Auto

Beiträge zum Thema Auto

37×

Unfall
Verletzt: Junge (8) in Leutkirch von Auto erfasst

Zum Glück nur leichte Schürfungen erlitt ein Achtjähriger am Dienstagabend, gegen 19 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in der Memminger Straße. Eine 31-jährige Pkw-Lenkerin war stadteinwärts gefahren und hatte den Jungen, der in einer Rechtskurve mit seinem Cityroller die Straße von rechts nach links überqueren wollte, zu spät gesehen und mit ihrem Auto erfasst. Der Achtjährige, der beim Zusammenprall mit dem Fahrzeug zu Boden stürzte, wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.06.16
23×

Sturz
Motorradfahrer (63) bei Auffahrunfall in Wangen verletzt

Einen leicht Verletzten und Sachschaden von rund 3.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Dienstagabend, kurz nach 16.30 Uhr, in der Isnyer Straße. Ein 34-jähriger Autofahrer hatte aus Unachtsamkeit zu spät bemerkt, dass ein vorausfahrender 63-jähriger Motorradfahrer vor einem Fußgängerweg angehalten hatte, um einem Fußgänger das Überqueren der Straße zu ermöglichen. Der Autofahrer prallte mit seinem Fahrzeug auf das Motorrad, wodurch der 63-Jährige stürzte und sich am Bein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.06.16
40×

Fußball-EM
Da ist ja gar nichts los: In Lindenberg tut sich nach dem Achtelfinalsieg der deutschen Nationalmannschaft (fast) nichts

Sonntag, 19.50 Uhr, Fußball-Deutschland feiert den Sieg der Nationalelf über die Slowakei bei der Europameisterschaft. Bei Autokorsos in Friedrichshafen, Wangen, Isny und Lindau feiern hunderte Fans - in Lindenberg bleibt es dagegen ruhig. Rückblende, Juni 2014. Bei der Fußball-WM feiern die Fans in Lindenberg für jeden wahrnehmbar die Siege der deutschen Mannschaft - schwarz-rot-goldene Fahnen, "Deutschland, Deutschland"-Rufe, Dutzende Autos, die hupend durch die Hauptstraße fahren. Wer sich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.06.16
49×

Unfall
Tödlicher Verkehrsunfall bei Leutkirch: Autofahrer (20) prallt gegen Baum

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Freitagnachmittag auf der L260 zwischen Leutkirch und Altmannshofen ein junger Mann tödlicher verletzt worden. Der 20-jährige Mann befuhr gegen 17.50 Uhr die L260 von Leutkirch kommend in Richtung Altmannshofen. Hierbei geriet er auf Höhe Nibelhöfe mit seinem Opel Corsa nach rechts von der Fahrbahn. Als der junge Fahrer gegensteuerte, geriet das Fahrzeug ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Dort schanzte das Fahrzeug über einen kleinen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.06.16
26×

Verkehr
Autofahrerin verliert Vorderreifen auf der B308

Am Sonntag, gegen 23 Uhr, fuhr eine Autofahrerin auf der B308 von Oberstaufen in Richtung Simmerberg, als sich plötzlich ihr linkes Vorderrad löste. Mit Glück gelang es ihr das Fahrzeug bis zum Stillstand abzubremsen. Als sie ausstieg bemerkte sie, dass ihr Vorderrad umgeklappt war und sich im Radkasten verkeilt hatte. Die Polizei Lindenberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.06.16
303×

Mitfahren
Projekt I-muss-nach-Bänkle in Heimenkirch kann starten

Zum 1. Juli fällt der offizielle Startschuss des neuen Heimenkircher Mitfahrsystems, das eigentlich 'I-muss-nach-Bänkle' heißt. Ziel ist es, Autobesitzer, die ihre Strecken oft allein zurücklegen, und Menschen, die gerne mitfahren möchten, zusammenzubringen. Inzwischen stehen sogar fünf 'I-muss-nach-Bänkle' in der Gemeinde Heimenkirch. Die Vermehrung ist einerseits der Kreativität der Münchner Architekturstudenten zu verdanken, die dermaßen überzeugende Entwürfe für ihre Warteplätze...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.06.16
29×

Verkehr
Porsche fährt auf VW auf: Eine Leichtverletzte und über 20.000 Euro Schaden bei Unfall nahe Hergatz

Gegen 11.45 Uhr kam es am Freitag auf der B12 zu einem Verkehrsunfall, als ein 62-jähriger Mann mit seinem Porsche auf den VW einer 65-jährigen Fahrerin auffuhr. Beide Fahrer wollten nach rechts in die B32 einbiegen. Der Mann erkannte dabei zu spät, dass die Fahrerin des vor ihm fahrenden Autos aufgrund des Verkehrs abbremste und stehen blieb. Bei dem Unfall wurde die Frau leicht verletzt und ins Krankenhaus Wangen gebracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 20.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.05.16
23×

Zusammenstoß
Ein Verletzter bei Unfall auf der B308 nahe Lindenberg

Am Dienstagnachmittag ereignete sich auf der B308, Höhe der Zufahrt von Schreckenmanklitz, ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Ein Auto, das von Schreckenmanklitz auf die B308 einbog und von einer 75-jährigen Fahrerin gelenkt wurde, übersah einen aus Lindenberg kommenden Pkw. Es konnte ein Zusammenstoß nicht mehr vermieden werden und so kollidierte das Auto des vorfahrtsberechtigten 55-jährigen Mannes mit dem einbiegenden Pkw der Seniorin so stark, dass dieser um 90 Grad...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.05.16
31×

Zeugenaufruf
Gelockerte Radmuttern in Weiler-Simmerberg: Polizei bittet um Hinweise

Ein Autobesitzer stellte am Mittwoch während der Fahrt fest, dass alle fünf Radmuttern seines linken Vorderrades gelockert waren. Da die Radmuttern beim Reifenwechsel ordnungsgemäß angezogen worden sind, wurde Anzeige bei der Polizeiinspektion Lindenberg erstattet. Die Radmuttern müssen in der Nacht vom 10.05.2016 auf den 11.05.2016 im Zeitraum von 22.00 und 08.00 Uhr gelockert worden sein, während der Pkw unter einem Carport am Tobeläcker in Ellhofen abgestellt war. Personen, welche...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.05.16
38×

Sachschaden
Wegen Krampfanfall von der Straße abgekommen: 13.000 Euro Schaden bei Unfall in Wangen

Einen Sachschaden in Höhe von zirka 13.000 Euro verursachte ein 26-jähriger BMW-Fahrer am Dienstagmorgen gegen 07:25 Uhr bei Wangen. Der junge Mann kam vermutlich in Folge eines Krampfanfalls mit seinem Auto auf die Gegenfahrspur und streifte dort den entgegenkommende Smart eins 46-Jährigen. Anschließend kam der 26-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab und durchbrach den Zaun einer Tennisanlage.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.05.16
22×

Unfall
Nach Zusammenstoß in Weiler-Simmerberg: Autofahrer lässt verletzten Fußgänger liegen und flüchtet

Am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr wollte ein 21-jähriger Mann die B308 im Bereich des Kreisels Simmerberg überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen dem Fußgänger und einem Auto, bei welchem der Mann mittelschwere Verletzungen davontrug und am Unfallort liegen blieb. Der Autofahrer setzte seine Fahrt nach der Kollision in Richtung Oberstaufen fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Von dem flüchtigen Pkw ist bekannt, dass es sich um einen dunklen VW Caddy mit Oberallgäuer Kennzeichen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.04.16
24×

Zeugenaufruf
Zwei Verletzte bei Unfall auf der A96 bei Leutkirch: Auto schleudert gegen Pannenfahrzeug

Zwei leicht Verletzte und Sachschaden von rund 45.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Donnerstagabend, gegen 19.30 Uhr, auf der A96 bei Leutkirch. Ein bislang unbekannter Autofahrer hatte mit seinem Pkw samt Anhänger die A96 in Richtung Lindau befahren und unvermittelt vom rechten auf den linken Fahrstreifen gewechselt, als er zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Leutkirch-West einen Streifenwagen mit Blaulicht bemerkte, der vor einem Pannenauto auf dem Standstreifen stand. Der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.03.16
27×

Anzeige
Betrunkener Jugendlicher (16) baut Unfall mit Auto einer Bekannten

Ein 16-Jähriger verursachte am Samstag kurz nach Mitternacht mit dem Auto einer Bekannten einen Verkehrsunfall. Ohne Wissen der Fahrzeugbesitzerin nahm er die Fahrzeugschlüssel an sich und unternahm eine Spritztour. Hierbei befuhr er auch die Epplingser Halde, wo er einen rechts am Fahrbahnrand abgestellten Pkw streifte. Dieses Fahrzeug wurde durch die Kollision auf ein weiteres geparktes Auto geschoben. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Bei der Sachverhaltsaufnahme...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.03.16
23×

Hinweise erbeten
Gullydeckel ausgehoben und auf Autos gelegt: Sachbeschädigung in Lindenberg

In der Nacht von Freitag auf Samstag ereigneten sich in der Maximilian-Bentele-Straße diverse Sachbeschädigungen an Fahrzeugen. Wie bereits am Samstag gemeldet, wurden Gullydeckel ausgehoben und auf zwei Autos abgelegt. Eines der Fahrzeuge wurde auch noch erheblich verkratzt. Im Laufe des Vormittags meldete sich ein weiterer Autobesitzer, dessen Pkw im Bereich der Motorhaube verkratzt wurde. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Die Polizeiinspektion Lindenberg geht davon aus, dass...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.03.16
32×

Alkohol
Betrunkene Autofahrerin (37) baut in Wangen zwei Unfälle

Wegen gleich zwei Verkehrsunfällen muss sich eine alkoholisierte 35 Jahre alte Autofahrerin verantworten. Die Frau fuhr am Dienstagabend gegen 19 Uhr auf der Ravensburger Straße stadtauswärts und prallte an der Kreuzung zur Siemensstraße und zur Straße Am Waltersbühl zunächst heftig gegen das Heck eines verkehrsbedingt wartenden Alfa Romeo einer 57-jährigen Frau. Danach suchte sie gleich das Weite, ohne auf das Eintreffen der unterrichteten Polizei zu warten. Der Gesamtsachschaden wird auf rund...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.03.16
24×

Domino-Effekt
Drei Autos in Unfall in Lindenberg verwickelt: Frau (38) leicht verletzt

Zu einem 'Domino-Effekt' ist es am Freitag auf der Pfänderstraße, direkt vor dem Parkhaus der Firma Liebherr gekommen. Ein Auto wollte von der Pfänderstraße nach rechts in das Parkhaus abbiegen, musste jedoch einen Fußgänger abwarten, welcher gerade die Zufahrt überquerte. Die beiden darauffolgenden Fahrzeuge konnten hinter dem wartenden Auto noch bremsen, eine weitere Fahrerin erfasste die Situation zu spät und fuhr auf das vor ihm stehende Fahrzeug auf. Der Aufprall war so stark, dass das vor...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.02.16
28×

Zeugenaufruf
Mann (35) soll für mehrere Auto-Aufbrüche und Diebstähle im Raum Wangen und Isny verantwortlich sein

Als Tatverdächtiger zu rund 15 Auto-Aufbrüchen und Diebstählen aus Autos im Raum Wangen und Isny konnte jetzt ein 35-Jähriger von Beamten des Polizeipostens Isny ermittelt werden. Nachdem der Mann bereits in Wangen durch Diebstähle aufgefallen war, wurde er von den Polizisten am Montag in seinem Zuhause aufgesucht. Hierbei stießen sie auf Sonnenbrillen, Handys und elektrische Garagentoröffner sowie Bargeld im Wert von nahezu 900 Euro. Während Teile des Diebesgutes bereits einzelnen Straftaten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.02.16
672×

Verkehr
Tiefgarage in Lindenberg künftig länger geöffnet und etwas teurer

Die Tiefgarage unter der Lindenberg Passage ist künftig deutlich länger geöffnet. Zudem kann sie jetzt auch an Sonntagen genutzt werden. Änderungen gibt es auch bei den Gebühren. Statt bisher zwei, kann sie ab sofort nur noch eine Stunde kostenlos genutzt werden, danach werden 50 Cent je Stunde fällig. Über längere Öffnungszeiten in der Tiefgarage hat der Stadtrat in den vergangenen Jahren immer wieder mal diskutiert. Das Vorhaben scheiterte vor allem, weil das eine längere Rufbereitschaft...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.01.16
26×

Kurios
Junger Mann (20) ohne Führerschein beschädigt beim Ausparken drei Autos in Lindenberg

Am Montagnachmittag parkte eine 57 Jahre alte Frau ihr Auto auf dem Parkplatz vor dem Krankenhaus Lindenberg. Während sie im Krankenhaus jemanden einen Besuch abstattete, wartete ihr 20 Jahre alter Sohn im Wagen. Dieser nutzte die Gelegenheit um mit dem Pkw ein Stück zu fahren. Bei einem rasanten Ausparkmanöver beschädigte dieser schließlich drei andere geparkte Fahrzeuge. Bei der Verkehrsunfallaufnahme durch die Polizei stellte sich schließlich heraus, dass der junge Mann nicht im Besitz einer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.01.16
30×

Zusammenstoß
Mann (55) bei Unfall nahe Isny schwer verletzt

Eine schwer verletzte Person und ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 11.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Mittwochmittag gegen 11.45 Uhr auf der B12 zwischen Schweinebach und Isny-West. Ein 55 Jahre alter Lenker eines dreirädrigen Kleinkraftrades der Marke Piaggio APE fuhr auf dem parallel zur B12 verlaufenden Nebenweg. Beim Überqueren der Straße, um in die gegenüberliegende Hofeinfahrt zu gelangen, übersah er offensichtlich einen von links kommenden Kleinbus eines 63-jährigen Mannes....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.01.16
35×

Unfall
Auto überschlägt sich nahe Wangen: Fahrer verletzt

Zwischen Feld und Primisweiler ist ein Autofahrer am Donnerstag, gegen 10 Uhr, von der Fahrbahn der Landesstraße 333 abgekommen. Aus unbekannter Ursache verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug wodurch das Auto ins Schleudern geriet und nach links von der Fahrbahn abkam. In einer angrenzenden Wiese überschlug sich das Auto und kam auf den Rädern zum Stehen. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstanden circa 4.000...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.01.16
23×

Glätte
Auto prallt bei Leutkirch gegen Telefonmast: Fahrerin verletzt

Eine Autofahrerin geriet am Sonntag, gegen 23 Uhr, zwischen Leutkirch und Zollhaus ins Schleudern. Vermutlich war die Frau zu schnell unterwegs, als sie auf glatter Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto verlor und von der Straße abkam. Das Auto durchbrach einen Weidezaun und prallte gegen einen Telefonmasten. Der Mast wurde abgeknickt und auf die Fahrbahn geschleudert. Weil dabei die Telefonleitung riss, waren einige Häuser ohne Telefonverbindung. Die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.01.16
31×

Zeugenaufruf
Gehäuft Autodiebstähle im Kreis Ravensburg und württembergischen Allgäu: Polizei bittet um Hinweise

Seit Mitte Februar wurden im Raum Tettnang, Ravensburg, Wangen und Lindau insgesamt elf hochwertige Autos der Marke Audi entwendet. Acht entwendete Pkw waren vom Typ A6. Die Fahrzeuge hatten jeweils einen Wert von ca. 50.000 Euro. Bei zwei weiteren Fahrzeugen blieb es beim Versuch. Nach bisherigen Erkenntnis muss davon ausgegangen werden, dass die Täter gut organisiert sind, über ein großes technisches Know-how und das entsprechend hochwertige technische Equipment verfügen und die Autos zeitnah...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.12.15
25×

Alkohol
Autofahrer (30) mit zwei Promille baut in Leutkirch mehrere Unfälle

Eine ganze Reihe von Unfällen leistete sich am Dienstagabend gegen 22.15 Uhr ein alkoholisierter 30 Jahre alter Autofahrer auf der Kemptener Straße. Der Mann befand sich in stadtauswärtiger Richtung und geriet zunächst auf Höhe der Balterazhofer Straße so weit nach links, dass er die dortige Verkehrsinsel überfuhr und dabei zwei Verkehrsschilder beschädigte. Auf seiner Weiterfahrt kam er erneut von der Fahrbahn ab und fuhr durch einen Garten eines Anwesens und zog die dortige Hecke als auch den...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ