Auto

Beiträge zum Thema Auto

Polizei
Symbolbild

Alkoholisiert
Frau mit über 2 Promille in Bad Wörishofen Auto gefahren

Einer aufmerksamen Verkehrsteilnehmerin fiel am späten Sonntagnachmittag eine Autofahrerin auf, die sich an einer Tankstelle eine Flasche Wein kaufte. Da die Zeugin der Auffassung war, dass die Dame unter Alkoholeinfluss stehen könnte, informierte sie die örtliche Polizeidienststelle und nahm zudem die Verfolgung auf. Die eingesetzten Beamten konnten die 52-jährige Autofahrerin schließlich in der Kathreinerstraße einer Verkehrskontrolle unterziehen. Dabei wurde festgestellt, dass die Bad...

  • Bad Wörishofen
  • 06.01.20
  • 2.778× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Brand
Bad Wörishofen: Zwei Autos brennen in Parkhaus aus - 55.000 Euro Sachschaden

Am Montagmorgen sind in einem Parkhaus in Bad Wörishofen zwei Autos komplett ausgebrannt, ein weiteres wurde beschädigt. Während des Brandes war keine Person im Gebäude. Laut Polizei beläuft sich der Schaden auf schätzungsweise 55.000 Euro. Ob noch weitere Fahrzeuge durch die starke Rauchentwicklung im gesamten Parkhaus beschädigt wurden, ist derzeit noch unklar. Außerdem konnte die Brandursache noch nicht geklärt werden und ist derzeit Gegenstand weiterer Ermittlungen. Kurz vor dem Brand...

  • Bad Wörishofen
  • 11.11.19
  • 3.652× gelesen
Polizei
Die Polizei bittet um Hinweise. (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Bad Wörishofen: Junge Autofahrerin rettet Katzenbaby von der Straße

Eine junge Autofahrerin hat am Sonntagmorgen ein Katzenbaby von einer Straße zwischen Stockheim und Bad Wörishofen gerettet. Für zwei ihrer Geschwister kam nach Angaben der Polizei jede Hilfe zu spät. Sie waren bereits von Autos überfahren und dabei tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, ist nicht bekannt, ob die Katzenbabys ausgesetzt wurden oder von einem Hof in der Nähe stammten. Gefunden wurden die Tiere am ersten Feldweg nördlich der Gartenstadt in Richtung Stockheim, so die...

  • Bad Wörishofen
  • 04.11.19
  • 2.809× gelesen
Polizei
Die Polizei ermittelt gegen beide Fahrer. (Symbolbild)

Sachschaden
Traktor und Auto stoßen in Dorschhausen zusammen: Fahrer beschuldigen sich gegenseitig

In Dorschhausen sind am Dienstagnachmittag ein Traktor und ein Auto zusammengestoßen. Die Polizei ermittelt nun gegen beide Fahrer. Die beiden Fahrzeuge kamen sich auf der Schwabenstraße entgegen, wo sie kollidierten. Laut Polizeiangaben behaupten beide Fahrer, dass der jeweils andere nicht weit genug rechts gefahren wäre. Die Polizei ermittelt deshalb gegen beide Männer wegen des Verstoßes gegen das Rechtsfahrgebot. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, es entstand allerdings...

  • Bad Wörishofen
  • 04.09.19
  • 1.012× gelesen
Polizei
Unfall in der Bad Wörishofener Fußgängerzone (Symbolbild)

Unfall
3-jähriger Bub in der Bad Wörishofener Fußgängerzone von Auto verletzt

Am Dienstagabend, gegen 20.30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem dreijährigen Kind. Der Junge lief aus der „Maul-Passage“ in die Ludwig-Geromiller-Straße und wurde von einem Kleinwagen erfasst, welcher aus der Fußgängerzone ausfuhr. Hierdurch prallte er mit dem Kopf auf die Motorhaube und rutschte im Anschluss wieder nach vorne auf die Straße. Der Bub wurde glücklicherweise bei dem Unfall nur leicht verletzt und durfte das Krankenhaus noch am selben Abend...

  • Bad Wörishofen
  • 19.06.19
  • 1.615× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Katze ausgewichen: 10.000 Euro Schaden nach Unfall in Bad Wörishofen

Eine Katze hat wohl einen Sachschaden von 10.000 Euro ausgelöst. Eine 59-jährige Autofahrerin ist nach Angaben der Polizei von einem Tier in Bad Wörishofen so erschreckt worden, dass sie mit Ihrem Auto ausgewichen und auf den Gehweg links von ihr gefahren ist. Dabei wurde das Auto stark beschädigt. Weder Autofahrerin noch Katze wurden verletzt.

  • Bad Wörishofen
  • 16.04.19
  • 1.523× gelesen
Polizei
Polizei

Winter
Bad Wörishofer Polizisten schaufeln Auto frei

Eine Polizeistreife hat am Montagvormittag das Auto einer Autofahrerin freigeschaufelt. Die 88-Jährige hatte völlig verzweifelt bei der Polizeiinspektion angerufen und mitgeteilt, dass ihr Auto eingeschneit und vom Räumdienst mit Schneehaufen eingekeilt sei. Sie selbst sei nicht in der Lage, das Auto wieder freizubekommen. Polizisten nahmen sich daraufhin der Situation an und machten das Auto der Seniorin wieder fahrbereit.

  • Bad Wörishofen
  • 09.01.19
  • 1.572× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Rauschmittel
Nachbarschaftsstreitigkeit führt zu Sicherstellung von Drogen und Drogenfahrt in Bad Wörishofen

Am 29.11.2018 gegen 09:30 Uhr musste eine Streife der Polizei zu einer Nachbarschaftsstreitigkeit ausrücken. Hierbei stellte sich heraus, dass eine 62-jährige einem 26-jährigen mit Pfefferspray in das Gesicht gesprüht hatte. Der Grund hierfür war vermutlich eine Ruhestörung. Beide Personen erlitten hierbei leichte Reizungen im Gesicht. Als die Streifenbeamten dann die Wohnung des 26-jährigen betreten haben, konnten diese Marihuana Geruch in der Wohnung feststellen. Bei der anschließenden...

  • Bad Wörishofen
  • 30.11.18
  • 646× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Autofahrer (51) verursacht Unfall in Bad Wörishofen und fährt weiter: Zu betrunken für den Alkoholvortest

Am Nachmittag des 22.11.18 teilte ein 39-Jähriger mit, dass er mit seinem Auto gerade am Ortseingang Bad Wörishofen einen Unfall hatte. Ein Kleinwagen sei ihm entgegengekommen und dabei auf seine Fahrbahnseite geraten, so dass es zu einer leichten seitlichen Kollision beider Fahrzeuge kam. Da der Kleinwagenfahrer nicht anhielt, nahm der Geschädigte die Verfolgung des Unfallverursachers auf und konnte diesen in Dorschhausen zum Anhalten bewegen. Da sich der Fahrer des Kleinwagens verdächtig...

  • Bad Wörishofen
  • 23.11.18
  • 1.650× gelesen
Polizei
Flucht vor einer Polizeikontrolle bei Jengen endet auf der Wiese

Cannabis
Unter Drogen und mit falschem Kennzeichen am Auto: Flucht vor der Polizei bei Jengen endet auf der Wiese

Samstagabend sollten zwei junge Männer, die in einem älteren Pkw auf der Kreisstraße OAL15 von Ketterschwang in Richtung Jengen fuhren, einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Da sich neben der fehlenden Fahrerlaubnis des Fahrers auch eine geringe Menge Cannabis im Fahrzeug befand, versuchten sich der 22-Jährige und der 17-Jährige aus Bad Wörishofen der Kontrolle zu entziehen. Auf der Flucht verloren sie die Kontrolle über das Fahrzeug, kamen von der Fahrbahn ab und blieben auf einer...

  • Bad Wörishofen
  • 16.09.18
  • 1.530× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020