Auto

Beiträge zum Thema Auto

Polizei
Rettungshubschrauber (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Autofahrer (30) überholt verbotswidrig: Radfahrerin (54) bei Altusried schwerverletzt

Am vergangenen Sonntag um die Mittagszeit ereignete sich auf der Kreisstraße OA 15 im Gemeindebereich Altusried, nahe der Freilichtbühne ein schwerer Verkehrsunfall. Der 30-jährige Unfallverursacher befuhr mit seinem Pkw die Kreisstraße in Richtung Wiggensbach. Auf Höhe der Freilichtbühne Altusried fuhr eine Radfahrerin vor dem Pkw-Fahrer im Bereich einer Verkehrsinsel. Der Pkw-Fahrer wollte daraufhin die Radfahrerin überholen, indem er links an der Verkehrsinsel verbotswidrig vorbeifuhr. Hier...

  • Altusried
  • 30.09.19
  • 6.157× gelesen
Polizei
Symbolbild. Der 52-jährige Motorradfahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Übersehen
Motorradfahrer (52) nach Zusammenstoß mit Auto in Altusried schwer verletzt

Ein 52-jähriger Motorradfahren musste nach einem Zusammenstoß mit dem Auto eines 27-Jährigen schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer war am Donnerstagabend rückwärts aus dem Gelände einer Tankstelle in Altusried auf die Straße gefahren und übersah dabei den Motorradfahrer. Der 52-Jährige prallte mit seinem Motorrad gegen das Heck des Autos und stürzte. Dabei wurde der Mann schwer verletzt. An beiden Fahrzeug entstand ein Gesamtschaden von etwa 7.200 Euro

  • Altusried
  • 14.06.19
  • 1.766× gelesen
Polizei
Symbolbild Rettungsdienst

Unfall
Autofahrerin (20) kommt in Dietmannsried von Fahrbahn ab und fährt gegen Hausecke

Am Sonntag kam eine 20-Jährige, aus bisher ungeklärter Ursache, in Dietmannsried von der Hauptstraße ab. Dabei fuhr sie gegen eine Hausecke und wurde durch den Zusammenstoß mittelschwer verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen in das Klinikum gebracht. An ihrem Kleinwagen entstand ein erheblicher Schaden an der Front, sodass dieser abgeschleppt werden musste. Zur Unfallaufnahme wurde die Hauptstraße etwa eine Stunde lang gesperrt. Die freiwillige Feuerwehr aus Dietmannsried war zur...

  • Altusried
  • 10.09.18
  • 581× gelesen
Polizei

Verkehr
Geldbeutel auf dem Autodach vergessen: Mehrere Geldscheine auf der A7 bei Dietmannsried verstreut

Am Freitag, 07.09.2018, gingen in den Morgenstunden bei der Polizei mehrere Anrufe über Geldscheine auf der Autobahn ein. Durch eine Streife der Verkehrspolizei Kempten konnte kurz nach dem Allgäuer Tor in Fahrtrichtung Füssen ein Geldbeutel auf der Fahrbahn liegend festgestellt werden. Dieser sowie die ebenfalls auf der Fahrbahn verstreuten Geldscheine wurden eingesammelt. Letztlich konnte durch die Streife ein vierstelliger Eurobetrag gesichert werden. Aufgrund des im Geldbeutel...

  • Altusried
  • 08.09.18
  • 1.763× gelesen
Polizei

Unfall
Vater fährt in Altusried Maxi-Cosi mit seiner Tochter (6 Monate) an

Am späten Mittwochvormittag fuhr ein Mann beim Rückwärtsfahren mit dem rechten Vorderreifen seines Autos den am Boden stehenden Maxi-Cosi an. Darin befand sich seine sechs Monate alte Tochter. Durch sein schnelles Reagieren und dem seiner Frau konnte offenbar Schlimmeres verhindert werden. Der Säugling kam mit nicht lebensbedrohlichen Verletzungen zur Behandlung in eine Klinik. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

  • Altusried
  • 02.08.18
  • 2.144× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrerin (36) prallt bei Altusried gegen Baum und verletzt sich schwer

Am Freitagmorgen kam es gegen 07:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Wolfen und Kollerbach. Kurz nach dem Weiler Riedlingen kam eine 36-jährige Frau mit ihrem Auto nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort frontal in einen Baum/Buschgruppe. Durch den Unfall wurde die Fahrerin schwerverletzt und musste durch die eingesetzte Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Zur anschließenden Versorgung wurde die Frau durch den Rettungsdienst in eine Klinik...

  • Altusried
  • 27.07.18
  • 2.498× gelesen
Polizei

Unfall
Radfahrer prallt bei Altusried mit Auto zusammen und wird schwer verletzt

Ein 51-jähriger Radfahrer war am Samstagmittag von Diesenbach in Richtung Buchen unterwegs. An der Abzweigung Odach bog er nach rechts ab. In der Kurve kam er zu weit nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen ein entgegenkommendes Auto.  Durch den Aufprall stürzte der Mann und verletzte sich am Kopf, an den Beinen und an der Hand. Er wurde mit dem Hubschrauber in eine Klinik nach Ulm geflogen. Beide Beteiligten stammen aus dem Oberallgäu.

  • Altusried
  • 24.03.18
  • 1.273× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrerin (61) kommt bei Wiggensbach von Straße ab

Am 10.02.2018 gegen 11:30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 61-jährige Frau aufgrund Kreislaufprobleme die Kontrolle über ihren Pkw verlor, nach rechts in ein angrenzendes Feld fuhr und in einem Bachbett zum Stehen kam. Die Dame kam im Anschluss mit dem Rettungswagen leicht verletzt ins Klinikum Kempten. Durch den Aufprall im Bachbett wurde der Unterboden, sowie die Front des Pkw komplett beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 3.000 Euro. Ein Fremdschaden entstand zum...

  • Altusried
  • 10.02.18
  • 33× gelesen
Polizei

Verkehr
Wintereinbruch führt zu mehreren Unfällen im Oberallgäu

Aufgrund des erneuten Schneeeinbruchs ist es am Mittwochvormittag zu mehreren Verkehrsunfällen im Oberallgäu gekommen. Auf der A7 bei Dietmannsried, kam gegen 9:20 Uhr ein 28-jähriger Mann aufgrund Schnee, Graupel und nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und prallte mit einem auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Pkw zusammen. Lediglich der Unfallverursacher wurde durch den ausgelösten Airbag am linken Arm leicht verletzt. Der rechte Fahrstreifen musste zur Unfallaufnahme und zur...

  • Altusried
  • 02.02.18
  • 41× gelesen
Lokales

E-Mobilität
Erste Schnellladesäulen an der A7 bei Dietmannsried eingeweiht

Die Allgäuer Überlandwerke (AÜW) haben die erste Allgäuer Stromtankstelle an der A7 mit Schnellladesäule am Donnerstag in Dietmannsried eingeweiht. Die Säule befindet sich nahe der dortigen Autobahnausfahrt auf dem Parkplatz des Cafés 'Coffee friends'. Sie ermöglicht Nutzern, ihr E-Auto in etwa 30 Minuten nahezu komplett aufzuladen. Der Grund für die neue Stromstankstelle ist laut AÜW-Geschäftsführer Michael Lucke, dass oberhalb von Memmingen keine solche Station im südlichen Allgäu zu finden...

  • Altusried
  • 30.11.17
  • 57× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrerin (82) verletzt Radfahrer in Dietmannsried schwer und flüchtet

Am 23.08.17 gegen 16.55 Uhr befuhr eine 82-jährige Pkw-Fahrerin die Staatsstraße 2377 von Krugzell kommend in Richtung Dietmannsried. Als sie nach links in die Krugzeller Straße einbog übersah sie einen entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten Radfahrer. Dieser fuhr in die Beifahrerseite des Pkw und wurde durch die Wucht über das Fahrzeug geschleudert. Der Fahrradfahrer zog sich beim Aufprall schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Unfallverursacherin...

  • Altusried
  • 25.08.17
  • 20× gelesen
Polizei

Alkohol
Betrunkener Autofahrer flüchtet in Dietmannsried vor der Polizei

In der vergangenen Nacht wurde der Polizei Kempten mitgeteilt, dass ein junger Kemptener betrunken mit einem Auto unterwegs sei. Im Rahmen der Fahndung konnte das Auto im Bereich Dietmannsried festgestellt werden. Der Autofahrer flüchtete jedoch querfeldein vor der Streife. Im Nachgang konnte er dennoch angetroffen und in Folge der deutlichen Alkoholisierung in Gewahrsam genommen werden. Das Auto wurde später mit erheblichen Unfallschäden festgestellt.

  • Altusried
  • 22.07.17
  • 14× gelesen
Polizei

Rettungseinsatz
Auffahrunfall in Altusried: Drei verletzte Personen

Bei einem Auffahrunfall in Altusried wurden am Freitag drei Personen verletzt, eine Frau sogar schwer. Sie musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Gegen 14.45 Uhr wurden Rettungsdienst und Polizei über den Verkehrsunfall informiert, der kurz zuvor ein paar hundert Meter nach dem Kreisverkehr am Ortsausgang in Richtung Kempten passiert war. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Verkehrspolizei Kempten musste eine 36-jährige Autofahrerin auf der Fahrbahn anhalten, da sie nach...

  • Altusried
  • 30.06.17
  • 25× gelesen
Polizei
22 Bilder

Autobahn
Unfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach

Auf der A7 zwischen der Anschlussstelle Woringen und der Autobahnausfahrt Bad Grönenbach ist es am Samstag zu einem Unfall gekommen. Laut ersten Informationen hatte sich der Unfall gegen 16 Uhr ereignet. Der 69-jährige Fahrer des Unfallfahrzeugs war aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und gegen mehrere Bäume geprallt. Anschließend war das Auto auf einem Grünstreifen zum Stehen gekommen. Andere Fahrzeuge waren nicht in den Unfall verwickelt. Der Fahrer musste von der...

  • Altusried
  • 20.05.17
  • 153× gelesen
Lokales

Autopflege
Frühjahrsputz fürs Auto: Was man im Oberallgäu darf und was nicht

Frühjahrsputz am Auto gehört für viele zum Programm. Doch Vorsicht: Zum Schutz der Umwelt ist vieles verboten und anderes vor Ort unterschiedlich geregelt. In Kempten wird manches noch geduldet, was im Oberallgäu untersagt ist. Einig sind sich beide in einem: Das Auto am Straßenrand vor der Haustür waschen? Geht nicht! Auf Privatgrund ist die Sache schwieriger. Das kann ein Verstoß sein oder auch nicht. Florian Rösle (Wasserrecht im Landratsamt) spricht von einer Grauzone: 'Wer auf Nummer...

  • Altusried
  • 27.04.17
  • 62× gelesen
Polizei

Festnahme
Diebstahl aus Kraftfahrzeugen in Bad Grönenbach: Betrunkener Dieb (35) stiftet 14-Jährigen zum Mitmachen an

Am Donnerstagabend überredete ein 35-Jähriger einen 14-Jährigen mit ihm mitzukommen. Im Raupolzer Weg öffneten sie mehrere unverschlossene Garagentore und durchsuchten unversperrte Pkws. Aus zwei Fahrzeugen entwendeten sie jeweils ein mobiles Navigationsgerät. Zwei Personen bemerkten die Täter und konnten sie an einem Fahrzeug stellen. Ein Zeuge konnte den 35-Jährigen festhalten, der 14-Jährige flüchtete. Die verständigte Polizeistreife konnte im Rahmen einer Tatortbereichsfahndung den...

  • Altusried
  • 24.02.17
  • 15× gelesen
Polizei

Unfall
Mann (64) zieht Handbremse nicht an und verursacht 10.000 Euro Schaden in Dietmannsried

Sein Auto der Marke Citroen hatte ein 64-jähriger Ostallgäuer am Montagabend auf dem Parkplatz eines Discountermarktes in Dietmannsried geparkt. Hierbei hatte der Fahrer die Handbremse nicht angezogen. Der Wagen machte sich selbständig und rammte einen ebenfalls auf dem Parkplatz stehendes Auto eines 59-jährigen Oberallgäuers. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro, verletzt wurde niemand.

  • Altusried
  • 08.11.16
  • 16× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Zeugenaufruf: Männer wollen Jungen (11) in Bad Grönenbach ins Auto locken

Am Dienstagabend, gegen 18 Uhr, wurde in Bad Grönenbach in der Marktstraße ein elfjähriger Junge vom Fahrer eines vermutlich weißen BMW, der mit zwei männlichen Personen besetzt war, in verdächtiger Weise angesprochen. Sie fragten ihn unter einem Vorwand, ob er nicht ins Auto einsteigen möchte. Als der Junge weglief, lachte der Fahrer und fuhr in entgegengesetzter Richtung davon. Personen, die Angaben zu dem weißen BMW oder den Insassen machen können, werden gebeten, sich an die...

  • Altusried
  • 14.07.16
  • 17× gelesen
Polizei
7 Bilder

Brand
Auto fängt auf der A7 nahe Dietmannsried Feuer

Auf der A7 Richtung Füssen geriet am Montagmorgen ein Auto in Brand. Gegen 6.45 Uhr bemerkte ein 47-Jähriger Rauch aus dem Motorraum seines Fahrzeugs. Der Fahrer konnte noch rechtzeitig auf dem Seitenstreifen anhalten, ehe das Feuer ausbrach. Der Mann konnte sich unverletzt in Sicherheit bringen. Die Freiwilligen Feuerwehren Dietmannsried und Bad Grönenbach waren mit rund 25 Einsatzkräften vor Ort und konnten den Brand schnell löschen. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von...

  • Altusried
  • 13.06.16
  • 22× gelesen
Polizei
16 Bilder

Unfall
Auto kommt auf A7 zwischen Dietmannsried und Allgäuer Tor von Fahrbahn ab: vier Verletzte

Zu einem Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen kam es am Montagnachmittag gegen 14.20 Uhr auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Dietmannsried und Bad Grönenbach. Ein mit vier Personen besetztes italienisches Auto kam in Fahrtrichtung Würzburg, möglicherweise aufgrund von Sekundenschlaf des Fahrers, etwa einen Kilometer vor der Rastanlage 'Allgäuer Tor' nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der 71-jährige Fahrer sowie zwei Mitfahrer im Alter von 59 und 64 Jahren wurden...

  • Altusried
  • 23.05.16
  • 33× gelesen
Lokales

Abenteuer
Zwei Oberallgäuer sind bei der 7.500 Kilometer langen Baltic-Sea-Rallye dabei

Warum starten zwei Oberallgäuer, 48 und 49 Jahre, bei der Baltic-Sea-Rallye, einer Fahrt 7.500 Kilometer rund um die Ostsee in 16 Tagen bei einer Startgebühr von 850 Euro? Aus Abenteuerlust, sind sich Markus Härtl (Dietmannsried) und Martin Lipp (Bad Hindelang) einig. Und Gutes tun sie damit auch noch: Erste Aufgabe war es, Geld für ein Hilfswerk zu sammeln: Über 1.000 Euro kam für die Arche zusammen. Am 18. Juni geht’s in Hamburg los. Pflicht ist es, ein mindestens 20 Jahre altes Auto...

  • Altusried
  • 23.05.16
  • 50× gelesen
Polizei

Anzeigen
Seit über einem Jahr ohne Versicherung und Zulassung: Polizei stellt Auto eines Dietmannsrieders (25) sicher

Der Verkehrspolizei Kempten ging am 28. April 2016 ein 25-jähriger Mann ins Netz, der sein Auto seit knapp eineinhalb Jahren ohne Zulassung, ohne Versicherungsschutz und ohne Steuern zu zahlen im Straßenverkehr nutzte. Der junge Mann war bereits mehrfach in gleicher Sache angezeigt worden und fiel immer wieder durch Verstöße im Verkehr auf. Nachdem weder Belehrungen noch Anzeigen den Mann zur Einsicht bringen konnten, wurde nun sein Fahrzeug sichergestellt. Der junge Mann wird sich wegen...

  • Altusried
  • 04.05.16
  • 11× gelesen
Polizei

Alkohol
Nach Unfall nahe Dietmannsried: Betrunkener Fahrer flüchtet und lässt schwer verletzte Mitfahrerin (20) im Wagen zurück

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag gegen 19 Uhr zwischen Heising und Dietmannsried. Ein 32-jähriger Mann verlor bei einem Überholmanöver in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dieses kam nach rechts von der Fahrbahn ab, wo es sich in der angrenzenden Wiese mehrmals überschlug. Der Fahrer und sein 29-jähriger Beifahrer stiegen aus und entfernten sich zu Fuß von der Unfallstelle. Ihre 20-jährige schwer verletzte Mitfahrerin ließen sie im Fahrzeugwrack zurück. Sie wurde von...

  • Altusried
  • 12.04.16
  • 20× gelesen
Polizei

Anzeige
Beziehungsstreit am Allgäuer Tor eskaliert: Frau (27) fährt mutwillig in das Auto einer Nebenbuhlerin

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag eskalierte ein Beziehungsstreit an der Rastanlage Allgäuer Tor/West. Eine 27-jährige Oberallgäuerin unterstellte ihrem Lebensgefährten und seiner Kollegin eine Affäre. Sie fuhr mit ihrem Pkw zur Rastanlage um die Beiden zur Rede zu stellen. Im Verlauf des Streites fuhr dann die Frau absichtlich zwei Mal gegen den geparkten Pkw der vermeintlichen Nebenbuhlerin. Dabei wurden beide Fahrzeuge massiv beschädigt. Der Lebensgefährte konnte sich mit einem Sprung...

  • Altusried
  • 08.04.16
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019