Alles zum Thema Auto

Beiträge zum Thema Auto

Lokales
Vor dem Rathaus steht seit dem vergangenen Sommer ein Opel, der über das Car-Sharing gebucht werden kann. Die Nachfrage steigt nach schleppendem Beginn.

Klimaschutz
Mobilität hat in Lindenberg „oberste Priorität“

Das Thema Mobilität hat für den Klimaschutz der Stadt Lindenberg „oberste Priorität“. Das betonte Klimaschutzmanagerin Irene Juhre bei ihrem Jahresbericht im Stadtrat. Unter anderem soll demnächst eine neue Ladesäule für Elektroautos am Schulzentrum installiert werden, eine weitere ist im Stadtzentrum geplant. Und: Das Car-Sharing hat mittlerweile Fahrt aufgenommen. Das Angebot für Besitzer von Elektroautos ist in Lindenberg überschaubar. Vor vier Jahren hat die Stadt eine Ladesäule vor dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.06.19
  • 251× gelesen
Polizei
Symbolbild

Nach Unfall in Dornbirn - Polizei verhaftet flüchtigen Autofahrer bei Sigmarszell

Am gestrigen Samstagabend teilte eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin einen stehenden Pkw mit Unfallschaden auf der Bundesstraße 308 Höhe Kinbach mit. Laut Anruferin entfernte sich der Fahrer zu Fuß von seinem Pkw. Die alarmierten Streifen der Polizeiinspektion Lindenberg waren schnell vor Ort und konnten den flüchtigen Mann aus Vorarlberg einholen und nach leichter Gegenwehr festnehmen. Der Grund für die Flucht konnte schnell festgestellt werden. Der Mann war nicht nur stark alkoholisiert...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.03.19
  • 1.197× gelesen
Polizei

Schwer verletzt
Auto kollidiert mit Lkw: 43-Jähriger nach Unfall bei Leutkirch im Krankenhaus

Am Dienstag, 27. November 2018, gegen 19:10 Uhr ereignete sich auf der B 465 zwischen der A96 und Leutkirch-Reichenhofen ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person. Ein 43-jähriger Mann befuhr mit seinem Auto die B 465 in Fahrtrichtung Leutkirch und kam aus bisher unbekannter Ursache nach links von seiner Fahrbahn ab. Dort kollidierte der Wagen mit der linken Fahrzeugfront mit einem entgegenkommenden Lkw. Durch die Kollision wurde das Auto nach links abgewiesen, überfuhr noch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.11.18
  • 639× gelesen
Lokales
Gefährlich: Handynutzung am Steuer

Aktion
Allgäuer Polizei will mit Kontrollstellen auf riskante Handynutzung am Steuer aufmerksam machen

Es geht schnell. Nur ein kurzer Blick – weg von der Straße, rauf aufs Handy. Und schon hat es gekracht. So ist es beispielsweise einem jungen Autofahrer diesen Sommer auf der Alpenstraße ergangen. Er wählte auf seinem Smartphone ein Musikstück aus und übersah dabei, dass der Verkehr vor ihm ins Stocken geraten war. Er fuhr auf das Auto vor ihm auf – das lenkte auch noch ein guter Freund von ihm. Es kann gefährlich werden, wenn Handy, andere elektronische Geräte und Straßenverkehr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.09.18
  • 1.616× gelesen
Polizei

Betrunkene Autofahrerin (48) in Stiefenhofen kontrolliert

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde bei Holzleute eine 48-jährige Autofahrerin einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein daraufhin durchgeführter Test ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Die Frau musste ihre Weiterfahrt abbrechen und die Beamten zur Durchführung weiterer Maßnahmen zur Polizei Lindenberg begleitet. Entsprechend dem Bußgeldkatalog erwartet die Frau nun eine Anzeige mit mindestens 500...

  • Stiefenhofen
  • 17.08.18
  • 1.004× gelesen
Polizei
Notarzt im Einsatz

Kollision
Zwei Verletzte bei Unfall auf der A96 bei Wangen

Eine schwer und eine leicht verletzte Person sowie rund 50.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls auf der A 96 in Fahrtrichtung Lindau. Ein auf der linken Fahrspur herannahender 53-jähriger Fahrer eines Kleinbusses hatte vermutlich die Geschwindigkeit eines vorausfahrenden Lkw falsch eingeschätzt und prallte beim anschließenden Fahrstreifenwechsel auf dessen Fahrzeugheck. Durch die Kollision schleuderte der Kleinbus an den rechten Fahrbahnrand, kollidierte mit einer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.08.18
  • 570× gelesen
Polizei
Rettungsdienst

Unfall
Schwer verletzt - Kind prallt in Leutkirch mit Rad in Auto

Ein schwer verletztes Kind sowie rund 1.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwoch gegen 19.00 Uhr im "Unterer Dorfweg". Das Kind fuhr mit seinem Kinderfahrrad vom Martinsweg in den "Unterer Dorfweg", dort ungebremst zwischen zwei parkenden Autos auf die Straße und prallte in die Beifahrertür eines mit Schrittgeschwindigkeit fahrenden Autofahrers. Durch die Kollision verletzte sich das Kind und musste durch hinzugerufenen Rettungssanitäter zur stationären...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.08.18
  • 808× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Motorradfahrer (54) bei Opfenbach schwer verletzt

Am Montagabend wollte ein 28-jähriger Konstanzer in Mellatz vom Pfannerweg nach links auf die Staatsstraße 2383 in Richtung B32 einfahren. Ein an der Kreuzung abgestellter Transporter versperrte dem jungen Autofahrer die Sicht. Beim Einfahren in den Kreuzungsbereich missachtete der 28-Jährige die Vorfahrt des von links kommenden, 54-jährigen Motorradfahrers, der in Richtung Lindenberg fahren wollte. Der Motorradfahrer verletzte sich beim Sturz schwer. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.07.18
  • 1.243× gelesen
Lokales
Ein Auto der Feuerwehr Scheidegg muss dringend ersetzt werden: Der Wassertank ist undicht und es rostet.

Brandschutz
Undichter Wassertank: Feuerwehr Scheidegg braucht dringend ein neues Auto

Eine umfangreiche Wunschliste hat der Scheidegger Feuerwehrkommandant Franz Sinz im Gemeinderat vorgestellt. In der sogenannten Feuerwehrbedarfsplanung listete er zwei Fahrzeuge auf, die alte ersetzen sollen, einen Mannschaftstransportwagen (MTW) für die Jugend sowie eine Garage, um diesen unterzubringen. Einen Zeitplan für die Anschaffungen gibt es laut Bürgermeister Ulrich Pfanner noch nicht. Die Liste diene als Orientierung für Haushaltsberatungen. Eines der Fahrzeuge, das bald durch ein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.06.18
  • 509× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Sachbeschädigung
Unbekannte springen auf Autodächern in Lindenberg herum - Zeugen gesucht

Am Donnerstagabend, zwischen 20:00 und 00:00 Uhr, wurden in der Alemannenstraße insgesamt sechs Autos beschädigt, welche auf der Ausstellungsfläche eines dortigen Autohändlers abgestellt waren. Die unbekannten Täter sind auf ein Fahrzeug aufgestiegen und von Dach zu Dach gesprungen. Alle Autos wurden dadurch zum Teil massiv beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Die Polizeiinspektion Lindenberg bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08381/92010.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.06.18
  • 1.424× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Festsitzende Bremse löst Fahrzeugbrand in Leutkirch aus

Als eine 39-jährige Autofahrerin am Mittwochnachmittag gegen 14 Uhr die B 465 befuhr, bemerkte sie plötzlich am rechten hinteren Rad eine Rauchentwicklung. Sie fuhr deshalb in Heid von der Bundesstraße ab und versuchte, das Feuer zu löschen. Nachdem ihr das nicht gelang, verständigte sie die Feuerwehr. Diese konnte die Flammen rasch ersticken. Wie sich herausstellte, war die betreffende Bremse wegen eines technischen Defekts permanent angezogen und hatte durch die entstandene Hitze den Brand...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.06.18
  • 581× gelesen
Polizei
Symbolbild

Hitze
Polizei muss bei Wangen Kleinkind aus PKW befreien

Polizeibeamte mussten am Samstagnachmittag ein Kind aus einem verschlossenen PKW befreien. Das 1,5 jährige Kleinkind hatte auf einem Autobahnparkplatz bei Humbrechts im Auto gespielt und dabei mit dem Fahrzeugschlüssel die Türen verriegelt. Die verzweifelten Eltern konnten das Fahrzeug nicht öffnen. Erst mit Hilfmitteln der Polizei konnte eine Seitenscheibe eingeschlagen werden.  Das Kind wurde bei dem Zwischenfall nicht verletzt. Es wurde aufgrund der großen Hitze aber sicherheitshalber in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.06.18
  • 4.597× gelesen
Lokales
Derzeit rückt die Gestratzer Wehr mit einem LF 8/6 aus. Das Auto ist aber nicht mehr ausreichend. Ein Zweitfahrzeug soll her.

Brandschutz
Die Gestratzer Feuerwehr braucht bis 2020 ein neues Auto

Ein Fehler soll nicht passieren. Auf dem Spiel steht viel Geld und das Verfahren ist kompliziert. Gestratz braucht ein neues Feuerwehrfahrzeug. Damit bei der Ausschreibung alles seine Richtigkeit hat, haben Kommandant Engelbert Fink und Bürgermeister Johannes Buhmann bei der jüngsten Gemeinderatssitzung dafür plädiert, ein Büro damit zu beauftragen. Eine Entscheidung fällt der Rat aber erst in der kommenden Sitzung am 21. Juni – auch darüber, welches Fahrzeug in die Garage kommen soll. Wenn...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.06.18
  • 583× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Autofahrer gefährdet Fahrschüler beim Überholen bei Scheidegg

Am Mittwochnachmittag, gegen 16.30 Uhr, fuhr ein Auto einer Fahrschule die Alpenstraße von Lindau kommend Richtung Scheidegg. Davor fuhr ein Fahrschüler auf einem Kraftrad. Unmittelbar vor der ersten Kurve des sogenannten Rohrachs schloss von hinten ein Auto auf und überholte an der unübersichtlichen Stelle den Fahrlehrers. Ein aus Richtung Scheidegg kommendes Auto konnte einen Frontalzusammenstoß nur durch Abbremsen und Ausweichen verhindern. Im weiteren Verlauf fuhr der Autofahrer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.05.18
  • 3.670× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Auto in Weiler gestohlen

Bereits am letzten Wochenende wurde in der Fridolin-Holzer-Straße ein ca. zehn Jahre alter blauer Seat Altea gestohlen. Wer Hinweise zur Tat oder zum Standort des Fahrzeugs machen kann, wird gebeten sich mit der Lindenberger Polizei unter der Telefonnummer 08381/92010 in Verbindung zu setzen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.04.18
  • 988× gelesen
Polizei

Unfall
Auto fährt in Leutkircher Einkaufsmarkt

Zum Glück nur zwei leicht Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am  Montagvormittag gegen 10:20 Uhr auf dem Parkplatz eines Einkaufmarkts bei den Bahnhofsarkaden. Der 77-jährige Fahrer eines SUV hatte unmittelbar im Eingangsbereich einparken wollen und hierbei offensichtlich das Brems- mit dem Gaspedal verwechselt. Das Fahrzeug schanzte deshalb über einen Grünstreifen, riss dabei ein Verkehrszeichen samt Betonfundament aus dem Boden, überquerte anschließend den Gehweg und prallte gegen eine...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.04.18
  • 1.043× gelesen
Polizei
Unfall

Unfall
Roller prallt auf Auto: Zwei Verletzte bei Scheidegg

Am frühen Sonntagnachmittag kam es auf der Staatstraße 2001 kurz vor dem Grenzübergang Neuhaus zu einem Verkehrsunfall, als ein 54-jähriger Rollerfahrer aus bislang unbekannter Ursache stürzte und sein Roller in den entgegenkommenden Pkw rutschte. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Roller zurück. Der in gleicher Richtung fahrende 18-jährige Rollerfahrer konnte dem Roller des gestürzten Fahrers ausweichen, wurde jedoch durch umherfliegende Fahrzeugteile am linken Fuß leicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.04.18
  • 509× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Stark alkoholisierter Mann (36) läuft in Wangen gegen Auto

Ein mit etwa 3,5 Promille stark alkoholisierter Mann verbrachte die Nacht von Sonntag auf Montag zur Ausnüchterung in einem Krankenhaus. Der 36-jährige, dunkel gekleidete Mann, war zuvor in der Einmündung der Wangener Simoniusstraße von einem Auto leicht gestreift worden. Bei dem Zusammenstoß stürzte der 36-Jährige zu Boden, wurde aber nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt. Sachschaden entstand keiner.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.02.18
  • 50× gelesen
Polizei

Unfall
Schneeglatte Fahrbahn in Isny: Auto kommt ins Schleudern

Erheblicher Sachschaden in Höhe von 10000 Euro und ein nicht mehr fahrbereites Fahrzeug sind das Resultat einer Kollision am Mittwoch kurz nach 12 Uhr auf dem Gemeindeverbindungsweg von Weidach nach Rotenbach. Der 43-jährige Fahrer eines Skoda kollidierte mit der entgegenkommenden und am Fahrbahnrand wartenden 62-jährigen Fahrerin eines Opels. Die Fahrerin hielt an einer unübersichtlichen Engstelle an, um das entgegenkommende Auto passieren zu lassen. Dessen Lenker kam vermutlich infolge nicht...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.02.18
  • 46× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrer (53) übersieht Pedelec-Fahrer (31) in Isny

Leichte Verletzungen erlitt ein 31-jähriger Pedelec-Fahrer am heutigen Montagmorgen gegen 6 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Kemptener Straße. Der Zweiradfahrer hatte die Kemptener Straße vom Autohaus Seitz kommend befahren und nach links in die Römerstraße abbiegen wollen. Als er hierzu Handzeichen gab und sich zur Fahrbahnmitte hin einordnete, wollte ein in gleicher Richtung fahrender 53-jähriger Autofahrer den Radfahrer überholen. Bei starkem Schneefall übersah er hierbei vermutlich den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.02.18
  • 32× gelesen
Polizei

Feuer
Auto brennt auf der A96 bei Wangen komplett aus: 35.000 Euro Sachschaden

Total beschädigt wurde ein BMW am Sonntagnachmittag gegen 14.10 Uhr bei einem Fahrzeugbrand auf der A96 bei Wangen. Ein 27-jähriger Mann hatte mit seinem BMW 420 die Autobahn in Richtung München befahren, als er plötzlich bemerkte, dass sein Fahrzeug beim Überholen plötzlich an Leistung verlor. Er schaffte es gerade noch auf den Standstreifen, wo im Motorraum vermutlich infolge eines technischen Defekts Feuer ausbrach. Trotz des raschen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr Wangen, die mit...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.02.18
  • 289× gelesen
Polizei

Sachbeschädigung
Mann (47) demoliert Auto der Ex-Frau in Isny

Sämtliche Reifen am Auto seiner Ex-Frau hat ein 47-jähriger Mann am Dienstagmorgen auf einem Parkplatz zerstochen und einen Außenspiegel sowie die Windschutzscheibe demoliert. Der hierbei angerichtete Sachschaden beläuft sich auf rund 2.500 Euro. Der Tatverdächtige konnte allerdings von der Geschädigten beobachtet und sogar gefilmt werden. Der 47-Jährige hat sich nun wegen Sachbeschädigung zu verantworten.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.12.17
  • 30× gelesen
Lokales

Bauen
Lindenberger Stadtrat: Bauherren müssen mehr Parkplätze schaffen

Bauherren müssen in Lindenberg künftig mehr Parkplätze errichten. Der Stadtrat hat eine entsprechende Satzung gegen drei Stimmen für gut geheißen. Bei Ein- und Zweifamilienhäusern sind künftig mindestens zwei Stellplätze gefordert, bei Mehrfamilienhäusern 1,5 Parkplätze je Wohnung. In den Lindenberger Baugebieten ist es eng, nicht nur im Winter. Deshalb kommt bei jedem Baugesuch das Thema Parkplätze zur Sprache. Das Minimum bestimmt die Bayerische Bauordnung. Sie fordert einen Stellplatz je...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.12.17
  • 35× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Spiegel an mehreren Autos in Lindenberg abgeschlagen

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden in Lindenberg mehrere geparkte Pkw beschädigt. Die Täter schlugen die Seitenspiegel ab, oder schlugen mit herausgezogenen Schneestangen auf Autos ein. Der Sachschaden beträgt bisher ca. 1.100 Euro. Die Polizei Lindenberg hat die Ermittlungen eingeleitet. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Lindenberg in Verbindung zu setzen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.12.17
  • 29× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019