Auto

Beiträge zum Thema Auto

Polizei (Symbolbild)
2.521× 1

In Memminger Autohaus eingebrochen
Polizei kann Autodieb durch DNA-Spuren identifizieren

Mithilfe von DNA-Spuren ist es der Polizei gelungen, einen 32-jährigen Autodieb zu überführen. Nach Polizeiangaben war der 32-Jährige im vergangenen Jahr in ein Autohaus in der Mendelssohnstraße in Memmingen eingebrochen und hatte dort zunächst drei Autoschlüssel geklaut. Anschließend klaute er mit den Schlüsseln drei Autos, die auf dem Firmengelände abgestellt waren.  Mann bereits polizeibekannt Die Polizei konnte die geklauten Fahrzeuge bereits in der darauffolgenden Woche wieder...

  • Memmingen
  • 15.04.21
Polizei (Symbolbild)
12.555× 2

Sein Auto wurde abgeschleppt
Junger Mann (21) filmt unerlaubt seine eigene Polizeikontrolle in Memmingen

Am Sonntagabend hat eine Polizeistreife in Memmingen/Amendingen auf einem Parkplatz das Auto eines 21-jährigen Manns kontrolliert. Laut Polizei hatte sein Auto vorher mehrere Fehlzündungen, was der Grund für die Kontrolle war. Wie die Beamten feststellten, wurden an dem Auto mehrere technische Veränderungen vorgenommen. Aus diesem Grund war die Betriebserlaubnis nicht mehr gültig. Die Polizei hat das Auto sichergestellt und ließ es abschleppen.  Mit Smartphone mitgefilmt Der junge Mann filmte...

  • Memmingen
  • 12.04.21
Polizei (Symbolbild)
6.547×

Zu betrunken für Alkoholtest
Allgäuer Polizei stoppt mehrere alkoholisierte Verkehrsteilnehmer

Gleich mehrfach mussten Polizeibeamte am Karfreitag betrunkene Verkehrsteilnehmer anzeigen. IEin Autofahrer war sogar so betrunken, dass ein Atemalkoholtest nicht mehr durchgeführt werden konnte. Bereits vormittags stark betrunken mit dem Auto unterwegsUm kurz vor 11 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in Lindau einen 50-jährigen Autofahrer. Dieser war zu dem Zeitpunkt bereits so alkoholisiert, dass die Beamten keinen Atemalkoholwert messen konnten. Deswegen ordneten die Polizisten eine...

  • Lindau
  • 03.04.21
20-jähriger nimmt Polizeifahrzeug die Vorfahrt. Fünf Verletzte und hoher Sachschaden
(Symbolbild).
2.212×

30.000 Euro Sachschaden
Autofahrer (20) kracht in Memmingen mit Polizeiauto zusammen

Ein 20-jähriger Autofahrer ist am Sonntagabend in ein Polizeifahrzeug geknallt. Der 20-Jährige fuhr laut Polizei von der Rudolf-Straße kommend in die Fraunhoferstraße. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden Polizeiautos.  Fünf verletzte  Das Auto des Unfallverursachers stieß nach Angaben der Polizei ungebremst mit dem Streifenwagen zusammen, wodurch dieser auf die Gegenfahrbahn geschleudert wurde und dort zum Stehen kam. Das Auto des 20-Jährigen drehte sich um 90 Grad und...

  • Memmingen
  • 29.03.21
Unfall auf der A96 bei Memmingen (Symbolbild).
3.668×

Unfall auf der A96
Gegen Leitplanke geknallt: Autofahrer (20) schleudert bei Memmingen in die Luft

Glück gehabt hat ein 20-jähriger Autofahrer am späten Sonntagnachmittag auf der A96 bei Memmingen: Sein Auto ist mit der Leitplanke kollidiert und wurde daraufhin in die Luft geschleudert. Der Fahrer wurde dabei nicht verletzt, so die Polizei in einer Mitteilung. Autofahrer stößt mehrmals gegen die LeitplankeDemnach kam der 20-Jährige auf Höhe Volkratshofen von der Fahrbahn ab und fuhr frontal gegen die rechte Leitplanke. Dadurch wurde sein Fahrzeug in die Luft geschleudert. Danach kam es...

  • Memmingen
  • 23.03.21
Symbolbild
1.699× 1

Memmingen
Mehrfach ausgebremst: Autofahrer erwartet Anzeige wegen Nötigung

In den Nachmittagsstunden des Sonntags, 07.02.2021, befuhr eine PKW-Lenkerin von Amendingen kommend in Richtung Dickenreishausen. Auf dieser etwa 1,5 km langen Strecke fiel ihr ein grauer Golf auf. Dieser bremste vor einer Ampelanlage im Königsgraben abrupt sein PKW ab und fuhr dann mit eingeschalteter Warnblinkanlage circa 30 Meter weiter. Dies wiederholte er an der nächsten Ampelanlage, obwohl sich kein Fahrzeug vor ihm befand. Als die PKW-Lenkerin auf der zweispurigen Allgäuer Straße den...

  • Memmingen
  • 09.02.21
Verkehrsunfälle führen zu Personenschaden und mehreren Totalschäden (Symbolbild)
1.991×

Zwei Unfälle
Totalschaden in beiden Fällen: Verkehrsunfälle mit Personenschaden bei Memmingen

Memmingen Am Freitag den 11.12.2020 ereignete sich gegen 12:05 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der Donaustraße in Memmingen auf Höhe der Einfahrt zur Feuerwehr Amendingen. Die 21-jährige Unfallverursacherin fuhr hierbei dem 30-jährigen Geschädigten, welcher in die Einfahrt der Feuerwehr abbiegen wollte, ungebremst auf, da sie durch einen Geschwindigkeitsanzeiger am rechten Fahrbahnrand abgelenkt wurde. Der Verkehr musste zur Unfallaufnahme und Räumung der Unfallstelle durch die...

  • Memmingen
  • 12.12.20
LKW verliert Eisplatte auf der A7 (Symbolbild)
3.911×

Unfall
Eisplatte von LKW gelöst auf der A7 bei Memmingen

Auf der A7 kurz vor der Ausfahrt Memmingen Süd kam es schon wieder zu einem Unfall aufgrund einer Eisplatte, die ein Sattelzug verloren hatte. Der 47-jährige rumänische Fahrer eines Sattelzuges hatte es vor Fahrtantritt unterlassen, das Dach seines Sattelaufliegers von Schnee und Eis zu befreien. So kam es, dass sich eine Eisplatte vom Dach des Sattelaufliegers löste und gegen die Windschutzscheibe eines überholenden Pkw stieß. Nach Austausch der Personalien der Fahrzeugführer und Hinterlegung...

  • Memmingen
  • 09.12.20
Exhibitionistische Handlung auf einem Supermarktparkplatz (Symbolbild).
6.046×

Autokennzeichen
Exhibitionist holt Glied raus und sucht Blickkontakt auf Memminger Supermarktparkplatz

Am Montagnachmittag hat ein Mann in der der nähe der Einkaufswägen auf einem Supermarktparkplatz in Memmingen seine Hose geöffnet und sein Glied heraus genommen. Während dieser Aktion suchte der Mann den Blickkontakt zu zwei Frauen, die in einem Auto saßen und auf dem Parkplatz warteten.  Ins Auto eingestiegen und davongefahrenAls der Mann auf seine Handlung angesprochen wurde, stieg er in sein Auto und fuhr davon. Durch das Kennzeichen konnte der Mann aber ermittelt werden. Den Mann erwartet...

  • Memmingen
  • 08.12.20
Auto fängt Feuer in Memmingen (Symbolbild).
2.112×

Benzin ausgelaufen
Auto in Memmingen komplett ausgebrannt

Am Montagabend ist ein Auto eines 76-jährigen Mannes auf dem Parkplatz der Bismarckschule komplett ausgebrannt. Die Ursache war vermutlich ein technischer Defekt im Motorraum, so die Polizei. Benzin ins Abflussnetz geratenDas Feuer griff innerhalb kürzester Zeit auf den Innenraum über und wurde beim Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Eine bisher unbekannte Menge Benzin ist auch in das öffentliche Abflussnetz geraten. Bei dem Autobrand wurde niemand verletzt. Der Sachschaden des total...

  • Memmingen
  • 01.12.20
Unfall auf der A7 (Symbolbild).
5.946×

Aquaplaning-Unfall
Fahrer des Kleintransporters schwer verletzt: A7 Fahrtrichtung Ulm

+++ Update 11:39 +++ Am Dienstagmorgen ist es auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm zu einem Unfall durch Aquaplaning gekommen. Ein 44-jähriger Autofahrer überholte kurz nach dem Autobahnkreuz Memmingen einen Kleintransporter. Der Fahrer der Kleintransporters wurde dabei schwerverletzt musste ins Klinikum gebracht werden.  Durch die nasse Fahrbahn ist der 44-Jährige beim Überholen ins Schleudern geraten. Das Auto drehte sich laut Polizei entgegen der Fahrtrichtung und prallte dann mit der linken...

  • Memmingen
  • 01.09.20
Die Polizei und die Stadt Memmingen haben eine unerlaubte Veranstaltung unterbunden (Symbolbild).
3.729×

Kein tragfähriges Hygienekonzept
Polizei und Stadt sagen unerlaubte Veranstaltung der Tuning-Szene in Memmingen ab

Der Polizei Memmingen wurde am vergangenen Samstag bekannt, dass die örtliche Tuning-Szene im Bereich einer Tankstelle im Memminger Stadtgebiet am Abend eine Auto-Show-Veranstaltung mit Ausstellung mehrerer Show-Fahrzeuge durchführen wollte. Für die nicht angemeldete Veranstaltung lag weder eine Genehmigung der Stadt Memmingen noch ein tragfähiges Hygienekonzept vor. Um den Infektionsschutz zu gewährleisten, entschied die Stadt Memmingen in enger Abstimmung mit der PI Memmingen, die unerlaubte...

  • Memmingen
  • 27.07.20
Polizei (Symbolbild)
5.334×

Reifen zerstochen
Memminger (64) rastet wegen vermeintlichen Falschparkern aus

Am frühen Sonntagmorgen stellte ein 21-Jähriger auf dem Weg zu seinem Auto in der Straße "Auf der Nudelburg" fest, dass einer seiner Reifen gerade Luft verlor. Er konnte zudem beobachten, wie sich ein 64 Jahre alter Memminger von seinem Fahrzeug entfernte. Da er vermutete, dass der Mann ihm gerade einen Reifen aufgestochen hatte, verfolgte er den Täter mit zwei weiteren Personen. Sie konnten ihn letztlich stellen und wählten den Notruf. Durch die eingesetzten Polizeibeamten wurden Beweise...

  • Memmingen
  • 26.07.20
Symbolbild
1.887×

Zeugenaufruf
Zwei Autos in Memmingen aufgebrochen

Ein unbekannter Täter hat am Wochenende gleich zwei Autos aufgebrochen in Memmingen aufgebrochen. In der Nacht auf Sonntag brach der Täter zunächst in einen Renault Captur in der Nansenstraße ein. Dazu schlug der eine der hinteren Scheiben ein und entwendete Münzgeld und ein Mobiltelefon. Ebenfalls von Samstag auf Sonntag brach eine unbekannte Person in einen Landrover in der Waldfriedhofstraße ein. Nachdem ein Einbruchsversuch an der Fahrertür gescheitert war, verschaffte sich der Täter über...

  • Memmingen
  • 13.07.20
Polizei (Symbolbild)
20.476× 1

Dreist
Autofahrerin (30) mit Anhänger überholt Streifenwagen auf der A96 bei Memmingen

Die Streifenbesatzung der Autobahnpolizei Memmingen staunte gestern Mittag auf der A96 nicht schlecht, als sie auf der Autobahn von einem Pkw mit Anhänger überholt wurde. Das Gespann überholte danach über mehrere Kilometer weitere Lkw bevor es zur Kontrolle angehalten werden konnte. Die 30-jährige Fahrerin zeigte sich überrascht aber einsichtig als die Beamten sie mit dem Geschwindigkeitsverstoß, wonach sie mit einem Pkw mit Anhänger lediglich 80 km/h fahren dürfe, konfrontierten. Sie erwartet...

  • Memmingen
  • 17.06.20
Symbolbild.
10.275× 1 1

Polizei
Verbotenes Autorennen in Memmingen: Führerscheine und Autos beschlagnahmt

Zwei Autofahrer haben sich am Mittwoch, 3. Juni, ein Rennen in Memmingen geliefert. Die Polizei hat die beiden Wagen sowie die Führerscheine der Männer beschlagnahmt und sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Im Kreuzungsbereich Königsgraben/Donaustraße fiel einer Zivilstreife ein schwarzer BMW M5 auf, der mit aufheulendem Motor auf der Donaustraße stadtauswärts fuhr. Der Fahrer hielt dann an der Kreuzung Donaustraße/Schumacherring aufgrund einer roten Ampel an. Dort...

  • Memmingen
  • 03.06.20
Anzeige
1.665× 1 2 Bilder

Coronavirus
Auto Stegherr GmbH

Liebe Kunden, in dieser unsicheren Zeit denken wir an unsere Kunden, Mitarbeiter und Ihre Familien. Es ist für uns wichtig alles zu tun, um verantwortungsvoll zu handeln und für die Sicherheit aller zu sorgen. Angesichts der aktuellen Situation bieten wir ab sofort für die Kunden, die zu einer Risikogruppe gehören und bereits einen Werkstatttermin bei uns haben oder benötigen, einen Abholservice an. Rufen Sie uns an: 08331/927805-0 oder schreiben Sie uns eine E- mail: info-mm@auto-stegherr.de...

  • Memmingen
  • 24.03.20
494×

Für Gesundheit und Umwelt
Der SpoSpiTo-Bewegungs-Pass geht in die zweite Runde

Unterallgäu (ex). Ab sofort können sich Grundschulen für den SpoSpiTo-Bewegungs-Pass bewerben. Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr geht die Aktion für mehr Gesundheit, Sicherheit und Umweltschutz auf dem Schulweg in die zweite Runde. Die Abkürzung SpoSpiTo steht für Sporteln-Spielen-Toben. Die Herausforderung: Zwischen den Oster- und Pfingstferien mindestens 20-mal ohne Elterntaxi in die Schule zu kommen. Ob mit dem Rad, dem Tretroller oder zu Fuß – hauptsache das Auto bleibt in der...

  • Memmingen
  • 04.02.20
Polizei (Symbolbild)
2.712×

Zeugenaufruf
Jugendliche werfen in Memmingen Steine von Fußgängerbrücke auf Auto

Am Dienstag, 21.01.2020, gegen 15:15 Uhr, warfen drei bislang unbekannte Jugendliche von der Fußgängerbrücke entlang der Bahnlinie bei der Lindenbadstraße Steine auf einen darunter vorbeifahrenden Pkw. Durch den Steinwurf entstand ein Schaden von ca. 400 Euro. Von den Jugendlichen ist bislang nur bekannt, dass sie dunkle Kleidung trugen und ca. 150 bis 160 cm groß waren. Am Pkw entstand ein Schaden von ca. 400 Euro. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche Hinweise...

  • Memmingen
  • 22.01.20
Verkehrsunfall auf A96 bei Memmingen: Autofahrerin von zwei Lkw erfasst.
9.459× 7 Bilder

Schutzengel
Leicht verletzt: Autofahrerin (48) auf der A96 bei Memmingen von zwei Lkws erfasst

Auf der A96 ist es am Mittwoch zwischen der Anschlussstelle Memmingen-Ost und Kreuz Memmingen in Fahrtrichtung Lindau zu einem Unfall mit zwei Lkws und einem Auto gekommen. Die Autofahrerin zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Das geht aus einer Mitteilung der Polizei hervor.  Demnach wollte die 48-jährige Autofahrerin gegen 15:00 Uhr mit ihrem Elektrofahrzeug an der Auffahrt Memmingen-Ost auf die A96 Richtung Lindau fahren. Am Beginn des Beschleunigungsstreifen erfasste sie von hinten ein...

  • Memmingen
  • 15.01.20
Symbolbild
4.618×

Alkohol
Mit zwei Promille in Memmingen gestoppt: Autofahrer täuscht anschließend Notfall vor

Am 05.01.2020 gegen 03:00 Uhr wurde in der Münchner Straße in Memmingen ein Pkw-Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 2 Promille. Die Weiterfahrt wurde daraufhin durch Sicherstellung des Fahrzeugschlüssels unterbunden und der Führerschein beschlagnahmt. Zur Durchführung der Blutentnahme musste der Fahrzeugführer aufgrund seines unkooperativen Verhaltens...

  • Memmingen
  • 05.01.20
Symbolbild
2.495×

Sachbeschädigung
Mehrere Autos während Eishockeyspiel in Memmingen beschädigt

Am Freitagabend wurden während der Begegnung des ECDC Memmingen mit dem EV Füssen mehrere PKW im Umfeld des Eisstadion angegangen. Auf dem Parkplatz eines Möbelhauses im Mittereschweg wurden bei einem weißen Renault Kangoo und einem silbernen Ford C-Max jeweils die Seitenscheiben eingeschlagen und die PKW durchwühlt. Ein im Mittereschweg Höhe eines Supermarktes abgestellter, grauer BMW 1er wurde währenddessen wohl Ziel von Vandalen. Bei ihm wurde die Frontscheibe durch massive Gewalt zum...

  • Memmingen
  • 04.01.20
Polizei (Symbolbild)
2.046×

Zeugenaufruf
Memmingen/Buxheim: Auto zerkratzt und Reifen beschädigt

In der Silvesternacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in der Bergermühlstraße in Memmingen ein abgestellter Opel Zafira durch einen Unbekannten ringsum zerkratzt. Ein zweiter Vorfall ereignete sich ebenfalls in der Silvesternacht. Dort beschädigte ein unbekannter Täter den Reifen eines Seat Ibiza, welcher vermutlich in der Illerstraße in Buxheim abgestellt war. Die Schadenshöhe an beiden Fahrzeugen wird auf circa 3.600 Euro beziffert. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um...

  • Memmingen
  • 02.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ