Auto

Beiträge zum Thema Auto

Nachrichten
392× 1

Historische Technik
Oldtimertreffen bei der 4. Königs Klassik Schwangau

Alte Technik. Sie hat etwas ganz Besonderes. Und sie begeistert Menschen aus praktisch jeder Altersklasse. Am Wochenende haben sich in Schwangau Freunde von Old- und Youngtimern getroffen – natürlich unter Berücksichtigung der geltenden Hygienevorschriften. Dort haben sie Erfahrungen ausgetauscht, Gleichgesinnte getroffen – und natürlich alte Technik bewundern können.

  • Schwangau
  • 15.06.21
Am Samstagabend erreichte die Polizei Füssen eine telefonische Mitteilung darüber, dass im Bereich eines stark frequentierten Ausflugparkplatzes eine Gruppe sichtlich und stark alkoholisierter Jugendlicher mit drei Fahrzeugen losgefahren wäre. (Symbolbild).
3.396×

Teilweise über 1,1 Promille
Drei junge Autofahrer in Schwangau kontrolliert - alle hatten über 0,5 Promille

Am Samstagabend erreichte die Polizei Füssen eine telefonische Mitteilung darüber, dass im Bereich eines stark frequentierten Ausflugparkplatzes eine Gruppe sichtlich und stark alkoholisierter Jugendlicher mit drei Fahrzeugen losgefahren wäre. Aufgrund der rücksichtslosen Fahrweise bangte eine anwesende Zeugin, eigenen Angaben nach, zunächst um ihr spielendes Kind. Im Rahmen einer eingeleiteten Fahndung konnten alle drei Fahrzeuge aus Baden-Württemberg, durch Beamte der Polizei Füssen...

  • Schwangau
  • 31.05.21
65-jährige Frau verursacht alkoholisiert mehrere Unfälle (Symbolbild)
1.905×

Alkoholisiert
Mehrere Unfälle: Frau (65) fährt ohne Führerschein in Schwangau

Eine Autofahrerin verursachte auf dem Weg zu einem Schwangauer Verbrauchermarkt innerhalb kürzester Zeit gleich zwei Verkehrsunfälle. Zunächst schnitt die Pkw-Lenkerin eine Linkskurve im Schwangauer Wohngebiet und prallte mit ihrer Fahrzeugfront gegen einen Stromkasten. Dieser wurde durch den Aufprall massiv beschädigt. Anschließend setzte die Fahrerin ihre Fahrt unbehelligt fort, um nur kurze Zeit später auf dem Parkplatz des Verbrauchermarktes ein geparktes Auto anzufahren. Die 65-Jährige...

  • Schwangau
  • 30.08.20
Die Füssener Polizei hat einen Hund aus einem Auto befreit, das in der prallen Sonne stand. (Symbolbild)
1.636×

Tierschutz
In der prallen Sonne: Füssener Polizei befreit Hund aus Auto

Die Füssener Polizei hat am Dienstagnachmittag einen Hund aus einem Auto befreit. Ein aufmerksamer Bürger hatte die Beamten informiert, weil das Auto auf einem Parkplatz in Hohenschwangau in der prallen Sonne stand. Die Polizei konnte den Fahrer des Wagens nicht erreichen. Daraufhin schlugen sie eine Autoscheibe ein und befreiten das eingesperrte Tier. In der Polizeiinspektion Füssen wurde der Hund versorgt. Der Besitzer des Hundes holte sein Tier später dort ab. Gegen ihn wird wegen des...

  • Schwangau
  • 18.09.19
Hund im Auto lassen: Bei sommerlichen Temperaturen keine gute Idee. (Symbolbild)
6.330×

Tierquälerei
Hunde im Auto gelassen - Polizei schlägt Scheiben ein

Die ersten heißen Tage - und die ersten Meldungen über Hunde im viel zu heißen Auto. In einem in Hohenschwangau geparkten Auto hat die Polizei am Sonntagnachmittag zwei kleine Hunde befreit. Passanten hatten die Hunde in dem Auto entdeckt und die Polizei gerufen. Die Hunde hechelten schon stark. Das Fenster war nur einen kleinen Spalt offen. Von den Hundehaltern war weit und breit nichts zu sehen, eine Kontaktaufnahme nicht möglich. Daher hat die Polizei kurzerhand eine Seitenscheibe...

  • Schwangau
  • 03.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ