Auto

Beiträge zum Thema Auto

Polizei
Die Füssener Polizei hat einen Hund aus einem Auto befreit, das in der prallen Sonne stand. (Symbolbild)

Tierschutz
In der prallen Sonne: Füssener Polizei befreit Hund aus Auto

Die Füssener Polizei hat am Dienstagnachmittag einen Hund aus einem Auto befreit. Ein aufmerksamer Bürger hatte die Beamten informiert, weil das Auto auf einem Parkplatz in Hohenschwangau in der prallen Sonne stand. Die Polizei konnte den Fahrer des Wagens nicht erreichen. Daraufhin schlugen sie eine Autoscheibe ein und befreiten das eingesperrte Tier. In der Polizeiinspektion Füssen wurde der Hund versorgt. Der Besitzer des Hundes holte sein Tier später dort ab. Gegen ihn wird wegen des...

  • Schwangau
  • 18.09.19
  • 1.562× gelesen
Polizei
Hund im Auto lassen: Bei sommerlichen Temperaturen keine gute Idee. (Symbolbild)

Tierquälerei
Hunde im Auto gelassen - Polizei schlägt Scheiben ein

Die ersten heißen Tage - und die ersten Meldungen über Hunde im viel zu heißen Auto. In einem in Hohenschwangau geparkten Auto hat die Polizei am Sonntagnachmittag zwei kleine Hunde befreit. Passanten hatten die Hunde in dem Auto entdeckt und die Polizei gerufen. Die Hunde hechelten schon stark. Das Fenster war nur einen kleinen Spalt offen. Von den Hundehaltern war weit und breit nichts zu sehen, eine Kontaktaufnahme nicht möglich. Daher hat die Polizei kurzerhand eine Seitenscheibe...

  • Schwangau
  • 03.06.19
  • 6.249× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019