf das Auto auf. Dadurch prallte sie mit ihrem Gesicht auf das Lenkrad. Der Rettungsdienst brachte sie später in ein...

  • Sonthofen
  • 12.09.18
 4.111×

Zeugenaufruf
Unbekannter klebt Zettel mit beleidigender Nachricht mit Sekundenkleber auf Autoscheibe in Sonthofen

Ein abgestelltes Auto ist durch das Aufkleben eines Zettels beschädigt worden. In der Martin-Luther Straße wurde der geschädigten Fahrzeugbesitzerin ein Zettel mit zudem beleidigendem handgeschriebenen Inhalt auf die Windschutzscheibe geklebt. Nach ersten Erkenntnissen zufolge erfolgte das Aufkleben mit einer Art Sekundenkleber, so dass die Substanz der Windschutzscheibe beschädigt wurde. Hintergrund war vermutlich, weil das Auto auf einem Behindertenparkplatz abgestellt war. Die Geschädigte...

  • Sonthofen
  • 11.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020