Auto

Beiträge zum Thema Auto

Polizei
Unfall (Symbolbild)

Unfall
Wegen tiefstehender Sonne: Autofahrer übersieht Kind (7) auf Tretroller in Buchloe

Mittwochfrüh fuhr ein 78-jähriger Buchloer mit seinem Pkw auf der Bahnhofstraße. Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah er an der Ampelanlage kurz vor der Schrannenstraße das für ihn geltende Rotlicht. Er erfasste eine 7-jährige Schülerin, die gerade mit ihrem Tretroller bei Grün die Fahrbahn überquerte. Glücklicherweise verletzte sich das Mädchen nur leicht. Es wurde vorsorglich in einem Krankenhaus untersucht. Der Rentner muss mit einer Anzeige wegen Fahrlässiger Körperverletzung...

  • Buchloe
  • 25.07.19
  • 3.420× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Autofahrerin (82) übersieht Radfahrer (12) auf Buchloer Zebrastreifen: Bub schwer verletzt

Dienstagfrüh fuhr ein Zwölfjähriger Höhe Mittelschule mit seinem Fahrrad ohne abzusteigen vom Gehweg direkt über den Zebrastreifen der Münchener Straße. Eine 82-jährige Frau sah den Fahrradfahrer zu spät, konnte mit ihrem Pkw nicht mehr rechtzeitig bremsen und einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Junge erlitt beim Sturz vom Fahrrad unter anderem eine schwere Beinverletzung, er musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Glücklicherweise trug er einen Helm. Der Gesamtsachschaden betrug...

  • Buchloe
  • 17.07.19
  • 3.297× gelesen
Lokales
Der sogenannte „Blend- und Abkommenschutz“ soll verhindern, dass Lokführer durch Autoscheinwerfer geblendet, beziehungsweise durch Pkw-Lenker gefährdet werden.

Debatte
Barriere soll Zugführer in Buchloe schützen

Mit der Verlegung der Karwendelstraße befasste sich der Stadtrat erneut in seiner jüngsten Sitzung. Diesmal debattierten die Räte über die Ausführung einer Barriere, die die Bahn fordert. Der sogenannte „Blend- und Abkommenschutz“ soll verhindern, dass Lokführer durch Autoscheinwerfer geblendet, beziehungsweise durch Pkw-Lenker gefährdet werden. Baue man den Schutz als einfache Leitplanke mit aufgesetzten, lamellenartigen, grünen Paddeln koste dies rund 65.000 Euro, erläuterte...

  • Buchloe
  • 15.07.19
  • 659× gelesen
Lokales
Comenius-Grundschule in Buchloe.

Schuljahresende
Auf den Schulwegen in Buchloe gab es heuer keinen Unfall: Elterntaxis bleiben Problem

Eltern, die ihre Kinder direkt in die Schule fahren können – die Buchloer Zeitung stellte als Aprilscherz gleichsam ein Drive-In an der Comenius-Grundschule vor. Die Resonanz war kurios: Während die meisten Leser sich darüber amüsierten, gab es auch welche, die sich darüber ärgerten und ihre Kinder von der Schule nehmen wollten, „weil sie ,so einen Unsinn’ nicht mitmachen wollten“, berichtet Rektor Georg Heinecker. Andere ärgerten sich jedoch, dass das Ganze nur ein Aprilscherz war....

  • Buchloe
  • 08.07.19
  • 581× gelesen
Polizei
Zeugenaufruf: Unbekannter löst Radmuttern an Buchloer PKW.

Zeugenaufruf
Buchloe: Unbekannter löst Radschrauben an PKW

Montagnachmitttag bemerkte ein 46-jähriger Mann während der Fahrt mit seinem Pkw ein komisches Geräusch. Er fuhr deshalb in eine Werkstatt. Dort wurde festgestellt, dass offensichtlich mutwillig am hinteren rechten Rad die Schrauben gelöst wurden. Das Fahrzeug stand vorher zwischen 08.00 und 16.00 Uhr in der Rudolf-Diesel-Straße Höhe eines Tiernahrungsherstellers. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe, Telefonnummer 08241/9690-0.

  • Buchloe
  • 05.07.19
  • 2.071× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Strafanzeige
Auto in Buchloe manipuliert: Tacho beim Kauf um 117.000 Kilometer verringert

Bereits im März hatte ein 31-jähriger Mann aus Buchloe in Böblingen für 3.800 Euro ein gebrauchtes Auto gekauft. Der Tacho zeigte beim Kauf 183.300 Kilometer an. Wegen mehrerer Probleme ließ der Käufer den Wagen bei einer Fachwerkstatt überprüfen. Bei der Diagnoseauslesung stellte sich heraus, dass die tatsächliche Laufleistung des Autos bei fast 300.000 Kilometern lag. Zudem war die vom Verkäufer vorgelegte Bestätigung der Hauptuntersuchung von einem anderen Fahrzeug. Der geprellte Käufer...

  • Buchloe
  • 16.05.19
  • 4.221× gelesen
Polizei
Autofahrerin verliert Kontrolle und prallt in geparktes Auto.
6 Bilder

Unfall
Buchloe: Autofahrerin (82) verliert Kontrolle über PKW

Eine 82-jähriger Autofahrerin hat am Freitagnachmittag in Buchloe die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Dabei prallte sie gegen ein geparktes Auto einer 68-Jährigen. Das wurde zusätzlich gegen ein Einfahrtstor geschoben. Die Unfallverursacherin musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Warum die 82-Jährige die Kontrolle verloren hatte ist noch unklar. Auch die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

  • Buchloe
  • 06.05.19
  • 4.661× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zu schnell
Zwei Verletzte: Autofahrer (18) prallt bei Buchloe gegen Baum

Dienstagabend fuhr ein 18-jähriger Fahranfänger mit zu hoher Geschwindigkeit in den Kreisverkehr Karwendel-/Rudolf-Diesel-Straße ein. Er verlor die Kontrolle über seinen Pkw und geriet nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte gegen einen kleinen Baum zwischen Fahrbahn und Fuß-/Radweg. Der junge Mann und seine 16-jährige Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt, die Schadenshöhe am Pkw kann noch nicht beziffert werden. Glücklicherweise befand sich zum Unfallzeitpunkt niemand auf...

  • Buchloe
  • 24.04.19
  • 1.724× gelesen
Polizei
Symbolbild

Betrug
Leichtgläubiger Online-Kauf: Buchloer (39) überweist 9.000 Euro für Auto an Betrüger

Ein 39-jähriger Buchloer ist einem Online-Betrug zum Opfer gefallen. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Mann ein Auto über das Internet als Schnäppchen kaufen. Der vermeintliche Anbieter gab an, als Ingenieur am Bodensee gearbeitet zu haben, wo das Auto noch immer stehen solle, jetzt aber wieder zuhause in Schweden zu sein. Das Geld sollte der Buchloer dem Mann über eine Online-Handel-Plattform überweisen. Die Platform sollte demnach als Treuhänder fungieren und das Geld nach Erhalt des...

  • Buchloe
  • 03.04.19
  • 3.110× gelesen
Lokales
Comenius-Schule Buchloe: Eltern sollen ihre Kinder künftig direkt bis zur Schule bringen können.

Umbau
Aprilscherz: Comenius-Schule in Buchloe: Eltern können Kinder künftig direkt zur Schule fahren

Der Anruf aus dem Ministerium kam überraschend. Ein neues Projekt: die „Schulweglose Schule 2022“ kurz „Schuwelo22“. Georg Heinecker, Leiter der Comenius-Grundschule, erkannte die Chance sofort und nach einem Telefonat mit Bürgermeister Josef Schweinberger war für Heinecker klar: „Da sind wir dabei“. Worum geht es? Wissenschaftliche Studien haben belegt: Kinder im Grundschulalter sind durch ihren Schulweg in einer Weise gefordert, dass sie während des Unterrichts selbst einfache Aufgaben...

  • Buchloe
  • 01.04.19
  • 4.668× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Irrtum
Buchloe: Autofahrerin sieht Anhänger im Rückspiegel nicht und meldet ihn als "verloren"

Am Freitagnachmittag meldete sich eine Autofahrerin telefonisch bei der Polizei und gab an, dass sie auf der B12 ihren geliehenen Anhänger verloren habe. Eine Absuche der B12 verlief jedoch ohne Erfolg.  Etwa 45 Minuten später meldete sich die Autofahrerin erneut und meldete den Anhänger als "gefunden". Dieser war noch immer am Auto angehängt. Aufgrund der geringen Höhe hatte die Frau den Anhänger im Rückspiegel einfach nicht mehr gesehen.

  • Buchloe
  • 03.03.19
  • 8.133× gelesen
Polizei
Symbolbild. Die Verdächtigen erhalten eine Anzeige wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung.

Schock
Jugendliche in Buchloe aus vorbeifahrendem Auto mit Böllern beworfen

Donnerstagabend liefen drei Jugendliche auf einem Weg an der Schießstattstraße in Buchloe. Die Personengruppe wurde aus einem vorbeifahrenden Auto mit Böllern beworfen. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Die Geschädigten verständigten unverzüglich die Buchloer Polizei und teilten das Kennzeichen des Autos mit. Über den Halter konnten der Fahrer und sein Beifahrer rasch ermittelt werden. Es handelt sich um einen 26-Jährigen und einen 17-Jährigen. Die Verdächtigen werden wegen versuchter...

  • Buchloe
  • 11.01.19
  • 1.346× gelesen
Polizei
Die Autofahrerin war aufgrund der beschlagenen Scheibe in den Gegenverkehr geraten.
2 Bilder

Unfall
Beschlagene Frontscheibe: 59-Jährige gerät in Buchloe in Gegenverkehr

Am Dienstagabend, 18. Dezember 2018, fuhr eine 59-jährige Frau mit ihrem Auto auf der Karwendelstraße. Aufgrund mangelnder Sicht durch die beschlagene Frontscheibe geriet die Fahrerin zunächst in den Gegenverkehr und stieß mit einem landwirtschaftlichen Gespann zusammen. Beim Versuch, auszuweichen, prallte sie zusätzlich gegen den Wagen einer 50-Jährigen, die gerade aus dem Nelkenweg einfuhr. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 25.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise niemand....

  • Buchloe
  • 19.12.18
  • 1.562× gelesen
Polizei
Zugunfall bei Buchloe - Polizei und Feuerwehr sind im Einsatz.

Unfall
Zug rammt Auto bei Buchloe

Bei Buchloe ist es gegen 17:15 Uhr zu einer Kollision zwischen einem Zug und einem PKW gekommen. Nach Angaben der Polizei waren zwei ältere Damen (84 und 86) mit ihrem PKW am Bahnübergang Riedstraße im Gleisbett liegen geblieben, kurz darauf war der Zug in das Fahrzeug geprallt. Beide Frauen konnten das Auto glücklicherweise rechtzeitig verlassen, mussten aufgrund eines Schocks jedoch in einer Klinik behandelt werden. Die rund 120 Zuginsassen kamen ebenfalls ohne Verletzungen davon.  Der Zug...

  • Buchloe
  • 09.12.18
  • 4.819× gelesen
Polizei
Unfall auf der B12 bei Buchloe

Auffahrunfall auf der B12 bei Buchloe mit vier beteiligten Fahrzeugen

Am 30.11.2018, gegen 15.30 h, fuhr eine 28-Jährige mit ihrem Pkw auf der B12 in Richtung Kaufbeuren. Aufgrund des sehr hohen Verkehrsaufkommens kam es auf Höhe Untergermaringen zu einem Stau. Ein 25-Jähriger, der sich am Stauende befand, sah die Pkw-Lenkerin im Rückspiegel, reagierte geistesgegenwärtig und fuhr, da er damit rechnete, dass die Fahrerin in touchieren würde, nach links auf die Sperrfläche. Dadurch streifte die 28-Jährige den Pkw nur leicht und fuhr gegen den Pkw eines 61-Jährigen,...

  • Buchloe
  • 02.12.18
  • 1.197× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Verkehr
Autofahrer (33) überholt verbotswidrig und streift LKW Nahe Buchloe

Am Nachmittag des 12.11.2018  ereignete sich auf der A 96 in Fahrtrichtung Lindau ein Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Lkw. Ca. 300 Meter vor der Ausfahrt Buchloe Ost wechselte der 33-jährige Autofahrer bei stockendem Verkehr verbotswidrig auf den Standstreifen, um schneller voran zu kommen. Als er dort auch nicht mehr weiterfahren konnte, wechselte der Lenker zurück auf die rechte Fahrspur. Dabei übersah er den Lkw eines 53-jährigen Kraftfahrers. Beide Fahrzeuge berührten sich....

  • Buchloe
  • 13.11.18
  • 861× gelesen
Polizei
Betrunkener fährt mit Auto gegen Zaun.

Betrunkener (20) fährt in Buchloe mit Auto gegen Zaun

Am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr rammte ein 20 Jahre alter Buchloer mit seinem Pkw einen Zaun samt Pfosten in der Landsberger Straße. Der junge Autofahrer war kurz vorher in einer Disco und unterschätzte eigenen Angaben nach seine Alkoholisierung. Ein Atemalkoholtest ergab jedoch einen Wert von über 1,1‰. Glücklicherweise erlitt der Fahrer bei dem Unfall lediglich leichte Schürfwunden. Neben Pkw und Zaun wurde zudem auch der angrenzende Gehweg beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich insgesamt auf...

  • Buchloe
  • 04.11.18
  • 763× gelesen
Polizei
Der Unfall kam aufgrund der Missachtung von rechts vor link zustande.

Verkehr
Buchloe: Unfall nach Vorfahrtsverstoß

Dienstagnachmittag verursachte ein 24jähriger Mann mit seinem Auto einen Verkehrsunfall. Er fuhr auf der Berliner Straße in südlicher Richtung und übersah dabei das von rechts querende Auto  einer 35-jährigen Frau, die vorfahrtsberechtigt aus dem Langwiesenweg fuhr. Für den jungen Mann galt an dieser Stelle „rechts vor links“. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Der Gesamtsachschaden betrug 6.500 Euro, verletzt wurde niemand. Der Verursacher muss mit einer Bußgeldanzeige...

  • Buchloe
  • 26.09.18
  • 438× gelesen
Polizei

Streit
Frau wirft Schnapsflasche von Balkon in Buchloe

Während eines Streites warf eine Frau am Montagabend eine Schnapsflasche über den Balkon im 5. Stock eines Mehrfamilienhauses. Die Flasche prallte gegen den geparkten Wagen eines Anwohners. Die Flasche blieb in der Heckscheibe stecken. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.500 Euro. Die Täterin wird wegen Sachbeschädigung angezeigt.

  • Buchloe
  • 04.09.18
  • 2.036× gelesen
Lokales
Alpina-Geschäftsführer Florian Bovensiepen

Automobil-Leidenschaft
Vom Tüftler zum Hersteller - das Buchloer Automobilunternehmen Alpina

„Ich startete in der ehemaligen Schreibmaschinenfabrik meines Vaters mit der Entwicklung einer leistungssteigernden Mehrvergaseranlage für den BMW 1500 und nannte sie ,Alpina Anlage’. Das entpuppte sich dank des Vertrauens, das BMW mir damals entgegenbrachte, als Startschuss einer Erfolgsgeschichte, wie ich sie mir zwar erträumt habe, aber so nicht vorhersehen konnte.“ So schildert Firmengründer Burkard Bovensiepen die Anfänge von Alpina. Seit 1983 ist das Unternehmen als selbstständiger...

  • Buchloe
  • 31.08.18
  • 909× gelesen
Polizei
Polizei

Unfall
Zirkusesel läuft bei Buchloe in Auto

Ein Zirkusesel ist am Samstagnachmittag bei Buchloe in ein Auto gelaufen. Das Tier sollte zu einer Vorstellung im Zirkuszelt gebracht werden, brach aber aus und lief in die Front des Autos. Die Fahrerin (60) und der Esel blieben glücklicherweise unverletzt. Es entstand ein Schaden in Höhe von 2.500 Euro.

  • Buchloe
  • 26.08.18
  • 1.657× gelesen
Lokales
Drohendes Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in Städten.

Verkehr
Dieselfahrverbot: Wie Pendler, Händler und Offizielle aus Buchloe und dem Ostallgäu die drohenden Folgen des Gerichtsurteils bewerten

Es ist ein Urteil, das in einer Stadt mit einem hohen Anteil an Pendlern kaum jemand kalt lässt: Grundsätzlich können Kommunen Diesel-Fahrzeuge aus besonders belasteten Stadtteilen aussperren. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am Dienstag entschieden. Wie beurteilen dies die Betroffenen - Pendler, Händler und Spediteur, Landratsamt und ADAC aus Buchloe und dem Ostallgäu? Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe unserer Zeitung vom 28.02.2018. Die Allgäuer...

  • Buchloe
  • 28.02.18
  • 497× gelesen
Lokales

Bauausschuss
Autos werden vom Buchloer Bahnhofsplatz verbannt

Es bleibt dabei: Der Bahnhofsplatz soll ab Frühjahr 2018 ausgebaut werden. Diesen Fahrplan verfolgt das städtische Bauamt nach wie vor. Ein formalrechtliches Hindernis jedoch steht dem Vorhaben noch im Weg – dies wurde in der Sitzung des Bauausschusses am Dienstagabend deutlich. Verschiedene Flächen und Wege rund um den Bahnhof müssen laut Bayerischen Straßen- und Wegegesetz zuvor noch eingezogen, beziehungsweise umgewidmet werden. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe...

  • Buchloe
  • 15.11.17
  • 22× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019