Auto

Beiträge zum Thema Auto

Polizei

Trunkenheit im Verkehr
Stark alkoholisierte Frau (48) fährt bei Obergünzburg Schlangenlinien

Am Donnerstagnachmittag gegen 13:00 Uhr fiel einem aufmerksamen Autofahrer eine andere Verkehrsteilnehmerin in ihrem Auto auf. Diese fuhr nach seinen Angaben im Bereich der Schule Schlangenlinien und bremste mehrfach grundlos. Der Zeuge setzte sich mit seinem Pkw vor ihren, sprach sie im Anschluss auf ihre Fahrweise an und rief vorsorglich den Rettungsdienst. Die hinzugerufene Polizeistreife führte einen Atemalkoholtest durch. Dieser zeigte einen Wert von knapp drei Promille an. Nun drohen...

  • Kaufbeuren
  • 09.03.18
  • 997× gelesen
Lokales
Nach dem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts sind viele Diesel-Fahrer verunsichert.

Diesel-Urteil
Was Betroffene in Kaufbeuren zum drohenden Fahrverbot sagen

Dieses Urteil hat es in sich: Grundsätzlich dürfen Kommunen ein Diesel-Fahrverbot verhängen, um für bessere Luft in den Innenstädten zu sorgen. So entschied nun das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. Gerade bei vielen Pendlern und mittelständischen Unternehmern sitzt der Schock tief – nicht nur in den Großstädten, sondern auch in der Region. Was bedeutet das Urteil für die Betroffenen? Als sich Andrea Hiemer 2013 für ein neues Auto entschied, spielte der Umweltgedanke für sie eine große...

  • Kaufbeuren
  • 02.03.18
  • 3.639× gelesen
Polizei

Polizeikontrolle
PKW in Kaufbeuren mit zehn Personen besetzt

Am Samstag kontrollierten Polizeibeamte gegen 12:45 Uhr einen Pkw, der mit insgesamt zehn Personen besetzt war. Neben zwei Beifahrerinnen und vier Mitfahrern im Fond befanden sich noch drei Personen im Kofferraum. Die Fahrt sollte ursprünglich von Kaufbeuren nach Marktoberdorf gehen, wurde jedoch durch die Polizei unterbunden. Der Fahrer musste letztendlich drei Mal fahren. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeldbescheid.

  • Kaufbeuren
  • 13.02.18
  • 228× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrer (35) fährt in Bad Wörishofen auf Linienbus auf

Am Morgen des 09.02.2018 musste ein Linienbus beim Abbiegen vom Kreisverkehr in die Heimstrasse verkehrsbedingt anhalten. Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf den stehenden Bus auf. Keiner der ca. 14 Insassen war bei Eintreffen der Streife mehr vor Ort, es machte gegenüber dem Busfahrer auch keiner der Fahrgäste Verletzungen geltend. Auch die jeweiligen Fahrzeugführer blieben unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 6000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 10.02.18
  • 81× gelesen
Polizei

Unfall
Radfahrerin (49) in Biessenhofen schwer verletzt

Am Dienstagabend, gegen 21.00 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Mann die Ebenhofener Straße und bog nach links in die Füssener Straße ein. Dort übersah er eine vorbeifahrende 49-Jährige mit ihrem Fahrrad. Durch den Sturz beim Zusammenstoß wurde die Radfahrerin schwer verletzt und musste in ein Klinikum gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 07.02.18
  • 44× gelesen
Polizei

Verkehr
Unbekannter Autofahrer gefährdet Kind (9) an Zebrastreifen in Kaufbeuren

Am Nachmittag des 01.02.2018, gegen 16:30 Uhr, wurde ein 9-jähriges Kind am Kreisverkehr Kemptener Straße durch einen aus dem Kreisverkehr fahrendes Auto fast angefahren. Der Fahrzeugführer verringerte seine Geschwindigkeit, weshalb das Kind dachte, es könne den Zebrastreifen überqueren. Der Autofahrer beschleunigte dann und fuhr einfach weiter. Der Junge wurde durch den Vorfall nicht verletzt.

  • Kaufbeuren
  • 04.02.18
  • 52× gelesen
Polizei
4 Bilder

Unfall
Müllfahrzeug rollt in Kaufbeuren führerlos Straße hinunter: Fahrer (60) im Krankenhaus verstorben

Am Dienstagmorgen gegen 6:30 Uhr ist ein Müllfahrzeug fahrerlos die Straße 'Unter dem Berg' in der Kaufbeurer Altstadt herab gerollt. Warum der Fahrer das Führerhaus des Müllwagens verlassen hatte, ist noch unklar. Das Fahrzeug rollte unkontrolliert die Gasse hinunter, erfasste den Fahrer und fuhr anschließend in ein geparktes Auto. Der 60-jährige Fahrer des Müllfahrzeugs zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Dienstagabend erlag...

  • Kaufbeuren
  • 17.10.17
  • 338× gelesen
Polizei

Unfall
Radfahrerin (67) bei Zusammenstoß mit Auto in Bad Wörishofen verletzt

Am Nachmittag des 28.9.17 kam es zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einer Fahrradfahrerin im Einmündungsbereich 'Am Anger/Gärtnerweg'. Nach ersten Ermittlungen wollte ein 57-jähriger Pkw Fahrer aus Bad Wörishofen vom 'Am Anger' nach rechts in den Gärtnerweg abbiegen. Ihm kam dabei eine 67-jährige Radlerin entgegen, die ihrerseits nach links in die Straße "Am Anger" fahren wollte. Dabei schnitt sie jedoch die Kurve und kam zu weit nach links wo sie mit dem Pkw kollidierte und...

  • Kaufbeuren
  • 29.09.17
  • 15× gelesen
Polizei

Brand
Heck eines Porsche fängt in Kaufbeuren Feuer

Am Nachmittag des 22.09.2017 stand in der Perlengasse ein Pkw der Marke Porsche im Vollbrand. Aus bislang ungeklärtem, technischem Defekt fing das Heck des Sportwagens Feuer und die Flammen mussten durch Lösch-Schaum unter Kontrolle gebracht werden. Der Fahrzeuglenker konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr war mit einem Löschzug (15 Feuerwehrleuten) im Einsatz. Der Gesamtschaden wird auf über 40000 € geschätzt.

  • Kaufbeuren
  • 23.09.17
  • 282× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Leichtkraftradfahrer (16) wird in Kaufbeuren auf Windschutzscheibe eines Autos geschleudert

Am 17.09.2017 kam es in der Neugablonzer Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein 21-Jähriger wollte mit seinem Pkw von der Neugablonzer Straße aus nach links abbiegen und nahm hierbei einem 16-jährigen Leichtkraftradfahrer die Vorfahrt. Der junge Zweiradfahrer konnte dem abbiegenden Pkw nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Der 16-Jährige wurde durch die Wucht des Aufpralles auf die Motorhaube geschleudert und schlug hierbei auf der Windschutzscheibe ein....

  • Kaufbeuren
  • 18.09.17
  • 40× gelesen
Polizei

Jugendlicher (17) in Bad Wörishofen im Auto unterwegs: Diverse Kfz-Delikte nach Kennzeichendiebstahl

Der Polizeiinspektion Bad Wörishofen wurde am 13.09.2017 um 02:45 mitgeteilt, dass ein 17-Jähriger mit einem Pkw in Richtung Bad Wörishofen unterwegs sei. Nachdem der Pkw angetroffen werden konnte, versuchte der Fahrer vergeblich sich der Kontrolle zu entziehen, indem er den Pkw auf eine Nebenstraße im Unteren Hart lenkte. Bei der Kontrolle stellte sich nicht nur heraus, dass der Fahrer tatsächlich 17 Jahre war, sondern die am Fahrzeug angebrachten Kennzeichen, am 04.09.2017 als gestohlen...

  • Kaufbeuren
  • 13.09.17
  • 14× gelesen
Polizei

Diebstahl
Unbekannte stehlen Rädern von Autos eines Bad Wörishofener Autohauses

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 04./05.09.2017, wurden von drei Pkw, die in der Kirchdorfer Straße auf dem Firmengelände eines Autohauses abgestellt waren, jeweils alle Leichtmetall-Räder abmontiert und entwendet. Bei einem weiteren Pkw blieb es beim Versuch, da die unbekannten Täter vermutlich gestört worden wurden. An allen angegangenen Fahrzeugen entstand auch Sachschaden. Der Gesamtschaden steht noch nicht fest, dürfte aber etwa 17.000 Euro betragen. Hinweise nimmt die...

  • Kaufbeuren
  • 06.09.17
  • 12× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Polizei
9 Bilder

Vorfahrtsverstoß
Auto und unbesetzter Linienbus stoßen in Kaufbeuren zusammen

Am Dienstagnachmittag kam es gegen 14:10 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Einmündung Beethovenstraße/Augsburger Straße in Kaufbeuren. Ein 33-jähriger Autofahrer hatte die Vorfahrt eines Linienbusses missachtet und stieß mit diesem zusammen. Das mit fünf Personen besetzte Auto wollte von der Beethovenstraße geradeaus die Augsburger Straße überqueren. Dabei missachtete der Fahrer die Vorfahrt eines unbesetzten Linienbusses, der die Augsburger Straße stadtauswärts befuhr. Der 33-jährige...

  • Kaufbeuren
  • 29.08.17
  • 61× gelesen
Lokales

Elektromobilität
Gut vorbereitet: Landkreis Ostallgäu hat viele Ladestationen für Elektroautos

Die Zahl der Hybrid- und Elektroautos hat sich im Ostallgäu seit 2012 mehr als verfünffacht. In der Stadt Kaufbeuren gibt es aktuell sogar zehnmal so viele Elektroautos wie 2013. Klingt sensationell und ist richtig. Doch ein zweiter Blick auf die Gesamtzahl der zugelassenen Autos relativiert die Zahl sehr schnell. Nicht einmal 0,6 Prozent der Personenwagen im Ostallgäu haben einen Elektro- oder Hybridantrieb. Und 2012 fuhr kein einziges Elektroauto mit KF-Kennzeichen. Festhalten lässt sich...

  • Kaufbeuren
  • 22.08.17
  • 63× gelesen
Lokales

Verkehr
Trampen in Kaufbeuren - ist das noch zeitgemäß?

Steig niemals bei Fremden ins Auto! Eine Warnung, die Eltern ihren Kindern schon früh mit auf den Weg geben. Doch wie passt das eigentlich mit dem Kult des Trampens in deren Jugend zusammen? Per Anhalter bei jemandem mitzufahren, fällt in unseren Augen auf jeden Fall auch unter das Verbot. Trotzdem wollen wir, die beiden jüngsten Mitarbeiter der Redaktion, es aus Neugierde selbst einmal testen. Wir fragen uns: Ist Trampen in Zeiten von Fernbus und Carsharing nicht altmodisch geworden? Was...

  • Kaufbeuren
  • 18.08.17
  • 168× gelesen
Lokales

Verkehr
B12-Sperrung: Rund um Kaufbeuren drohen Verkehrsbehinderungen

Autofahrer, die auf der B12 unterwegs sind, müssen sich vorübergehend auf längere Wege und Staus einstellen. Vom 25. August (ab etwa 13:30 Uhr) bis 3. September (abends) sperrt das Staatliche Bauamt Kempten den Abschnitt zwischen den Ausfahrten Marktoberdorf Ost/Altdorf und Kaufbeuren. In dieser Zeit wird die Fahrbahn erneuert und für den sogenannten 2+1-Querschnitt ummarkiert, der ausgewiesene Überholmöglichkeiten bietet. Was konkret an der B12 gemacht wird und wie die Umleitungsstrecken...

  • Kaufbeuren
  • 17.08.17
  • 636× gelesen
Polizei

Feuer
Auto brennt in Kaufbeuren völlig aus

Am Samstagnachmittag brannte ein Auto in der alten Poststraße vermutlich aufgrund eines technischen Defektes völlig aus. Der Fahrer bemerkte während der Fahrt zunächst Rauch aus der Motorhaube seines Fahrzeuges aufsteigen. Als er anhielt und diese Haube öffnete, schlugen ihm bereits die Flammen entgegen. Einen Löschversuch konnte er aufgrund der Hitze nicht mehr unternehmen, so dass das Feuer erst durch Kräfte der Feuerwehr Kaufbeuren unter Kontrolle gebracht werden konnte. Durch den Brand...

  • Kaufbeuren
  • 13.08.17
  • 112× gelesen
Polizei

Geschwindigskeitsüberwachung
Raser mit 196 kmh auf B12 bei Kaufbeuren kontrolliert

Gezielte Geschwindigkeitsüberwachungen ergaben zahlreiche Verstöße KAUFBEUREN. Während gezielten Geschwindigkeitsüberwachungen am 18.und 19.7.2017 wurden auf der Bundesstraße 12 mehrere erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitungen festgestellt. Negativer Spitzenreiter war ein 29-jähriger Kradfahrer aus dem Raum Augsburg, der mit seinem Motorrad mit einer Geschwindigkeit von 196 km/h, bei erlaubten 100 km/h, gemessen wurde. Der Fahrer hat nun mit einem dreimonatigen Fahrverbot sowie mit einer...

  • Kaufbeuren
  • 20.07.17
  • 68× gelesen
Polizei

Verkehrsunfallflucht
Unbekannter Autofahrer überholt Rollerfahrer (17) in Kaufbeuren kanpp und bringt ihn zum Sturz

Bereits am 26.06.2017 kam es gegen 15:10 Uhr in der Hohen Buchleuthenstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Rollerfahrer. Der 17-jährige Rollerfahrer war mit seinem Roller auf der Hohen Buchleuthe unterwegs, als er im Bereich der dortigen Kurve von einem bisher unbekannten Autofahrer überholt wurde. Das Auto hielt hierbei nicht den erforderlichen Seitenabstand ein und scherte anschließend sehr knapp vor dem Jungen wieder ein. Der Rollerfahrer musste nach rechts ausweichen und...

  • Kaufbeuren
  • 01.07.17
  • 21× gelesen
Polizei

Unfall
Motorrad prallt bei Kaufbeuren gegen Auto

Großes Glück hatte ein 30-jähriger Motorradfahrer als er am Nachmittag des Pfingstmontages die Oberbeurer Steige in Richtung Kaufbeuren befuhr und in einer scharfen Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Fahrer rutschte anschließend samt Fahrzeug über die Gegenfahrbahn an den Fahrbahnrand. Großes Glück hatte er dabei, dass nur sein Motorrad gegen einen entgegenkommenden Pkw prallte, er selbst aber einem Zusammenstoß entging. So kam er mit lediglich leichten Schürfwunden davon...

  • Kaufbeuren
  • 06.06.17
  • 26× gelesen
Polizei
8 Bilder

Unfall
Brennendes Auto auf der B12 bei Geisenried

Zu einem Fahrzeugbrand kam es am Dienstagmorgen auf der B12 kurz nach der Anschlussstelle Geisenried. Ein 38-jähriger Autofahrer bemerkte während der Fahrt Rauchentwicklung aus dem Motorraum seines Fahrzeugs. Er hielt an einer Pannenbucht an. Bevor der Motorraum in Flammen stand, gelang es ihm, noch ein Notruf abzusetzen und sein Hab und Gut aus dem Fahrzeug zu retten. Die alarmierten Feuerwehren aus Geisenried und Altdorf löschten den Motorbrand. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden in...

  • Kaufbeuren
  • 06.06.17
  • 153× gelesen
Polizei

Fahrerflucht
Linienbusfahrer fährt geparktes Auto in Röthenbach an

Eine aufmerksame Anwohnerin beobachtete am Dienstagvormittag, wie ein Linienbus im Bereich des Bahnhofes ein geparktes Auto angefahren und anschließend seine Fahrt fortgesetzt hatte. Als der Linienbusfahrer auf seiner Tour wieder an den Bahnhof zurückkam, begutachtete er den verursachten Schaden, unterließ es jedoch den Schaden bei der Polizei zu melden. Den Linienbusfahrer erwartet nun eine Strafanzeige. Durch den Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

  • Kaufbeuren
  • 03.05.17
  • 25× gelesen
Polizei

23.000 Euro Sachschaden
Verkehrsunfall in Bad Wörishofen mit zwei beteiligten Fahrzeugen

Am Samstagnachmittag ereignete sich an der Kreuzung Karl-Benz-Straße/Zeppelinstraße im Gewerbegebiet Bad Wörishofen ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Nach ersten Ermittlungen befuhr eine 46-jährige Frau aus dem Raum Erding mit ihrem Auto die Karl-Benz-Straße in südlicher Richtung. An der mit 'rechts vor links' geregelten Kreuzung übersah sie ein von rechts auf der Zeppelinstraße kommendes Fahrzeug einer 51-Jährigen aus dem Ostallgäu. Beide Fahrzeuge kollidierten mitten auf...

  • Kaufbeuren
  • 30.04.17
  • 17× gelesen
Polizei

Strafanzeige
Polizeieinsatz wegen Streit nach Geschlechtsverkehr auf parkendem Auto in Bad Wörishofen

Kurz nach Mitternacht der vergangenen Nacht erhielt die Polizei die Mitteilung, dass ein junges Pärchen Geschlechtsverkehr auf einem parkenden Fahrzeug ausübte und sich dabei eine laute Streitigkeit entwickelte. Das erwachsene Pärchen konnte schließlich angetroffen werden, obwohl der Mann noch versuchte zu entkommen. Die Streitigkeit zwischen beiden war aber bereits geklärt. Beide erwartet nun eine Strafanzeige aufgrund Erregung öffentlichen Ärgernisses. Ob am Fahrzeug ein Sachschaden...

  • Kaufbeuren
  • 20.04.17
  • 82× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020