Auto

Beiträge zum Thema Auto

Ein schwarzer Skoda hat auf der A8 bei Mindelheim einen Unfallverursacht und ist dann einfach weiter gefahren. (Symbolbild)
4.640×

Unfallflucht auf der A96
Skoda-Fahrer drängt 19-Jährigen in die Leitplanke und fährt dann einfach weiter

Am Mittwochnachmittag hat ein schwarzer Skoda auf der A96 bei Mindelheim einen Unfall verursacht und ist daraufhin geflüchtet. Ein 19-jähriger Autofahrer wollte gerade einen Transporter überholen, als der Skoda vor ihm plötzlich auf die Überholspur zog. Der 19-Jährige musste deshalb stark bremsen und nach links ausweichen. Dabei streifte er die Mittelschutzplanke. Der 19-Jährige konnte danach aber kontrolliert auf dem Seitenstreifen anhalten. Er blieb unverletzt.  Skoda-Fahrer fährt unbeirrt...

  • Mindelheim
  • 16.09.21
Eine 34-Jährige schleuderte mit ihrem Auto wegen einsetzendem Starkregen gegen die Leitplanke.  (Symbolbild)
1.769× 1

Hinterreifen abgefahren
Frau (34) dreht sich mit ihrem Auto mehrfach und schleudert gegen Leitplanke

Am späten Mittwochnachmittag hat eine 34-jährige Frau auf der A96 bei Mindelheim wegen plötzlichem Starkregen die Kontrolle über ihr Auto verloren. Das Auto der Frau drehte sich mehrfach und krachte schließlich mit dem Heck gegen die rechte Leitplanke. Der heftige Aufprall riss ungefähr zehn Schutzplankenfelder aus der Verankerung. Die 34-Jährige blieb dabei unverletzt.  Hinterreifen deutlich abgefahrenEs entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt etwa 7.000 Euro. Das Auto der Frau war nicht...

  • Mindelheim
  • 16.09.21
Ein Auto begann am Sonntag plötzlich auf der A96 zu brennen.
3.194× 9 Bilder

10.000 Euro Schaden
Auto fängt auf A96 plötzlich an zu brennen: Feuer beschädigt auch Straße

Am frühen Sonntagnachmittag rauchte der Opel eines 36-Jährigen aus Donauwörth auf der A96 auf Höhe der Anschlussstelle Mindelheim plötzlich aus der Motorhaube. Der Fahrer hielt auf dem Standstreifen. Nachdem er sich aus dem Fahrzeug gerettet hatte, verständigte er die Feuerwehr Mindelheim. Das Auto wurde durch das Feuer komplett zerstört. Der Schaden beträgt etwa 10.000 Euro. Wegen der starken Hitzeentwicklung wurde auch die Fahrbahndecke beschädigt.

  • Mindelheim
  • 02.08.21
Polizei (Symbolbild)
3.057×

Das ist nicht lustig!
Jugendlicher wirft Holzgegenstand auf fahrendes Auto eines Rentners (76) in Mindelheim

Am Dienstagnachmittag hat ein unbekannter Jugendlicher in Mindelheim einen Holzgegenstand (ähnlich einem Holzklotz) auf ein fahrendes Auto geworfen. Der Jugendliche stand mit einem weiteren Jugendlichen an einer Bushaltestelle. Als ein Rentner (76) vorbeifuhr, flog der Holzgegenstand an die Beifahrerseite seines Autos. Der Rentner wollte die Jugendlichen zur Rede stellen. Die beiden sind allerdings direkt geflüchtet. Gottseidank "nur" SachschadenAm Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von...

  • Mindelheim
  • 28.07.21
Innerhalb von nur wenigen Wochen hat die Polizei einem technischer Sachverständiger zwei mal dasselbe Auto vorbeigebracht. Beide male in identischem Zustand.  (Symbolbild)
6.042× 1

Reifen bis aufs Stahlgewebe abgefahren
Polizei erwischt Autofahrer (23) in Memmingen zwei mal in kurzer Zeit mit "Schrottauto"

Innerhalb von nur wenigen Wochen hat die Polizei einem technischer Sachverständiger zwei mal dasselbe Auto vorbeigebracht. Beide male in identischem Zustand.  Reifen bist auf Stahlgewebe abgefahren Der 23-jährige Autobesitzer hatte die Mängel nach der ersten Kontrolle offensichtlich ignoriert. Bei der zweiten Kontrolle in kurzer Zeit am Freitagabend in Mindelheim, stellten die Beamten erneut mehrere Mängel fest. Unter anderem waren laut Polizeibericht die Reifen bis auf das Stahlgewebe...

  • Mindelheim
  • 29.06.21
Am Freitag hat die Polizei bei einer Verkehrskontrolle in Mindelheim "erhebliche Mängel" am Fahrzeug eines 23-Jährigen festgestellt.  (Symbolbild)
3.637× 1

Verkehrskontrolle in Mindelheim
Mann (23) darf mit getuntem Auto nicht weiterfahren

Am Freitag hat die Polizei bei einer Verkehrskontrolle in Mindelheim "erhebliche Mängel" am Fahrzeug eines 23-Jährigen festgestellt. Laut Polizeiangaben war an dem Auto unter anderem ein Auspuff eingebaut, der nicht genehmigt worden war. Außerdem fehlte das vordere Kennzeichen, die Hinterreifen waren abgefahren und das Standgeräusch des Motors "war erheblich zu laut." Die Polizei unterband die Weiterfahrt. Der 23-Jährige erhält eine Anzeige.

  • Mindelheim
  • 26.06.21
25-jährige Frau fährt ohne Führerschein zum Fahrunterricht und wird dabei erwischt (Symbolbild)
4.832× 1 1

Noch keinen Führerschein
Mindelheim: Autofahrerin (25) fährt ohne Führerschein zum Fahrschulunterricht

Auf dem Weg zum Fahrschulunterricht, aber ohne Führerschein. Eine 25-jährige Fahrzeugführerin ist der Polizei am Donnerstagnachmittag aufgefallen, da sie laut Polizei eine unsichere Fahrweise hatte. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass die 25-Jährige noch keinen Führerschein hat und gerade zur Fahrschule fuhr. Die junge Frau muss sich nun auf ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrererlaubnis einstellen.

  • Mindelheim
  • 26.02.21
Auto von Zug erfasst und schwer verletzt (Symbolbild)
6.787× 1

Heranfahrenden Zug übersehen
Autofahrer (68) wird bei Mindelheim von Zug erfasst und schwer verletzt

Ein 68-jähriger Autofahrer hatte am Mittwochvormittag beim Überqueren eines Bahnübergangs in Nassenbeuren einen heranfahrenden Zug übersehen. Der 68-Jährige wurde an der Beifahrerseite erfasst, dabei schwer verletzt und rund 25 Meter vom Zug mitgeschleift. Autofahrer schwer verletzt und hoher Schaden an Auto, Zug und Bahnstrecke Laut Polizei ist der Bahnübergang in diesem Bereich mit einem Andreaskreuz und Blinklicht gekennzeichnet. In dem vorderen Zugteil waren vier Fahrgäste die allesamt...

  • Mindelheim
  • 27.01.21
Unfall mit hohem Sachschaden (Symbolbild)
2.151× 1

Keiner verletzt
Nach Zusammenprall auf der A96 bei Mindelheim um 180 Grad gedreht

Am Mittwochabend kam es vor der Anschlussstelle A96 in Richtung Memmingen zu einem Unfall zwischen zwei PKW. Der von Mindelheim kommende PKW wollte nach links zur Auffahrt der A96 in Richtung Memmingen abbiegen. Dabei kam es zu einer Kollision mit dem entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Fahrzeug. Das Fahrzeug des Verursachers wurde durch die Wucht des Zusammenstoßes um 180 Grad gedreht und verfehlte ein weiteres Fahrzeug nur knapp. Beide Fahrzeuge mussten aufgrund Totalschadens...

  • Mindelheim
  • 05.11.20
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Motorrad
(Symbolbild)
4.209×

Übersehen
Motorradfahrer (64) nach Zusammenstoß mit Auto in Kirchheim im Krankenhaus

Eine 57-jährige Autofahrerin hat am Samstagmittag einen 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. Es ist zum Zusammenstoß der Autofahrerin und dem Motorradfahrer gekommen, wobei sich der Motorradfahrer mittelschwere Verletzungen zugezogen hat, so die Polizei. Beim Einbiegen übersehenDie 57-jährige Autofahrerin war nach Angaben der Polizei auf der Ortsstraße in Hasberg unterwegs und hatte beim Einbiegen in ihr Grundstück den von hinten überholenden 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. Dabei ist es...

  • Mindelheim
  • 31.10.20
Polizei (Symbolbild).
2.563×

Auto überschlagen
Kind bei Verkehrsunfall in Mindelheim verletzt

Ein neunjähriges Kind und eine 41-jährige Autofahrerin sind am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der B16 verletzt worden. Laut der Polizei geriet die Fahrerin am Beginn einer Linkskurve aus Unachtsamkeit nach rechts in Bankett. Die 41-Jährige steuerte gegen und kam dann nach links von der Fahrbahn ab. Dort überschlug sich das Auto mehrmals. Der Sachschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt.

  • Mindelheim
  • 01.09.20
Polizei (Symbolbild)
17.370× 2 3

A96
Fahranfängerin (18) schleudert mit 540 PS starkem Auto gegen Schutzplanke

Am Sonntagmittag ist es auf der A96 bei Mindelheim zu einem Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei verlor eine 18-jährige Schweizerin bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr 540 PS starkes Auto. Sie schleuderte gegen die Mittelschutzplanke. Sowohl die Fahranfängerin, als auch ihr Beifahrer blieben unverletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden von mehr als 80.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 08.06.20
Landratsamt Unterallgäu (Symbolbild).
869×

Für 180.000 Euro
Mindelheimer Zulassungsstelle wird modernisiert: Ausweichquartier wird eingerichtet

Moderner und kundenfreundlicher soll die Zulassungsstelle im Unterallgäuer Landratsamt in Mindelheim werden. Dafür wird die Zulassungstelle in den kommenden Wochen für 180.000 Euro umgebaut. Das teilt das Landratsamt Unterallgäu mit. Während den Arbeiten wird die Behörde im Raum 400 im vierten Stock des Landratsamtes untergebracht. Ab dem 15. Juni sollen dort Kunden bedient werden. Bei der Sanierung soll unter anderem ein Schalter barrierefrei werden. Zudem werden die Möbel komplett...

  • Mindelheim
  • 04.06.20
Symbolbild.
1.438×

Unverletzt
Rentner (78) verwechselt Pedale beim Einparken in Mindelheim: Straßenbeleuchtung nach Unfall teilweise ausgefallen

Ein 78-jähriger Rentner hat am Mittwochabend beim Einparken am Westernacher Tor in Mindelheim das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt und landete anschließend im Garten eines angrenzenden Wohnhauses. Dabei durchbrach der Mann einen Gartenzaun, fuhr zwei Stromkästen um und prallte schließlich gegen ein Mülltonnenhäuschen. Die Straßenbeleuchtung in der Teck- und Kornstraße fiel aufgrund des Unfall aus. Der Rentner wurde nicht verletzt. Wie hoch Sachschaden ist, kann die Polizei derzeit noch nicht...

  • Mindelheim
  • 30.01.20
Symbolbild.
4.864×

Versehentlich eingesperrt
Polizei befreit Kleinkind aus Auto in Mindelheim

Die Polizei hat am Montagnachmittag ein Kleinkind aus einem Auto in Mindelheim befreit. Eine verzweifelte Mutter hatte sich per Notruf gemeldet, da sie aus Versehen ihr eineinhalb Jahre altes Kind in ihrem Auto eingesperrt hatte. Um das Kind bei den niedrigen Temperaturen aus dem Auto zu befreien, musste schließlich die Seitenscheibe des Wagens eingeschlagen werden.

  • Mindelheim
  • 21.01.20
Symbolbild.
3.097×

Unfall
Schulbus stößt in Mindelheim mit Auto zusammen: Fünf Personen verletzt

Insgesamt fünf Personen sind am Montagmorgen bei einem Verkehrsunfall in Mindelheim leicht verletzt worden, darunter auch Schulkinder. Wie die Polizei mitteilt, fuhr ein Schulbus für acht Fahrgäste die Krumbacher Straße ortsauswärts. Ein Auto kam dem Bus zur gleichen Zeit stadteinwärts entgegen. Aus noch nicht geklärter Ursache kam der Schulbusfahrer nach links auf die Gegenspur, wodurch die beiden Fahrzeuge frontal zusammenstießen. Ein Kind und der Fahrer des entgegenkommenden Wagens wurden...

  • Mindelheim
  • 21.01.20
Symbolbild. Der 13-jährige Radfahrer musste mit einer Gehirnerschütterung und mehreren Schürfwunden in ein Krankenhaus gebracht werden.
2.167× 2

Krankenhaus
Mindelheim: Radfahrer (13) auf dem Schulweg von Autofahrerin (26) angefahren

Eine 26-jährige Autofahrerin hat am Freitagmorgen einen 13-jährigen Radfahrer auf einem Zebrastreifen übersehen und angefahren, so die Polizei in einer Mitteilung. Der Schüler fuhr mit seinem Rad auf den Fußgängerüberweg an der Bad Wörishofener Straße in Mindelheim, als zeitgleich die 26-Jährige auf der Straße in nördlicher Richtung fuhr. Laut Polizeiangaben hatte sie den Jungen auf dem Zebrastreifen nicht gesehen, woraufhin es zum Zusammenstoß kam und der Schüler zu Boden geschleudert wurde....

  • Mindelheim
  • 29.06.19
Symbolbild
1.789×

Unfall
Auto überschlägt sich bei Mindelheim

Am 25.06.2019 fuhr eine 46-Jährige auf der Stettener Straße in Oberauerbach. Sie kam aus bisher noch nicht geklärten Gründen alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie kam ins Schleudern und ihr Auto überschlug sich anschließend mehrmals. Die Fahrerin wurde verletzt und kam ins Krankenhaus. Die Schadenshöhe am Pkw ist noch nicht bekannt.

  • Mindelheim
  • 26.06.19
Symbolbild
5.056×

Zeugenaufruf
Autofahrerin (20) schanzt bei Mindelheim Unterführung hinunter

Aus bislang ungeklärter Ursache ist eine 20-jährige Autofahrerin am Dienstagmorgen auf der B16 bei Mindelheim von der Fahrbahn abgekommen. Nördlich von Mindelheim schanzte die junge Frau Informationen der Polizei nach eine etwa fünf bis sechs Meter tiefe Unterführung hinunter. Eine Ersthelferin fand die stark verwirrte junge Frau kurze Zeit nach dem Unfall neben ihrem Auto liegend auf. Mit leichten Verletzungen musste die 20-Jährige in ein Krankenhaus gebracht werden. Weil sich die Autofahrerin...

  • Mindelheim
  • 25.06.19
Symbolbild.
725×

Zusammenstoß
Frau (87) übersieht in Mindelheim andere Autofahrerin (19) und wird schwerverletzt

Am Mittwoch kam es zur Mittagszeit im Heimenegger Weg in Mindelheim zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos. Eine 87-jährige Frau bog aus der Zufahrt eines Gewerbebetriebs auf die Straße ein und missachtetet dabei die Vorfahrt einer 19-Jährigen. Die 19-Jährige wurde bei dem Zusammenstoß leicht, die 87-Jährige schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 13.06.19
Kinderwagen oder Rollstuhl sind kein Problem für Fahrer Claus Müller.
1.469×

Nahverkehr
Flexibus kommt in Mindelheim gut an

Für Patricia Schmid und ihre kleine Tochter Franziska ist es eine Premiere. Es ist ihre erste Fahrt überhaupt mit dem Flexibus. „Bus“, sagt die eineinhalbjährige Franziska mit großen Augen, als ihre Mama ihr im Fahrzeug den Sicherheitsgurt anlegt, und präzisiert: „Großer Bus“. Ganz so groß wie ein Linienbus ist der Fiat Ducato von Steber Tours mit seinen sieben Plätzen zwar nicht. Aber verglichen mit dem Buggy, in dem die kleine Prinzessin vorher saß, und den Fahrer Claus Müller im Bus verstaut...

  • Mindelheim
  • 29.04.19
Symbolbild
3.452×

Zu schnell
Zwei Verletzte: Autofahrer (25) überschlägt sich bei Mindelheim

Bei einem Verkehrsunfall auf der B16 bei Mindelheim sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag zwei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war ein 25-Jähriger aus dem Raum Göppingen mit hoher Geschwindigkeit auf die Mittelinsel eines Kreisverkehrs gerast. Das Fahrzeug schanzte daraufhin ca. 25 Meter durch die Luft, überschlug sich und bleib auf dem Dach liegen. Ersthelfer konnten den 25-jährigen Autofahrer und seinen 29-jährigen Beifahrer aus dem Fahrzeug befreien. Beide mussten in...

  • Mindelheim
  • 28.04.19
Symbolbild
661×

Unfallflucht
Unbekannter Autofahrer verursacht Unfall bei Mindelheim

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag einen Unfall auf der Kreisstraße zwischen Mindelheim und Mattsies verursacht und ist anschließend geflüchtet. Nach Angaben der Polizei war der schwarze Audi A4 von Mindelheim in Richtung Mattsies unterwegs und überholte auf Höhe Moorau einen weiteren PKW. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Fahrzeug.  Dessen 49-jähriger Fahrer konnte einen Frontalzusammenstoß durch eine Vollbremsung gerade noch verhindern. Ein nachfolgender 25-jähriger...

  • Mindelheim
  • 26.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ